Jump to content

Auhagen 11407 Haltepunkt Borsdorf und seine Varianten


Roter Brummer
 Share

Recommended Posts

Hallo zusammen,

für meine neuen Minimax-Module war ich auf der Suche nach kleinen Empfangsgebäuden im norddeutschen Stil. Leider sind alle vorhandenen Modelle im Katalog zu groß. Da fiel mir der Haltepunkt Borsdorf, den ich im Dezember 2014 begonnen hatte und im Januar 2017 das erste mal einer Optimierung unterzogen hatte.

Das Outfit passt zwar im Moment noch nicht zum Thema Norddeutschland, aber das kann ja noch werden.

Borsdorf01.thumb.jpg.f4ed985aa18a1c5c6b28234559d1095b.jpg

In einem ersten Schritt wurde eine Texturverbesserung einhergehend mit einer weiteren Polygonreduzierung vorgenommen.

Borsdorf02.thumb.jpg.14b64bbe54b70d583b2d1bd12725f0fe.jpg

Borsdorf03.thumb.jpg.b9d0a78c83c9867ef464928d072768fd.jpg

Quasi als Nebenprodukt springt eine Beleuchtung einzelner Fenster heraus.

HG

Brummi

 

Edited by Roter Brummer
Link to comment
Share on other sites

Hallo zusammen,

vielen Dank für die Likes. Jetzt geht es nach Norddeutschland.

Borsdorf04.thumb.jpg.fda93044b9cfa871e06ad5cd96f2aa0c.jpg

Augenscheinlich ist nur die Textur geändert. Das ist in so weit auch richtig, denn die Grundmaße sind die selben geblieben. Allerdings wurden die Fensterteilungen den Gegebenheiten angepasst und mit größeren Glasflächen versehen.

Borsdorf05.thumb.jpg.f03960325946ea26e56ec88cb29726d2.jpg

Ebenso wurden die Fenster- und Türstürze mit vorbildnaher senkrechter und paralleler Ausmauerung ausgestattet. Ein durchgehendes Mauerwerk, sofern es denn richtiges Mauerwerk und nicht nur eine vorgesetzte Verblendung ist, würde an diesen Stellen ansonsten nicht halten. Man könnte es hier noch auf die Spitze treiben und die senkrechten Steine jeweils nach links und rechts geneigt einsetzen. Dann würde der mittlere Schlussstein das Ganze in Form halten. Da man die Ausmauerung aber auch in gerader Form beobachten kann, habe ich das hier so gelassen.

Die Türen wurden durch eher norddeutsch anmutende Texturen ersetzt.

Borsdorf06.thumb.jpg.10f878f1b559cea0254b1dc88b1d054a.jpg

Eine nächtliche Beleuchtung ist auch wieder vorhanden.

Borsdorf07.thumb.jpg.51e17d184682ca6d3e3ff5994a69d403.jpg

Dazu musste die Fensterteilung an diesen Stellen neu konstruiert und die leuchtenden Flächen mit einer anderen Textur eingepasst werden.

HG

Brummi

Link to comment
Share on other sites

Hallo zusammen,

nächste Variation - Rheinisches Fachwerk

Borsdorf11.thumb.jpg.5bca9b39d281a7e7507722e8ec2e3f04.jpg

Der Verlauf der Maserung im Holz des Gebälks verläuft immer exakt entlang der Längskante. Was nicht hundertprozentig rüberkommt ist die Neigung einiger Streben. Für die optimalerweise 70 bis 75° war einfach der Platz nicht da. Aufgrund der Kleinheit des Gebäudes durften die Streben ihre Aufgabe, nämlich die Versteifung der eigenen Wand und das Auffangen des Drucks der im rechten Winkel anstoßenden Wand dennoch gerecht werden.

HG

Brummi

Link to comment
Share on other sites

Hallo Brummi,
so langsam erzeugst Du die Qual der Wahl. Ich hab' den Borsdorf auf der Anlage, aber ob ich alt/neu oder die norddeutsche oder die rheinische Variation nehmen soll, da muß ich wohl würfeln. Thematisch bin ich da nicht festgelegt.  Aber da es ja sowieso nicht zwingend wie ein Bahnhof aussieht, geht's auch als alte Poststation durch, oder sogar als normales Häuschen. Sehr hübsch!

Gruß
  Andy

Link to comment
Share on other sites

Hallo zusammen,

vielen Dank für die Kommentare und Likes. Jetzt geht es wieder in den Norden.

Borsdorf12.thumb.jpg.56f71f3201c162ffdb5c3e7ee4420546.jpg

Auch dort gibt es ja Fachwerk. Da dieses in nördlichen Gefilden häufig mit Backsteinen ausgefüllt wird, entfallen manchmal die Streben. Die Ausmauerung hat genügend Tragkraft um die Versteifung herzustellen.

Das mit der Winterversion habe ich schon mehrfach ausprobiert, bin aber bisher noch nie zu einem Ergebnis gekommen, das mich persönlich optisch überzeugt hätte.

HG

Brummi

Link to comment
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
 Share

×
×
  • Create New...