Jump to content

Bedingung löschen in der Ereignisverwaltung


walterKY
 Share

Recommended Posts

Hallo @Neo,
ich hätte da noch einen Wunsch für das GUI der Ereignisverwaltung:

Wenn ich eine Bedingung verschiebe oder kopiere, werden auch die enthaltenen Inhalte (Aktionen) mitverschoben bzw. mitkopiert. Wenn ich eine Bedingung aber lösche, wird nur der Bedingungsrahmen gelöscht, die Inhalte bleiben aber stehen und müssen dann einzeln selektiert und gelöscht werden.
Ich fände es gut, wenn auch die Inhalte wahlweise mitgelöscht werden könnten, z.B. nach Abfrage über die entsprechend erweiterte Messagebox. Im Lua-Fenster würde ich ja auch in diesem Fall den ganzen if then - else-Block markieren und löschen. 

Vorschlag sinnvoll und machbar?

Viele Grüße

Walter

Link to comment
Share on other sites

Hallo @Andy,
ich stelle mir das so vor:


Messagebox.jpg.8fe13396c6c451cb4c95816173f708ad.jpg

nur Bedingung: löscht wie bisher nur den Bedingungsrahmen
+ Inhalt:             löscht die Bedingung inklusive der enthaltenen Aktionen (Bedingung + Inhalt wie jetzt beim Kopieren oder Verschieben)

Rückgängig machen sollte man wie bisher können, wenn man die Ereignisverwaltung schließt ohne zu speichern.

Gruß
Walter

Link to comment
Share on other sites

Hey @Andy,
wieso bremst das aus? Wenn ich jetzt eine Bedingung mit z.B. je 2 Aktionen im If- und Else-Zweig löschen will, muß ich 5x den Bestätigungsdialog abnicken. Bei meinem Vorschlag wäre es nur 1x. Das würde ich flutschen nennen.


NB: Die Schaltfläche "nur Bedingung" kann ja die Default-Einstellung bleiben.

Gruß

Walter

Link to comment
Share on other sites

Ich hätte gerne die Möglichkeit einer Mehrfachauswahl in der EV.
Ich möchte bei gedrückter Strg-Taste mehrere Elemente markieren, um sie dann gemeinsam

  • zu verschieben,
  • zu kopieren oder
  • zu löschen.

(abgeguckt bei Autonauts)

Link to comment
Share on other sites

vor 48 Minuten schrieb Goetz:

Ich hätte gerne die Möglichkeit einer Mehrfachauswahl in der EV.
Ich möchte bei gedrückter Strg-Taste mehrere Elemente markieren, um sie dann gemeinsam

  • zu verschieben,
  • zu kopieren oder
  • zu löschen.

(abgeguckt bei Autonauts)

Hallo @Goetz,
das wäre sogar die bessere, weil flexiblere Alternative zu meinem Vorschlag!

Viele Grüße

Walter

Link to comment
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
 Share

×
×
  • Create New...