Jump to content

Anlage aus dem Ordner " Meine Online-Anlagen " löschen


Markus Meier

Recommended Posts

Liebe Leute ich habe mal eine Frage,

Ich habe noch Onlineanlagen in dem Ordner  " Meine Online-Anlagen " gespeichert, dieses sind jedoch nicht mehr in meinem Verzeichnis drin obwohl der Begriff " Meine " da oben steht. Wenn ich jetzt bei einer dieser Anlagen die Veröffentlichung zurückziehe finde ich diese Anlagen aber nicht mehr. Da ist noch eine Anlage von 2019 und von 2020 drin. Das waren die ersten Anlagen die ich hier gebaut habe. 

Meine Frage ist jetzt wie kann ich diese Anlagen eigentlich wieder löschen ? die sind nicht mehr auffindbar nach dem zurückziehen der Veröffentlichung obwohl ich sie selber einmal erstellt habe 

 

Link to comment
Share on other sites

Wahrscheinlich hattest du die Anlagen lokal schon längst gelöscht, Markus.
Oder mit einer älteren Version des Studios gebaut und anschließend nicht in deine neue Version übernommen.
Deshalb existierten nur noch die Veröffentlichungen. Denn die liegen ja auf einem zentralen Server.

Wenn du sie für dich aufheben willst, dann lade die veröffentlichte Version runter, bevor du die Veröffentlichung zurückziehst.

Edited by Goetz
Link to comment
Share on other sites

Ja das hab ich mir auch gedacht das ich sie irgendwann mal gelöscht hab, sie aber noch im Internet veröffentlicht war. Neija diese beiden Anlagen sind Emotional ein wenig bedeutsamer für mich da ich sie zu einer Zeit gebaut habe wo meine Mutter noch gesund war und ich entsprechend gute Erinnerung zu dieser zeit noch hab. Da will ich aber auch nicht Zuviel hinein interpretieren, rein von der Freizeitgestaltung her brauch ich sie eigentlich nicht mehr da ich mittlerweile viele andere anlagen gebaut habe mit denen ich mich beschäftige und diese beiden anlagen schon jahrelang nicht mehr aufgemacht hab

Das muss ich jetzt aber selber wissen ob ich sie raushaue oder eben aus den Erinnerungen noch aufbewahren will

Was mich mal generell interessieren würde. Ich habe ja selber eigene Ordner gemacht wo eben diese Anlagen sowieso drin sind, kann ich den Ordner " Meine Online-Anlagen " dann eigentlich löschen ? weil dieser Ordner hat dann ja eigentlich keine besondere Funktion mehr

Link to comment
Share on other sites

Den Ordner solltest du nicht löschen.
Diesen Ordner hat das Studio als Unterordner in Favoriten angelegt und er bekommt automatisch die Anlagen, welche du veröffentlichst.

Zum Beispiel deine "Menschen in Zügen".

 

Link to comment
Share on other sites

Du musst deine eigenen Werke (Anlagen, Modelle und Ordner) auf dem alten Rechner exportieren und auf dem neuen importieren.

Die Knöpfe dazu heißen "Datenbank sichern" und "Datenbank wiederherstellen"
Beide findest du im Menü "Einstellungen"

Für den Ex- und Import brauchst du einen Datenträger, den du erst im alten und danach im neuen Rechner einstöpseln kannst.

Link to comment
Share on other sites

In der gesicherten Datenbank ist alles enthalten, was Du selbst erstellt hast, egal ob Deine Anlagen oder Ordner. Und natürlich alle Online.Anlagen und Online-Modelle. Und einen USB-Stick wirst Du ja wohl besitzen -als Datenträger. Deine Frage ist schon sehr naiv. Wie soll sich ein neuer Laptop etwas merken, was er gar nicht kennt ?

Gruß

streit_ross

PS. Du kannst die Festplatte aus dem alten Rechner ausbauen und gegen die im neuen Rechner eingebaute auswechseln. Setzt aber den Umgang mit Schraubenzieher und das Überwinden von Angst, das was schief gehen könnte, voraus. Eine Festplatte ist immer von der Unterseite erreichbar, sogar ziemlich einfach, wenn der Laptop dafür eine eigene Wartungsklappe mit 1-3 Schrauben hat.

Ich gaube aber, der einfachere Weg mit dem USB-Stick hilft Dir mehr.

Edited by streit_ross
Link to comment
Share on other sites

Hallo,

vor 14 Minuten schrieb streit_ross:

Du kannst die Festplatte aus dem alten Rechner ausbauen und gegen die im neuen Rechner eingebaute auswechseln

nein! nicht auswechseln! (der neue Rechner hat mit sehr großer Wahrscheinlichkeit eine ganz andere Konfiguration [ein Schlagwort wäre Treiber]...)

vor 15 Minuten schrieb streit_ross:

... und das Überwinden von Angst, das was schief gehen könnte...

... aus der Angst wird dann sehr schnell Gewissheit, daß es schief geht.

Mein Lieblingswerkzeug beim Computerumzug ist ein USB-Festplattenadapter. So habe ich Zugriff auf meine alten Daten, wann und wie ich es brauche.

Gruß
EASY

Link to comment
Share on other sites

vor 12 Stunden schrieb EASY:

[ein Schlagwort wäre Treiber]...)

Die der neue Rechner ganz brav online installiert. Aber eine ängstliche Ratte musst Du sowieso direkt vor die Schlange setzen.

 

vor 12 Stunden schrieb EASY:

ein USB-Festplattenadapter.

Da verlangst Du fast zu viel von einem nur Tasten- Drücken-Amateur. Stell Dir vor, wir würden hier über BIOS, UEFI-Modus oder Kommandozeilen reden, man würde uns in die Ecke der Überheblichkeit drängen. 

Bei der Gelegenheit darf ich erneut (ich weiß nicht wie oft schon zuvor) mein Mitleid gegenüber denjenigen äußern, die beim Erwerb des MBS davon ausgingen, mit den Tasten des Pfeilkreuzes mit Zügen Wettrennen zu fahren. 

Edited by streit_ross
Link to comment
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
×
×
  • Create New...