Jump to content
FeuerFighter

Modelle von quackster

Recommended Posts

Hallo quackster,

vielen Dank für die Wagengarnituren. Endlich mal was für die moderne Bahn;).

Einen Vorschlag hätte ich noch: Könntest du den Triebkopf noch als Steuerwagen einstellen? Also dasselbe Modell jeweils nochmal aber nicht als Lok sondern als Wagen. Ansonsten hat man ja immer zwei Loks im Wagenverband und das kann eventuell in der Ereignisverwaltung kompliziert werden.

Vielen Dank

Brummi

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo Brummi,

kann man die doppelte Lokproblematik nicht durch ein sauberes Namensschema lösen? Ich würde ungern das gleiche Modell mehrfach in den Katalog stellen, die meisten Leute würden den Unterschied nicht erkennen.

Viele Grüße,

Neo

Share this post


Link to post
Share on other sites

hallo Brummi (dieses mal richtig geschrieben), hallo Neo,

wie ist es wenn ich sie hier im forum zum download als x-datei anbiete?

vg quackster

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo Neo, hall quackster,

wenn ein Ereignis durch [alle Loks]  die ein Gleis betreten ausgelöst wird, kann es zu Problemen kommen. Dabei sehe ich gerade, dass auch die Mittelwagen als Loks deklariert sind. Die sollten doch auf jeden Fall als Wagen laufen, oder?

Liebe Grüße

Brummi

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo quackster,

ich würde es zunächst dabei belassen. Externe Modelle machen dann immer Probleme, wenn man Anlagen mit anderen Teilen will. Durch Objektvariablen und Bedingungen in der EV kann man recht bequem auf "aktive Triebwagen" zugreifen.

Brummi hat aber aber Recht, die Modelle "Mitteldeutsche Regiobahn (4-türig)", "Bahn AG (2-türig)" und "Bahn AG (4-türig)" sind fälschlicherweise als Loks eingestellt worden.

Viele Grüße,

Neo

Share this post


Link to post
Share on other sites

oha... verwirrungsstifter = quackster

hab das geändert, ist mit wohl beim tieferlegen passiert, sorry werde mich bessern o.O

vg quackster

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo,

auf meiner 18-Zug-Anlage laufen meine Triebwagen (mit beidseitig "motorisierten" Triebköpfen) und Wendezüge (Lok und Steuerwagen "motorisiert") problemlos, wobei immer das in Fahrtrichtung vordere Fahrzeug als "Lok" betrachtet und das hintere Fahrzeug stets ohne Geschwindigkeitszuordnung mitgeschleppt wird. Das hat bei mir mit der Ereignisverwaltung immer reibungslos funktioniert. Wichtig ist hierbei nur, dass die Gleise, über welche die Züge "geschaltet" werden nur jeweils von der "vorderen Lok" und nicht vom ganzen Zug belegt werden. So ist dann gewährleistet, dass die Geschwindigkeitszuweisung immer nur für das vordere "Trieb"fahrzeug wirksam wird.

Viele Grüße
BahnLand

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo zusammen,

Diese Triebwagen werden oft in mehrere Teilgarnituren zerlegt, d.h. es sind durchaus viele Steuerwagen vorhanden. Ich würde es begrüssen, wenn es die Triebwagen auch als reine Waggon-Version geben könnte. (wie beim ICE oder TEE)

Ich habe wie BahnLand keine Probleme mit beidseitig "motorisierten" Triebköpfen. allerdings hier beim 643 habe ich

Triebwagen-Wagen-Wagen-Triebwagen-Triebwagen-Wagen-Wagen-Triebwagen

und dann gibt es bei mir schon Schwierigkeiten. Liegt evtl. daran dass bei Kippschalter- oder Countdown-Events keine ausführende Lok angegeben ist und bei mir definierte Gleise angesprochen werden...

