Jump to content

Virtuelle Spielwiese


Guest
 Share

Recommended Posts

Liebe Community, 

das Flexgleisbiegen geht voran. Großen Dank an alle die so etwas Schönes ermöglichten.

59cc1639b46d8_Bhf1Ost.thumb.jpg.351458b22bc2ec9c199e223a02666de6.jpg59cc1677b4938_BW2.thumb.jpg.95c034cfe0b2c7d056a3ea232c82e24a.jpg59cc1697a02da_Bhf1Sd.thumb.jpg.84400066d75b1370ad54901c7e9ec3cf.jpgBahnhof.thumb.jpg.fb22220d65253ccc8660dba76edb81bf.jpgBW.thumb.jpg.e104c684b319b84e4b3cb82d04ca2e47.jpg59cc175aa546b_GleisParadies7.thumb.jpg.9dcd6bd9c90757ca5d62102f124e1cb8.jpg59cc1789074b1_BW3.thumb.jpg.e91827493c8bc303a97eb4e30ff11bf0.jpg59cc17e1d5bae_GleisParadies8.thumb.jpg.7d30856f350d06ffda9ea7284912ad77.jpg

H G vom Flexgleisbieger59cc1907c632d_GleisParadies5.thumb.jpg.01e647198306337dd9440992fb3e99f7.jpg59cc190d010e6_GleisParadies6.thumb.jpg.0d6c1a149b34dc61d7adbd7e787bd84d.jpgund so geht es weiter ...........:)

Edited by Flexgleisbieger
falsche Rubrik - sorry
Link to comment
Share on other sites

Hallo FeuerFighter ,

wird wahrscheinlich - und das ist ja auch die Absicht - noch viele schöne Stunden brauchen.

Aber wenn die "MBS Direktion" keine "schwere Gleisbaustopftechnik" :) beschafft oder vielleicht anmietet?:D - fürchte ich diese Knochenarbeit.

Viele Grüße Flexgleisbieger

Link to comment
Share on other sites

Hallo BahnLand,

das erfreut mich sehr,

hätte noch eine Frage - der liebe Seehund hat mir gesagt, Ihr hättet noch Zugang zu Modellen (Franz) die nicht in den Katalog Aufnahme fanden.

Sollte vielleicht Rollmaterial dabei sein - würdet Ihr einen Menschen und seine Anlage! sehr glücklich machen.:)

Herzliche Grüße

Flexgleisbieger

Link to comment
Share on other sites

Hallo Flexgleisbieger,

falls dir keiner mit den "alten" Modellen von Franz helfen kann, was ich aber nicht glaube, könnte ich dir z.B. mit der Modellen von Quackster dienen. Ich habe mal ein Bild angefügt, was dich und vielleicht auch andere Interessanten erwarten würde. Leider haben alle diese schönen Modelle keinen Weg in den offiziellen Katalog gefunden.

Aber schau selbst.

Gruß Streitross

Modellsammlung.jpg

Link to comment
Share on other sites

Hallo Streitross,

das sieht doch aber schon mal sehr gut aus ! - da könnte ich mir schon ein paar Ehrenplätze auf meiner Anlage vorstellen.

So viele Vorweihnachtsgeschenke:) - kaum zu glauben.

Meiner Meinung nach ist ja gerade die Vielfalt auf einer Anlage immer wieder besonders kreativitätsfördernd.

Da würde ich mich sehr freuen.

Viele Grüße

Flexgleisbieger

Link to comment
Share on other sites

Hallo Flexgleisbieger,

also warte dann erstmal ab, ob dir  in erträglicher Zeit noch von anderer Seite geholfen wird-ansonsten steht mein Angebot. Allerdings wirst du wohl schon wissen (oder nicht), dass du diese Modelle nicht auf eine Anlage stellen kannst, die du später anderen zeigen möchtest, indem du sie hochlädst oder auch nur als bmp.Datei vorstellst, weil andere in beiden Fällen nur Fragezeichen anstelle der Modelle sehen.

Bis demnächst

Streitross

PS. Falls du es bisher noch nicht getan hast, erlaube ich mir, deine Aufmerksamkeit nebenbeigesagt auf meine vor einigen Stunden als virtuell  vorgestellte Anlage "Dorndorf" zu lenken. Soviel Werbung in eigener Sache dürfte wohl erlaubt sein.

