Jump to content

Installation portabel / im User-Bereich


hajo4

Recommended Posts

Hallo,

bisher will sich MBS installieren unter C:\Program Files\..., aber dazu braucht man wohl admin-Rechte auf dem PC.

Wäre es alternativ auch möglich, die Installation 'privat', dh. unter C:\Users\hajo\...

oder auf anderem Laufwerk vorzunehmen - zB. einem USBstick ?

Link to comment
Share on other sites

Hallo Hajo,

technisch ist das möglich, allerdings richtet das Installationsprogramm ein paar Dinge ein, für die es Administratorenrechte braucht, wie z.B. die Konfiguration der Firewall oder Dateizuordnungen. Um vorprogrammierte Probleme zu vermeiden, liegt der Fokus aktuell nicht bei einer portablen Version.

Du kannst dir aber selber eine portable Version erstellen, wenn du einmalig Admin-Rechte anfordern kannst. Es genügt dann, die Dateien im "Programme"-Ordner nach der Installation in ein beliebiges Verzeichnis zu kopieren. Mehr als die Dateien dort benötigt das Studio nicht.

Viele Grüße,

Neo

Link to comment
Share on other sites

Hallo Michel,

ja, das Studio nutzt nur diese beiden Verzeichnisse. Das Programmverzeichnis musst du allerdings nicht speichern, du kannst das Programm jederzeit neu aus dem Internet herunterladen und installieren. Und für die Benutzerdaten (deinen Katalog) empfehle ich dir die Option "Datenbank sichern" in den Programmeinstellungen. Damit hast du alle persönlichen Daten in einer Backup-Datei.

Viele Grüße,

Neo

Link to comment
Share on other sites

vor 34 Minuten schrieb Neo:

ja, das Studio nutzt nur diese beiden Verzeichnisse.

Hallo Neo, 

jetzt bin ich etwas irritiert. Ich habe auch erst vor ein paar Tage für die neue V7 den Speicherort unter Datenbank Verzeichnis geändert.  

 

708531223_Screenshot2021-10-08085732.thumb.jpg.1649ba5472d098f5b1c4e0acace5312c.jpg

 

vor 34 Minuten schrieb Neo:

Und für die Benutzerdaten (deinen Katalog) empfehle ich dir die Option "Datenbank sichern" in den Programmeinstellungen. Damit hast du alle persönlichen Daten in einer Backup-Datei.

Unter "Sicherung" oder "Backup" verstehe ich eigentlich, das nur ein Kopie des aktuellen Standes der Daten zum Zeitpunkt der Sicherung an dem anderen Speicherort angelegt wird.

Wenn ich aber die beiden Verzeichnisse vergleiche, dann sehe ich , das nur in dem unter Datenbank genannten neuen Speicherort seit der Änderung weitere Daten gespeichert wurden. In dem Ursprungsverzeichnis werden die Daten nicht mehr aktualisiert. Das ist mir schon bei V6 aufgefallen.

314070422_Screenshot2021-10-08085701.thumb.jpg.bf0116ba6707dbb7948d3f0598464dff.jpg

Demnach habe ich doch durch den anderen Speicherort ein anders Verzeichnis angelegt in dem sich die aktuellen Stände (siehe Änderungsdatum) befinden.

Das ursprünglich bei der Installation vom MBS angelegte Verzeichnis wird durch diese Änderung anscheinend gar nicht weiter genutzt bzw. aktualisiert.  

Oder sehe ich da was falsch?

Viele Grüße

Hawkeye 

Link to comment
Share on other sites

Hallo Hawkeye,

vor 7 Minuten schrieb Hawkeye:

Das ursprünglich bei der Installation vom MBS angelegte Verzeichnis wird durch diese Änderung anscheinend gar nicht weiter genutzt bzw. aktualisiert. 

das ist richtig, Daten werden immer nur in dem Datenbankverzeichnis gelesen und geschrieben, dass du in den Einstellungen angibst. Alte Verzeichnisse werden nicht mehr angefasst (sie werden aber auch nicht einfach gelöscht, es könnten dort ja auch Dateien anderer Programme liegen).

Viele Grüße,

Neo

Link to comment
Share on other sites

  • 2 years later...

Hallo Modellbahnfreunde,

ich habe mir ein Modellbahnstudio portable gebaut

Modellbahnstudioportable.thumb.jpg.f154308e2dfcdae31bd1200cb8ec4a75.jpg

alle Versionen ab V5 greifen auf den gleichen Gesamtkatalog auf dem Stick zu.

der Katalog sieht dann so aus:

Gesamtkatalog.thumb.jpg.8065e9c47e5703a9f332fb3b25913341.jpg

da ich meine Grundanlagen alle in V5 baue habe ich in jeder Version die gleiche Anlage zur Hand.

Wichtig ist nur auf jedem Rechner den gleichen Laufwerksbuchstaben für den Stick zu benutzen.

Gruß Hermann

 

 

Link to comment
Share on other sites

vor 11 Minuten schrieb HWB:

Es ist immer nur die exe Datei der Version im Ordner x_86 und x64

Davon kann ich nur abraten, jede Version bringt mitunter auch aktualisierte DLLs mit, diese sollten nicht vermischt werden. Wenn du mehrere Versionen nutzt, dann bitte jede Version in ein eigenes Programmverzeichnis installieren/kopieren.

Viele Grüße,

Neo

Link to comment
Share on other sites

Hallo @Neo,

natürlich habe ich die dll auf Gleichheit überprüft.

X86Ordner.jpg.c502c9f4dcda4f8db1afa47ae986852d.jpg

X64Ordner.jpg.d590a8949525a65933df1d36a27bacf3.jpg

Und von jedem MBS habe ich noch eine Installation mit eigenem Katalog auf meinem Hauptrechner. Der Stick ist dafür da, weil ich oft auf Montage bin.

 

Edited by HWB
Link to comment
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
×
×
  • Create New...