Jump to content

Ereignis Zug/Fahrzeug Stoppt / Startet ?


mroschk

Recommended Posts

vor 4 Stunden schrieb mroschk:

Warum gibt es kein Ereignis Fahrzeug Startet ( also wenn der Zug, egal wo, losfährt zum Beispiel ) ?

Ich würde das zum Lich ein/aus - schalten.

Matthias

Hallo Matthias,

zum Licht ein/bzw. ausschalten gibt es in der EV diese Funktion:

ani.thumb.jpg.adf8667042becbb1affcbd7f1b3f4b7f.jpg

Natürlich musst Du vorab bei Bedingungen auch festlegen, für welches Objekt Du die Funktion wählen willst.

Walter

Link to comment
Share on other sites

Hallo,

ja, das hab ich gefunden.

Wie gesagt hätte ich aber gerne, das das Licht immer angeschaltet wird, wenn der Zug sich in Bewegung setzt, also immer wenn er losfährt.
Es gibt das Ereignis Zug Stoppt, aber nicht Zug fährt los.

Das meine ich.

Matthias

Link to comment
Share on other sites

Hallo Matthias,

vor 6 Stunden schrieb mroschk:

Warum gibt es kein Ereignis Fahrzeug Startet

Weil das überflüssig ist. Ein Zug startet ja nicht von allein. Es gibt zwei Möglichkeiten:

  1. Du machst alles von Hand, drehst also einen "Trafo" auf, um loszufahren. Dann musst Du halt mit einem Schalter vorher von Hand das Licht einschalten.
  2. Du startest den Zug mit der EV oder indem Du ein Signal öffnest. Dann gibt es ein Ereignis, welches den Zug startet und mit dem Du dann auch das Licht einschalten kannst.

 

Link to comment
Share on other sites

vor 2 Minuten schrieb Phrontistes:

Hallo Matthias,

Weil das überflüssig ist. Ein Zug startet ja nicht von allein. Es gibt zwei Möglichkeiten:

  1. Du machst alles von Hand, drehst also einen "Trafo" auf, um loszufahren. Dann musst Du halt mit einem Schalter vorher von Hand das Licht einschalten.
  2. Du startest den Zug mit der EV oder indem Du ein Signal öffnest. Dann gibt es ein Ereignis, welches den Zug startet und mit dem Du dann auch das Licht einschalten kannst.

 

Nunja, das Problem ist, ich starte das Fahrzeug mit keiner der angesprochenen Möglichkeiten, sondern mit dem Traincontroller :-)

Matthias

Link to comment
Share on other sites

vor 49 Minuten schrieb Roter Brummer:

Ich glaube, bei Modellbahn-Loks mit eingebautem Decoder muss man das Licht auch separat schalten. Es geht also nicht mehr wie bei den alten Analog-Bahnen automatisch an und aus.

In der Realität muss der Lokführer dafür übrigens auch einen Schalter betätigen.

Wie gesagt, ich nutze das MBS mit Traincontroller, keine Ahnung wie das mit "richtigen" Modellbahn Loks geht.

Beim BR422, ist das Fahrlicht immer an, so wie bei allen realen Loks.
Nur das Fernlicht schaltet man selbst. Auch beim Kuppeln wird automatisch das Fahrlicht an der Kuppelstelle
automatisch ausgeschaltet und am Endwagen das Schlußlicht an.

Wenn man es genau nimmt wird das Spitenlicht und Schlußlicht mit dem Fahrtrichtungsschalter geschaltet.

So war es jedenfalls gestern noch als ich gefahren bin :-)

Matthias

Edited by mroschk
Link to comment
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
×
×
  • Create New...