Jump to content

Gleisbrüche während der Bearbeitung der Anlage


Recommended Posts

Hallo werte User im Forum. Ich habe ein Problem während ich meine Anlage weiter bearbeite. Meine Zügen fahren so ihre Runden, die Fußgänger und Radfahrer laufen und fahren ihre Strecken. Ich setzte Bäume auf der Bergstrecke der Anlage und speichere die Veränderungen immer ab. Plötzlich bleiben die beiden ICE-Züge stehen, weil die Schienen unterbrochen sind. Auch die Fußgänger laufen nicht mehr, da der Weg unterbrochen ist. Gleiches trifft auf die Fahrradstrecke zu. 

Nun habe ich wieder den Aufwand, alles zu reparieren. Leider tritt dieses Problem des Öfteren auf, was mich langsam nervt. Was kann da passiert sein? im Nachhinein kann man im Protokoll ja auch nichts lesen.

Was kann man mir raten.

 

Ich habe die Anlage unter fertige Anlagen als Entwurf veröffentlicht. Der Code ist: CB1F95F9-4E0F-458E-A11D-1EFDEF6753BB.

Gruß Klaus-Dieter

Link to comment
Share on other sites

vor 2 Stunden schrieb klausdieter.orzol:

Was kann da passiert sein?

Du hast beim Verschieben eines anderen Elements (von dir unbemerkt) mehr ausgewählt als nur dieses eine Objekt. und dann alles gemeinsam verschoben.
Oder alles gemeinsam kopiert ...

Es ist leider unmöglich, dir genau zu sagen wann du welchen (unbeabsichtigten) Fehlgriff getan hast, weil wir dir nicht zusehen können. Aber es gibt keinen Grund, warum sich irgendwelche Objekte auf der Anlage verschieben sollten, es sei denn du wählst sie aus und verschiebst sie dann.

Gebogene Gleise werden besonders häufig ungewollt mit ausgewählt, wenn man Dinge mit dem Lasso (= Auswahlrahmen) markiert, die innerhalb des Kreisbogens liegen:

787857342_AuswahlrahmenKurvenstck.thumb.jpg.d0245a136e17fa3eaad654a47ad3ed36.jpg

Der Grund ist der Bereich, den ein gebogenes Gleis beansprucht.
Ich habe den im unteren Bild mit einem Malprogramm hervorgehoben, um die Situation zu verdeutlichen.

Versehentlich ausgewählte Objekte kannst du mit gedrückter Strg-Taste und einem Linksklick wieder deaktivieren (und auf dieselbe Weise kannst du bei Bedarf andere Objekte mit in die Gruppe aufnehmen.)

Ich hoffe, dass dir diese Hinweise helfen?
Götz

Link to comment
Share on other sites

Noch ein Tipp dazu:

Wenn Du mit Ebenen arbeitest und z.B. alle Gleise in einer Ebene erfasst bzw. die Gleise dieser Ebene zuordnest, und ebenso eigene Ebenen für z.B. Gebäude, Grünzeug oder anderes einrichtest, kannst Du jede Ebene gegen unbeabsichtigten Zugriff sperren (Pin-Nadel-Symbol). Das ist zwar minimal aufwändiger, aber so sind dann die Objekte geschützt. Nur mit einem Doppelklick kann man ein geschütztes Element noch selektieren.

Grüße, Wolfgang

Link to comment
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
 Share

×
×
  • Create New...