 

Viele Grüße

Joschi1966

Share this post


Link to post
Share on other sites

hallo Brummi,BahnLand und Joschi1966

da Neo es nicht möcht das gleiche modelle mit verschiedenen funktionen im katalog erscheinen

könnt ihr euch hier die triebwagen herunterladen und als steuerwagen (oder was auch immer) in eueren privaten katalog laden.

vg quackster


 

634.zip

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo quackster,

vielen Dank. Dann probiere ich es mal so. Wenn ich meine Anlage online stelle, werden halt leider Fragezeichen zu sehen sein - vielleicht kann man Neo ja noch überzeugen... ;)

PS: mir ist aufgefallen, dass der zweitürige wagen noch als Lok eingestellt ist.

 

gruss

joschi1966

Share this post


Link to post
Share on other sites

hallo joschi1966,

PS: mir ist aufgefallen, dass der zweitürige wagen noch als Lok eingestellt ist.

das wurde schon geändert, evtl. musst du den wagen noch mal neu aus dem katalog auf die platte ziehen.

gruß quackster

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo Quackster,

ich habe Deine Talent-Triebwagen jetzt ausprobiert und muss sagen: TOP!

Vor allem das Verhalten der Jakobs-Drehgestelle in den Kurven gefällt mir sehr gut.

Und da Du ja beide Mittelwagen-Varianten (1 und 2 Türen pro Seite) gebaut hast, kann man jetzt die 643 und die 644 nachbilden (wie auch den Privatbahn-Zweiteiler).

Vielen Dank für die schönen Modelle ..
sagt BahnLand

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo quackster,

Joschi hat Recht. Der Wagen "Bahn AG (2-türig)" ist noch als Lok im Katalog vorhanden (die anderen Wagen wurden bereits korrigiert).

Viele Grüße,

Neo

Share this post


Link to post
Share on other sites

hallo bahnLand,

danke für dein lob, natürlich danke ich auch allen anderen,

freut mich echt das sie gefallen finden. man könnte auch noch einen dunklen rahmen zwischen die mittelwagen packen so das bei engeren kurven keine durchsicht mehr möglich ist.

und ja ich finde die variationsmöglichkeiten auch prima.

viele grüße quackster

Share this post


Link to post
Share on other sites

hmm, hallo Neo und Joschi,

bei mir im katalog war der wagen  als wagen eingestellt.

vermutlich habe ich vergessen die änderung zu veröffentlichen.habe ich nun aber erledigt.

viele grüße quackster

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo quackster,

das war's, danke, jetzt sind alle Modelle korrekt.

Viele Grüße,

Neo

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo quackster,

ich wollte die Datei importieren, hat auch geklappt, aber er kuppelt nicht an die anderen Wagen und bleibt nicht auf der Schiene.

Gruss, Joschi1966

Share this post


Link to post
Share on other sites

hallo Joschi,

du musst über

Rollmaterial_1.jpg

und in dem neuen fenster

Rollmaterial_2.jpg

den entsprechenden triebwagen von deiner festplatte aus wählen und

die dort stehenden einträge abändern. (der triebwagen und die entsprechenden texturen müssen in einem ordner sein)

nach weiter kannst du den wagen in einem ordner deiner wahl speichern.

vg quackster

Share this post


Link to post
Share on other sites

hallo quackster,

oha, da war ich wohl der totale Amateur :$

vielen vielen dank, für deine Hilfe...

Gruss, Joschi1966

 

=> hat geklappt.

Share this post


Link to post
Share on other sites

ein hallo an alle,

die weiteren aussichten, der Talent 2, DB Baureihe 442 (Hamsterbacke)

 Hamsterbacke01.jpg

vg quackster

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo Quackster,

das geht ja bei Dir wie am Fließband!

Wenn Du so weiter machst, hast Du bald eine schöne Flotte von Nahverkehrs-Triebwagen beisammen!

Weiter so ...

sagt BahnLand

Share this post


Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now

×