Jump to content

Technische Frage : Menschen in Fahrbaren Zug setzen


 Share

Recommended Posts

Hallo Leute ich hoffe die Thema Eröffnung ist hier richtig gesetzt ich habe auch nichts ähnliches gefunden daher muss ich hier das neu eröffnen. Folgendes : Habe in der Community gesehen das jemand auf einer Standanlage  ( also ohne Bewegungen jeglicher Art ) Menschen in ein Zug gesetzt hat. Dies wollte ich jetzt auch mal mit einer normalen Anlage mit fahrenden Zügen probieren. Jedoch ist nach dem reinsetzten der Leute der Zug ohne sie los gefahren :D und die Menschen sassen folgerichtig auf der Strasse weil der Zug sie nicht mitgenommen hat. Jetzt wollte ich mal fragen ob es überhaupt möglich ist sitzende Menschen in einen Zug der sich bewegt reinzusetzen und zwar so das diese mitgenommen werden oder ist das technisch nicht machbar ? ich kenne mich da nicht so aus. Falls nicht wäre es gleichzeitig vielleicht auch als Verbesserungsvorschlag zu sehen. Vielleicht müssen diese bei der Erstellung der Wagons schon von Entwickler Seite her reingesetzt werden ich weiss es nicht. Aber cool wäre es natürlich schon wenn die Züge auch von menschen besetzt wären 

P.s. Ich habe keine Ahnung wie die das beim Miniatur Wunderland Hamburg gemacht haben, aber dort hab ich in einem video gesehen das sie Menschen in ein Zug gesetzt haben. Also bei Märklin, Fleischmann und co ist mir das nicht bekannt das die dort mit menschen besetzte Züge verkaufen. Die werden immer leer verkauft. Ich kann mir aber  vorstellen das die vom Miniaturwunderland Hamburg für sowas Sonderaufträge herraus geben die nur für Großprojekte dieser Art gemacht werden oder sie selber schrauben die Wagons auf und setzen sie rein

auf jedenfall wäre es mit Menschen realistischer

 

Wäre cool wenn mich da jemand technisch mal aufklären könnte

Liebe Grüsse Markus

Link to comment
Share on other sites

Hallo Markus,

Henry erinnert sich richtig.

Du soltest dabei aber beachten, dass Du mit der Maus an die Menschlein nicht mehr ohne weiteres hin kommst, wenn sie sich im Wagen-Inneren befinden. Ich schlage Dir daher folgende Vorgehensweise vor:

  1. Positioniere den zu besetzenden Wagen so, dass er parallel zur x-Achse oder zur y-Achse ausgerichtet und nicht geneigt ist (muss hierzu nicht zwangsläufig auf einem Gleis stehen).
  2. Platziere eine Person im Zug so, wie Du sie gerne haben möchtest.
  3. Wenn sich die Person innerhalb des Wagen-Umrisses befindet, und Du die Maus losgelassen hast, kannst Du die Figur mit der Maus nicht mehr "greifen". Verwende daher das Gizmo, um die Figur nun wieder seitlich (im 90°-Winkel zur Wagen-Ausrichtung) aus dem Wagen zu ziehen. Vermeide unbedingt, zwischendurch ein anderes Objet anzuklicken, da Du sonst die Kontrolle über Deine Figur über das Gizmo verlierst.
  4. Verknüpfe nun die sich neben dem Wagen befindliche Figur mit dem Wagen, indem Du bei markierter Figur auf das Kettensymbol im Eigenschaftsfenster und danach auf den Wagen klickst.
  5. Nun schiebe die Figur mithilfe des Gizmos wieder an die ursprünglich geplante Stelle innerhalb des Wagens.
  6. Wiederhole nun die Schritte 2.-5. für jede weitere Figur, die Du in dem Wagen platzieren möchtest.
  7. Ist die "Besetzung" des Wagens abgeschlossen, kannst Du diesen nun auf ein beliebiges Gleis setzen und in jeden beliebigen Zug einstellen. Die mit dem Wagen verknüpften Figuen machen hierbei alle Bewegungen des Wagens mit.

Solltest Du einmal auf eine in einem Wagen bereits platzierte Person zugreifen wollen, die nicht bereits augewählt ist und daher momentan auch nicht über das Gizmo zugreifbar ist, musst Du die Figur über das Selektionsfenster des Modellbahn-Studios auswählen (<F3>Taste drücken oder im Menü "Bearbeiten --> Selektieren" auswählen, um das Selektionsfenster anzeigen zu lassen). Wenn Du dort die Figur selektiert und dann das Selektionsfenster mit "OK" verlassen hast. Zeigt das Gizmo auf diese Figur, und Du kannst sie dann aus dem Wagen "herausziehen".

Ich hatte schon vor längerer Zeit ein paar Versuche mit in Personenwagen platzierten Personen gemacht. Die zugehörige Anlage ist als "Entwurf" im V4.Katalog unter der Content-ID ACD541FF-9390-4469-A49B-B23982EA6477 zu finden. Bitte auf den Schalter in der rechten vorderen Anlage-Ecke klicken und einfach zuschauen.

Im Miniaturwunderland wurden die "Preiserlein" vermutlich einfach in die Wagen geklebt, nachdem deren Dach entfernt wurde. Danach kam das Dach wieder drauf, und der Wagen konnte in den Zugverband eingestellt werden.

Viele Grüße
BahnLand
 

Link to comment
Share on other sites

Hallo zusammen,

vllt noch folgender Vorschlag:

Gleise, Wagen und Personen auf verschiedenen Ebenen unterbringen.

Die Ebene für die Personen im Wagen kann dann in deren Eigenschaften auf eine feste Höhe eingestellt werden (hier 18,8mm), dadurch kann man sich diese Anpassung bei den einzelnen Personen schon mal ersparen.
Falls man die Personen wieder auswählen will, muss man nur die Ebene des/der Wagen unsichtbar schalten und hat wieder Zugriff auf die Personen.

Weiter könnte es hilfreich sein, nicht jede Person einzeln zu verknüpfen, sondern diese zuerst zu einer Gruppe zusammenfassen (alle auswählen, Menü Bearbeiten - Gruppieren) diese Gruppe evtl. nach dem Wagen umbenennt und dann die gesamte Gruppe mit dem Wagen verknüpft.

Hier eine kleines Beispiel: Personen im Wagen - 25277BB5-E252-48AD-B788-DD4E5D29F86F

Gruß
ShPaul

Link to comment
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
 Share

×
×
  • Create New...