Jump to content

Neue Kameraposition und Blickwinkel


Recommended Posts

Moin Leute,

ich war jetzt über 1,5 Jahre nicht mehr im Modellbahn-Studio gewesen. Nun wollte ich in einer bestehenden Anlage von mir einige Neue Kamerapositionen einfügen (0-9) So, durch den Zahn der Zeit, oder wie auch immer, habe ich tatsächlich VERGESSEN, wie man das macht.

ASCHE AUF MEIN HAUPT !!!

Wer von euch kann mir dabei helfen, so nach dem Motto: Man nehme, . . .

Vielen Dank Peter

(Hamy wam Buty)

Link to comment
Share on other sites

2 hours ago, hamy-wam-buty said:

... Who of you can help me, along the lines of: Take ...

To add a camera to a layout, go to 'Extra' in the Catalogue and drag it onto the layout...

Um einer Anlage eine Kamera hinzuzufügen, gehen Sie im Katalog auf „Extra“ und ziehen Sie sie auf die Anlage...

1399276725_2022-05-2220_05_17-.thumb.jpg.36204fd6d59052b520939205cbc5f757.jpg

It's best to name the Camera something meaningful.

Use the Camera Properties to set the view required.

To add a camera view to the layout Toolbar, use the '+' button to the left of the clock in the bar...

Geben Sie der Kamera am besten einen aussagekräftigen Namen.

Verwenden Sie die Kameraeigenschaften, um die erforderliche Ansicht einzustellen.

Verwenden Sie zum Hinzufügen einer Kameraansicht zur Layout-Toolbar die Schaltfläche "+" links neben der Uhr in der Leiste...

1558015703_2022-05-2220_08_23-Simp_Ring_-3DTrainStudioV7.jpg.c6f2f8c6e02e1529c9935fd615ba70b7.jpg

Hope this helps. B|

Hoffe das hilft. B|

Link to comment
Share on other sites

vor 3 Stunden schrieb hamy-wam-buty:

Neue Kamerapositionen einfügen (0-9) So, durch den Zahn der Zeit, oder wie auch immer, habe ich tatsächlich VERGESSEN, wie man das macht.

Das muss man auch nicht erinnern, Peter.

Es genügt, wenn man hinschaut:

25940109_Kamerahinzufgen.jpg.7cba04106ee46f9294e3a8bf094eb47e.jpg

Maximal stehen dir 10 Plätze (0 - 9) zur Verfügung.

Willst du mehr Kameras, dann folge den Erklärungen von Douglas und stelle Kameramodelle auf die Anlage.

Viele Grüße
Götz

Link to comment
Share on other sites

Moin Goetz,

ich habe mich mal wieder unverständlich ausgedrückt, sorry.

Das mit den Kameras 0 bis 9, das war schon klar. Mein Problem ist folgendes:

Wie kann ich die (jeweilige) Kamera neu, oder anders "positionieren", also zB. einmal direkt von oben, dann schräg von der Seite, den Bahnhof einmal von vorne, einmal von hinten usw. DAS habe ich vergessen.

lg Peter

Link to comment
Share on other sites

46 minutes ago, hamy-wam-buty said:

...How can I reposition the (respective) camera or "position" it differently...

There are two situations here...

1 - Using the 'Free Camera' (without adding additional cameras...
Move the screen view around until you have the view required. Then 'Record' this view to one of the '0-9' camera slots. Do this for each required view; the view 'recorded may be recalled with the '0-9' buttons.

2 - Using external (additional...) cameras...
Once the camera is placed on the layout, move the screen view until you have the view required. Then make the added camera align to this view, with its Properties (bottom right of screen..). It's possible, also, to move the camera itself, using the Gizmo. In the Properties box, you may switch from screen view to camera view, to see if it's right. If an added camera is selected, it may be affected to a toolbar button, in the same way as the screen camera.

An added camera may be rendered invisible (Properties...), and can be attached to an object, such as a wagon or loco, to move with it. The camera may be set to a fixed view, or 'follow' any object in the scene.

Hier gibt es zwei Situationen...

1 - Verwenden der 'Free Camera' (ohne Hinzufügen zusätzlicher Kameras ...
Verschieben Sie die Bildschirmansicht, bis Sie die gewünschte Ansicht haben. Dann nehmen Sie diese Ansicht auf einem der Kameraplätze „0-9“ auf. Tun Sie dies für jede erforderliche Ansicht; Die Ansicht „aufgenommen“ kann mit den Tasten „0-9“ aufgerufen werden.

