Jump to content

Bahnalltag

Members
  • Posts

    128
  • Joined

  • Last visited

1 Follower

Recent Profile Visitors

The recent visitors block is disabled and is not being shown to other users.

  1. Diesmal habe ich einen Beitrag, der mir besonders am Herzen liegt: Meine eigene Modellbahn! Natürlich mit dem Studio geplant! Ein herzliches Dankeschön an dieser Stelle mal an @Henry, der das Fleischmann piccolo Gleissystem mit allen seinen Unzulänglichkeiten ins Studio gebracht hat. Weitere Infos wie immer hier: https://www.bahnalltag.net/2023/11/unsere-eigene-modellbahn-fleischmann-gleisplan-spur-n-doppeltes-oval-in-zwei-ebenen.html
  2. @Roter Brummer: Eine wunderbare Vielfalt meiner Lieblingsbahn! Falls du mal noch die langen EWI, die GE4/4 III oder den Glacier-Express machen möchtest könnte ich texturfähige Fotos stellen. Die GE4/4 III hätte ich als unbeklebte 644 und UNESCO 650 da. Allerdings in Spur N, aber ich finde sie sehr detailliert!
  3. Bei diesem Gleisplan für das Unitrack-Gleissystem Spur N der Firma Kato wollte ich einen Hauptbahnhof auf möglichst kleiner Fläche unterbringen. Trotzdem wollte ich keinen verdeckten Durchgangsbahnhof nach Art eines gemogelten Kopfbahnhofes machen. Aber Züge des Fernverkehrs sollten schon auch möglich sein! Die Quadratur des Kreises? Fast! Herausgekommen ist eine Fahrdienstleiteranlage zum spielen. Ihr müsst also selber die Signale und Weichen steuern. Der Schattenbahnhof ist vollautomatisch. Probiert es einfach aus! ID (V8): 8EF2F3B9-BE7D-4719-8168-5583E230E979 Alle weiteren Infos wie üblich hier: https://www.bahnalltag.net/2023/09/nicht-noch-ein-gemogelter-kopfbahnhof-gleisplan-kompakter-hauptbahnhof-kato-unitrack-spur-n.html Hier noch ein paar Bilder, die teilweise eigenes Rollmaterial zeigen. Die Anlage ist aber komplett mit Modellen aus dem Katalog ausgestattet:
  4. @tim-fischertechnik: Ich wäre für 3D-Modell ohne Signalfunktion aber mit beschriftbarem Textfeld
  5. Lieber Wolfgang, die Anlage ist der absolute Wahnsinn! Deine vollumfängliche, liebevolle Ausgestaltung sucht ihresgleichen und dazu noch die komplexe EV! Ich glaube ich sitze schon eine Stunde und bin immer noch gespannt, was wo als nächstes auftaucht! Mit begeisterten Grüßen Bahnalltag
  6. Nun, soo genau geht es auf dem Bau halt nicht zu! Der Maurer ist froh, wenn er auf dem Grundstück bleibt, den Rest macht der Gipser...
  7. Hallo @Toni, mir gefällt dein Modul. Wegen mir gerne veröffentlichen! Ich finde es klasse, wenn man zur Ausgestaltung auf Module zurückgreifen kann und nicht jedes Rad neu erfinden muss! Ob das Thema dann passt oder nicht kann ja jeder für sich entscheiden.
  8. Ich denke damit ist alles gesagt und ich bitte meinen Thread wieder für meine Anlagen zu nutzen. Wie ich in meinem Blogbeitrag schon geschrieben habe plane ich z.B. einen Zeitsprung in Epoche 3 mit einem schönen BW. Ich habe aber auch sehr viel Feedback in einem großen sozialen Netzwerk das mit F beginnt bekommen. Ich werde die Anlage also auf jeden Fall weiterentwickeln! Damit allen einen schönen Sonntag!
  9. Au, da muss ich gleich verneinen! Das wäre ja genauso eine Urheberrechtsverletzung wie wenn ich die Modelle gleich zum Download anbieten würde! Außerdem, siehe oben, sind sie meilenweit von weitergebbar entfernt. Das ist auch gar nicht das Ziel. Aber ich habe alle Hilfe hier im Forum gefunden um sie zu konvertieren. Es ist noch kein Meister vom Himmel gefallen, aber ich denke immer: Wenn ich das schaffe, dann andere auch! In diesem Sinne - ran an die Polys!
  10. Wer gerne zur 3. Tür im Waggon aussteigt aber den 423!
  11. Um das Thema abzuschließen: Fahrzeuge für das MBS zu erstellen ist nochmal eine ganz andere Hausnummer als meine Konvertiererei! Die Fahrzeuge haben viel zu viele Polys, keinerlei LODs, keine Animationen (gut, könnte ich machen, aber ich bin purer Modellbahner, bei mir gehen keine Türen auf! ;)). Daher gilt mein ganzer Respekt den Erstellern in MBS! P.S.: Es ist ein 425er!
  12. Der hat mich echt überrascht! Dieser Gleisplan basiert auf einem Gleisplan der Firma Kato, den ich durch Zufall im Netz gefunden habe. Da dachte ich mir, da kann man doch noch mehr draus machen! Die ganze Beschreibung findet ihr hier: https://www.bahnalltag.net/2023/06/kato-unitrack-gleisplan-stadtanlage-spur-n.html ID: 1D9FFCF0-C0D8-452E-988B-E147FCE66D94 (Natürlich mit Rollmaterial aus dem Studio)
  13. Auf jeden Fall! Für mich persönlich ist das nicht rudimentär, als alter N-Bahner ist das Maßstab 5:1! Gerne mehr davon!
  14. Auf jeden Fall eine richtig tolle Idee und eine sehr schöne Umsetzung! Die kommen ja auch auf immer mehr Campingplätzen zum Einsatz, also für Verwendung wäre auf jeden Fall gesorgt!
  15. A very nice layout! Especially the background scenery fits perfectly! Very atmospheric! However, the left tunnel portal of the main line looks a bit big to me
×
×
  • Create New...