Jump to content

Ablaufberg


 Share

Recommended Posts

Hallo Modellbahnfreunde,

ich bin an meiner ersten Anlage bei. Sie soll mein Wohnzimmer simulieren. Heißt immer an den vier Wänden lang die mit Unterwegsbahnhöfen ausgestattet sind, in den Ecken soll es dann richtig was zu sehen geben. Eine Ecke - an der ich gerade Übe und Erfahrungen sammle, ist also die einzige die gerade realisiert wird - soll einen kompletten Rangierbahnhof darstellen. Die Gleisverlegung ist mir soweit ganz gut gelungen, nun soll aber an einen Ablaufberg gehen. Ich denke so ein Ablaufberg ist der perfekte Berg zum Berge Üben (klingt das blöd ;-)). Kennt jemand von euch ein verständliches YouTube Video, das es mir Schritt für Schritt erklärt?

Vielen Dank Thomas

Link to comment
Share on other sites

Hallo Thomas,

es gibt im Online Katalog einige Beispielanlagen für einen Ablaufberg. Sieh sie dir mal an. Das Problem ist, das Wagons nicht von allein einen Berg hinunter rollen, das muss man mit Virtuellen Dummyantrieben arbeiten.

Gruß Ronald

temp.JPG

Link to comment
Share on other sites

HAllo zusammen,

in V6 wird es den "Schwerkraft-Antrieb" geben. D.h. befindet sich ein Wagen in einer Steigung, rollt er von alleine ab, ohne dass es eines Dummy-Antriebs bedarf. Zum Auslauf des Wagens in der Gleisharfe habe ich aber noch keine Informationen.

Viele Grüße
BahnLand

Link to comment
Share on other sites

Ich habe die Ablaufberge von RoniHB gefunden (Danke für die Mühe). Die befinden sich nur außerhalb meiner Anlage. Auch als Favoriten bekomme ich sie nicht in meine Anlage. Ich Denke es ist besser das ich lerne Berge selbst zu erstellen. Darum noch einmal meine Bitte. Kann mir jemand ein verständliches Video empfehlen wo Step by Step der Bergbau gezeigt wird?

Bin für alle Hilfe Dankbar, Gruß Thomas

Link to comment
Share on other sites

Ich kann dir die Videos von Wolfgang Pinzer empfehlen, die haben mir am Anfang sehr geholfen. Desweiteren würde ich dir empfehlen mit einfachen Sachen anzufangen und dan langsam steigern. Du musst erst die Grundbegriffe vom MBS erlernen. Das dauert so seine Zeit.

LG Ronald

Link to comment
Share on other sites

Hallo RoniHB,

mit dem langsam steigern hast du recht. Die Gleise sind verlegt und ich dachte der nächste logische Schritt wären dann die Landschaftshöhen. Ich meiner realen Anlage fing ich damit seinerzeit an, also bevor die Gleise verlegt wurden. Ist aber 30 Jahre her. Ich versuche es trotzdem. Wie gesagt geht je erst einmal nur um einen Ablaufberg. Ich denke an dem kann man gut Üben.

Gruß Thomas

Link to comment
Share on other sites

  • 2 months later...

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
 Share

×
×
  • Create New...