2 - Verwendung externer (zusätzlicher...) Kameras...
Sobald die Kamera auf dem Layout platziert ist, verschieben Sie die Bildschirmansicht, bis Sie die gewünschte Ansicht haben. Richten Sie dann die hinzugefügte Kamera mit ihren Eigenschaften (unten rechts auf dem Bildschirm ...) an dieser Ansicht aus. Es ist auch möglich, die Kamera selbst mit dem Gizmo zu bewegen. Im Eigenschaftenfeld können Sie von der Bildschirmansicht zur Kameraansicht wechseln, um zu sehen, ob es richtig ist. Wenn eine hinzugefügte Kamera ausgewählt wird, kann sie auf die gleiche Weise wie die Bildschirmkamera auf eine Schaltfläche in der Symbolleiste übertragen werden.

Eine hinzugefügte Kamera kann unsichtbar gemacht werden (Eigenschaften...) und kann an einem Objekt wie einem Waggon oder einer Lokomotive befestigt werden, um sich damit zu bewegen. Die Kamera kann auf eine feste Ansicht eingestellt werden oder jedem Objekt in der Szene „folgen“.

Link to comment
Share on other sites

vor einer Stunde schrieb hamy-wam-buty:

Wie kann ich die (jeweilige) Kamera neu, oder anders "positionieren"

  • Stell alles so ein, wie du es haben möchtest 
  • dann drück auf das Plus und auf Aktuelle Ansicht speichern.
  • Klick auf den gewünschten Platz 0 - 9. 

Du kannst den alten Namen beibehalten oder einen neuen vergeben. In jedem Fall wird damit die alte Einstellung mit deiner aktuellen überschrieben.

 

 

Link to comment
Share on other sites

Ich danke euch Beiden für die bisherigen Erklärungen, aber das ist mir noch bekannt.

>>> Stell alles so ein, wie du es haben möchtest 

DAS ist mein Problem.

Wenn ich z.B. im 3D Modus bin, kann ich die Bodenplatte mit den darauf verbauten Strasse, Häusern, Gleisen usw.

NUR hoch & runter bzw. nach links & rechts verschieben und der "Kamera-Winkel" bleibt auch immer gleich.

Ich möchte aber z.B. von "Norden" her "hinter" das Gebäude schauen und auch in einem "flacheren" Winkel, also tiefer, weiter zur Strasse.

Und genau DAS klappt nicht mehr, bzw. ich weiss nicht mehr, welche "Tasten" ich da drücken muss.

Ich kenne auch nicht den genauen Fachbegriff, ich glaube er heißt: Kamera-Schwenk.

Wie schon gesagt, ich habe diese "verschiedenen" Kameraeinstellungen alle schon mal auf einer meiner Anlagen realisiert, ergo muss es gehen, blos WIE ???

Gruß

Peter

Link to comment
Share on other sites

vor 2 Minuten schrieb hamy-wam-buty:

ich weiss nicht mehr, welche "Tasten" ich da drücken muss.

Oh Mann!!! 9_9

Dein Problem hat also überhaupt nichts mit dem Speichern einer Einstellung zu tun, sondern du willst wissen, wie du die Kamera drehst und schiebst?

Halte die mittlere Maustaste (= Mausrad) gedrückt, um die Welt vor der Kamera zu drehen.
Halte die rechte Maustaste gedrückt, um die Welt zu verschieben.

Oder drücke die Taste:

  • Q - Drehung nach links
  • E - Drehung nach rechts
  • Y - Drehung nach oben
  • X - Drehung nach unten
  • W - Verschieben nach hinten
  • A - Verschieben nach links
  • S - Verschieben nach vorne
  • D - Verschieben nach rechts
  • Bild auf - Verschieben nach oben
  • Bild ab - Verschieben nach unten

bezogen auf die Kamera. (Wenn du die Kamera z.B. nach links schiebst, wandert das Bild nach rechts.)

Link to comment
Share on other sites

GENAU mein bester Goetz, das ist es, was ich gesucht habe und leider vergessen habe.

DANKE DANKE und nochmals DANKE !!! :DB|9_9(y)

Eine schöne und stressfreie Woche noch für dich und deine Lieben.

Gruß Peter

Link to comment
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
 Share

×
×
  • Create New...