Jump to content

3 Jahre Modellbahnstudio


kennx28
 Share

Recommended Posts

Hallo ihr lieben!

 

Vor 3 Jahren began ich mit der Vorlage einer Anlage zu bauen.

 

Inzwischen sind 2 Städte entstanden etliche Bahnhöfe, Brücken, Tunnel und soweiter..

 

Nun habe ich auf meiner Anlage die 10 schönsten Orte rausgesucht um sie mit euch zu teilen und um vorallem danke zusagen für dieses wundervolle Spiel :)

 

free_build01.thumb.jpg.66ae671e506fc0c4b52299238c0047af.jpg

Ich liebe verlassene Orte und alte Bahnstrecken, wie man sieht haben sie ihren Platz auf der Anlage gefunden.

 

free_build02.thumb.jpg.97e49d7a7260aea3e56870a46521ae7a.jpg

Bahnhofsvorplatz der 2. Stadt

free_build03.thumb.jpg.c75735e9ba051c571c172b5a8b41a9ae.jpg

Rechts der größte Bahnhof der Anlage mit einwenig herumtricksen mit den Skallierungen hab ich eine große Halle bauen können.

Links davon Güterbahnhof Ein/Ausfahrgleise, Lokabstellgleise. Weiter links stehen ein paar Fabriken sowie ein Bahntriebswerk.

 

free_build04.thumb.jpg.b86b709228d8c0b2ddb76ece1c2da248.jpg

Über die Zeit hinweg fanden an diesem Platz mehrere Umbauten statt so verlief ganz am Anfang eine Hauptstrecke hier entlang heute sind es 4 und es ist sehr eng dort aber zum Glück gibt es Tunnel und Brücken.

 

free_build05.thumb.jpg.801f2798d0249054218179f515037679.jpg

Blick auf die 1. Stadt, Links Fabriken sowie ein Bahntriebswerk, in der Mitte die Hauptgleise, rechts weggehend gelangt man auf mehrere Flügel eines riesigen Güterbahnhofes.

free_build06.thumb.jpg.54c71a89b250aee2498c795f9010dd7e.jpg

Blick auf den Hauptbahnhof der 1. Stadt. Auch hier gab es gefüllt 100 Umbauten aber ich bin mit dem Resultat sehr zufrieden.

 

free_build07.thumb.jpg.d99ea38059f3b46f5bbcd664fd07e6f5.jpg

Blick auf den Industrieteil der ersten Stadt

.free_build08.thumb.jpg.131d2a21871f59813cecf4e9c181fc38.jpg

Mein aktuelles Projekt, hinter der Mauer links ensteht derzeit eine neue Stadt. Weiter Rechts eine alte Hauptstrecke die derzeit überarbeitet wird. Hinter der Brücke im Bild ensteht zur Zeit ein weiterer Güterbahnhof der die neue Stadt mit dem Hafen verbindet.

 

free_build09.thumb.jpg.eb9e36614a6d108346d2de7e2ef60bbd.jpg

Blickrichtung der neuen Stadt das arbeiten mit den neuen Splines ist dazu hervorragend! Bei den oberen Gleisen fehlt noch die Oberleitung es handelt sich um die Hafentrasse die derzeit noch ausgebaut wird.

 

free_build10.thumb.jpg.f5696ae81865fba5ad2cb125c1db8ec1.jpg

Die Arbeit der letzten Tage. Gleiskreuzung zwischen Stadt 1, Stadt 2, Hafen und Stadt 3 das war echt nicht leicht das ganze zu koordinieren. Allerdings fehlen hier noch sämtliche Details aber das Grundgerüst steht! :)

 

Soviel zu meiner Anlage ich hoffe sie gefällt euch!

 

Liebe Grüße

 

Kenny

Link to comment
Share on other sites

Hallo Kenny,

da hast Du ja eine schöne und fein detaillierte Anlage gabeut. Sehr gut gefällt mir hierbei der Einsatz der "verkrauteten" Gleise. (y)

vor 11 Stunden schrieb kennx28:

free_build07.thumb.jpg.d99ea38059f3b46f5bbcd664fd07e6f5.jpg

Noch ein kleiner Tipp zu Deinem Bahnübergang aus dem obigen Bild (und möglichen weiteren Bahnübergängen):

Wenn Du ein Gleis aus der Kategorie "Verkehrswege - Gleise - Vorbild-orientiert - Standardgleis" verwendest, kannst Du beim Gleismodell auch die Variation "G04 Rillengleis" auswählen. Das sieht dann wie in dem nachfolgenden Bild aus.