 

Link to comment
Share on other sites

Hallo Streitross,

hatte die Bilder schon vor einigen Tagen gesehen, gefällt mir gut - eine Sache find ich alter >Schienenkobold< besonders interessant - ob beabsichtigt oder nicht

die Gleisverwerfung bei dem Abzweig Gleis.gif.f65792dd8dc2c3da3d7322f0e8487ff0.gif sieht wirklich genial aus.

das angestellte Nachbargleis ist zufälligerweise  zu meiner Freude ein "Flexgleis":D

Viele Grüße Flexgleisbieger

Link to comment
Share on other sites

Hallo Flexgleisbieger,

ich habe mal in meinem "Fundus" aus der Modellbauwelt nachgeschaut, was es damals so an Fahrzeugen gegeben hat, die nicht im Online-Katalog gelandet sind.

59cd78d478545_bersicht.thumb.jpg.d06a60778a9fcfe6c33380b970ac2331.jpg

Das erste Bild zeigt einen Überblick über die Modelle.

Seehund.thumb.jpg.e8e509da6eaa2f119762a34f8bf0aec2.jpg

Die mit einer grünen Fläche unterlegten Modelle stammen von Seehund. Ich hatte ursprünglich gehofft, dass Neo diese Modelle in V4 noch nachträglich in den Katalog bringen kann. Aber da er nach seiner Aussage bei jedem Modell das OK des jeweiligen Autors einholen müsste, wird da wohl nichts draus. Bei Seehund könnte ich mir vorstellen, dass jemand anderes in seinem Namen die Modelle hochladen darf. Allerdings würde ich selbst hierzu bei ihm auch nochmal nachfragen, weil ich die Erlaubnis bisher nur für solche Modelle habe, die ich - auf Basis seiner Modelle - "umgefärbt" habe (wie z.B. die VW-Käfer-Familie oder die schweizerischen Altbau-Elloks in braun).

Franz.thumb.jpg.79b2bc77b1a914ac5554e1e191356bff.jpg

Die lila unterlegten Modelle stammen von Franz. Auch da könnte ich mir vorstellen, dass diese nach Einholen seiner Erlaubnis hochgeladen werden dürfen.

Hoklbu.thumb.jpg.c0ef6cdd0340c8cc5cef36322945d804.jpg

Die blau unterlegten Modelle stammen alle von Hoklbu. Dieser ist leider für die Nutzer des Modellbahn-Studios und-Forums nicht mehr erreichbar, sodass er auch nicht gefragt werden kann, ob man seine Modelle in den Online-Katalog hochladen darf.

Quackster.thumb.jpg.6e6424002174f84ec188480a1fd1f80c.jpg

Bei den gelb unterlegten Modellen von Quackster sehe ich allerdings gute Chancen, dass diese im Online-Katalog des Modellbahn-Studios erscheinen. Denn meines Wissens arbeitet Quackster wie etliche andere Modellbauer vor, um die Modelle im Online-Katalog der V4 entsprechend der dort möglichen Gruppierungs-Möglichkeiten zusammenfassen zu können.

BahnLand.thumb.jpg.de6644f5bfd1605867ebd6800b97a0a2.jpg

Schließlich habe ich weiß unterlegt auch noch meine Modelle hier aufgestellt, die alle ebenfalls auf die V4 warten. Bei mir sind es zwar im Wesentlichen "nur" Varianten bereits im Katalog vorhandener Modelle (RAe-Varianten generalüberholt mit zusätzlichen Schaltfunktionen, RoLa-Wagen und -Begleitwagen bisher nicht hochgeladene Farb- und Beschriftungsvarianten, Güterwagen des Deutschen Staatsbahn-Wagenverbandes nun mit Speichen-Radsätzen). Insgesamt möchte ich aber auch hier die Gruppierungs-Eigenschaften des neuen Online-Katalogs nutzen.

Zumindest wäre die Bereitstellung dieser Modelle im Online-Katalog ein wesentlich besseres Vorgehen, als die ZIP-Dateien der einzelnen mbe-Modelle zwischen den einzelnen Nutzern mittels Email hin und her zu schicken.

Viele Grüße
BahnLand

Link to comment
Share on other sites

Hallo BahnLand,

-----beeindruckend----- Du hast vollkommen Recht, die Bereitstellung dieser Modelle im Online-Katalog sind ein wesentlich besseres Vorgehen, als die ZIP-Dateien der einzelnen mbe-Modelle zwischen den einzelnen Nutzern mittels Email hin und her zu schicken. Allerdings hoffe ich jetzt

1.- dass sich durch meinen Beitrag niemand persönlich angegriffen fühlt

2.- noch viele Modelle in den V4 übernommen werden (dies ist nur meine persönliche Meinung - ich kenne mittlerweile auch andere Standpunkte und akzeptiere diese)

3.- das man noch möglichst viele der nicht übernommenen Modelle als mbe-Modelle nachladen kann.

