Jump to content

YouTube-Kanal und Facebook-Seite


Neo
 Share

Recommended Posts

Hallo,

nachdem Fex mal wieder ein klasse Video auf YouTube veröffentlicht hat, war schnell klar, dass diese Art von Videos nicht einfach in einem Beitrag untergehen können. Ich habe daher angefangen, einen offiziellen YouTube-Kanal anzulegen, auf dem ich die hier im Forum veröffentlichten Videos an einer zentralen Stelle verlinke. Wenn ihr weitere Vorschläge für den Kanal habt, oder ich ein sehenswertes Video vergessen habe, dann schreibt das bitte einfach hier ins Forum.

Zum YouTube-Kanal

Zugleich ist das 3D-Modellbahn Studio auch im sozialen Netzwerk Facebook zu finden. Dort werde ich ab und zu Neuigkeiten zum Programm, zur Community oder zu neuen Anlagen/Modellen veröffentlichen.

Zur Facebook-Seite

Viele Grüße,

Neo

Link to comment
Share on other sites

Hallo Neo,

ich habe auf YouTube ebenfalls einen Kanal, auf dem ich "meine" Videos zum Modellbahn-Studio abgelegt habe (allerdings sind dort auch andere Videos drauf). Kannst Du da mal einen Blick drauf werfen und prüfen, ob Du das eine oder andere Video von dort mit in Deine Link-Liste aufnehmen kannst?

Viele Grüße
BahnLand

 

Link to comment
Share on other sites

Hallo fex,

meistens bekomme ich es mit, wenn Videos im Forum veröffentlicht werden, aber falls ich doch mal eins übersehe, dann einfach mir eine Nachricht zukommen lassen, damit ich das Video auf dem Kanal verlinken kann.

Viele Grüße,

Neo

Link to comment
Share on other sites

Hallo Neo und/oder Fex,

ich habe von meiner neuen kleinen Anlage einen Film gemacht und möchte ihn Euch gerne zeigen und natürlich Euren Kommentar dazu auch.

Es ist mir aber bisher nicht gelungen diesen Film zu Euch zu senden. Die Einzelfilmchen habe ich mit MAGIX Video de Luxe zusammengestellt und auf MP4 reduziert.

Die Dateigröße ist 199 MB - Dauer des Films ca 9Min.

Bitte gebt mir einen Hinweis, wie ich das am Besten mache....

Danke im Voraus

Viele Grüße

Dioramag

 

Link to comment
Share on other sites

Hallo Dioramag,

das einfachste ist, wenn du dir auf https://www.youtube.com einen eigenen Benutzeraccount anlegst und dein Video dort hochlädst. YouTube konvertiert das Video automatisch so, dass es von allen Leuten geschaut werden kann.

YouTube selbst ist nicht kompliziert. Einfach dort den Benutzeraccount anlegen und im Videomanager dein Video hochladen. Melde dich, wenn du weitere Fragen hast.

Viele Grüße,

Neo

Link to comment
Share on other sites

  • 5 months later...

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
 Share

×
×
  • Create New...