1305487945_RillengleisamBahnbergang.thumb.jpg.ec3efc76cf182c7d2d866b7eb9d7138d.jpg

Dadurch wirkt der Bahnübergang dann noch etwas realistischer.

Viele Grüße
BahnLand

Edited by BahnLand
Link to comment
Share on other sites

Hallo Kenny,

Du findest das "Rillengleis" auch in V4: Kategorie "Bahn - Gleise - Zusätzlich", Modellname "Gleisprofil Normalspur 1435 mm", Variation "Gleisprofil 04, Rillengleis".

Bitte beachte jedoch, dass das Gleisprofil in V4 noch etwas gröber und weniger "vorbildnah" als in V5 ist. Dem ist auch die etwas niedrigere "Abrollhöhe" der Gleise in V5 (3,82 mm anstatt 4,4 mm in V4, bezogen auf den H0-Maßstab) geschuldet. Wenn Du also Deine Anlage in V4 exportierst und dann in V5 importierst, musst Du gegebenenfalls an den Bahnübergängen das Straßenniveau etwas absenken oder die kreuzenden Gleise entsprechend etwas anheben. Auf den Gleisen bereits vorhandene Fahreuge werden nach dem Übergang von V4 nach V5 autiomatisch auf die neue Abrollhöhe abgesenkt, ohne dass Du dafür etwas tun musst.

Viele Grüße
BahnLand

Link to comment
Share on other sites

Ja ich merks war wieder ein großes Ärgernis mit dem Update. So hab ich mir meinen freien Tag nicht vorgestellt :D

 

Typische Update Probleme wieder, Gleisabstände verrutscht. Dann wurden diesmal einfach Ereignisse rein gesetzt so das sich nach 10 Sekunden sämtliche Loks in Bewegung setzten. So nun hab ich es denk ich soweit. Hab diese Spurensache auch schon getestet das sieht wirklich gut aus.

 

Apropos falls jemand fragt die Anlage ist nicht automatisiert dafür ist es wohl ein wenig zu spät. Als ich damals Bauwütig anfing ohne Ende Strecken zu entwerfen hab ich die Automatisierung aus den Augen verloren und mich damit auch nicht mehr befasst. Glaube auch kaum das bei dieser riesen Anlage sowas noch Sinn macht.

Edited by kennx28
RS
Link to comment
Share on other sites

Hallo Kenny,
sowie Du sie grafisch mit V5 wieder im Griff hast, würde ich schon vorschlagen, dass Du sie in den Katalog lädst. Da kann man ja mal sehen, wie viel das ist.
Kommt dann drauf an, wie stark hier die Bibliotheken für Blocksteuerungen werden. Die entwickeln sich ja gerade erst richtig. Natürlich sind dann jetzt noch keine Gleiskontakte auf Deiner Anlage, möglicherweise werden die für Bibliotheken später nötig sein. Bei meiner Bibliothek muß man nur noch Objekte in Tabellen zuordnen, auf etwas ähnliches wird's bestimmt hinauslaufen. Da würde ich in aller Ruhe mal abwarten.

Gruß
  Andy

Link to comment
Share on other sites

Hallo Kenny

Was man sehen konnte Anhand der Bilder Hochachtung !

Ich habe mit Version 2 angefangen , auch Grenzen erreicht - geht schneller als man Denk .

Da ich reale Nachbau von der DB mache über Bilder und Kartenmaterial habe ich viel dabei gelernt .

Einige große Bahnhöfe habe ich schon gebaut - später sollen die zusammen gefasst werden .

Wenn man dann die Bahnhöfe mit eine virtuelle Strecke verbindet , kann man mit einen Fahrplan die Zeit steuern .

Ein paar Bilder habe ich hier im Forum gezeigt - Frankfurt (M) , Leipzig [ Wohnort von Neo ] , Stuttgart und weitere folgen ..  .

Die hätte ich in Version 3 nicht mehr am Laufen bekommen . 

 

Ich finde auch Du solltest deine Anlage hochladen !

Auch wenn keine Programierung vorhanden sein sollte .

Ist man am Bauen merkt man meisten nicht wie viel Arbeit darin steckt . 

 

Von mir ein 10-faches " Gefällt mir " .

Viele Grüße

H:xnS

Link to comment
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
 Share

×
×
  • Create New...