Jump to content

Neue Stadt entdeckt


fex
 Share

Recommended Posts

Hallo MBS Kollegen,

habe meinen Reporter flinker Felix losgeschickt um neue Städte zu entdecken. Er kam mit aktuellen Bildern zurück,

die ich euch nicht vor enthalten möchte. Die kleine Stadt Lenzerheide hat so einiges zu bitten.

B1-laumannwegzurarbeit.jpg

        Bahn Wärter Laumann auf den Weg zur Arbeitsstätte.  

B2-laumannbeiderarbeit.jpg

                    Und bei der Arbeit.

B3-lokwechsel.jpg

                                Hier wird die Dampflok gegen eine E-Lok gewechselt.

B4-lagerfeuer-fest.jpg

Grosses Lagerfeuer mit Feuerwehr Pressens.B5-rathaus.jpg

                                               Mitten im Einkauszentrum steht das Rathaus.

B6-landwirtschaft.jpg

                                                            Die Bauern hoffen auf eine gute Ernte.

B7-baugrund.jpg

       Und wer möchte Baugrund ist auch noch zuhaben.

So das war's. Felix ist schon wieder unterwegs.  In Kürze mehr vom flinken Felix.

Gruss fex

 

 

Link to comment
Share on other sites

  • 2 weeks later...

Hallo MBS Kollegen,

der flinke Felix ist zum nächsten Ort Surmarau gefahren, um neue Fotos für den Reiseführer zuschießen.

 

 

A4-sumaraus-ankunft.jpg

         Ankunft in Sumarau.

 

A11-sumaraus-parksuenderin.jpg

                                        Die Polizei hat wieder mal einen Parksünder erwischt.

 

A10-sumaraus-kleingarten.jpg

Es ist Sommer und die Kleingärtner genießen es.

 

 

A1-sumarau-hafenbecken.jpg

             Der Hafen bekommt jetzt endlich eine Klappbrücke.

 

A9-sumaraus-frido.jpg

                                      An heißen Tagen ist eine Dampferfahrt bei den Bürgern von Sumarau und Umgebung sehr beliebt.

 

A7-sumaraus-hafen.jpg

       Ein kurzer Blick auf die Hafenanlage, bevor wir uns der neusten Errungenschaft vom Bürgermeister zu wenden.

 

A8-sumaraus-badeboot.jpg

Für seine Bürger von Sumarau hat er ein Badeschiff angeschafft.

 

So das wars, der Zug fährt gerade ein und der flinke Felix muß zum nächsten Ort um uns neues zu Berichten.

 

Bis bald

Gruss Fex

Link to comment
Share on other sites

Hallo MBS Kollegen,

nun ist es wieder soweit, flinker Felix ist im nächsten Städtchen angekommen.

    Herbst-Burg steht am Bahnhof.

C3-herbst-bahnhof.jpg

 

C2-herbst-altstadt.jpg

                                              Herbst-Burg kann uns eine schöne Altstadt bieten.

 

C4-herbst-marktag.jpg

          Heute ist Markttag. (Tipp: Honig ist im Angebot.)

 

C7-herbst-fort-herbst.jpg

                                                                  Sehenswert ist die Basilika und natürlich das Fort von Herbst-Burg

 

C8-herbst-windraeder.jpg

                               Strom bezieht Herbst-Burg zu 80% aus Windenergie.

 

C6-herbst-auffahrtspukberg.jpg

         Ein Blick zum Spukberg mit Aussichtsplattform.

 

C1-herbst-wasserski.jpg

                                           Zum Schluss ein Tipp noch, Wasserski.

 

Bis bald Leute

Gruss fex

 

Link to comment
Share on other sites

Hallo Fex

sehr schöne Bilder und Beiträge, die du ins Forum stellst. Gefällt mir gut.

Eine Sache ist mir allerdings aufgefallen. Bei der Oberleitung stellst du die Masten sehr üppig, was dann auf den Bildern m.E. etwas stört. Wenn du die Masten etwas auseinander ziehst, wirkt das Esembel gefälliger. In einer 90° Kurve reichen normalerweise 4 Masten statt 7 Masten aus, um in der Mitte der Schiene die Oberleitung  zu verlegen.

Ansonsten eine feine Sache

meint

Modellbahnspass

Link to comment
Share on other sites

Hallo Bahnland,

danke für den Tipp. Ich habe das Programm Oberleitung-setzen benutzt und die Einstellungen nicht verändert. Aber jetzt wo du das sagst, fällt mir das auch auf. Werde es bis zur Veröffentlichung der Anlage ändern.

 

Gruss fex

Link to comment
Share on other sites

Hallo Fex

wie bereits gesagt, sind deine Veröffentlichungen toll und wenn mir so eine Kleinigkeit auffällt, finde ich es fair, darauf hin zu weisen, damit die Anlage noch gepuscht werden kann. Schöne Bilder erfreuen schließlich das Auge! Ist also nur als positiver Hinweis zu sehen.

