Jump to content

Hubert - Modelbau 2020


Recommended Posts

Hallo alle,
Um nicht ohne Update übers Wochenende auszugehen ...
Hier ist ein Blick auf die Kabine. Das Santa Fe-Modell ist vollständig fertig, aber die LODS und die Animation müssen noch erstellt und geschrieben werden. In diesem Fall werde ich es als Beispiel hochladen, um anschließend an den anderen Texturen zu arbeiten.

Viele Grüße

Hello all,
In order not to go out for the weekend without an update ...
Here's a look at the cabin. The Santa Fe model is completely ready, but the LODS and animation still need to be made and written. When that happens I will upload it as a sample to work on the other textures afterwards.

Many regards

 

EMD F3 A&B ATSF1.jpg

Link to post
Share on other sites
  • Replies 447
  • Created
  • Last Reply

Top Posters In This Topic

Top Posters In This Topic

Popular Posts

Hallo allerseits, Etwas anderes tun als nur das Haus zu renovieren ... 9A19B5D5-B44A-4EBC-91AE-F74B61FA4646 Many greetings,    

Hallo alle Das Standseilwagen ist jetzt auch fertig. Es gibt zwei Modelle, die genau mit den Schienen von @ Bahnland übereinstimmen. Ein linkes und ein rechtes Modell. Die Räder sind etwas Be

Hallo alle, endlich sind sie da.... EMD SD70ACe Viel Spaß beim Testen dieses Modells. BNSF - Burlington Northern Santa Fe CN - Canadian Pacific CSX - ( Ehemalige "Chessie and Seaboa

Posted Images

Hallo alle,
Das erste Modell der EMD F3-Serie steht kurz vor der Fertigstellung und mit dieser wurde eine weitere Animation hinzugefügt, die ich zuvor noch nicht erstellt hatte. Kann nett sein, wenn Sie eine kombinierte A + B-Einheit mit einer anderen A + B-Einheit verbinden, wie in der Abbildung unten gezeigt.

Viele Grüße

Hello all,
The first model of the EMD F3 series is nearing completion and with this one another animation has been added that I had not made before. Can be nice if you link a combination A + B unit to another A + B unit as shown in the picture below.

Many regards

1785091409_doubleemd.jpg.09003c3a32aaa5541170f0e7222be7fc.jpg

759790283_SantaFeEMDF3phase4.thumb.jpg.1a7fa50969babd0727c082954cdc93af.jpg

 

Link to post
Share on other sites

Hallo alle,
Das erste Modell ist bereit zum Testen.
Als eine Erinnerung; Santa Fe hatte zwei Scheinwerfer für diese Version des F3. Die anderen Modelle haben nur eines. (von nun an in der Entwicklung ....) Für jedes Modell der A-Einheit stehen 6 "Roadnumber" zur Verfügung, so dass Sie mehrere Kombinationen gleichzeitig ausführen können, ohne dieselbe Nummer zu sehen. Diese Nummern können auch beleuchtet werden. Die Instrumente in der Kabine können auch beleuchtet werden.
Viel Spaß beim Testen!

Hello all,
The first model is ready for testing.
As a reminder; Santa Fe had two headlights for this version of the F3. The other models will only have one. (in development from now on ....) For each model of the A-unit 6 "road numbers" are available so that you can run a few combinations at the same time without seeing the same roadnumber. These numbers can also be illuminated. The instruments in the cab can also be illuminated.
Have fun testing!

A-Unit - 81E3BD2A-4609-4EF7-9108-ACFB54FDA6FC

B-Unit - 14079327-DE3A-48A5-8143-7638AF5C7A91

ATSF1.thumb.jpg.0b9a465257ff440d7f9bdabb9fac0de6.jpg

ATSF2.thumb.jpg.b00e2b7bd39071662e3beeb38b05411c.jpg

ATSF3.thumb.jpg.c878c1bd4438f412eeb6023bff4d76af.jpg

Link to post
Share on other sites
Posted (edited)

Hallo alle

Und wenn ich schon dabei bin, hier ein Blick auf das nächste Modell. (Sie können einen Rest der Santa Fe-Textur auf dem "roadnumber box" sehen)
Eigentlich ein bisschen eintönig (Braunschweiggrün) über dem Modell, aber das Schöne an dieser Version ist die Funkantenne, die über beide Seiten des Daches läuft.

