Jump to content

Recommended Posts

Hallo Max

Das freut mich sehr !

Das könnte bei anderen Modelle auch helfen , wenn exakte Daten und Formen da wären .

Viele Grüße

H:xnS

Hallo Modellbauer

Eine bitte habe ich noch : Ich brauche Radsätze ( Achse mit zwei Gleisräder ) , habe ein Werk auf der Anlage die Lok- und/oder Wagenachsen wechseln !

Screenshot_61.thumb.jpg.a25bfd022c02823e7b7cca7f0276538f.jpg

Link to post
Share on other sites
  • Replies 87
  • Created
  • Last Reply

Top Posters In This Topic

Top Posters In This Topic

Popular Posts

Hallo Modellbahnfreunde und Fans Habe mal die Übergänge von Straßenbereich zum Fluss " Wupper " der WSB nachgebaut . Vorher noch gesagt " Baustelle " , diese Einmündung ist verdammt schwer n

Hallo Modellbahnfreunde und Modellbauer  Wie verbindet man mehrere Linie bei den Schwebebahnen mit evt. Kehrschleife ( Wendeschleife - oder wie man noch andere Bezeichnungen gibt ) ? Idee un

Hallo Modellbahnfreunde Die Portal ( Stützenpfeiler ) müssen auch transportiert werden zu den Punkten . Das sind jetzt für den Straßenbereich die Stützen in Einzelteile beim Transport . Hier

Posted Images

HAllo Hans

vor 16 Stunden schrieb maxwei:

bekommst du, offiziell oder nur für dich? Ansonsten mußt du warten bis es in den Katalog kommt.

eigentlich habe ich die Radsätze gemeint, sind fast fertig.

lg max

Link to post
Share on other sites

Hallo Max , hallo Modellbahnfreunde

Ich kann warten , denke das auch Mitglieder es haben möchten . So ist es für Alle zu Verfügung die so in der Art ein Werk oder Werkstatt aufbauen wollen .

Das ist der Bereich Instandhaltung und Reparatur bei der Bahn !

Wer ist auch interessiert bitte hier melden ?

Vielen Dank und viele Grüße

H:xnS

 

Link to post
Share on other sites

Hallo Hans,

vor 7 Minuten schrieb h.w.stein-info:

Warte ja , bist ich einen Hinweis im Studio finde !

einen Hinweis wirst du in V5 noch nicht so schnell sehen, da V6 erst in der Test-Phase ist und die Version daher noch nicht groß beworben wird. Wenn du jetzt schon V6 testen möchtest, ist dieser Beitrag der richtige für dich.

Viele Grüße,

Neo

Link to post
Share on other sites

Hallo Modellbahnfreunde

Es geht weiter mit diesem Thema , aber ich teste noch gerade die v6 - der GTW 15 ist nur dort möglich -das liegt eigentlich nur wegen der neue Textur .

Hier kann aber Max " maxwei " mehr erzählen !

Der GTW 15 hat Animationen ( Türen , Zielanzeige und mehr ) .

 

Die Version 6 ist noch in Testphase , wird aber bald für alle Hinweise gegeben von Neo !

 

Viele Grüße

H:xnS

 

Link to post
Share on other sites

Hallo Hans,
kannst du mir den Link zum Video mit den roten Türlichtern zukommen lassen, alle Videos auf Youtube zum Typ 15 zeigen mir nirgendwo so ein Licht an.

lg max

Link to post
Share on other sites

Hallo Max

vor 6 Stunden schrieb maxwei:

Hallo Hans,
kannst du mir den Link zum Video mit den roten Türlichtern zukommen lassen, alle Videos auf Youtube zum Typ 15 zeigen mir nirgendwo so ein Licht an.

lg max

Kann ich auch nicht zeigen als Video und hab auch im Internet gesucht .

Vielleicht habe ich ein Foto auf mein Smartphone , ich muss suchen , ob ich das aufgenommen habe .

Von Omsi- Simulator ist auch kein passenden Blick gegeben !

Eigentlich ist es nur ein Bus-Simulator , aber hat auch die GTW15 aufgenommen - kaufen lohnt sich das nicht !

