Jump to content

Projekt: Stadt mit Knotenpunkt Bahnhöfe


h.w.stein-info
 Share

Recommended Posts

Hallo Modellbahnfreunde

Das Modell von FeuerFighter " Fabrikgebäude DHL "  >Content-ID CE21D641-9591-4117-A52A-A007AF339505 < hat bei der Animation den Fehler 

" Licht An und Aus " ; veröffentlicht 28 Aug. 2018. 

Ich gehe davon aus , dass hier was verschoben ist nach oben , was nicht geplant war .

Hallo Werner  ( @ FeuerFighter ) , bitte schau da mal herein in dein Modell .

Vielen Dank und viele Grüße 

H:xnS

 

Link to comment
Share on other sites

Hallo Modellbahnfreunde

Zu Beginn ein Foto .....

Screenshot_52.thumb.jpg.4cc08e443b605541e98bdf6027de8c0a.jpg

Das ist die  Goerdelerring Haltestelle unten im Bild ,  oben geht es nach Richtung Waldplatz oder Leibnizstraße Haltestelle .

Und nun zeige ich die Führungen der Fahrbahnen mit Pfeile ( verschiedene Farben ) , wie die Spuren geführt sind auf der Kreuzung .

Screenshot_53.thumb.jpg.f426094f9db1ba0d8087ba83c8cac8d9.jpg

Noch kann man gut erkennen , da noch Lücken vorhanden sind . Die werden später durch Stücke von Fahrbahnen ausgefühlt als 3D-Modelle - also nicht befahrbar . 

Hierbei ist mir eine Idee durch Tüfteln eingefallen , wie ich leichtes Biegen ohne Bogen-Straßen-Splines bekommen kann .

Das Prinzip ist wie eine STOP-Weiche für gerade Gleisrichtung . Eine Spur  ist 5 mm lang und die andere Spur 15 mm ( Differenz 5 mm ) , das reicht für die Anschlußspuren der Fahrbahnen .

Screenshot_54.thumb.jpg.2aadc0366e752331a91e778d442d9050.jpg

Eine Fahrbahn im Aktive Modifikation " Flexibles Biegen " ( gelb eingefärbt ) . Das ist an beiden Fahrbahnenden jetzt verbunden die als Weiche dienen am kurzen Stück ( 5 mm ) ( Bogen = Kurve ) .

Das andere Ende mit den 15 mm ist für gerade ( kann auch leicht in bogenförmig Fahrbahnsein ) ein anderes " Flexible Fahrbahn " - Spline .

Spur  0 ist das kurze Stück für Abbiegung und Spur 1 ist das etwas längere Stück für geradeaus Richtung . 

Um es gut zuerkennen habe ich die Weichen Fahrbahnen in dunkel grau Asphalt umgeschaltet . Alle werden wieder in hellgrau zurückgestellt  , durch die kurze Weichen-Gliederung ist ein großes Schattenbild der Fahrbahn viel geringer als sonst mit den normalen Einstellungen .

Das könnte man als eine Art Trick sehen für das Auge in Nahansicht . Ist erstmal dann die EV fertig , ist es egal ob man sehen kann wie die Fahrbahn steht ( die Flächenschatten gefielen mir nicht ) , wer das selber macht weiss ja auch wie was fahren soll . 2/3tel der Kreuzung ist schon fertig , der Rest kommt noch . Ist die Kreuzung komplett fertig , zeige ich diese Kreuzung nochmal und in einen hellgrauton der Fahrbahn . Die Fahrbahn mir Gleisen bleiben dunkelgrau , da sie leicht angehoben sind etwa 2-3 mm von der Straße - Fahrbahn . Hierbei ist auch schon eine Fahrtprobe auf allen Spuren gemacht worden , ob auch alles richtig läuft ( fährt ) . An den Abbiege Möglichkeiten nach rechts , kann auf zwei Spuren ausgeführt werden . Auf dem Bild ist ein Bus und zwei Lkws die nur dort nach links Abbiegen können .

Screenshot_55.thumb.jpg.1d69f7bb5dc24aad4657ca374e734286.jpg

Ich finde , da komme ich schon sehr Nah dem Original ( Real ) mit .

Sind die Lücken hier ausgefühlt , erkennt man nur noch Anhand der Markierung die Fahrspur und nicht der Fahrbahn selbst .

Da ich schon in dieser Art viel gemacht habe fällt es schon sehr leicht , kleine Anpassungen zu machen ohne großen Aufwand . 