Viele Grüße

Hello again

And while I'm at it, here's a glimpse of the next model. (You can see a rest of the Santa Fe texture on the roadnumber box)
Actually a bit monotonous color (Brunswick green) over the model, but the nice thing about this version is the radio antenna that runs over both sides of the roof.

many regards

f3_phIV.jpg.c7ef46efcb4a26aa7fc2416d5f259d88.jpg

 

PRR_A.jpg

Edited by hubert.visschedijk
Link to post
Share on other sites

Hallo alle,

Letztendlich sieht diese brunswickgrüne Farbe in Kombination mit allen anderen Teilen doch nicht schlecht aus!

Ultimately, this brunswick green color doesn't look bad after all, in combination with all the other parts!

Viele Grüße / many regards,

Hubert

Penn-B.jpg

Link to post
Share on other sites
Posted (edited)

Hi an alle

Zunächst möchte ich mich ganz herzlich bei Ihnen für all die Klicks bedanken, die Sie mir beim Posten einer Nachricht geben. Es ist immer motivierend!

Die letzten Änderungen wurden am EMD Santa Fé vorgenommen. Die Textur wurde nun vollständig angepasst, so dass das Modell auch an mehreren Stellen neu lackiert werden musste. Ich habe immer noch ein bisschen Probleme damit, die Rauheit und das Metallic richtig zu machen, aber ich glaube, dass es bei diesem Modell bereits ziemlich gut geklappt hat. (Die restlichen Modelle in dieser ID-Nummer werden noch analysiert, um Verbesserungen zu erzielen. Beachten Sie diese also nicht ...)

Viele Grüße !

81E3BD2A-4609-4EF7-9108-ACFB54FDA6FC

Hi all

First of all, I would like to thank you very much for all the likes you give me when posting a message. It's always motivating!

The latest changes have been made to the EMD Santa Fé. The texture has now been completely adjusted, which meant that the model also had to be repainted in a number of places. I'm still struggling a bit with getting the Roughness and Metallic correct, but I believe it worked out pretty well with this model. (The rest of the models in this ID number are still in analysis for improvement, so don't mind those ...)

Many regards !

1849172930_ATSFfinal.thumb.jpg.cb82290b8e627d7ea9355b8de1bc29e5.jpg

Edited by hubert.visschedijk
Link to post
Share on other sites

Hallo zusammen, wenn Sie sich den Katalog ansehen, sehen Sie bei den neuen Modellen, die verfügbar sind, eine sehr lange doppelte Reihe von Lego-Schienen. ;)

Sie müssen genau hinschauen ... ;)

Irgendwo. Ja, irgendwo dazwischen finden Sie jetzt auch die EMD SD70 ACe-Lokomotiven, den Kesselwagen aus der "BIGBOY" -Dampf-Ära, die United Pacific Auto-Transportwagen und die großen Bahnhofshallen mit dem Dome ....
Fotos dazu wurden bereits in diesem Beitrag veröffentlicht.

@NeoDanke, dass du die Modelle veröffentlicht hast! Und alle danke fur die clicks !

 

Hi all, If you look at the catalog, on the new models that are available, you will see a very long double row of lego rails. ;)

You have to look carefully ...;)

Somewhere. Yes, somewhere in between you can now also find the EMD SD70 ACe locomitives, the tank wagon from the "BIGBOY" steam era, the United Pacific Auto transport wagons and the large station halls with the Dome ....
Photos about this have already been posted in this contribution.

thanks for releasing the models! And thank you all for the likes !

Link to post
Share on other sites

Hallo alle,

Nicht immer ist alles zu finden ... einige sind einfach nicht verfügbar, weil sie nicht erhalten wurden oder weil sie nie verfügbar gemacht wurden.
Dann machen wir es selbst ...