Schade .... :(

Viele Grüße

H:xnS

Link to post
Share on other sites
  • 2 weeks later...

Hallo Thomas  -   Hallo Modellbahnfreunde

Z.Zt sind noch die alten Gerüste von Seehund vorhanden !

Die sollen später erweitert bzw. Ergänzung hinzukommen , noch wird der GTW 72 mit Animationen gebaut von Max " maxwei " .

Das Fahrgerüst soll im Anschluss eventuell folgen , aber bisher hat sich noch kein anderer Modellbauer gemeldet .

Viele Modellbauer habe auch noch ihre Projekte , die fertig gebaut werden müssen und haben auch eine lange Liste .

So schnell wird das ganze nicht passieren , bitte hab hier Geduld !

Leider schaffe ich selbst nicht mit dem Modellbau Objekte zu bauen - kann aber nur Vorschläge und Hinweise geben .

Für den GTW 15 ( neue Generation ) und später der GTW 72 ( vorherige Generation ) müssen die Gerüste und Fahrspuren angepasst werden .

Auch bei den jetzt vorhandenen Gerüste der WSB ist es leider auch so - Anpassung ist erforderlich .

Damals wollte Seehund es noch machen - doch leider wurde Er schwer Krank , damit blieb es wie die Modelle jetzt sich .

Für die frühere Versionen war es noch ausreichend , doch die Möglichkeiten sind jetzt möglich gegen früher .

Es werden alle Modelle wohl neu gebaut werden müssen , da an den alten Daten keiner mehr Zugang hat ( Modellbauer " Seehund " ) .

Seehund lebt leider nicht mehr , wer das noch nicht weisst und somit ist es so geblieben bei der WSB-Modelle .

Max " maxwei " hat sich bereit erklärt sein Vorhaben weiter zuführen - dafür Danke ich Ihn sehr !

Vielleicht wird sich noch einer oder mehrere Modellbauer noch melden , die mit Helfen oder unterstützen .

Vorerst muss man damit arbeiten , was hier zu Verfügung ist an den Modellen der WSB .

Mein Thread dient hier als Infos und Mitteilung für die Schwebebahn " Wuppertal " .

Von Anfang an habe ich viele Infos angesehen und geholt , um mit diesem Thema anreizt zugeben .

Ich bin immer dankbar , wenn dadurch Modelle gebaut werden können .

 

Vielen Dank für die Interesse und helfen , wenn möglich !

Viele Grüße

H:xnS

 

Link to post
Share on other sites
  • 3 weeks later...

Hallo Modellbahnfreunde

Vorab erstmal ein paar Bilder für die Wuppertaler Schwebebahn " Kaiserwagen " , " GTW72 " und " GTW15 " Steuerung-Pult .

 

Screenshot_6.thumb.jpg.4df38f84fe8b32d092226e90df365656.jpg   

 

Screenshot_7.thumb.jpg.5e8e2b80979caada7d2f5206952820e3.jpg

 

Screenshot_8.thumb.jpg.f2adba04688415f7654e3135c03bdfea.jpg

 

Der Fahrregler von Märklin ( Roter Brummer ) hat die Möglichkeit eine Tauschtextur vorzunehmen

-   hier wurde nur die Beschriftungsblende farblich verändert für den Wagen-Typ

 

Der Schalter FUNK ist nur dargestellt , die Kontrollanzeige leuchtet wie der Schalter steht .

Der Haupt-Schalter hat die Funktion den Wagen als Antrieb aktiv oder nicht aktiv zu schalten .

Ist der Hauptschalter aus , so kann der Fahrregler nicht bedient werden , da der Antrieb deaktiviert ist .   ( Geht nur ab Version 6 )

Die weiteren Schalter und Kontrollanzeigen sind selbst erklärend .

Es ist mit der EV vorgegeben , was der jeweilige Schalter machen soll .

 

Eine Lösung hab ich noch nicht gefunden , wie man die Geschwindigkeit begrenzen kann ( Vorwärts und Rückwärts ) für die Höchstgeschwindigkeit !

Vielleicht kann einer mir eine Lösung vorschlagen , wie man das erreicht .

