Jump to content

[Erledigt] Diese Diesel Lok fehlt noch


Recommended Posts

Hallo Henry,

das Problem mit der Mittelachse ist bei einem Gesamtradstand von 7,5 bis 7,9 Metern schon da, weil beim Original der DB die Mittelachse seitlich verschiebbar war.
Dies ist aber im MBS nicht umsetzbar.

Hier wäre eine schon einmal von mir angesprochene Rad0, Rad1 und Rad2 Animation (gerade auch für Dampfloks)  notwendig. Nur würde die Koordinaten für den Aufbau der Dampfloks über Rad1 liegen, hier beim Umbauwagen jedoch über Rad0 und Rad2.

Werde es aber trotzdem mal angehen .............

Umbau01.jpg

Wenn die Wagen mit Rad0-Rad1 (Wagen1) zu Rad1-Rad0 (Wagen2) gekuppelt werden, geht es so einigermaßen auch in engeren Radien. Jedoch wird es beim 360er Gleis schon kritisch.

 

Gruß Seehund

Link to post
Share on other sites

Moin Seehund,

der neue Zugverband sieht hervorragend aus. Im Fahrbetrieb allerdings zeigt er "Auflösungserscheinungen" -- merkwürdigerweise koppeln sich die Wagen selbstständig nach kurzer Fahrt ab.

Es gab den Umbauwagen 3achsig 2te Klasse u Gepäck auch als Steuerwagen hier in Hamburg-Altona, da fuhren die ersten Wendezüge mit der BR 78 am anderen Ende nach Elmshorn.

Viele dankende Grüße von

Henry

Link to post
Share on other sites

Hallo Henry,

werde die Auflösungserscheinungen mal testen. Vielleicht hat das was mit der Achskombination von Rad0, Rad1 zu tun.

Werde mich melden, sowie der Fehler erkannt ist.

Gruß Seehund

 

Der Fehler liegt an der Gruppierung der Rad-Gruppen. Jetzt sind nur noch die beiden äußeren Radsätze gruppiert mit Rad0 und 1. Scheinbar müssen die Rad0 und 1 die gleichen Abmessungen für einen fehlerfreien Fahrbetrieb besitzen, denn nach der Änderung koppelten die Wagen nicht mehr ab.

Da die mittlere Achse aber nicht schiebbar (wie beim Original) im MBS gemacht werden kann, habe ich an dieser die Spurweite in einem verträglichem Maß geändert.

Nobody is perfect, Seehund

Link to post
Share on other sites

Moin Seehund,

Danke für die schnelle Überarbeitung. Ich finde Deine Lösung sehr akzeptabel, ;) da ich zumindest nicht dauerhaft einen Blick auf die Mittelachse werfen will. Ich kann gut damit leben.

Viele Grüße

Henry

Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
×
×
  • Create New...