Es wäre für mich >Jammerschade< wenn gerade ein paar Delikatessen - könnte sagen: Eisenbahn-Leckerlies auf unsichtbare Abstellflächen und Gleisen verrotten sollen.

Das ist aus meiner Sicht wahrscheinlich besonders Subjektiv - liebe Modellbauer - aber gern würde ich das eine oder andere Modell als mbe -

unabhängig vom oben genannten.

In Hinsicht der Würdigung solcher Leistung individueller Herstellung, möchte ich mich auch noch einmal besonders bedanken-

und grüße euch herzlich

Flexgleisbieger


 

 

Link to comment
Share on other sites

Hallo Bahnland und Flexgleisbieger.

Wenn ich auch seid einem Jahr bei EEP zu Hause bin, Anlagen baue und Modelle erstelle, so schaue ich doch immer mal wieder in dieses Forum um zu sehen wie es hier weiter geht. So bin ich dann auch auf den Beitrag von Bahnland bzw. Flexgleisbieger gestossen bei dem es um meine früheren Modelle hier im Studio geht.

Selbstverständlich könnt ihr mit meinen Modellen machen was ihr wollt, sie somit auch in den Online - Katalog hochladen, ich habe auch für Euch gebaut und freue mich, das immer noch Nachfrage nach meinen Modellen besteht und sie dem ein oder anderen gefallen. Also - Alle meine Modelle stehen zur freien Verfügung für alle.

 

mit besten Grüßen...........................Horst

Link to comment
Share on other sites

Lieber Horst,

entschuldigt, ich bin mal so frei mit der Anrede- ich glaube es nicht zu fassen -oder ich fasse es nicht zu glauben-

da war der Versuch - jedenfalls freue ich mich riesig - über dieses spontanen Zufall- würde mich direkt mit meiner E-Mail an Euch wenden oder

ist es lieber, dass BahnLand, welchem ich ja auch freundlicherweise diese Bilder verdanke mir die Modelle zuschickt.

Viele Grüße Flexgleisbieger

Link to comment
Share on other sites

Hallo Horst,

es freut mich, dass wir Dich doch über das Forum erreichen konnten. :)

Und noch mehr freue ich mich über die Erlaubnis, Deine Fahrzeuge aus der Modellbauwelt selbst in den Online-Katalog hochladen zu dürfen. :D
Ich setze mir für die V4 einen entsprechenden Merker.

Viele Grüße
BahnLand

Edited by BahnLand
Link to comment
Share on other sites

Hallo Bahnland,

auch wenn ich hier keine Anlagen und Modelle mehr baue bin ich doch weiter Mitglied und damit nicht aus der Welt. In etwa wöchentlich schaue ich immer wieder gerne in dieses Forum rein um mich über die Fortschritte im MBS zu unterrichten, auch wenn ich nicht alle Beiträge lese. Wenn ihr mit mir Kontakt aufnehmen möchtet schickt mir bitte über das Forum eine PN denn nur damit ist sichergestellt, das ihr mich erreicht.

Nun viel Spass mit meinen Modellen, die Bahnland ja dankenswerter Weise in die zukünftige V4 hochladen wird.

 

Viele Grüße.............Horst

Link to comment
Share on other sites

Hallo HOKLBU, BahnLand und allen Schöpfern dieser Modelle, 

das ist doch eine Bereicherung - 59ce6de94eb27_Hoklbu-Modelleneu.thumb.jpg.4df2b3a68fb103cf44e0b691f1565d4a.jpg59ce6e2e442f2_Bereicherung1.thumb.jpg.32bf5fa3c62c9a77205d535b01371322.jpg-  doch gleich ganz anders -

großen Dank von mir an HOKLBU59ce6e3a81b70_Bereicherung3.thumb.jpg.825aae20ff108e0ac00e15c0a6e51a11.jpg59ce6e3e39493_Bereicherung4.thumb.jpg.26e17678911e0e64ccdd19bbe3444985.jpgund an BahnLand für das übersenden.59ce6e358b316_Bereicherung2.thumb.jpg.4a379f4e0a718a70f99ff79279832cc2.jpgund weiter geht es59ce6e4b3969c_Bereicherung6.thumb.jpg.324a23e43711c4b2fd6b5cda2a457523.jpgdiese Lok freut sich schon -

auf neue Wagen Ihres Meisters.........herzliche Grüße hiermit an Seehund.

Und so sieht es von oben aus-59ce6e9de9d03_Sosiehtsvonobenaus.thumb.jpg.edc5afb0903e9e9cbe3c73fe110349f3.jpgnoch viel Arbeit !

