Jump to content

Anzeigefeld


MarkoP
 Share

Recommended Posts

Hallo Neo,

wäre es möglich zum Beispiel eine Ebene mit dem Inhalt einer Variablen zu "beschriften"? Quasi ein freies Beschriftungsfeld zu schaffen?
So könnte man am Bahnhof den jeweiligen Zugnamen auf einer Anzeigetafel oder in einem Gleisplan auf den einzelnen Bahnhofsgleisen anzeigen lassen. Könnte dann auch eventuell als Ersatz für dich Buchstaben im Katalog fungieren.

Anbei auch gleich eine Frage zu den Objektvariablen: Ist es möglich nur einen Teil einer Objektvariablen zu nutzen?
Zum Anordnen im Bahnhof wird bei mir für bestimmte Gleise nach Zugtyp (ICE, RE, RB ...) unterschieden. Derzeit habe ich dafür eine Objektvariable. Ich lasse aber sowieso die Zugnamen/-nummern (z.B. RE 13502) in eine Objektvariable speichern. Derzeit habe ich also zwei unterschiedlichen Objektvariablen mit fast identischem Inhalt. Kann man nicht einfach aus einer Variablen einen Teilstring benutzen? Dann könnte ich auf die zwiete Objektvariable die nur das ICE, RE etc. beinhaltet verzichten und aus dem Zugnamen nur die ersten Zeichen auslesen. Vielleicht kannst du ja mal den Aufwand prüfen den eine solche Anpassung als kosequenz hätte.

Gruß
MarkoP

Link to comment
Share on other sites

Hallo Marko,

ich kann gerne eine neue Aktion zur Ereignisverwaltung hinzufügen, mit der der Text von Beschriftungsfeldern gesetzt werden kann.

Bezüglich der Objektvariablen würde ich hier keinen zusätzlichen Aufwand investieren, dafür ist die Situation zu speziell. Die Objektvariablen sind ja schnell gepflegt.

Viele Grüße,

Neo

Link to comment
Share on other sites

@Neo

Super, würde mich freuen, aber aktuell habe ich noch ein Verständnisproblem.
Derzeit gibt es ja noch keine "Beschriftungsfelder". würdest du diese dann mit der neuen Funktion zusammen bereit stellen oder denken wir gerade aneinander vorbei?

Gruß
MarkoP

Link to comment
Share on other sites

  • 2 weeks later...

Hallo Neo,

die neue Funktion und die Anzeigefelder funktionieren erstklassig.
Einziges Manko ist, das sich das Textfeld immer erweitert wenn der Text recht lang ist.

Kann man vielleicht zukünftig das Textfeld mit fest anzugebenden Maßen versehen und den Text dann darin umbrechen falls er zu lang ist?

Gruß
MarkoP

Link to comment
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
 Share

×
×
  • Create New...