Bei der Probefahrt kam mir es vor , ich sei dort schon mal selbst vor Ort gewesen . :D

Sie sieht nicht nur kompliziert aus , sie ist auch kompliziert  und das so fast genau hinzubauen . 

Screenshot_56.thumb.jpg.a00b73546d9faf10399f497237642c92.jpg

Ampeln und Schilder für die Kreuzung sind noch nicht alle vorhanden . 

_

_

Weitere Fortschritte folgen ....

Viele Grüße

H:xnS

 

 

Link to comment
Share on other sites

Hallo Modellbahnfreunde

Die Kreuzung ist bis auf die paar Ampel und Schilder fertig , siehe Bild :....

Screenshot_57.thumb.jpg.e9888484a0e057837b7b75ebfc992f7a.jpg

Heute kann ist leider nicht weiter machen , heute ist unserer Viertel Zoch ( Karneval ) . Da muss ich einige Vorarbeiten noch machen .

......

Somit also Alaaf und Helau für Euch aus meinen Stadt-Viertel !

..... :)

Fortschritte folgen ....

Viele Grüße

H:xnS  , de Zoch küt hück :o

 

Link to comment
Share on other sites

Hallo Modellbahnfreunde

Screenshot_61.thumb.jpg.d07b2a4a0dca6a58f3b1324daf88cf5b.jpg

Jetzt steht schonmal das grobe der Straßenführung der Fahrbahn , grüne Quadrate .

Screenshot_62.thumb.jpg.f8279bd794f75878d4a3111d90e30f42.jpg

Achtung !

Hier habe ich eine Idee umgesetzt , die eine Fahrbahnweiche sehr kurz gehalten ist . Mit Flexiblen-Fahrbahn-Splines sind die Stellen der " Weichen " verbunden worden , damit habe ich eine nach Vorbild ähnliches Bild erhalten . Weil die Weichen-Stücke der Fahrbahn kurz sind habe och an den Stellen Leuchtlampen von BahnLand platziert , die wiederum mit den Weichen-Stücke verbunden sind . Diese Leuchtlampen kann ich mit der Layer/Ebene ausblenden lassen so sind die Fahrbahnen nur zu sehen . Die Leuchtlampen sagen mir nur aus oder dienten zur Kontrolle , wie die Weichenstellung der Fahrbahn ist .

Die grünen gezogenen Linien zeigen die getrennten Spuren der Fahrbahnen . Die roten Leuchtlampen sagen mir , dass die STOP-stelle aktiv sind , wenn die Ampel auf ROT steht - ist ein Not-STOP-Funktion . 

Screenshot_63.thumb.jpg.119c30330470eab990573b4b7209f22d.jpg

Screenshot_64.thumb.jpg.337cc8b07b4a13bc4e29d28f70aaa086.jpg

Diese Weichen sind gerade Gleise , die wiederum eine Differenz von 10 mm haben . Kurzes Stück 5 mm Spur 0 und langes Stück 15 mm Spur 1 .

Das verhindert ein springen in die andere Spur bei schnellen fahren ( Sicherheit ist garantiert ) .

Es so hinzukriegen habe ich viel getüftelt ( ausprobiert ) , bis ich mit dem Ergebnis zufrieden war . 

Screenshot_65.thumb.jpg.7084f486557c3dc9e387a3d19fd1b658.jpg

Ich habe mit farbigen Linien die Flexiben-Fahrbahnen hier dargestellt , die von den Enden der Weichen kommen und gehen .

Das heißt das aus einer Spur zu zwei Spuren gewechselt werden kann .   ! WAHNSINN !   oder ? 

Screenshot_66.thumb.jpg.4b05555e77e8821f132a3a98289d259a.jpg

Auf diese Lösung bin ich besonders Stolz , da sie sehr dem REALEN nachkommt .

Bei Straßenverläufe ist nicht immer alles gleich , wie man hier auch sehen konnte im Bild .

Da jetzt schon sehr viele verschiedene Fahrzeuge für Straße gibt , macht es auch ein ganz anderes Bild . Den Verkehrsfluss muss man aber noch in Griff haben :/:D .

Screenshot_67.thumb.jpg.9a5ec030b471edd5a0a61ee59f08dd1d.jpg

Die Ansicht aus der Tram Linie 8 zu der Kreuzung , die an der Haltestelle steht .

Weiter geht's ...

Fortschritte folgen ....

Viele Grüße

H:xnS

PS: Bemerkungen können gern gemacht werden !

