Jump to content

unterschiedliche Schriftgröße und Symbole zwischen V7 und V8 | Probleme mit der Skalierung unter Windows


tim-fischertechnik
 Share

Recommended Posts

 Hallo @Neo,

vor 5 Stunden schrieb tim-fischertechnik:

bei benutzerdefinierten Ereignissen in V8, kann ich zwar Parameter eingeben, diese werden aber in der Gesamtauswahl leider nicht übernommen

Ich konnte den Fehler lokalisieren. Ein Test an einem anderen Rechner ergab keine Probleme. Der Fehler liegt daher an meinem Rechner. Genauer gesagt hat er etwas mit der Skalierung und Anordnung in Windows 10 selbst zu tun. 

Einstellungen > System > Bildschirm > Skalierung und Anordnung:

1909710817_SkalierungundAnordnungunterWindows10.jpg.b5755cd8d6b8833ef75e0bf9894d5217.jpg

Da ich einen Laptop mit recht kleinem Bildschirm verwende, habe ich die empfohlene Auflösung von 125% ausgewählt. Bei dieser Auflösung kommt es in V8 zu dem oben geschilderten Fehler. In V7 funktioniert es hingegen problemlos. Stelle ich die Auflösung auf 100%, funktioniert der Abfragedialog auch in V8. Allerdings kann ich dann bei dieser Auflösung kaum noch die Schrift lesen. :D Zudem ist mir aufgefallen, dass die Schrift und die Symbole im Gegensatz zu V7 geringfügig kleiner sind. 
1983197814_unterschiedlicheGrederSchriftartundSymbolezwischenV7undV8.thumb.jpg.96c15d19bb933de831fce28b90aa6f42.jpg
Bild aufgenommen bei einer Skalierung von 125% 

Könntest du eventuell die Fenstergröße für diesen Abfragedialog responsiv gestalten, sodass der Abfragedialog bei benutzerdefinierten Ereignissen zumindest bis zu einer Skalierung von 125% noch richtig funktioniert? (Ich glaube, dass die meisten keine Skalierung über 125% verwenden ;)).


Viele Grüße,
Tim
 

Edited by tim-fischertechnik
Link to comment
Share on other sites

Hallo Tim,

danke für den Hinweis, im Zuge von V8 wurden alle Dialoge/Fenster auf DPI-Aware umgestellt, aber da hat sich ein Dialog noch erfolgreich versteckt gehabt ;)

Wird mit dem nächsten Update korrigiert.

Viele Grüße,

Neo

Link to comment
Share on other sites

Hallo Henry,

kleine Gleise verschwinden schon seit V4, wenn sie zu weit von der Kamera entfernt sind, so wie jedes andere Objekt auch, das ist das Level of Detail (LOD). Wie stark LOD angewendet wird, kannst du in den Grafikeinstellungen unter Detailgrad einstellen.

Viele Grüße,

Neo

Link to comment
Share on other sites

Hallo Neo,

vor einer Stunde schrieb Neo:

Grafikeinstellungen unter Detailgrad einstellen.

stimmt, das hatte ich wohl bis V7 anders eingestellt. Ich habe in V8 den Detailgradvon Niedrig neu auf Normal eingestellt. Die Gleise werden nun später ausgeblendet. Das reicht für mich.

Wer Hoch einstellt, kann kaum noch Details erkennen. Danke für den Hinweis sagt

Henry

Link to comment
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
 Share

×
×
  • Create New...