Das wird auch bei alle Fahrzeuge gebraucht , weil nicht jeder die gleiche Höchstgeschwindigkeit hat vom Fahrzeugtyp .

 

Zur Zeit arbeite ich an der Signalsteuerung und Haltepunkt " Bahnhof " und Blockstrecke , auch Betriebshalle .

Screenshot_9.thumb.jpg.0813b0846ffcb60d0a12963362dd44cb.jpg

 

Weitere Fortschritte folgen .....

Vielen Dank und viele Grüße

H:xnS

Link to post
Share on other sites

Hallo Modellbahnfreunde

Hallo Fans

Screenshot_10.thumb.jpg.1b6c698b934620355d2f90dc82626949.jpg

Hab hierzu eine Frage mit dem Steuerpult den ich hier zusammen gestellt habe .

Alle Steuerelemente sind durch den HAUPT-Schalter " AUS " Ausser Betrieb , das ist wie ein Schlüssel ( Strom ein- und ausschalten ) .

Kann man so wie die Steuerung jetzt ist diese auch für jedes Modell " GTW 72 " , " GTW 15 " oder " Kaiserwagen " umstellen ( Auswahl Fahrzeug ) ?

Der Grund ist , das man dann nur ein Stellpult ( Steuerungspult ) hätte und dann das Fahrzeug auswählt , das muss wiederum vor der Steuerung passieren .

Die Steuerelemente müssen sich dann nur dem einen Fahrzeug genutzt werden , die anderen hätten darauf keine Auswirkung .

Das spart auch für jedes Steuerelement die einzelne Bezeichnungen der Steuerung .      - GTW 7201   oder    GTW 1510 

Da durch den HAUPT-Schalter " EIN " die Kippschalter und ihre Funktion wieder bekommen ( Auswirkung ( Auslöser )) , soll nur das Fahrzeug gesteuert werden - das man vorher ausgewählt hatte . 

Die Steuerungselemente müssen eine allgemeine Bezeichnung erhalten , da sie für jedes Fahrzeug ja identisch sind . 

Wie kann man das in Version 6 nun lösen ? 

Dann hab ich noch ein großes Problem mit den Kameras .

Im Bild ist die Steuerung für die Kamera auf der rechten Seite des Steuerungspult .

Automatisch = wechseln der Kameras am Fahrzeug 

Innenraum ( IR ) = Kabinenraum der Fahrgäste

Kamera für jede Tür im Innenraum zur Tür  /  Tür TV ( Triebwagen Tür vorne )

                                                                      /  Tür TH ( Triebwagen Tür hinten )

                                                                      /  Tür BV ( Beiwagen Tür vorne )

                                                                     /   Tür BH ( Beiwagen Tür hinten ) 

Ein Taster/ Schalter schaltet die Kamera der Tür ein , klicke ich sie wieder wird die Kameraansicht auf ein anderes Ansichtsfenster umgestellt , das ist nicht gewollt .

Durch das Ausschalten der Kamera sollte die Kamera wieder zur vorherige Ansicht des ausgewählten Ansichtsfenster erreicht werden .

Das bekomme ich nicht hin , wo mache ich hier den Fehler ? 

Bilder aus einer Kamera der EV ...

Screenshot_11.thumb.jpg.7073db8db52021eb860a4d44a68f14b1.jpg

Screenshot_12.thumb.jpg.60b4d785cd3ade5abaf057659f5434d7.jpg

Screenshot_13.thumb.jpg.501cbb81838af841e89867374626bd07.jpg

 

Bedanke mich im Voraus für die Hilfe !

Viele Grüße

H:xnS

Link to post
Share on other sites

Hallo Modellbahnfreunde

Bei GTW 72er gab es max. 28 Wagen , es soll bei GTW 15er mehr sein ( hab die Zahl vergessen ) .

Da die Wagen nicht immer nach der Reihenfolge Wagennummer heraus fahren , die es eine zusätzliche Anzeige ( ich nannte sie Route-Nummer ) , es ist ein Ersatz der Wagennummer die so der Reihenfolge fahren .

Egal welcher Wagen als erster heraus fährt , der erste Wagen bekommt die Nummer 1 , der zweiter Wagen die 2 usw. - hierbei kann sich die Wagennummer wieder anders sein .