Hello all,

Not always everything can be found ... some are simply unavailable because it has not been preserved or because it has never been made available.
Then we make it ourselves ...

1927474139_WPBase.thumb.jpg.395d7ebec33a60edb7775fdf96577db6.jpg

1705508895_WPBase2.thumb.jpg.63d54cb269a5cd96bc5decbe8c23749a.jpg

722218519_WPBase3.thumb.jpg.70ca26269792788b937bb80230587148.jpg

707280126_WesternPacificLogo.thumb.jpg.b4fbc0547e71ec5a8fa71e3f9a3fd2a0.jpg

WP805a_i_tn.jpg.0afc8104ba5008077b64bbc9d1239f85.jpg

Link to post
Share on other sites

Hi an alle

Das New York Central schließt die Serie der EMD F-Serie ab. (Es sei denn, jemand hat einen anderen Wunsch nach einer anderen Aufführung) Letztendlich stellte sich heraus, von links nach rechts;

- Southern Pacific
- Burlington - Zephyr line
- Union Pacific
- Santa Fe (Super Chief)
- Rio Grande
- Pennsylvania
- Western Pacific - Zephyr line
- Rio Grande - Zephyr line
- Chesapeake & Ohio

- und im Vordergrund die NYC

Jetzt werde ich mir alles ansehen, die Texturen Roughness und Metallic weiter bearbeiten und dann hoffe ich, dass im Laufe der Woche alles als echtes Testmodell hochgeladen werden kann.

Viele Grüße,

Hi all

The New York Central concludes the series of the EMD F series. (Unless someone has another wish for another company... There are so many)

Now I am going to take a good look at everything, further edit the Roughness and Metallic textures and then I hope that in the course of the week everything can be uploaded as a real test model.

many regards,

104036729_EMDfamilie.thumb.jpg.c8b11be9aaa4f40741817bead4fad431.jpg

Link to post
Share on other sites
Posted (edited)

Hallo alle,
Ich konnte nicht widerstehen und habe in der Zwischenzeit etwas Neues angefangen ...

Diese Modelle sind eine Fortsetzung der EMD F-Serie, die aus derselben Zeit stammt. Viele dieser F-Versionen waren die Lokomotiven dieser Wagen. Dieser hier ist der letzte Wagen in der Reihe, der eine spezielle Kuppel hat. Aber all dies kann eine Weile dauern, bis es fertig ist. Vielen Dank im Voraus an @BahnLand, der die mehrfarbige transparente Textur in GIMP erstellt hat.

Viele Grüße.

Hello all,
I couldn't resist and I started something new in the meantime ...

These models are a continuation of the EMD F series, which date from the same time. Many of these F versions were the locomotives of these wagons. This one here is the last wagon in the row that has a special cupola. But it can take a while before its all done. With thanks in advance to @BahnLand who made the multi-colored transparent texture in GIMP.

Many regards.

208628174_Silverskyrwagonworkfile20.thumb.jpg.25e3efa309efc81c10aa4305e47a0cb2.jpg

 

Silver skyrwagon workfile 20.1.jpg

Edited by hubert.visschedijk
Link to post
Share on other sites

Hallo alle,
Die Modelle der EMD F-Serie sind jetzt als Design erhältlich.
In diesen Tagen kamen zwei weitere hinzu und es gibt jetzt insgesamt 12.
Mit dem Foto als Referenz von links nach rechts;

Rio Grande - größtenteils Güterverkehr
Burlington - Passagiere; California Zephyr Linie
Chesapeake & Ohio - Noch keine Informationen
Rio Grande - Passagiere; California Zephyr Linie
Sante Fe - experimentelle gelbe Version des "roten Warbonnet"
New York Central - Passagiere
Santa Fe "Super Chief" (rote Warbonnet-Farbpalette)
Southern Pacific - Noch keine Informationen
Sante Fe (blau) - Nur Güterverkehr
Western Pacific - Passagiere; California Zephyr Linie
Pennsylvania - Passagiere und Fracht
Union Pacific - Passagiere und Fracht

Sollte es einen Fehler in den obigen Informationen oder irgendwo in einem der Modelle geben, hinterlassen Sie bitte Ihre Nachricht hier.

