Jump to content

Menschen auf der Baustelle


pfjoh
 Share

Recommended Posts

Schönen Morgen

Hab gerade festgestellt das das MBS so einiges schon an Menschen hat, aber bei Arbeitern schauts traurig aus. Zumindest pflastern können wir wenigstens, und schweißen in allen Lagen.

ABER einige der wichtigsten und am meisten gesehenen Arbeiter fehlen völlig! MAURER und ZIMMERLEUTE. 

Würde sich bitte, einer der Modellbauer die Menschen machen können, diesem Problem annehmen. BITTE. Kenn echt keine Baustelle wo nicht die weiß gekleideten mit Kelle, Richtlatte und Mörtel rum werken. Also bitte bitte 

mit besten Dank im voraus Hans

Link to comment
Share on other sites

Hallo Hans,

ich habe die Handwerker auf meine Liste gesetzt, es werden wohl noch ein paar Monate vergehen bis ich damit anfange sie zu bauen. Aber schon mal vorweg, welche Posen sollten es denn sein? z.B. zwei Zimmerer die an einem Balken sägen... am Ende sollten es drei, vier Posen für jede Berufsgruppe sein. Am besten du stellst hier ein paar Skizzen ein, dann versuche ich sie ganz nach deinen Wünschen zu formen.

Gruß Axel

Link to comment
Share on other sites

Hallo zusammen,

danke schon mal für guten Vorschläge, bei die Pose mit dem Bohrhammer ersetze ich den Bohrhammer durch einen Staubwedel, ich glaube das ist sicherer, nicht das uns das MBS Um die Ohren fliegt. Aber wie sieht das mit der Zunft aus ? beim Zimmermann: schwarze Hose und Weste weißes Hemd und Hut, und der Maurer ??

Gruß Axel 

Link to comment
Share on other sites

Hallo @JimKnopf,

Was die Arbeitsanzüge betrifft galt zu meiner Lehrzeit im allgemeinen Folgendes:

  • Zimmerleute = Zunfttracht meist mit Hut (falls die BG in der nähe ist mit Helm in weiß oder gelb)
  • Maurer= weißer Arbeitsanzug (Altgesellen meist mit Schiebermütze ansonsten meist gelber manchmal auch weißer Helm)
  • Maler = weißer Arbeitsanzug (oft mit Farbflecken) diverse Mützen (meist mit Werbung der Farbhersteller) oder weißer Helm
  • Metallbauer / Installateur = Blauer Arbeitsanzug mit Mütze oder blauer Helm
  • Tischler = beiger Arbeitsanzug teilweise mit Mütze oder Helm in weiß oder Gelb
  • Dachdecker = meist in Zunfttracht mit weißen Helm
  • Galabau (Landschaftsbau) = grüne Arbeitsanzüge meist mit grünen Basecap oder Helm (in verschiedenen Farben)
  • Tiefbau  = keine einheitlichen Arbeitsanzüge (teilweise in alten BW Klamotten) mit gelben Helm

Anmerkung:

Bei einigen Firmen war es üblich, das die Lehrlinge rote Helme trugen.

Poliere trugen grundsätzlich weiße Helme und hatten im Regelfall einen frisch gewaschenen Arbeitsanzug.

Edited by Wüstenfuchs
Link to comment
Share on other sites

schönen Morgen

also bei uns in Österreich sind Maurer grundsätzlich in weis ( mit Verputzspritzern ggg) unterwegs. Schlosser in dunkelblau, Steinmetze in hellbraun und Zimmerleute in der Zunfttracht.

Posen:

Ich würde Arbeitsgruppen bevorzugen also zb ein Maurer mit Kelle dazu passen einer mit Ziegelstein, und einer mit Hammer um die Ziegel zu spalten.

Oder einer mit Kübel der den Putz anwirft der zweite der anreibt der dritte glättet usw.

aber das überlass ich gerne euch bzw dir wie du sie baust 

Danke im vorhinein 

MfG Hans

 

Link to comment
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
 Share

×
×
  • Create New...