Es kann auch vorkommen , dass die Wagennummer identisch ist mit der Zuordnung ( Zusätzliche Anzeige ) .

 

Wie bekommt man durch ein Gleiskontakt die fortlaufende Nummer zu den Wagen ( Zusätzliche Anzeige ) übertragen ?

Jeder Wagen der diesen Gleiskontakt über fährt , soll den Wagen eine Nummer größer ( fortlaufend Nummer ) annehmen .

Beispiel :

Wagen 7222 fährt als erster heraus , so erhält er die Nummer 1 ( zusätzliche Anzeige ) 

Wagen 7208 fährt als zweiter heraus , so erhält er die Nummer 2 ( zusätzliche Anzeige ) 

- also immer eine Nummer größer nach der Reihenfolge -

 

Im Fall , dass ein Wagen wieder zur Betriebswerk abgestellt werden soll hält er die Nummer noch bei .

Für den nächsten Tag beginnt die Zuordnung von Neuen , wie bei den Tag davor .

Manuell kann man den Wagen für die Ausfahrt anwählen der den Gleiskontakt das zählen und der Übergabe an den Wagen überträgt ( zusätzliche Anzeige ) .

Zwischen durch fahren auch Verstärkungsfahrten " Hauptverkehrszeit " die eine Zehnerstellung addiert bekommen .

Beispiel :

Angenommen es sind insgesamt 28 Wagen vorhanden der Schwebebahn

Wagen 7210 als Verstärkungsfahrt 

14 Wagen sind schon im Betrieb ( Verkehr auf der Strecke ) 

So würde der Wagen 7210 die Nummer 15 bekommen , aber als Verstärkungsfahrt erhält er die in der Zehnerstellung eine 2 hinzu .

Das würde dann so vorgenommen , Wagen 7210 hat die Nummer 10 am Ende , da die Verstärkungsfahrt in der Zehnerstellung eine 2 addiert wird hätte er dann die ( zusätzliche Nummer ) 30 , da er aber in Normalfall die Nummer 15 hätte , würde daraus dann 35 .

Also hat die Verstärkungsfahrt der Wagen 7210 die Nummer 35 als zusätzliche Nummer bekommen .

 

Oder man teilt die Nummer nach bestimmen Vorgänge auf , welche Nummer für welchen Zweck eingesetzt wird .

*Dienstfahrt                    90 - 99    ( auch Schiebefahrt )

*Fahrschule                     80 - 84

*Test- /Probefahrt           70 - 79

*Verstärkungsfahrt          57 (1) - 69 (28)    = nicht komplette Stationen ( Haltestellen ) 

*Verstärkungsfahrt          29 (1) - 56 (28)    = alle Haltestellen 

*Regelverkehr                  1 - 28                 =  alle Haltestellen

Wartungsarbeiten oder Reparaturen kommen auch vor , so sind auch mal einige Wagen dann nicht zu Verfügung .

 

In Wuppertal ist die Schwebebahn als Linie 60 zugeteilt .

Die Linie 60 ist also immer die Schwebebahn .

 

Vielen Dank für die Hilfe im Voraus !

Viele Grüße

H:xnS

 

 

 

Link to post
Share on other sites

Hallo Modellbahnfreunde und Fans

Screenshot_25.thumb.jpg.6b80794498e8fd4aa40802cdeeb8c202.jpg

 

Screenshot_26.thumb.jpg.71c31875f933cfb8a8282ccefade285e.jpg

 

Screenshot_27.thumb.jpg.261030ed5a367927f7f1a091bae2443a.jpg

 

Jetzt hat die Wuppertaler Schwebebahn ihre GTW 72er komplett ( ab Jahrgang 1972 ) , die Wagen besitzen jetzt ihre eigene Wagen-Nr. ( Standardfarbe bei der WSB ) .

Einige Wagen haben Werbung , die Max hergestellt hat als Variante [ SUPER ] . Die die eine Werbung haben , können durch die Wagen beliebig ausgewechselt werden .

Ich beziehe mich auf die festen Wagennummer , nicht auf die variablen Wagennummer ( Anzeigetafel vorne und hinten ) .

