Jump to content

gleis wird nicht verbunden


uwieg68
 Share

Recommended Posts

Hallo,

auch ich bin neu, und versuche mich an einer Gleisplanung in Größe TT.

Mein Problem, zwei Gleiße verbinden sich einfach nicht. ich habe verschiedene Gleise ausprobiert aber ich bekomme es einfach nicht hin .

Danke für die Hilfe 

U.Wieg

 

 

Unbenannt.jpg

Link to comment
Share on other sites

Hallo U.Wieg,

in V6 ist der einfachste Weg, um Gleise miteinander zu verbinden, auch wenn die Gleisgeometrie vom Original das nicht hergibt:

1. Das entsprechende Gleis anklicken. Es erscheinen an beiden Enden grüne Dreiecke.

2. Das Dreieck auf der Seite, die angedockt werden soll, ebenfalls anklicken. Es erscheint ein Quadrat.

3. Mit dem Curser über das Quadrat ziehen. Es verfärbt sich gelb.

4. Mit gedrückter linker Maustaste nun das Gleisende an die gewünschte Stelle ziehen.

Viele Grüße, Berlioz

Link to comment
Share on other sites

Ich habe mal versucht den Gleisplan zu rekonstruieren. Anscheinend hat @uwieg68 bereits entdeckt wie man Gleise verbiegen kann, da die Kurve 83111 unbearbeitet so aussieht wie in meinem Bild. Wenn an diese eine Kurve 6340 angelegt wird kann das Flexgleis 83125 parallel zur Geraden 6110 verlegt werden mit einem Freiraum von ~55mm dazwischen.

In der Realität können Kurven natürlich gekürzt und Flexgleise gebogen werden. In MBS geschieht das wie von @Berlioz beschrieben mit einem Klick auf das Dreieck am Gleisende, wobei ich persöhnlich lieber mithilfe des grünen..."Strichs" die Länge und mithilfe des roten "Strichs" die Krümmung zu verändere.

mbs hilfe 1.jpg

PS: Bei mir hat es per gelben Quadrat auch gepasst. Ich denke du musst es einfach nur nochmal andocken, eventuell darauf achten dass das automatische Einrasten oben rechts aktiviert ist.

mbs hilfe 1.1.jpg

 

Edited by Bobah
Link to comment
Share on other sites

Hallo, und Danke,

Die Andokfunktion ist an,

Ja ich habe mehrere Versuche gestartet, Orginalgleise gekürzt oder Flexigleis gekürzt oder gebogen, bekomme aber keinen Erfolg, es dockt nicht an. 

Ich probier weitere Sachen.

VG Udo

 

Link to comment
Share on other sites

.. auch die Höhe hab ich gecheckt , _ da ist der Fehler- ich habe scheinbar schon eine zweite ebene Aktiviert. Dort bin ich durcheinander bekommen. Jetzt habe ich die ebene Gelöscht, die Bodenplatte entfernt, und nun kann ich die Gleise bearbeiten. 

Danke für ure Hilfe 

Bis später...

Gruß

Udo

Link to comment
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
 Share

×
×
  • Create New...