Jump to content

(HILFE) Lok Speed ändern nach Gleis verlassen funzt NICHT


 Share

Recommended Posts

ich versuche verzeifelt, in einer einfachen Teststrecke (anbei) zu erreichen, dass eine fahrende Lok nach VERLASSEN eines Gleises seine Geschwindigkeit ändert, z.B. konkret 0 annimmt. Im Ereignis ist alles richtig eingestellt. Dennoch fährt die Lok weiter. Geht in der v3 und v4 NICHT

Die Beschleunigung nach Betreten eines anderen Gleise funktioniert einwandfrei.  Woran liegt das? Können Sihr mir helfen?

 

Test.mbp

Link to comment
Share on other sites

Hallo Blue,

du musst die Geschwindigkeit beim Beschleunigen auf -80 setzen, denn sie fährt ja rückwärts. Du müsstest die Richtung ermitteln, damit du weisst ob du -80 oder +80 vorgibst.

Edited by randermann.tbb
Ergänzung
Link to comment
Share on other sites

vor 13 Minuten schrieb Roter Brummer:

Die Lok soll beim Verlassen des Gleises "Bremsen" eine Geschwindigkeit von 0 annehmen. Das soll aber geschehen, wenn die Lok auf dem Gleis "Bremsen" steht. Das kann natürlich nicht gehen.

Wenn man z.B. im Reiter Aktionen alle Gleise eingibt, geht es.

..danke. dein Tip funzt sehr einfach. War wohl ein  Denkfehler von mir

Link to comment
Share on other sites

vor 5 Stunden schrieb blue1:

War wohl ein  Denkfehler von mir

Das ist nicht schlimm. Passiert allen ständig. Geht gar nicht anders.

Aber es ist wichtig, was du mit solchen Denkfehlern machst! Bzw. was du aus ihnen machst.
Wisch sie nicht beiseite. Sondern schau ganz genau, welchen Denkfehler du gemacht hast und warum. Das ist die Essenz, aus der man Dinge wie die EV lernt. Deine Denkfehler zeigen dir genau, welches Detail du missverstehst. Du musst dir nur erlauben hinzusehen. Ohne Scham. Und mit Neugier!

Link to comment
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
 Share

×
×
  • Create New...