Viel Spass damit !

Hello all,
The EMD F series models are now available as design. These days added two more and there are now a total of 12.
With the photo as a reference, from left to right;

Rio Grande - largely freight transport
Burlington - Passengers; California Zephyr line
Chesapeake & Ohio - No information yet
Rio Grande - Passengers; California Zephyr line
Sante Fe - experimental yellow version of the "red warbonnet"
New York Central - Passengers
Santa Fe "Super Chief" (red warbonnet color palette)
Southern Pacific - No information yet
Sante Fe (blue) - Freight transport only
Western Pacific - Passengers; California Zephyr line
Pennsylvania - Passengers and Cargo
Union Pacific - Passengers and Freight

Should there be an error in the above information or an error somewhere in any of the models, please leave your message here.

Have fun with it !

A-Unit ; 81E3BD2A-4609-4EF7-9108-ACFB54FDA6FC

B-Unit ; 14079327-DE3A-48A5-8143-7638AF5C7A91

1767204925_EMDF-Seriemuseum.thumb.jpg.adcb047b850845669fff26d3b755b093.jpg

Link to post
Share on other sites

Hallo alle,
Auf besonderen Wunsch von YesFox einem unserer amerikanischen Mitglieder, habe ich auch einen Western Boxcar von Denver & Rio Grande hergestellt. Nachdem ich Wikipedia konsultiert habe (und hier ist ein Teil des Textes)

"Die ursprüngliche Denver & Rio Grande Western Railway baute eine Schmalspurstrecke von Ogden, Utah über den Soldier Summit, Utah nach Grand Junction, Colorado. Die Eisenbahn wurde 1889 zur Rio Grande Western Railway im Rahmen eines Finanzierungsplans zur Aufrüstung der Strecke von Schmalspur auf Normalspur".

So, diese Güterwagen wurden im Jahr 1948 gebaut und sind daher für normale Spurweiten geeignet. Da zu dieser Zeit sowohl Dampf- als auch Dieselmotoren liefen, können diese Wagen von beiden gezogen werden.

Es gibt 3 Serien mit jeweils etwas anderem Colortone. Alle haben jeweils 10 "roadnumbers" und sind, wie die Türen, auch animiert.
Für das beste Ergebnis sollte die Animation dieser Zahlen manuell eingestellt werden.

__________________________________________________________________

Hello all,
At the special request of @YesFox, one of our American members, I also made a Denver & Rio Grande Western Boxcar. After I had consulted wikipedia (and so here's a bit of the text)

"The original Denver & Rio Grande Western Railway built a narrow-gauge line from Ogden, Utah via Soldier Summit, Utah to Grand Junction, Colorado. The railroad became the Rio Grande Western Railway in 1889 as part of a finance plan to upgrade the line from narrow gauge to standard gauge"

So these boxcars were built in the year 1948, so are fit for normal gauge. Since steam and diesel engines were both running in that era, these wagons can be hauled by both.

There are 3 series, each with a little different color tone. All have 10 road numbers each and are, like the doors, animated.
For the best result, the animation of these numbers should be set manually;

 

ID E8B81FA3-9570-48D5-A8E1-E692271C4198

DRGW.thumb.jpg.736ceaba24f47df8f37783b08480312f.jpg

Wenn Sie die Geduld haben, alle dreißig güterwagens ohne die gleiche "Roadnummer" anzusehen ... das Video ...

_________________________________________________________________

If you have the patience to view all thirty cars without the same "road number" .... the video ....

 

 

Link to post
Share on other sites

Hello all,
The final version of the Denver & Rio Grande Western boxcar has been uploaded after refining the texture on the roadnumbers and correct spacing of them, with this class of boxcar, the XM class
The bolts, which i had forgotten in the previous version, have been added. The color tone of the version has been reset a bit aswell. The lightest version was a bit to bright.

