Jump to content

Drehgestell Bitte um Hilfe


Recommended Posts

Hallo Hilfe bitte

Was mach ich falsch? meine Drehgestell drehen nicht ? So sind die Teile benannt ( bei den Achen hab ich nur die Nummern zur Erkennung dazu geschrieben

MfG Hans

WheelSet0.jpg

Edited by pfjoh
Link to comment
Share on other sites

Hallo @pfjoh,

deine Drehgestelle drehen sich um einen Mittelpunkt, der scheinbar der Objektmittelpunkt des gesamten Fahrzeugs ist.

Bild23.thumb.jpg.3ea53c4061d11e6c0c9282f8c3ae68ac.jpg

Damit sich die Drehgestelle um sich selbst (auf dem Gleis) drehen, müssen sie unbedinget den Namen "_WheelSet0" und "_WheelSet1" haben. Dazu müssen sie ihren Objektmittelpunkt jeweils bei der eigenen Drehachse haben:

Bild24.thumb.jpg.beb9ccbfae4e17bbda17e68956e5dd9b.jpg

Ich kann dir leider nicht sagen, wie du das in deinem 3D-Programm machst, aber in Blender würde das (auf die Drehgestelle bezogen) so aussehen:

Bild25.thumb.jpg.0bf62a6fc45e823642d4fb4e13a85767.jpg

Bild26.thumb.jpg.d6da68431d95e3fc603f79706501af1d.jpg

Die Räder ("_Wheel...") müssen dann diesen Drehgestellen untergeordnet sein.

Gruß
Reinhard

Edited by Porrey61
Link to comment
Share on other sites

Hallo Hans,

kann es sein, dass sich bei Deinen Drehgestellen - jeweils als separates Bauteil betrachtet - der "Nulllpunkt" (d.h. das Koordinatenkreuz) nicht in dessen Mitte befindet? Die Drehung des Bauteils zur Anpassung an die Gleisrichtung orientiert sich nämlich an dessen "Nullpunkt". Und wenn dieser sich außerhalb des (sichtbaren) Drehgestell-Bauteils befindet, schlägt das Drehgestell aus, anstatt sich in der Gleismitte an dessen Verlauf auszurichten.

- jetzt hat mich Reinhard überholt - ;)

Viele Grüße
BahnLand

Edited by BahnLand
Link to comment
Share on other sites

Hallo @fmkberlin,

vor 23 Minuten schrieb fmkberlin:

und die _Wheels (Räder/Achsen) solllten Kinder vom jeweiligen _WheelSet (Drehgestell) sein

und die _Wheels (Räder/Achsen) MÜSSEN Kinder vom jeweiligen _WheelSet (Drehgestell sein!

vor 54 Minuten schrieb Porrey61:

Die Räder ("_Wheel...") müssen dann diesen Drehgestellen untergeordnet sein.

 

vor 26 Minuten schrieb fmkberlin:

Ich mache die _WheelSets auch immer noch zu Kindern vom Hauptobjekt (Rahmen ?), aber das muss wohl nicht sein.

Nö, das muss nicht zwingend sein ;)

Gruß
Reinhard

Link to comment
Share on other sites

Hey Frank,

vor 12 Stunden schrieb fmkberlin:

ich sehe es ein, ich werde mich, in Zukunft, wieder mehr mit meinen Tipps zurückhalten!
Da Ihr das Animieren ja inzwischen wesentlich besser Drauf habt, als ich!

das ist doch Quatsch! :x
Hier helfen alle Tipps und Tricks, auch ich lebe von den Hilfen aller User hier!

Gruß
Reinhard

Link to comment
Share on other sites

Hallo Reinhard,

Deiner ausführung möchte ich mich anschliessen. Denn bekanntlich führen viele Wege zum Ziel, welcher der Beste ist muß jeder für sich selber entscheiden. Und ich glaube jeder von uns profitiert von den Erfahrungen der Anderen, egal ob sie positiv oder negativ sind.

In diesen Sinne und in freudiger Erwartung Eurer Erfahrungen

Wüstenfuchs

Link to comment
Share on other sites

Hallo Wüstenfuchs und Gemeinde,

es geht hier nicht darum, wer der Beste ist!

Ich freue mich immer darüber, wenn hier Modellbauer beweisen, dass sie auf einem guten Weg sind, Animationen zu erstellen!

Es ärgert mich aber, wenn mir über den Mund gefahren wird, wenn ich auch mal Tipps gebe.

Objekte unterordnen ist nicht unbedingt das Gleiche, wie eine Eltern Kind Beziehung herzustellen.

Und jetzt werde ich Frech!

Ich fordere Euch Neu-Modellbauer auf, ein ähnliches Modell, wie z.Bsp. den "Grossvater-holzhackend (animiert)" zu bauen!