Mit 28 Wagen im Betriebswerk auf Abstellung können ihren Dienst beginnen . Der Vohwinkeler ( Betriebshof ( Werk ) ) ist erstmal nur virtuell dargestellt , aber so könnte es aussehen .

Jetzt fehlt nur noch die Hebebühne ( Kran-Brücke ) für die Ebene der Etagen ( Werkstatt ) und ( Lagerbereich ) .

Sicher wird es noch kommen , da steckt viel viel Arbeit drin und das braucht Zeit .

 

Da die Wagen eigene Wagennummer haben kann auch die Bezeichnung der Wagennummer übernommen werden  ( Beispiel : GTW 7226 , GTW 7201 usw . ) .

Die Schreibweise habe ich so gewählt , das man auch in der EV sie nutzen kann - man kann noch " WSB " vorsetzen .

Die Wagen selbst haben bei mir hinter der Zahl " A" , " B " und "C " hinzubekommen .

............A = Triebwagen 

............B = Mittelwagen 

............C = Beiwagen 

 

An der Station " Zoo/Stadium " ( Darstellung grob ) und Fahrzeuge sind Kameras eingesetzt - die können angewählt werden .

Im Fahrzeug - Monitor können die Bilder ( Standbild ) wiedergegeben werden = Jedes Fahrzeug sieht seine eigene Wagennummer von der Kamera ( :x   >>>  :D ) .

Screenshot_28.thumb.jpg.fe38761d38d713ee532f952f5315f297.jpg

 

Screenshot_29.thumb.jpg.18c109e4d9da67ef87074af1a6c2dda0.jpg

 

Fortschritte folgen .....

 

Vielen Dank und viele Grüße

H:xnS

Link to post
Share on other sites

Hallo Modellbahnfreunde

Wenn man mit der Kamera an der Station arbeiten will , soll die Position und Winkel so hergestellt werden , das die Türen erkennbar sind .

Ist die Aufstellung zufrieden gestellt , kann man genau die gegenüber liegende Kamera auf den anderen Bahnsteig genau so platzieren .

Wie ?

Kamera mit dem Signal ( kurzzeitig ) verbinden und auf die andere Seite platzieren .

Verbindung mit dem Signal wieder aufheben - fertig .

So ist gewährleistet , dass die Kamera immer die gleichen Blickwinkel zum Fahrzeug hat auf jedem Bahnsteig .

Vielen Dank und viele Grüße

H:xnS

 

Link to post
Share on other sites

Hallo Neo

Habe hier heute ein paar Bilder und Text hochgeladen .

Warum ist es nicht mehr da ?

Gelöscht habe ich nichts , vor 20:00 Uhr war es noch da !

Jetzt um 22:30 Uhr ist nicht mehr da - oder wer kann hier meine Mitteilung löschen ?  :(

Bilder sind noch da auf meiner Festplatte , aber an den Text kann ich nichts mehr dazu sagen ( vergessen ) .

Dateianhänge von Forum gesendet ! 

Screenshot_45.thumb.jpg.4546ce46a5df015e69c87800f90a52c0.jpg

Viele Grüße

H:xnS

Link to post
Share on other sites

Hallo Neo

Bin mir 100 % sicher , da sie ja vorhanden waren im Forum bei " Info über Schwebebahn " .

Was jetzt passiert ist keine Ahnung !

Sonst muss ich über Office meine Texte schreibe und die Bilder beifügen - so habe ich dann auch noch die Texte .

Jetzt muss ich mir eine neue Beschreibung oder Hinweise aufführen - nah  egal , hab mit sowas jetzt nicht gerechnet .

Nur mal als Hinweis hier geschrieben - dass man darauf achten muss ( vielleicht ein Screenshot machen als Nachweis ) .

Das hab ich nun jetzt nicht gemacht , werde ich aber daran denken .

Internetverbindungsabbruch oder Updates waren nicht vorgekommen !

 

Vielleicht findet man den Fehler noch , ob es an der Software liegen kann " Forum " ?

 

Vielen Dank für die Meldung und viele Grüße

H:xnS

 

Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
×
×
  • Create New...