Link to comment
Share on other sites

Hallo Modellbahnfreunde

Den Originalton der leipziger Verkehrsbetriebe müsste ich aus dem Bild kopieren . Aber ich hab es mal aus den Standardfarben ausgeführt .

Screenshot_68.thumb.jpg.8f24e38ee15c175a5421619acdcded3a.jpg

Eigentlich müsste so ein Ton orangegelb sein , so sieht es auch nicht schlecht aus .

Das Logo ( alte Ausführung ) habe ich gewählt , als nur 3 Buchstaben . Das Logo ist in der Textur mit eingebaut , es könnte sein das ich das noch weiter herunter setzen werde , weil ich ja auch ein bisschen Werbung seitlich anbringen wollte ( in der Textur ) .

Screenshot_69.jpg.992848f9c041edf8b7769fbb57fff5a9.jpg

Ich meine,  das kommt auch gut an als nur die Buchstaben .

Screenshot_70.thumb.jpg.96fc4abb13fa3791d80081572c0e3353.jpg

Normal ist das Fahrziel und die Nummer in Weiß auf schwarzen Hintergrund . Ich hab mich so entschieden , die Linien in der Route die Farben zunehmen wie sie auf den Netzplan sind . 

Man kann zwar 2 Endhatltepunkte in der Beschriftung ( Textur ; Tauschtextur ) , aber man kann nicht wechseln mit der Animation-Steuerung .

So habe ich sie nur eingefärbt und setze eine externe Beschriftung davor . Die Beschriftung ist dann wieder ansteuerbar mit Schalter oder der EV .

Wenn mit der EV , wird es durch ein Kontaktgleis das wechseln der Beschriftung ( externe Beschriftung ) ausgelöst .

Es sind so gesehen zwei Beschriftungflächen , die genau auf der Position liegen . Durch die Funktion " Ein- und Ausblenden der Beschriftung , wird ein anderes Fahrziel angezeigt . 

Vielleicht kann man das noch ergänzen in der Animation im Modell ( da müsste hier BahnLand eine kleine Änderung vornehmen , wenn er kann und Zeit dafür hätte ) . 

Mein Gedanke war es mit der Fahrtrichtung zu koppeln , aber in meinen Fall werden die Tram mit Kehrschleifen die Route zurückgeführt .

Dann kann ich die Funktion nicht gebrauchen mit der Fahrtrichtungswechsel ( vorwärts/ rückwärts ) . 2 Ergänzung nur für die Ziele in der Animation wär da schon sinnvoller . 

Leider ist es nicht möglich aus einer Tabelle seine Information an das Modell zu geben ( Bezug auf Beschriftung der Ziele ) .

Aber man kann ja auch anders , wie ich es jetzt gemacht habe .

Eine andere Idee wär , ob es möglich ist mit Rocrail die Information in das Modell zubringen und auch das MBS unterstützt .

Ist halt eine Idee und Gedanke der durch den Kopf schwebt . 

 Weitere Fortschritte folgen ...

 

Viele Grüße

H:xnS

Link to comment
Share on other sites

Hallo Modellbahnfreunde

Screenshot_71.thumb.jpg.58243340533176d8298a81519e0aa217.jpg

Der Straßenverlauf ist fast fertig bis auf die eine Nebenstraße " Wintergartenstraße " Haltestelle > Willy-Brandt-Platz< .

Die Lücken der Inseln und Straßenflächen werden noch gefühlt . 

Screenshot_72.jpg.07c9383aba41572486d5d4dc8aa3e7c5.jpg

Hier gibt es eine Besonderheit linke Fahrbahn , das Dreieck , dass die Bedeutung hat " VORFAHRT gewähren " .

Das ist aus drei Markierungen zusammen gebaut worden . Die Beschriftung ist aus dem Katalog mit eigenen Text " BUS" und  " TAXI " .

Hier ist die Skalierung auf 1,5 gesetzt und die Schrift " Bahnschrift Condense " , die ist am besten geeignet für die Straßenfläche .

Bei den Ampeln Übergänge auf den Straße sind die Markierungen auf die Länge 11,5 lang . Durch setzen mehrere kleine Markierungen werden die Abstände auch kürzer gezeigt . So kommt es viel mehr dem REALEN nach .

Wie ich schon mal erwähnt habe ist auch die Markierung als Lauf-/ Rollfläche zu nutzen . Da könnten die Radfahrer/innen und Fußgänger/innen viel enger parallel Abstände geführt werden . Die Markierung muss von " 3D-Modelle " umgestellt auf " Straße / Bahn / Luft / Wasser - nur diese sind für Bewegungen möglich .

