Jump to content

Bordmittelmodelle exportieren


MarkoP

Recommended Posts

@Neo

Soweit ich weiß gibt es im Studio eine Möglichkeit Modelle zu exportieren, wobei nur der reine Körper exportiert wird.
Ist es damit auch möglich, Modelle aus Bordmitteln die durch Abspeichern im alten Katalog vereint wurden zu exportieren und daraus ein .x-Datei zu erstellen nachdem sie erneut texturiert worden ist. Ich denke da z.B. an meine modularen Gebäudemodelle oder Schornsteine.
Wenn dies funktionieren würde, wäre es auch für andere Bordmittel-Modellbauer eine Möglichkeit ihre Modelle mit Hilfe eines 3D-Programm-Modellbauers zu optimieren.

Link to comment
Share on other sites

Hallo MarkoP,

eine X-Datei kann nicht generiert werden, allerdings unterstützt das Studio (Version V3) noch den Export in das OBJ-Format, was genau dafür gedacht war, nämlich zur Optimierung und Weiterverarbeitung von Modellen, die aus Grundkörpern zusammengebaut wurden.

Viele Grüße,

Neo

Link to comment
Share on other sites

Die Light-Version von Sketchup mann OBJ-Dateien weder exportieren noch importieren. Mit der "Professional"-Version kann man Sketchup-Modelle in OBJ-Dateien exportieren. Ob dort auch der umgekehrte Weg geht, weiß ich nicht (ich beitze nur die Light-Version von Sketchup).

Der Export von OBJ-Modellen gelingt mir inzwischen auch mit meinem DirectX-Eporter (die Funktion habe ich noch nicht veröffentlicht). Wie man eine OBJ-Datei einlesen und daraus mithilfe eines Ruby-Scripts in Sketchup wieder ein SKP-Modell erzeugen kann, habe ich noch nicht herausgefunden. Ich habe hierzu auch noch keine "passende" Sketchup-Beschreibung gefunden.

Viele Grüße
BahnLand

Link to comment
Share on other sites

Hallo shpaul13,

habe mir die  o.a. genannte Software einmal runtergeladen, um mir diese einmal anzuschauen. Mein Virenprogramm meldet, dass diese Software bösartig ist und hat eine Installation nicht zugelassen. Hast Du ähnliche Probleme mit dieser Software gehabt?

Viele Grüße

Toni

Link to comment
Share on other sites

@Neo

Ich habe mir V3 jetzt noch mal angeschaut und mir ist keine Funktion zum Export eines Bordmittelmodells als .obj aufgefallen.
Bitte gib doch mal eine Schritt für Schritt Anweisung wo und wie die Funktion zu finden und zu gebrauchen ist.

Werden dabei die Nullpunkte mit Exportiert oder nur die reine Geometrie?

Link to comment
Share on other sites

Hallo MarkoP,

klicke im Katalog dein 3D-Modell mit der rechten Maustaste an und wähle "Bearbeiten". Anschließend kannst du links unten dein Modell exportieren:

Export.jpg.c3b438d6d34281a88346daf0c927670b.jpg

vor 18 Stunden schrieb MarkoP:

Werden dabei die Nullpunkte mit Exportiert oder nur die reine Geometrie?

Was sind Nullpunkte? Das Objekt wird so exportiert wie du es auf der Anlage siehst, allerdings ohne Texturen, jedoch mit Texturkoordinaten.

Viele Grüße,

Neo

Link to comment
Share on other sites

Hallo,

Am 30.11.2017 um 20:13 schrieb MarkoP:

Mit Nullpunkt ist der Einfügepunkt gemeint, sprich der Punkt von dem das Koordinatenkreuz des Modells ausgeht.

jein, bei normalen Modellen wird der Koordinatenursprung berücksichtigt, bei Fahrzeugen verwendet das Studio einen automatisch generierten, der sich am Radzentrum orientiert. Das spielt aber keine so große Rolle, die Modelle können ja anschließend beliebig in Blender verschoben werden.

Viele Grüße,

Neo

Link to comment
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
×
×
  • Create New...