Jump to content

Wintrack 12.0 Anbindung (Gleisplan Vorlage)


 Share

Recommended Posts

Hallo Ralf,

Zitat

Wintrack 12.0 Anbindung

kann man auch Wintrack Anlagen hier einfügen?

... was genau meinst Du damit? ... möchtest Du eine Wintrack Anlage irgendwie in des MBS importieren? (Wintrack Anbindung)

P.S... wie es aussieht, hast Du versucht Bilder mit einzustellen, und dies ist irgendwie schiefgegangen...

... unterhalb von diesem Eingabefeld bei "Bilder" -> "Durchsuchen" -> Bilddatei auswählen ; dann -> "Hochladen" ; wenn das Hochladen abgeschlossen ist steht in diesem Button "Einfügen" ; damit kannst Du das Bild an der Stelle an der der Courser steht, hier einfügen...

PPS. ...wenn es irgendwie um softwaretechnische Anpassung geht, da ist Neo (=Programmierer des MBS) Dein Ansprechpartner...

Gruß

EASY

 

Link to comment
Share on other sites

Hallo Ralf,

schneide den Gleisplan mit einem Bildbearbeitungsprogramm genau an den Begrenzungslinien der Anlage als all-umfassendes Rechteck mit größter Länge und Breite aus und speichere es als *.jpg Datei ab. Dann erzeugst Du im MBS eine Ebene mit den Maßen, die in Deinem Plan angegeben sind und belegst sie mit dem jpg-Bild als Textur. Die Textur paßt sich genau auf die Maße der Ebene an, so daß Du nun eine maßstäbliche Vorlage für Deinen Plan hast.

siehe auch hier: Gleisplan

und im Archiv : Anno 1961

und Gleisplan einlesen

Viele Grüße, Henry

Link to comment
Share on other sites

Hallo Ralf!

Es ist nicht nötig die Datei erst ins MBS zu inportieren. Erstelle erst die Ebene und klicke dann auf das Pinselsymbol, neben den Feld Textur auf das Ordnersymbol klicken. Daneben öffnet sich ein kleines Hilfsfenster darin auf Datei klicken,  worauf sich ein neues Fenster öffnet. In diesen kannst Du auf die Bild Dateien die auf deinen Computer sind zugreifen. Jetzt nur noch die entsprechende Datei auswälen und fertig.

Gruß

Wüstenfuchs

Link to comment
Share on other sites

Hallo Ralf und interessierte Neuleser,,

der Vollständigkeit halber findet ihr die Ebene im MBS-Katalog unter Zusätzlich / Grundkörper / Ebene . Dann auf die Grundplatte ziehen, bemaßen und das Bild wie von Wüstenfuchs beschrieben als Datei aufbringen.

Grüße, Henry

Link to comment
Share on other sites

Hallo Ralf!

Wenn Du deine Anlage geöffnet hast, befinden sich am unteren Bildschirmrand zwei Popupfenster (sehen aus wie eins). Links ist der Katlog, rechts das eigenschaftsfenster, sobald Du aus dem Katalog etwas in die Anlage zihst oder etwas auf der Anlage Makierst wird im Eigenschaftsfenster oben neben den Wort Eigenschaften unter Anderen das Pinselsymbol angezeigt (oder wie meine Nichte sagt ne Nuckelflasche:P).

Gruß

Wüstenfuchs

Link to comment
Share on other sites

hallo ralf,

ich habe das mal test weise gemacht,

Test.jpg

die weise fläche ist die ebene auf der wie schon beschrieben der gleisplan aufgebracht wurde. die maße musst du noch anpassen. und dann deine gleise entsprechend verlegen. im anhang die datei test.zip ( diese datei in test.mbp umbenennen und in das studio importieren)

vg quackster

Test.zip

Link to comment
Share on other sites

Hallo!

Also bei mir hat es Funktioniert. Habe schon des öfteren Eigene Bilddateien benutzt. Schaue am bestenmal ins Wiki da sind im Tutorial alle Funktionen noch mal beschrieben (es gibt auch Videos zu den wichtigsten Themen).

Gruß

Wüstenfuchs

PS: Das Umleitungsschild habe ich auch aus einer jepg Datei erstellt.

Umleitung_ende.jpg

Link to comment
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
 Share

×
×
  • Create New...