Jump to content

Signalhaltfall nach vorbeifahrt bei Fahrstrassennutzung


Recommended Posts

Hallo liebe 3D-Modellbahn Freunde

Ab V7 haben die Signale ja einen eigenen verschiebbaren Gleiskontakt. So lässt sich der Haltepunkt in verschiedenen Abständen vor dem Signal festlegen.

Wenn die Zugfahrt über eine Fahrstrasse gestartet wird wird das Signal wieder auf Halt gestellt sobald die Mitte des Zuges den Signalkontakt befährt.

Bei sehr kurzen Zügen kann es also sein, daß das Signal auf Halt fällt bevor die Spitze des Zuges am Signal vorbei ist und der Zug überfährt ein Halt zeigendes Signal. Sieht nicht schön aus.

Man müsste hier also doch wieder mit einem zweiten Gleiskontakt für den Halteplatz arbeiten, was ja eigentlich mit dem verschiebbaren Signalkontakt verhindert werden sollte.

 

Gibt es da eine Einstellungsmöglichkeit, die ich vielleicht übersehen habe oder noch nicht gefunden habe?

Gruß

Michael

Link to comment
Share on other sites

Hallo EmKo

Dies lässt sich am einfachsten mit einem zweiten Gleiskontakt der mit dem Signal verbunden wird und einer einfachen EV lösen.

Der GK erhält ein Schlagwort und in der EV ein Ereignis: GK mit Schlagwort wird beim betreten/Fahzeugmitte/verlassen ausgelöst, welches das verbundene Signal auf 0 stellt.
Zusätzlich muss in der Fahrstrasse für das Signal das zurückstellen ausgeschaltet werden.

Schau dir mal mein Beispiel an.

Gruss
Sintbert

Signal_mit_separatem_reset.mbp

Link to comment
Share on other sites

Hallo Sintbert

Genau so muss es gehen, aber so ging es auch schon vorher in V6 als die Signale noch keinen zusätzlichen Gleiskontakt hatten, da brauchte man ja auch einen Gleiskontakt als Haltepunkt und wenn das Signal (Signalkontakt) verlassen wurde kam der Signalhaltfall.

Dieser Mehraufwand sollte ja mit Einführung des verschiebbaren Gleiskontaktes vermieden werden.

Ich würde mir jetzt noch eine Möglichkeit wünschen z.B. "Zug verläßt Signalstandort" oder so ähnlich.

Die Einstellung in der Fahrstrasse macht ja schon Sinn das beim auflösen der Fahrstrasse das Signal auf Halt gestellt wird.

Gruß

Michael

Link to comment
Share on other sites

vor 3 Stunden schrieb EmKo:

Die Einstellung in der Fahrstrasse macht ja schon Sinn das beim auflösen der Fahrstrasse das Signal auf Halt gestellt wird.

Diese Einstellung bewirkt eben auch, dass sich das Signal schliesst sobald die Mitte des Zuges vorbei ist am Gleiskontakt. Deshalb muss sie für diese Lösung deaktiviert werden.

Die Logik des Signal wirkt sich nicht über das Signal selbst aus, sondern wird über die Gleiskontakte erstellt. Das Signal mit angehängtem Gleiskontakt ist nur eine Standardlösung die das Studio anbietet. Du kannst dir das aber auch anders zusammenbauen wie du Freude hast, dies halt mit entsprechendem Mehraufwand.

Ich erweitere für meine Anlangen die vom Studio gegebene Lösung eigentlich immer mit zusätzlichen Gleiskontakten und entsprechendem Code um möglichst realistische Zugfahrten zu erwirken. Den extra Aufwand um das alles zu Konfigurieren nehme ich dazu eben in kauf.

Das Problem mit einer Studio seitigen Erweiterung der Logik, ist dann immer, dass solche Eigenlösungen mehr und mehr eingezwängt werden vom "harten" Code den wir nicht ändern können.

Gruss
Sintbert

Link to comment
Share on other sites

vor 22 Stunden schrieb Sintbert:

Hallo EmKo

Dies lässt sich am einfachsten mit einem zweiten Gleiskontakt der mit dem Signal verbunden wird und einer einfachen EV lösen.

Der GK erhält ein Schlagwort und in der EV ein Ereignis: GK mit Schlagwort wird beim betreten/Fahzeugmitte/verlassen ausgelöst, welches das verbundene Signal auf 0 stellt.
Zusätzlich muss in der Fahrstrasse für das Signal das zurückstellen ausgeschaltet werden.

Schau dir mal mein Beispiel an.

Gruss
Sintbert

Signal_mit_separatem_reset.mbp 5 kB · 16 downloads

... womit wieder ein Teil der gut gemeinten Verbesserungen / Erleichterungen (gedacht für Einsteiger) verloren ist.
(Back to the roots).

meint

Andreas

Link to comment
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
 Share

×
×
  • Create New...