Jump to content

Format der Modelle im Katalog


Recommended Posts

Bisher bin ich davon ausgegangen, dass die Modelle im Katalog automatisch das Format haben, in welchem die Anlage erstellt wird. Also zum Beispiel bei einer Anlage der Größe H0 sind Fahrzeuge und Gebäude auch im Format H0. Aber das war ganz offensichtlich ein Irrtum meinerseits, wie ich heute festgestellt habe:

Haus.jpg.cb37a451f52d8d0d0a56353669fef688.jpg

Ich weiß, dass ich mit der Skalierung die Größe ändern kann, von daher ist das auch kein Problem, höchstens etwas umständlich. Aber vielleicht gibt es ja eine Einstellung, die ich vielleicht übersehen habe, mit welcher die Modelle im "richtigen" Format geladen werden? Dann bitte ich um Hinweise.

Schönen Abend wünscht euch

Walter

Link to comment
Share on other sites

Hallo Walter,

Das Modellbahn-Studio skaliert schon. Das kannst Du sehr einfach überprüfen, indem Du ein Gebäude aus dem Katalog auf die Anlage ziehst, dann den Maßstab der Anlage änderst, und danach dasselbe Gebäude nochmals aus dem Katalog auf die Anlage ziehst. Du wirst dann feststellen, dass beide Gebäude gleich groß sind, obwohl das erste Gebäude auf die Anlage im Maßstab "A" und das zweite Gebäude" auf die Anlage im Maßstab "B gezogen wurde.

Wenn die Gebäude wie von Dir im obigen Bild gezeigt maßstäblich nicht zusammen passen, liegt dies am jeweiligen Erbauer des Modells: Offenbar passen der Maßstab, in dem zumindest einer der beiden Autoren sein Modell gebaut hat, und der Maßstab, welchen er beim Hochladen des Modells in das Modellbahn-Studio mitgegeben hat, nicht zusammen. Das Modellbahn-Studio kann sich bezüglich der Größe des Modells ausschließlich an dem beim Hochladen mitgegebenen Maßstab orientieren und daher nicht erkennen, wenn für das hochgeladenene Modell ein"falscher" Maßstab angegeben worden ist.

Ist der Modellbauer im Forum (noch) präsent, kann man ihn möglicherweise bitten, das Modell noch einmal mit korrigierter Maßstabs-Information zu übergeben. Andernfalls muss man damit leben, den Maßstab nachträglich auf der Anlage anpassen zu müssen.

Viele Grüße
BahnLand

Link to comment
Share on other sites

vor 2 Stunden schrieb Klartexter:

Haus.jpg.cb37a451f52d8d0d0a56353669fef688.jpg

Hallo Walter, 
heute hast du (meines Erachtens!) festgestellt, dass

  • ein Fallerhaus (links im Bild) im Original nicht maßstabsgetreu ist. Und somit auch nicht sein MBS Pendant
  • ein moderner Wohnblock (links) wesentlich niedrigere Deckenhöhen hat, als ein Altbau wohlhabender Leute
  • die Summe von beiden Faktoren ein bizarres Bild ergibt.

Viele Grüße
Götz

Link to comment
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
 Share

×
×
  • Create New...