Hallo alle,
Die endgültige Version des Denver & Rio Grande Western Boxcars wurde hochgeladen, nachdem die Textur auf den "roadnumbers" und deren korrekter Abstand mit dieser Klasse von Güterwagen, der XM-Klasse, verfeinert wurde
Die Schrauben, die ich in der vorherigen Version vergessen hatte, wurden hinzugefügt. Der Farbton der Version wurde ebenfalls etwas zurückgesetzt. Die leichteste Version war etwas zu hell.

With kind regards / Mit freundlichen Grüßen

E8B81FA3-9570-48D5-A8E1-E692271C4198

DRGWfinal.thumb.jpg.445dbf854d2b0b1687d4a16706876dcf.jpg

 

Link to post
Share on other sites

Hello all,

The Santa Fe Boxcar, Class Bx, with the large Herald Logo is now also available for testing. These were built around the year 1950, and in various workshops around the country.

Many regards

Hallo alle,

Der Santa Fe Boxcar der Klasse Bx mit dem großen Herald-Logo kann jetzt auch getestet werden. Diese wurden um das Jahr 1950 und in verschiedenen Werkstätten im ganzen Land gebaut.

Viele Grüße

F972235B-374F-49ED-9493-882E3B593997

 

Santa Fe Class Bx.jpg

Link to post
Share on other sites

Hallo alle,

In @maxwei Nachricht über den Union Pacific Big Boy hat @Roter Brummer dieses Foto mit Wagen von ATSF (Santa Fe) gepostet. Leider habe ich keine Antwort auf die Frage erhalten, ob es sich um persönliche Modelle handelt. Sind sie "Repaints" anderer Modelle?

Brummi.jpg.2ae79fd2feb4447fa325d16c374537a9.jpg
Es hat mich integriert, und weil die Antwort nicht kam, habe ich sie gebaut. Nach Recherchen fand ich heraus, dass es verschiedene Versionen gibt;
- Karte mit gekrümmten und geraden Linien.
- Je nach Karte ist der Slogan unterschiedlich.
- Eine Version, bei der die Karte gegen einen Slogan "Schiff und Reisen" ausgetauscht wurde, der Slogan auf der anderen Seite des Wagens jedoch immer noch derselbe ist (in dieser Version kein "Scout-Slogan"), aber auch Versionen mit modifizierten Slogans (ohne) Pullman im zugrunde liegenden Text des Slogans)
- Die verwendete Farbe ist unterschiedlich. (von braun bis mineralbraun und indisch rotbraun)
- Das Dach mit zementschwarzer Anti-Rutsch-Beschichtung und Mineralbraun und umgekehrt.
- Fahrgestell und Drehgestelle mit anderen Farben (schwarz und mineralbraun)
- Eine noch spätere Version mit dem Slogan "Texas Chief" und "San Francisco Chief" hinzugefügt.

Ein fairer Karneval und ich versuche genau herauszufinden, wie das alles ist.

Mit Ausnahme des Texas-Chefs und des Francisco-Chefs wurden alle Slogans bereits in PaintNet erstellt oder einigermaßen gut neu erstellt.

Der Bx34 von 1940, Farbe Braun (Grunge) mit den Original-Slogans, ist bereits fertig. Der Rest kommt auch mit der Zeit ...

Mit anderen Worten ... im Laufe der Zeit wird dieses Modell mehrere Versionen mit unterschiedlichen Beschriftungen und Farbpaletten erhalten.

Die Karte befindet sich offiziell immer auf der rechten Seite des Wagens. Um jedoch Monotonie in der Anlage zu vermeiden, wurden 2 der fünf Modelle umgedreht, sodass sich die Türen bei EV-Steurerung immer auf derselben Seite öffnen, die Art des Textes auf der Seite jedoch unterschiedlich ist. Das Bremsrad befindet sich in diesem Fall also vorne am Modell.

Und wie ich es inzwischen bei amerikanischen Modellen getan habe, hat jede Version 10 "Straßennummern" -Optionen. (der Beamte für jede Aufführung)

Viele Grüße.