Screenshot_73.jpg.6c66967ba74b7e02beb6c8c153c4676c.jpg

Das ist die Markierung aus drei Teile , die als Dreieck geformt wird ( man kann auch die Gruppierung einsetzen ) .

Screenshot_74.jpg.e52ceb1c575c225b0db6fcd89c65810d.jpg

Als Beispiel geht es auch mit ein STOP-Schild als Markierung auf der Fahrbahn .

 

Fortsetzung folgen weiter .....

Und vielen Dank für die Klicks " Gefällt mir " !

Viele Grüße

H:xnS

Screenshot_75.thumb.jpg.f76b0ec8cdec8c78996f0d660d5b32c8.jpg

 

Link to comment
Share on other sites

Hallo Modellbahnfreunde

Diesmal habe ich mir um die Symbol auf Straßen gekümmert , die immer all eingesetzt werden können . Da die Einspurige Fahrbahn keine Tauschtextur zulässt , musste ich mir überlegen , wie ich es auf der Straße bekomme .

Mit der Ebene ( Grundkörper ) kann man die Textur mit Symbol aufmalen .

Hier zwei Beispiele

1681710165_Markierung_RollstuhlAsphalt.jpg.c880e462ffc11fb9bd693efb9d0c06eb.jpg   880266594_Markierung_FahrradAsphalt.jpg.f198ca3fdd768091647e8a92995bb72f.jpg

1. Parkfläche für Behinderte .......                           2. Radfahrer auf Straße ( Fahrstreifen ) .......

Screenshot_79.thumb.jpg.29035ed4322581173508e24df78a2939.jpg

So kann es aussehen mit den Beispielen - gelbe Pfeile für Radfahrer - blaue Pfeile für Tram - grüne Pfeile für Fahrzeuge mit Räder .

Da der Untergrund ( Hintergrund der Textur ) ein Asphalt ist , habe ich die Ebene mit der Transparenz eingesetzt , damit die Pflastersteine hervor kommen können und doch noch das Symbol erkennbar bleibt .

Wenn man die " Einspur-Fahrbahn " noch ergänzen könnte mit der Funktion " Tauschtextur " - so könnte man die Ebene ( Grundkörper ) wegfallen.

Auch könnte man die Farbe oder andere Texturen verwenden !

Farbe ??? 

Ja , Bei den Radfahrer kann " BLAU oder ROT " die Fahrbahn bestrichen sein  , bei uns sind beide Varianten vorhanden ( nach STVO ) .

Screenshot_80.thumb.jpg.d24a21003ffcb068f89775a81b0e4e16.jpg

Nochmal etwas näher ( vergrößert ) das Bild " Symbol : Rollstuhl und Fahrrad " .

Ein andere Variante mit dem Fahrrad-Symbol von der Haupstraße oder Nebenstraße .

Aussicht aus einem Fahrzeug : Radfahrer auf der Fahrbahn für Radfahrer !!!

Screenshot_81.thumb.jpg.36ac0f87b18aee896c1ea93552e56296.jpg

Oder einer Tram ......

Screenshot_82.thumb.jpg.bbca3c211ba925e90ddee6e3e8d0d657.jpg

Der gelbe Pfeil zeigt die Führung für Radfahrer ( aus der Markierung ) Funktion umgestellt als Rollmaterial .

Sie wird dann später unsichtbar gemacht !  B|

Fortschritte folgen ....

Viele Grüße

H:xnS 

Link to comment
Share on other sites

Hallo Modellbahnfreunde

Nun habe ich eine sehr schwierige Kreuzung , die ich hier zeige will . Ich muss sagen die hat es in sich und ist auch sehr aufwendig .

Aber  , schwer reizt mich immer ......

Screenshot_91.thumb.jpg.5ec5d51b2b0343bf44cda9145a52c8e0.jpg

Hier fahren die Trams Linie 1 , Linie 3 und Linie 8 ( Rosa-Luxemburg.Straße und Eisenbahnstraße ) .

Aich hier wieder die Pfeile , die zeigen was wo fährt ...

Screenshot_92.thumb.jpg.aea4b22fcba7a34a9019fdf116b7004d.jpg

1. gelbe Pfeile für Radfahrer

2. blaue Peile für Trams

3. grüne Pfeile für Fahrzeuge die fast geradeaus fahren dürfen

4. rote Pfeile für Fahrzeuge die abbiegen müssen ( können ) 

Bemerkung : Führungen für Radfahrer sind ( ehemalige ) Markierungen die als Rollmaterial dienen !!!!

