Jump to content

Love me Blender


digidampfman
 Share

Recommended Posts

War's Corona oder war's nur Schnappatmung ?

Aber dann hab ich das Blend(er)werk doch noch niedergerungen. Und hier ist es.

1484922153_GrnerJger.thumb.jpg.ec14b9639eb30e6284c3d66a5b290973.jpg

Mein erstes Modell. Es handelt sich dabei um den ehemaligen Haltepunkt 'GrünerJäger' an der Strecke Braunschweig-Helmstedt. Fehlen nur noch ein paar Feinheiten und dann wird's Katalogware.

Bis denn

digidampfman

Link to comment
Share on other sites

Hallo @digidampfman,

für dein erstes Projekt ist das doch schon richtig gut.

vor 55 Minuten schrieb digidampfman:

Fehlen nur noch ein paar Feinheiten und dann wird's Katalogware.

An Feinheiten würde ich mir wünschen:

  1. Materialstärke für das Dach
  2. Absatz an der Bahnsteigkante
  3. zurückgesetzte Fenster
  4. schräge Verbinder an den Dachstützen

Ansonsten bist du auf einem richtig guten Weg. Gratulation!

HG

Brummi

Link to comment
Share on other sites

Was läuft hier falsch? :/

Irgendwer sagte mal Blender sei kein Monster? Doch es ist eins. Es hat soviel offene Stellschrauben, daß man sich wundert, daß einem ein Projekt nicht mit lautem Kawumm um die Ohren fliegt.

Blender1.thumb.jpg.e592de0c6cfb48ab579451d9c46b0e0f.jpg

Wenn ich mich im Object Mode befinde würde ich erwarten, daß ich ein Objekt auch einzeln z.B. verschieben kann. Aber nein, es wandert gleich die ganze Szenerie mit.

Warum kann ich im Edit Mode keine beliebige Fläche selektieren, sondern nur eine, deren Objekt auch im Outliner angewählt ist?

In den Tutorials, die ich mir bis jetzt angeschaut habe, funktioniert das alles immer wunderbar.

Es grüßt

ein verzweifelnder digi

Link to comment
Share on other sites

Hallo digi.... so wie ich das von hier sehe hast du alles unter Bahnhof als child definiert, wenn du jetzt den bahnhof bewegst , bewegt sich alles mit.

vor einer Stunde schrieb digidampfman:

Warum kann ich im Edit Mode keine beliebige Fläche selektieren, sondern nur eine, deren Objekt auch im Outliner angewählt ist? 

Wenn du mehrere Flächen verschiedener Meshes selketieren willst mußt du erst beide mit shift selektieren, dann kannst du im Edit Mode auf 2 verschiedene Faces 2er verschiedener Meshes gleichzeitig zugreifen, nur.... wozu?

lg max

Edited by maxwei
Link to comment
Share on other sites

vor 51 Minuten schrieb maxwei:

so wie ich das von hier sehe hast du alles unter Bahnhof als child definiert, wenn du jetzt den bahnhof bewegst , bewegt sich alles mit.

Ich will ja nicht den ganzen Bahnhof verschieben, sondern nur eins seiner Child-Objekte. Das müsste eigentlich ohne Probleme gehen. Ich hab mal spaßeshalber ein neues Mesh in die Szene eingefügt und hatte gleich wieder denselben Effekt. Sämtliche Objekte scheinen miteinander verkettet zu sein. Warum?

Link to comment
Share on other sites

Hallo @digidampfman,

vor 2 Stunden schrieb digidampfman:

Irgendwie mag die PN meine zip-Datei nicht

In einer PN kannst du nur einen Link auf eine zip-Datei posten, müsstest die Datei also zuvor erst auf eine eigene Seite (eigenen Webspace) hochgeladen haben.

Auf die Weise hätte ich deine zip aber nicht bekommen. So kann ich dir nun folgendes sagen:

Bild84.thumb.jpg.6348d7b101d563683623be558beb5a9a.jpg

Du musst das proportionale Editieren ausschalten (bei dir ist dieser Schalter noch blau). Wenn der Radius für dieses proportionale Editieren nun so groß ist, dass er alles einschließt (egal welches einzelne Bauteil du bewegen willst) dann bewegt er eben alles in diesem Radius eingeschlossene).

Eigentlich benötigt man dieses proportionale Editieren nur sehr selten und dann eher im edit-Mode, also lass es ausgeschaltet.

Gruß
Reinhard

 

PS: erlaube mir noch einen kurzen Nachtrag:

@maxwei hatte bereits darauf hingewiesen, dass Umlaute in Namen (ä, ö, ü, ß) beim Export gegebenenfalls übelgenommen werden. Zumindest beim DirectX-Export ist das so. Deshalb solltes du alle Namen mit Umlauten umbenennen. - die Ebene "Hölzer" und bei den Erkern gibt es noch ein paar "Würfel".

Wenn du Blender mit deutscher Oberfläche verwendest, solltes du dir angewöhnen, neue Objekte immer gleich umzubenennen (Cube heißt im deutschen Blender immer Würfel und Plane heißt im deutschen immer Fläche) - kann also so bei englischer Oberfläche nicht passieren.

Gruß
Reinhard

Edited by Reinhard
Link to comment
Share on other sites

Ah Danke. Genau an diesem Schalter hat's gelegen. Jetzt läuft es.

vor 34 Minuten schrieb Reinhard:

... dass Umlaute in Namen (ä, ö, ü, ß) beim Export gegebenenfalls übelgenommen werden ...

Das dürfte im Zeitalter von 64-Bit und Unicode inzwischen obsolet sein. Und da Blender ab 2.8 keinen DirectX-Export mehr zulässt sondern .gltf/.glb-Dateien verwendet hab ich damit auch keine Probleme.

Besten Dank

digi

Link to comment
Share on other sites

Hallo digi,
ich finde es toll, dass Du den Widrigkeiten getrotzt und durchgehalten hast. Und Dank den umfangreichen Hilfen der 'Eingefleischten' muß man auch sagen, Erstlingswerke werden immer besser. Deswegen auch viele (y) an die geduldigen Helfer!

Gruß
  Andy

Link to comment
Share on other sites

Hallo digi

Sehr schön, aber auch hier der Hinweis auf die Dachziegel.
Diese sollten an der Dachrinne und an anderen Kanten enden.
Solche abgeschnittenen Ziegel gibt es nicht.
Das läßt sch relativ einfach passend skalieren.
Die Dachrinne könnte man auch einfach mit einem INSET vertiefen. :-)

Gruß
Thomas

Link to comment
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
 Share

×
×
  • Create New...