Jump to content

Installation von 3D Modellbahn Studio unter Linux


Orgel

Recommended Posts

Halo zusammen,

Zuerst muss Bottles und Flatseal aus dem Flatpak Repository über Euren Paketmanager installiert werden. Sollte Flatpak und das Flatpak Repository noch nicht installiert sein, müsst Ihr das entsprechend Eurer Distribution noch nachholen. Wie das gemacht wird, findet Ihr unter Flatpak Quick Setup eine Anleitung für Eure Distribution.

In Flatseal auf Bottles klicken und unter dem Punkt Allow den Schalter Controller Area Netzwerkbus einschalten sonst funktionieren die Plugins nicht. Unter Filesystem den Schalter Alle Systemdateien einschalten. Danach könnt Ihr Flatseal schließen.

In Bottles auf Einstellungen gehen, den Tab Runner und dann den Runner Cafe anklicken. Daraufhin könnt Ihr den neuesten Cafe Runner installieren in dem Ihr auf das Download Symbol klickt. Nach der Installation könnt Ihr die Einstellungen schließen.

Als nächstes das Plus Symbol oben links anklicken um eine neue Bottle zu erstellen. Gebt einen Namen für das Progamm ein z.B. „3D Modellbahn Studio“ wählt als Umgebung Costum und als Runner den zuvor installierten Cafe Runner zum Schluss noch auf Create um die Bottle zu erstellen.

Ihr könnt dann die Bottle starten in dem Ihr auf den Namen 3D Modellbahn Studio klickt und anschließend auf Programm ausführen. Danach wählt Ihr die Setup Datei von 3D Modellbahn Studio aus und installiert diese.

Um einen Menüeintrag zu erhalten klickt Ihr auf die 3 Punkte. Wenn Ihr den Namen von ModelbahnStudio auf 3D Modellbahn Studio ändern wollt klickt in dem Auswahlfeld auf umbenennen und ändert den Namen. Danach klickt die 3 Punkte nochmal und auf Desktop Eintrag hinzufügen. Den Eintrag findet Ihr unter Nicht zuzuordnen im Menü. Man kann aber auch in der 3S Modellbahn Bottle auf den Play button klicken um 3D Modellbahn Studio zu starten.

Gruß Orgel

Edited by Orgel
Link to comment
Share on other sites

  • 2 weeks later...

Hallo zusammen,

um die Vorschaubilder der Modelle sehen zu können muss man in der Bottle unter Settings --> Display --> Erweiterte Einstellungen klicken. In den Display Settings den Virtueller Desktop schalter aktivieren und die eigene Anzeigen Auflösung einstellen z.B. Breite = 1920 und Höhe auf 1080. Als nächstes noch den Take Focus Schalter aktivieren sonst kann man bei aktiverem Virtuellem Desktop z.B. unter Ebenen die Farben nicht auswählen oder ändern. Zum Schluss noch auf Speichern klicken. Nach dem Starten von 3D MBS den oberen Blauen Balken 2 mal anklicken damit das 3D MBS Fenster auf voller Größe geht. Sollte man mehrere Linux Programme geöffnet haben kann man mit Alt und Tab zwischen den Programmen wechseln.

Screenshot_20240119_135723.thumb.jpg.1fcc935b6af958648fa8f7f5a02b66e1.jpg

Screenshot_20240119_135852.thumb.jpg.477b28153692fa65a47b7b974617a50a.jpg

Edited by Orgel
Hinzufügen des Take Focus Schalters
Link to comment
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
×
×
  • Create New...