Gruß

Modellbahnspass

Link to comment
Share on other sites

Hallo Modelbahnspass, habe es auch nur positiv aufgenommen. Wenn keiner was sagt, weiß man ja nicht was man ändern könnte. Mein Reporter Felix ist ja noch unterwegs und hat bestimmt noch ein paar schöne Fotos im Gepäck. Freue mich schon Euch die gesamte Anlage zu präsentieren. Gruss fex
Link to comment
Share on other sites

  • 3 weeks later...

Hallo Leute,

und jetzt kommen wir zur Dreieinhalb und Vierten Stadt. Warum Dreieinhalb? Weil in diesen Ort kein Bahnhof vorhanden ist.

Und gute Fotos machen war kaum möglich, aus welchen Gründen auch immer. Aber seht selbst.

Geister3-3.jpg

Geister4-4.jpg

 

 

    Die Vierte und letzte Stadt in unserer Route ist Wintarruh, hoch oben in den Bergen.

Zugeinfahrt1.jpg

 

Strassendienst1.jpg

      Der Strassendienst hat hier einen 24 Stunden Job.

 

 

Sppl2.jpg

Der hiesige Fußball Verein ( Im Bid hinten links ) FC-Plattfuß ist dieses Jahr sehr Erfolgreich. Aufstieg in die 4.Liga.

Morgen findet das große Spiel gegen den Tabellenführer SV-Sumarau statt.

Mit den Motto des Vereins " Wintarruh läst Gegner nie in Ruh " werden Sie es weit bringen.

 

 

Innenstadt3.jpg

Es ist nichts dagegen zu sagen, Kleinstadtleben kann so idyllisch sein.

 

 

Einkaufz1.jpg

Hier noch ein Blick auf das neu gebaute Einkaufzentrum.

 

Ich hoffe, ich konnte Euch einwenig neugierig machen.

Demnächst gibt es die gesamte Anlage mit dem Namen " Vivaldi-Tour " zum runterladen.  

 

Gruss fex

Link to comment
Share on other sites

Hallo fex,

Dein zweites Bild könnte von Hermann Pleuer stammen ;). Dieser war ein schwäbischer Landschaftsmaler, der in vielen Bildern die schwäbische Eisenbahn um die Jahrhundertwende (um 1900) verewigt hat. Da er "impressionistisch angehaucht" war, waren seine Bilder eher etwas "verschwommen" (so wie auf Deinem zweiten Bild oben). Trotzdem geben seine Beschreibungen teilweise Aufschluss über die zur damaligen Zeit in Württemberg existierenden Fahrzeug-Anstriche, die ja damals noch nicht mit der Farbfotografie festgehalten werden konnten.

Viele Grüße
BahnLand

Link to comment
Share on other sites

Hallo Flirt,

ich habe bei Bruno Lämmli (Schweizerische Signale Typ L, Abschnitt "Sonderfälle und Zusatzsignale") gelesen, dass das Hilfssignal "blinkendes rotes Licht" aktuell nicht angewendet wird. Ich habe es bei meinen schweizerischen Lichtsignalen bisher nicht realisiert, könnte es aber, falls der Wunsch da ist, nachträglich hinzufügen. Es würde aber ein bisschen dauern, weil ich dann 15 Signale anzupassen hätte.

Viele Grüße
BahnLand

Link to comment
Share on other sites

Hallo Bahnland

Das blinkende Signal beim System L gibt es seit ca. 6 Jahren. Dies um eine Gleichstellung zum System N zu erhalten. Theoretisch reicht es, wenn ein Signal rot blinkt, und als Hilfssignal bezeichnet wird. Die Signale des Types N, werden diese auch noch konstruiert, mit der Aufhebungstafel zusammen. Unter folgendem Link findest du die Fahrdienstvorschriften der Schweiz und im Kapitel 300.2 das Signalkapitel.

http://www.bav.admin.ch/grundlagen/03514/03533/03649/index.html?lang=de

Grüsse aus der Schweiz

Flirt

Link to comment
Share on other sites

Hallo Flirt,

Danke für die Informationen. Ich ist immer von großem Vorteil, wenn man Wissen von "vor Ort" erhält ;)
Weißt Du zufällig auch, woher man eventuell Maßangaben für die einzelnen Signale bekommen kann?
Im Internet habe ich nur die groben Maße für die achteckigen Signalschirme und Lampen der Typ-L-Signale gefunden.

Ich habe mich bisher auf die Typ-L-Signale beschränkt, weil (nach meinem letzten Wissenstand) die Gotthard-Nordrampe, die ich im Modellbahnstudio gerade nachbaue, noch mit diesen "alten" Signalen ausgestattet ist. Das blinkende Hilfssignal-Rotlicht werde ich in "meine" Hauptsignale noch einbauen.

Viele Grüße aus München
BahnLand

Link to comment
Share on other sites

So Leute,

genug gewartet, die Reisekataloge sind gedruckt, die ersten Buchungen sind raus. Die Reisegäste und flinker Felix haben Platz genommen. Reporter Felix hat uns versprochen noch ein Video zu machen, wobei die Redaktion der Meinung ist, er kann besser mit den Fotoapparat umgehen als mit der Filmkamera.

Geben wir ihn doch eine Chance.

 

Gruss fex

 

ps: Der Film läuft unter den Titel  " Vivaldi Tour ", viel Spass.

Link to comment
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
 Share

×
×
  • Create New...