 

(hier unten der geraden linien karte, ohne Pullman in slogan / The straight line map without Pullman in the text)489-99301690.thumb.jpg.9fd3d23bd0226b1eee0ae614064b5d62.jpg

Zum Beispiel unter der Version von 1947 mit unterschiedlichem Slogan und Werbetext (mit Pullman im Text) 

To give an example, below the 1947 version with different slogan and advertising text (with Pullman included in the text)

2138887018_shipandtravelwithpullman.jpg.852ff507908a1336d43d66a22a161afa.jpg

Hello all,

In Maxwei's message about the Union Pacific Big Boy, Roterbrummer posted this photo with wagons from ATSF (Santa Fe). Unfortunately I did not receive an answer to the question whether these are personal models. Are they "repaints" of other models?
It integrated me, and because the answer didn't come, I built them. After research I found out that there are different versions;
- Map with curved and straight lines.
- Depending on the map, the slogan is different.
- A version where the map has been swapped for a "ship and travel" slogan, but where the slogan on the other side of the wagon is still the same (no "scout slogan in this version) but also versions with modified slogans (without Pullman in the underlying text of the slogan)
- The color used is different. (from brown to mineral brown and Indian red brown)
- The roof with cement black anti-slip coating and mineral brown and vice versa.
- Chassis and bogies with other colors (black and mineral brown)
- An even later version with the slogan "Texas Chief" and "San Francisco Chief" added.

A reasonable carnival and I'm trying to figure out exactly how it all is.

Except for the texas chief and francisco chief, all slogans have already been created or reasonably well recreated in PaintNet.

The Bx34 from 1940, color brown (grunge) with the original slogans are already ready. The rest is coming too, with time ...

In other words ... over time, this model will get more versions, with different lettering and color palettes.

The map is officially always on the right side of the carriage. However, to avoid monotony on the layout, 2 of the five models are turned around, so that with EV steurerung the doors always open on the same side, but the type of text on the side is different. The brake wheel in this case is therefore at the front of the model.

And what has become a custom now with American models, each version has 10 roadnumber options. (the official for each version)

Many regards.

F3198C97-1A82-47BB-8F7F-5E829BB1C632

1826529528_1940ATSFBx34MapBoxcar.thumb.jpg.818dafcb49f1fbeff32e6834e7c20dbf.jpg

Edited by hubert.visschedijk
Link to post
Share on other sites

Hallo Hubert,

entschuldige bitte die verspätete Antwort. Ich hatte es schlichtweg vergessen. Die Wagen hatte ich schon vor einiger Zeit gebaut, aber nie veröffentlicht. Da müsste auch noch einiges dran gemacht werden, um an deine qualitatives Niveau heran zu kommen. Ebenso passt die Höhe nicht.

Aus diesem Grund schlummern die zunächst mal weiter auf meiner Festplatte.

HG
Brummi

Link to post
Share on other sites

@Roter Brummer

Kein Problem, wenn ich fortfahre oder Sie eine bestimmte Version erstellen möchten?
Diejenigen, die ich fertiggestellt habe, sind die Bx34 (von 1940) mit der gekrümmten Karte, deren Höhe ich jedoch noch nicht überarbeitet habe. Der BX34 war etwas niedriger als der Bx37 und ich warte immer noch auf die offiziellen Diagramme aus dem Santa Fe History Museum.
Ich sehe auf dem Foto durch die Karte, dass Sie die Karte der Bx 37-Version aus 1947 mit geraden Linien haben. 

Ich kann nicht sehen, welche Slogans sie sind. Aus derselben Serie stammt auch ein Schiffs- und Reiseslogan, der die Karte ersetzte.

1175654703_shipandtraveloldslogan.jpg.8e37640f7be1aa1aed8d8108c7d780a2.jpg

Was ich sagen möchte ist, dass wir es in ein gemeinsames Projekt verwandeln können, wenn Sie wollen.

Viele Grüße,

Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
×
×
  • Create New...