Von oben kann auch wieder auf zwei Spuren gefahren werden .

Unten sind für Fahrzeuge nur einseitig befahrbar ( Einbahnstraße ) .

Jetzt müssen noch die Bürgersteige ( Begrenzungen ) und Ampeln mit Schildern platziert werden . 

Screenshot_93.thumb.jpg.31a1d0e9f326e17c126df9c3a5314dae.jpg

Gelbes Quadrat ist oder sind die Haltestellen " Einertstraße " , die sich auf der Hauptstraße befindet " Eisenbahnstraße " .

Die Hauptstraße ist im größten Teil nur gerade in Richtung Tachau / Paunsdorf . Oberhalt hab ich schon die Nebenstraßen im Bau .

Sieht wenig aus , ist aber nicht so , da man es so nicht genau erkennen kann ( weit heraus gezoomt ) . 

 

Weitere Fortschritte folgen wie immer .... .(y)

Viele Grüße

H:xnS

Link to comment
Share on other sites

  • 2 months later...

Hallo Modellbahnfreunde

Für die , die reale Nachbau von Eisenbahnstrecken bauen wollen .

Hier auf dieser Seite ist mein Leipzig - Projekt geschildert worden .

Allerdings geht es hier nur um die Verbindung der Tram und Straßen in Leipzig .

Es geht immer weiter mit dem Projekt " Leipzig " Straßen - Trams - Eisenbahn .

Absatz....

Um nun viele Bahnhöfe zu verbinden gehören auch kleinere Bahnhöfe oder Haltestellen ( wie sie heute fast genannt werden ) , das wiederum würde zu sehr Details der einzelne Bahnhöfe werden . 

Darum habe ich nur die größeren Bahnhöfe gezielt gewählt , die der Streckenlauf Verbindung geben ( also kleinere Bahnhöfe die auf der Strecken wären sind nicht dabei ) .

Absatz....

Nun meine Frage an Euch :  Wie heißt dieser Bahnhof in Baden-Württemberg ?

Screenshot_3.jpg.46bdfa6bcc2e78ef0631e7e1ec433cf3.jpg

Damit es nicht zu leicht wird habe ich das Bild etwas gedreht .

Der in der nähe liegende Güterbahnhof ist auch schon so wie im Bild oben fertig .

Abstellfläche und Verladenstellen von Containern am Güterbahnhof ......

Screenshot_4.jpg.c246a1f17e1afdb45ec119d0dbfe8e31.jpg

Screenshot_5.jpg.f2a094447530635743e7f55c2cdbc5a5.jpg Im roter Markierung sind die Gleise nicht mehr nutzbar ( TOT ) .

Screenshot_6.thumb.jpg.9f4ab17b4b5ce07b6ddd7c7524723345.jpg

Jetzt zeige ich an ein paar Signale die mit meinen Stellpult ( Stellwerk ) gesteuert werden können ( manuell ) .

Dabei habe ich eine Markierung mit Pfeilen von der Stelle an der die Lok über das Signal ( Ausfahrtsignal ) gesteuert wird . Wird das Signal grün läuft gleichzeitig ein Timer , der nach Ablauf die Lok in vorgegebene Geschwindigkeit startet . Bei RANGIERFAHRT und STÖRUNG sind noch keine Funktionen zugeteilt , die werden noch kommen .

Absatz......

Nun zu den Signalen wie sie geschalten werden und den Start der Lok mit Geschwindigkeit zuweisen ( nach Ablauf des Timers der Verzögerung der Lok-Start ) .

Screenshot_7.thumb.jpg.7c4964b2ce04b0ee2ad79619608f58dd.jpg

An diesen beiden Signale gebe ich über Taster ein Befehl ( Signalbild ) .

Screenshot_8.jpg.d2035730d71505e72080fb025764a7cb.jpg

41 ZV 107 ist die Bezeichnung des linken Signal der auf " Rangierbetrieb " steht  , die Sperrweiche ist freigegeben ( grüne LED ) , die LED leuchtet hell ( dient nur Kontrolle bei der Programmierung ) . Die können mit der Ebene/Layer ein- und ausgeblendet werden .

Auch die Bezeichnung sind mit der Ebene/Layer zugewiesen .