Dann könnt Ihr mir das Wasser reichen!

Viele Grüße

fmkberlin

Link to comment
Share on other sites

Hallo Leute

Also das was hier abgeht erschüttert mich jetzt etwas. ich wollte etwas Hilfe und keine Streitdiskussion. Wer hier was besser oder schlechter kann ist doch völlig egal

Außerdem hat keiner was davon. Das ist ein Hobby kein Wettstreit. 

So nun mal von Vorne. EASY arbeitest du oder kennst du dich mit 3dmax, aus oder ist die Zeichnung mit den Nullpunkten jetzt nur eine Annahme wie es gehen könnte?

Wenn du das Programm kennst dann bitte bitte wie erstellt man diese Nullpunkte? Weder in der Autodesk Hilfe noch im Web finde ich da was darüber.

MfG Hans

 

Link to comment
Share on other sites

Hallo @fmkberlin, hallo @alle,

es tut mir Leid, wenn mein Tipp hier so falsch angekommen ist, dass soetwas

vor 13 Stunden schrieb fmkberlin:

es geht hier nicht darum, wer der Beste ist!

Ich freue mich immer darüber, wenn hier Modellbauer beweisen, dass sie auf einem guten Weg sind, Animationen zu erstellen!

Es ärgert mich aber, wenn mir über den Mund gefahren wird, wenn ich auch mal Tipps gebe.

Objekte unterordnen ist nicht unbedingt das Gleiche, wie eine Eltern Kind Beziehung herzustellen.

Und jetzt werde ich Frech!

Ich fordere Euch Neu-Modellbauer auf, ein ähnliches Modell, wie z.Bsp. den "Grossvater-holzhackend (animiert)" zu bauen!

Dann könnt Ihr mir das Wasser reichen!

daraus wird.

Offensichtlich wird das "geschriebene" Wort nicht so verstanden, wie das gesprochene. Es war nie meine Absicht, jemanden "über den Mund zu fahren". Sorry, wenn irgendwas von mir Geschriebene so angekommen ist. Auch @Wüstenfuchs hat nicht infrage gestellt "wer der beste Modellbauer" ist, sondern was bei mehreren Tipps für jemanden "der beste Weg ist".

Ein bisschen schade, dass dich @fmkberlin das so aufregt. Niemand wird dir oder allen anderen Modellbauern Können oder Kompetenzen abstreiten, habe ich nicht beabsichtigt und so wie ich das lese, auch niemand anderes!

Aber "euch Neu-Modellbauer" ist allerdings eine Kategorisierung, der sich hier auch niemand unterordnen muss. Ich denke niemand ist vollkommen, oder hat nicht immer noch was dazu zu lernen.

Also "fahren" wir bitte alle wieder "etwas runter", atmen tief durch, schlagen uns auf die Schulter und widmen uns wieder dem Modellbau?

Gruß
Reinhard

Link to comment
Share on other sites

Hallo @pfjoh,

die Nullpunkte, die EASY erwähnte, werden auch als Ursprung bezeichnet. Ich habe zwar keine Ahnung von 3DMax, aber bei Blender gibt es die möglichkeit diese entweder zum Zentrum des Markierten Objektes oder an einen, Mittels des sogenannten 3D Cursor´s, Markierten Stelle zu verschieben. Eigendlich sollte ein professionelles Program wie 3DMax auch über eine solche Funktion verfügen. Offtmals ist die Lösung im Hilfeprogramm hinter einen Programspezifichen Begriff versteckt und daher schlecht zu finden.

HG

Wüstenfuchs

Link to comment
Share on other sites

Danke 

Ja das ist einen Drehpunkt erstellen, das hilft schon mal weiter. Warum das Ding als Pivot Point nirgend wo in der Hilfe auftaucht ist wieder mal ein Rätsel

Und wieder einen kleinen Schritt weiter

Danke MfG Hans

Link to comment
Share on other sites

Hallo Hans,

... ich habe Dich zwar (auch) auf eine Fährte gelockt aber leider kann ich Dir mit 3DS Max nicht viel weiter helfen... das letzte Mal, daß ich mich mit diesem Programm beschäftigt habe ist schon fast 7 Jahre her... da ist nicht mehr viel überig geblieben... bin inzwischen ein Blendianer... bei Grundprinzipien gerne... bei der Umsetzung leider nicht...

Gruß
EASY

Link to comment
Share on other sites

Hallo

Hab das Problem hinten rum gelöst. Hab im 3Dmax neue Drehgestelle gemacht. War zwar sehr sehr mühsam und sie sind auch nicht so schön wie die mit dem Inventor gemachten, aber sie funktionieren

Danke Für eure Mühe und Hilfe, einiges hab ich ja dadurch wieder gelernt gg

MfG Hans

 

Link to comment
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
 Share

×
×
  • Create New...