Jump to content

Ereignisverwaltung ändert sich "selbständig"


Recommended Posts

Hallo an alle, die mal an sich und, oder der EV vezweifeln,

meine Anlagen ist mittlerweile ziehmlich umfangreich geworden und somit auch die EV. Vorgestern habe ich etwas Neues versucht: 4 einzelne Schranken über ein Schlagwort zu schließen und zu öffnen. Beides hat auch geklappt; NUR nachdem der Zug den Kontakt verlassen hatte ( die Schranken öffneten)starteten alle Fahrzeuge -einschließlich Fußgänger und Radfahrer gleichzeitig mit 40 Km/h. 5 Zügen im Schattenbahnhof fuhren auf ein Gleis zu; es gab eine neue Zugkombination zusammengestellt und durcheinander mit allen Loks und Waggons zu EINEM Zug. Also die gesicherte Anlgage öffen neu speichern und nach erneutem öffnen auf Fehlersuche gehen. Im Ereignissprotokoll waren 2 Einträge rot eingefärbt. Ein Dppelklick öffnete das zugehörige Ereignis: Ereignisse ohne Zugehörigkeit habe ich gelöscht. Bis jetzt läuft wieder alles wie es soll.

weiter viel Spass beim Anlagenbau

Bert

 

Unbekanntes Ereignis-1.JPG

Unbekanntes Ereignis-2.JPG

Link to comment
Share on other sites

 

Hallo 

Bei meiner V6 habe ich das genau so beobachtet,  wie Du es beschrieben hast. Ich weiß nicht welcher Auslöser das war, aber auf einmal fuhren sämtliche Züge aus dem Bahnhof los und aus dem Schattenbahnhof fuhren Züge mit Personen- und Güterwagen gemischt, teilweise mit 3 Locks usw. Alles hat verrückt gespielt. 

Das ist einmal passiert, ich brauchte lange um es wieder aufzuräumen.

Gruß Jürgen 

 

Link to comment
Share on other sites

Hallo,

obwohl ich im Protokoll der EV keinen roten Eintrag mehr gefunden habe. besteht das Problem weiter. Vielleicht hat einer der Mehr Ahnung hat eine Idee was der Auslöser sein könnte. Ansonsten muß ich die EV komplett neu schreiben.Wäre eine Menge Arbeit.

Gruß Bert

 

Link to comment
Share on other sites

Hallo Bert und Jürgen,

eure Probleme klingen so, als hättet ihr in euren Anlagen eine Situation geschaffen, in der ihr die Abläufe in der Ereignisverwaltung nicht mehr nachvollziehen könnt. Ich kann euch daher nur den Tipp geben, eure EV zu entschlacken und aufzuräumen. Selbst große Anlagen benötigen heutzutage nur noch wenige Ereignisse, und je weniger Ereignisse definiert sind, desto mehr Überblick erhaltet ihr. "Zufälle" sind oft das Ergebnis einer komplexen Ausgangssituation, die man nicht bedacht hat.

Viele Grüße,

Neo

Link to comment
Share on other sites

Am 27.1.2021 um 18:31 schrieb Bertram-Will:

starteten alle Fahrzeuge -einschließlich Fußgänger und Radfahrer gleichzeitig mit 40 Km/h. 5 Zügen im Schattenbahnhof fuhren auf ein Gleis zu; es gab eine neue Zugkombination zusammengestellt und durcheinander mit allen Loks und Waggons zu EINEM Zug.

Der Grund dafür ist in aller Regel, dass man bei "Fahrzeuggeschwindigkeit setzen" vergessen hat, das richtige Ziel anzugeben:

957854134_alleFahrzeuge.jpg.07460f3463c9fc90b5194feb2dfa7735.jpg

Alle Fahrzeuge auf allen Gleisen sind alle Fahrzeuge auf der Anlage ...   ;-)

 

Link to comment
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
 Share

×
×
  • Create New...