Screenshot_9.thumb.jpg.e9e66fb193c5e3bd0a47cdab3750e72e.jpg

Ein Teil meines Stellwerk ( also Stellpult für den Güterverkehr ) .

Signal ( Ausfahrt ) Sig. 41 ZV 106 hat ein Halt ( rote Lampe an ) , dabei ist aus Sicherheit die Sperrweiche aktiv , wenn mal die Lok zu schnell sein sollte .

Ansonsten würde die Lok über das Gleis keine Information erhalten die das Signal vorlegt .

 

Nun , hab Ihr es erkannt , um welchen Bahnhof es sich handelt ? 

Bundesland : Baden-Württemberg

Stadt des Bahnhofs ( HBF ) :  ??

Lösung

Der Bahnhof ist eingetragen , aber mit weißen Buchstaben ! :P

Vielen Dank und viele Grüße

H:xnS

 

Link to comment
Share on other sites

vor 6 Stunden schrieb ralf3:

Sieht mir sehr nach Karlsruhe aus

 

 

Hallo Modellbahnfreunde

Hallo Ralf

Sieht nicht nach Karlsruhe Hbf und Umfeld aus , es ist der Bahnhof .

An Alle Leider fand ich keinen alten Plan darüber , wie er vorher ausgesehen hätte - Vielleicht hat jemand noch so einen Plan oder die Möglichkeit an einer alten Plan heran zukommen .

Die Verlegung ist nicht so einfach , wie ich vorher gedacht hatte - aber man sie schon einen Erkennungswert .

Das ist nur mit den Auge nachgebaut ( Einschätzung ) .

Vielen Dank und viele Grüße

H:xnS

Link to comment
Share on other sites

Hallo Modellbahnfreunde

Auf Wunsch von Andy die Tauschtextur hier unten !

@Hallo Andy

Wie gewünscht deine Knalltüte - Ups ! Meine deine Knallgrüne Farbe für die Tram .

Hans Tauschtextur für "BahnLands Tram" :   (y)

Screenshot_9.jpg.f587f0fb6568439174952fbc0a96b068.jpg

 

 

Ach nee , die ZIP-Datei :   :o

1970 A27 Dachwerbung AfriBluna_grün_gelb.zip

Wie Du die Tauschtextur einfügst weißt Du sicherlich - ist Bluna :P

Schau Dir aber das Original auch genau an , dann siehst was ich umgeändert habe .

Die Coca-Cola Werbung ist hier auch neu !

Vielen Dank und viele Grüße

H:xnS

 

Link to comment
Share on other sites

Hallo Hans,
ist lieb von Dir, dass Du die ganze Textur hier postest. Aber das Problem mit den Tauschtexturen ist ja doch, dass man nur sich selbst dran erfreuen kann. In der Kataloganlage gibt's dann Fragezeichen. Ist mir auch klar, dass hier nicht jeder Modellbauer jedem Wunsch nachkommen kann. Außerdem habe ich ja noch nicht mal eine Tram auf der Anlage.
Aber vielleicht wird sie doch noch als Variation hinzugefügt. Muß ja nicht gleich sein. Aber die ist wirklich richtig Bluna :) Wenn wir da noch ein paar Stimmen dazukriegen...

Gruß
  Andy

Link to comment
Share on other sites

Hallo Andy 

Man kann somit auch die ZIP-Datei herunterladen - für alle doch freigegeben .

Nimmt man eine Tauschtextur von jemanden , weißt man auf den Link wo die Tauschtextur ist . Oder man fragt nach vom Wem sie stammt .

Jeder kann seine Tauschtextur anfertigen , so schwer ist das nicht - es liegt nur an den Modellbauer , was er als Austausch zulässt .

Tauschtexturen gibt es ja erst bei dieser Version ( Version 4 ) . Zum bearbeiten nutze ich " Paint.Net v4.1.6 damit kommt man gut zurecht .

 

Viele Grüße

H:xnS

Link to comment
Share on other sites

Hallo Modellbahnfreunde

Geht nicht , geht doch und das mit Bewegung .

Wetterbericht sagt nichts gutes - Wechselhaftes Wetter !

Screenshot_26.thumb.jpg.f37e1c7d885a8b4640398b94527ddc01.jpg

Mit Gleisen einen Regenbogen herstellen , Abwechslung auch hier gegeben .

Man könnte mehrere Screenshots machen und auf Ebene einfügen und immer eine neue Szene herstellen . Ebenen umschalten mit Timer !

Viele Grüße

H:xnS

Link to comment
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
 Share

×
×
  • Create New...