Jump to content

Schranken


Recommended Posts

hallo leute ...

mal wieder eine frage ... habe gelesen das man schranken auch mit EV so bearbeiten kann das sie automatisch reagieren wenn der zug (oder faler auto wenn moeglich) naht ... ich habe nur V4 ... ich habe allerdings abolut keine ahnung wie das funzt mit der EV ... kann mir da jemand helfen wie ich vorgehen muß ... eventuell gibt es ja auch ein video dazu ... für link wäre ich dankbar ... wichtig zu wissen wäre für mich ob das auch bei faler straßen funzt? ...danke schon mal im voraus für info ...

gruß Martin

Link to comment
Share on other sites

vor 1 Stunde schrieb kurt-vogt:

wichtig zu wissen wäre für mich ob das auch bei faler straßen funzt?

Hallo Martin,
mit den Straßen von Faller funktioniert das ebenso gut wie mit anderen.

Aber V4 hat eine EV, die schwer zu verstehen ist. Mit V5 hat Neo die Struktur der EV komplett neu entworfen und ganz erheblich verbessert.

Bevor ich also versuche, dir den Weg mit der Version 4 zu erklären (die ich vorab erst wieder installieren müsste), würde ich dir gerne dazu raten, auf eine der höheren Versionen umzusteigen. Das würde mir die Erklärungen erleichtern und du könntest leichter verstehen, was du zu tun hast.

Viele Grüße
Götz

Edited by Goetz
Link to comment
Share on other sites

Hallo Martin,

das funktioniert bestens mit Faller Schienen. Endlich mal jemand der auch mit AMS spielt:D Allerdings muss ich Götz recht geben mit der Version von MBS.
Ich habe hier mit V5 angefangen und heute mit V7 ist die ganze EV wesentlich einfacher in der Anwendung. Den Bahnübergang von Faller habe ich nachgebaut 
und sonst noch einiges von Faller. Alleine die Gleiskontakte in V7 machen einem das Leben erheblich leichter.
Was genau willst du mit dem Bahnübergang steuern?

Schöne Grüße

Lothar

Ams Bahnübergang.jpg

Link to comment
Share on other sites

hi Lothar ... eigentlich nur ganz normal ... ich habe mir eine anlage gebaut Bahn - Auto kombiniert ... da  kommt es natürlich häufiger vor das eine straße die schiene überquert ... um da nun realistische bedingung zu schaffen sollte die installierte schranke bei annäherung eines zuges halt automatisch schließen ... hmmm eigentlich nur simple ...

Link to comment
Share on other sites

vor 2 Stunden schrieb kurt-vogt:

eigentlich nur simple ...

Hallo Martin,
solange nur der Zug die Schranken schließen und wieder öffnen soll, ja. Das ist simpel.

Wenn die geschlossenen Schranken den Autoverkehr stoppen sollen, wird es (insbesondere mit V4) kompliziert.
Wenn die Autos selbständig wieder losfahren sollen, sobald sich die Schranken wieder öffnen, wird es mit V4 zur Qual. Das ist dann alles andere als simpel.

Viele Grüße
Götz

Link to comment
Share on other sites

hi Goetz ... ja ok das habe ich so verstanden ... geplahnt war, oder besser ist die simple variante  ...  Zug fährt an eine schranke und schließt diese zuvor ... wenn er durch ist oeffnet er sie wieder ... es soll nur sinnvoll dagestellt werden wie es halt in der realität ist ... Autos fahre ehh nicht wenn ich den zugbetrieb laufen lasse ... sie sind halt dort dagestellt das es realistischer aussieht ...   :D;)

Link to comment
Share on other sites

Hallo Martin,

für V4 gibt es die Anlage Dingskirchen mit ID BF921C62-84A6-4E78-A35A-491AEFA2F33D mit Ev für V4.

Bahnübergänge findest Du in der Ereignisgruppe EV bis MBS 2.1.0.0

Für Einzelheiten kannst Du  die EV4 mit Beschreibungen abspeichern und im Browser auslesen.

Viele Grüße,

Henry

Link to comment
Share on other sites

Hallo Martin,

Die "Dingskirchen"-Anlage von @Henry mit der von ihm genannten Schrankensteuerung besitzt die Content-ID E77C9197-4252-4B3B-991D-206517E54A9E.

Bei der Anlage "Bahnübergangssteuerung" mit der Content-ID 3FD7F227-BFD1-4630-A162-00F7EFA87D34 regelt die Ereignissteuerung sowohl den Schienenverkehr als auch den Straßenverkehr am beschrankten Bahnübergang. Durch die unterschiedlichen Geschwindigkeiten des Schnellzugs und des Güterzugs kommt es am Bahnübergang zu unterschiedlichen Zeit-Konstellationen, sodass Du die Verkehrssteuerung am Bahnübergang in verschiedenen Betriebssituationen betrachten kannst.

Auch hier gilt das bereits in den früheren Beiträgen gesagte: Die Ereignissteuerung für dieses Szenario ist in der aktuellen Version des Modellbahn-Studios ganz anders gelöst als in V4.

Viele Grüße
BahnLand

Link to comment
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
 Share

×
×
  • Create New...