Jump to content

Variablen addieren


 Share

Recommended Posts

Hallo allerseits,

ist es möglich, 2 oder mehr Variablen zu addieren?

Und wenn ja, wie genau muss da vorgehen.

Folgendes Problem möchte ich lösen:

Straßen-Kreuzung, Nord-Süd-Richtung ist Vorfahrtstraße, West-Ost-Richtung ist mit Stoppschild (Vorfahrt achten).
Wenn Fahrzeuge sich im Kreuzungsbereich auf der Vorfahrtsstraße befinden, sollen die Fahrzeuge der West-Ost-Richtung
an den entsprechenden Stoppschildern halten und erst dann wieder losfahren, wenn der Kreuzungsbereich wieder frei ist.

Hierzu habe ich mal das Projekt und das Notizbuch dazu angehangen.

Zur Zeit steuere ich das mit 2 Variablen - Stop-N-S und Stop-S-N - sobald ein Fahrzeug ein Gleis vor der Kreuzung betritt, wird
die entsprechende Variable auf 1 gesetzt, sobald das gleiche Fahrzeug die Dreiwegeweiche nach der Kreuzung verlässt, wird
eben diese Variable auf 0 gesetzt gitl für N->S als auch für S->N.

Nun passiert es aber, dass N-S auf 1 steht und S-N auf 0, dann fährt das Fahrzeug auf der West-Ost-Strecke ggf. dann und schon
los, obwohl das zweite Fahrzeug (sprich die zweite Variable noch auf 1 steht) noch nicht die Kreuzung verlassen hat.
Wenn ich nun die Möglichkeit hätte, beide Variablen zu addieren und die Abfrage auf eine dritte Variable beziehe, die das Ergebnis
eben der ersten beiden Variablen beinhaltet, dann könnte ich den W-O-Fahrzeugen mitteilen dass sie erst fahren dürfen,
wenn die dritte Variable den Wert 0 hat (nicht 1 oder 2).

Lässt sich das irgendwie bewerkstelligen?

Gruß
Stefan

Verkehrssteuerung.mbp

Verkehrssteuerung.zip

Link to comment
Share on other sites

Hallo allerseits,

ich glaube ich habe es so hinbekommen wie ich es mir gedacht hatte.
Selbst die N-S-Strecke berücksichtigt nun, ob ein oder zwei Fahrzeuge der W-O-Strecke
sich AUF der Kreuzung befinden - dementsprechend halten die N-S-Fahrzeuge
auch auf der N-S-Strecke an.

Tips, Tricks oder Ratschläge nehme ich gerne entgegen..., z.B. wenn man mein Problem
auch noch anders (einfacher) lösen kann.

Übrigends ist dieser Testaufbau als Vorstufe für unsere Straßenverkehr-Anlage gedacht,
damit es dort keine Unfälle mehr gibt - so hoffe ich zumindest.

Im Anhang die aktualisierte Test-Anlage

Verkehrssteuerung.mbp

Link to comment
Share on other sites

  • 4 weeks later...

hallo Stefan,

die kreuzungssteuerung hast du super gelöst.

allerdings würde ich die wagen am stopschild nicht solange warten lassen, so fahren sie so zu spät los. der verkehr N -> S  (und zurück) muss öfters mal warten bis die kreuzung wieder frei ist.

Kreuzung.jpg

vg quackster

Link to comment
Share on other sites

Hallo Stefan,

... Du hast zwar eine Lösung gefunden, trotzdem war ich neugierig, wie man 2 Variable addieren kann...

Nach meinen bisherigen Versuchen, ist es direkt nicht möglich... aber indirekt.

Ich habe 2 Variablen V1=1 und V2=2 um nun V3=V1+V2 zu machen setze ich zuerst den Wert von V3 auf V1 und addiere dann in einem 2.Schritt V2 hinzu...

Variableaddieren.jpg

... dann natürlich gleich die Frage an Neo, ob es möglich wäre, daß man gleich bei V3 als Wert $V1+$V2 schreiben kann... (äquivalentes für die anderen Rechenoperationen)

Gruß
EASY

Link to comment
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
 Share

×
×
  • Create New...