59ce6e45575a5_Bereicherung5.thumb.jpg.87a17bf9d7c5226bb9634e5dc61e8e68.jpgoder am besten alles zuwachsen lassen!:D

Freundliche Grüße an alle - Flexgleisbieger

Link to comment
Share on other sites

Hallo Flexgleisbieger,

das ist ja ein "Wahnsinns-Trum", das Du da als Rangierbahnhof gebaut hast. (y)
Da kannst Du wirklich viele Züge drauf abstellen. :D

Jetzt fehlt nur noch ein funktionsfähiger Ablaufberg (der nicht so ganz einfach nachzubilden ist).

Viele Grüße
BahnLand

Link to comment
Share on other sites

Hallo BahnLand,

das geht nur mit schwerer Gleisbautechnik! :( aber ich habe noch ein paar Impressionen für Dich.

6.thumb.jpg.63baa360b7f475e54cd7bd9b42a2c117.jpgder Ersatz Ablaufberg. :D5.thumb.jpg.522b8cf6161fecdd89cf9ecea9545fde.jpgund sehr lange Strecken4.thumb.jpg.5dab5fdf707183f1068bdd85267b36ea.jpg2.thumb.jpg.0842f89f9c40f2b66b562ee2fe28f234.jpg1.thumb.jpg.5fa409ad3e70f8dac47b8d3d3550a90e.jpgkreuzungsfrei..........8.thumb.jpg.44a292612d64768eaf409b96b465b81f.jpgFahrzeuge fürs THW11.thumb.jpg.a52233426571606607f0f45cfb2b420b.jpgTraktoren

Die Modelle sind doch eine Augenweide.

Vielen Dank an Robbinwood - fmkberlin und natürlich Seehund- Gruß Flexgleisbieger9.thumb.jpg.ac900448a2cb86fc9427f84a2780870f.jpg:)

Link to comment
Share on other sites

Hallo Flexgleisbieger,

auch ich muss mit einem lachenden und einem weinenden Auge anmerken, dass Du eine allein von den Dimensionen eine wahrlich gewaltige Anlage inszeniert hast, die wohl bestimmt noch nicht dem Endzustand entspricht. Du hast das bereits mit noch zukünftiger Landschaftsgestaltung avisiert. Große Anlagenabmessungen erzeugen Weite, Kurvenradien können großzügiger angelegt werden, gewaltige Zuglängen sind machbar und last but not least ist eine großzügige Landschaft möglich, Alles zusammen ergibt für das lachende Auge den sinnvollen Hintergrund, das Eisenbahnen erfunden wurden, um entfernte Orte schnell zu verbinden (unter anderem). Nun kommt aber das weinende Auge: Solltest Du jemals Deine Anlage z.B. als virtuelle Anlage den MBS-Usern zum "spielen" anbieten, wird eine nicht geringe Zahl dieser User infolge durchschnittlicher oder noch geringerer Leistungsfähigkeit der Grafikkarte ihrer PC's nur ein Ruckeln statt eines flüssigen Bildaufbaus erleben. Ich wollte diese Problematik nur mal (und im Forum nicht zum erstenmal) erwähnen, ohne das Du daraus eine Forderung meinerseits nach  auch nur geringsterEinschränkung Deiner Kreativität ableiten solltest.Auf das ansonsten anstehende Problem einer Veröffentlichung mit katalogfremden Modellen habe ich ja bereits hingewiesen.

Einen schönen Sonntag wünscht

Streitross

Link to comment
Share on other sites

Hallo Streitross,

Dank für das offene Aussprechen Deiner Bedenken - da hast Du natürlich recht - vielleicht habe ich noch einen kleinen Trost -

die PCs werden besser - :) 

Auch Dir einen schönen Sonntag

Flexgleisbieger

Link to comment
Share on other sites

hallo Flexgleisbieger, hallo alle,

deine freigegebene anlage "Großer Bahnhof" ist beeindruckend.es sticht die absolut perfekte gleisverlegung heraus.

da ich in den genuss einenes neuen pc's gekommen bin (i7 mit geforce gtx 1050ti) konnte alles ruckelfrei verfolgt werden.
trotz allem war ich darüber verwundert, da doch sehr viel (auch rollmaterial) auf der anlage plaziert wurde. das studio ist also besser als manch einer glauben möchte.

also, weiter so (y)

vg quackster

Link to comment
Share on other sites

Danke, danke - das freut mich sehr - da möchte ich gleich auch noch ein kleines Wort am Sonntag loswerden:

- das wir diese schönen Modelle nicht im Modellbahngeschäft kaufen müssen - das ist mehr als ein Trost! 

In diesem Sinne grüßt Euch herzlich

Flexgleisbieger

 

Link to comment
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
 Share

×
×
  • Create New...