Jump to content
Roter Brummer

Zugbildung nach Vorbild

Recommended Posts

Hallo zusammen,

ich eröffne hier diese Thema aus folgenden Gründen:

  1. Manchmal hat man einfach keine Idee, wie man einen neuen Zug auf einer Anlage zusammenstellen soll.
  2. Manchmal hat man keine Lust, sich detailliert mit der Zugzusammenstellung zu befassen. Dann sehen oft alle Züge auf der Anlage irgendwie gleich aus.
  3. Manchmal weiß man nicht, welche Fahrzeuge gut zusammen passen

Sicher gibt es da noch mehr Gründe.

Wenn man also eine interessante (oder auch alltägliche) Zugkomposition gefunden hat, dann stellt man die hier ein. Vielleicht können ja alle Beiträge so gestaltet sein:

  1. Verlinkung auf ein Foto oder eine Beschreibung der Zugkomposition im Netz. Verlinkung auf jeden Fall, damit keine Verletzungen des Urheberrechts entstehen können. Keine fremden Bilder hier direkt einsetzen!
  2. Foto des von mir zusammengestellten Zuges, der in der Verlinkung beschrieben ist.
  3. Hinweise auf notwendige Änderungen gegenüber dem Vorbild, weil z.B. nicht alle nötigen Fahrzeuge im Katalog vorhanden sind.
  4. Beifügung einer in einer mbp-Datei, in der nur der zusammengestellte Zug auf einem geraden Gleis zur Weiterverwendung durch die anderen User vorhanden ist. In dieser Anlage sollte keine Bodenplatte vorhanden sein.

Was haben wir davon?

  1. Vielleicht entsteht so mit der Zeit ein ansprechendes Archiv mit Zugzusammenstellungen, aus dem sich jeder nach Belieben bedienen kann. Der Aufwand für die Erstellung eines neuen Beitrags hält sich ja in Grenzen.
  2. Möglicherweise kristallisiert sich so heraus, welche dringend benötigten Fahrzeuge (am besten keine Exoten) im Katalog noch fehlen.
  3. Bestimmt aber bereitet das Lesen der recherchierten Ergebnisse Freude.

HG

Brummi

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo zusammen,

ich stelle vor:

Der Moorexpress

Bilder dazu gibt es hier: https://www.drehscheibe-online.de/foren/read.php?004,6514250,6514250#msg-6514250

Wikipedia-Artikel über die Strecke: https://de.wikipedia.org/wiki/Bahnstrecke_Stade–Osterholz-Scharmbeck

Der Betreiber der Strecke: https://de.wikipedia.org/wiki/Eisenbahnen_und_Verkehrsbetriebe_Elbe-Weser

So sieht er bei mir aus:

462.thumb.jpg.747e922b29f9793eafb4fc3892ff6fe8.jpg

Eigentlich wollte ich noch das alte EVB-Logo auf die Schienenbusse mittels einer Ebene geklebt haben, kann dieses aber im Netz  nirgends finden. Der Güterwagen diente ja dem Fahrradtransport, deshalb müsste der auch ein entsprechendes Piktogramm haben. Alles in allem kommt die Zusammenstellung aber dem Original schon recht nahe.

Mbp-Datei:

Moorexpress.mbp

HG

Brummi

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo zusammen,

auch mir sind schon ein paar "ungewöhnliche" Zugkompositionen über den Weg gefahren, die ich Euch nicht vorenthalten möchte. Leider kann ich nicht zu allen Beispielen "Belegfotos" vorweisen - für die ersten Beispiele aber schon:

744463164_103Silberlinge.thumb.jpg.31db22a19cf6b5731c7d263046a43933.jpg

Dass eine TEE-Lok vor einen Nahverkehrszug gespannt wurde, konnte man beim Vorbild öfters beobachten:

737147406_103193-9ReutlingenGalgenberg1975-08-15730Uhr1327.thumb.jpg.7d536eae9d5c451ca9ecb7f47fb34445.jpg

Nein, das ist nicht London!. Als ich am 15.8.1975 morgens um 7 Uhr 30 in Reutlingen auf Fotopirsch war, sah man vor lauter Morgennebel kaum die Hand vor den Augen. Ich war dann doch sehr überrascht, als ich auf unserer Hausstrecke Stuttgart-Reutlingen-Tübingen eine 103 mit einem aus Silberlingen bestehenden Eilzug vorbeirauschen sah. Da musste ich dann unweigerlich auf den Auslöser drücken - auch wenn das Foto als "Beweisfoto" nicht taugt. Deshalb füge ich hier ein weiteres Foto bei, das ich 1971 im Frankfurter Hauptbahnhof aufgenommen habe. Hier sind die Silberlinge hinter der TEE-Lok deutlicher zu sehen.

1984212720_1031xxFrankfurtHbf1971-06-210078.thumb.jpg.e1f8ea49d4ccfad4a71f52f75b67f382.jpg

Wie kam es eigentlich zu solchen untypischen Zugkompositionen? Zu jener Zeit gab es im Fernreiseverkehr noch keine Wendezüge. Kam also ein Zug in einem Kopfbahnhof wie Stuttgart oder Frankfurt an, war hier für die Zuglok erst einmal Schluss, und der Zug fuhr mit einer anderen Lok weiter. War für die auf den nächsten "angemessenen" Fernschnellzug wartende Lok die zu überbrückende Wartezeit groß genug, wurde sie für eine sogenannte "Füllleistung" eingesetzt, die bei den in Stuttgart wartenden Loks z.B. über Reutlingen nach Tübingen und wieder zurück führte. Und da gab es halt keine Fernschnellzüge, sondern nur Nahverkehrs- und Eilzüge, die dann eben aus Silberling-Wagen oder anderen Nahverkehrsfahrzeugen gebildet waren.
1745176500_112Silberlinge.thumb.jpg.5215f88d51e3c1f8d31a1dbcabe27c5e.jpg

Auch die ältere TEE-Lok der Baureihe 112 konnte man vor Eilzügen entreffen.

1539519137_112494-0ReutlingenHbf1973-00-000263_Wolfgang.thumb.jpg.616b7b64747b575f79d429b196cdf278.jpg

Hier ein Bild von 1973 im Reutlinger Hauptbahnhof.

2031729470_SchienenbusExpressgutwagen.thumb.jpg.d2a73956cb69137b228347bb4dd7389a.jpg

Zwischen Reutlingen und Tübingen begegnete mir auch einmal ein Schienenbus mit angehängtem Expressgutwagen. Leider habe ich hiervon kein Foto.

967277610_ET420.thumb.jpg.34e5b1aa162fff7bc559673a7e4772b3.jpg

Als für die S-Bahn-Triebzüge der Baureihe 420 generell die orange-kieselgraue Farbgebung für alle betroffenen Einsatzgebiete (München, Stuttgart, Frankfurt, Rhein-Ruhr) beschlossen wurde, hielt sich die blau-kieselgraue Fahbegung in München teilweise noch über viele Jahre. Es kamen dann auch gemischtfarbige Triebwagen-Einheiten zum Eisatz, wobei sogar in einem einzelnen 3-Wagen-Zug verschiedenfarbige Einzelwagen angetroffen werden konnten.

1372059647_V100-WendezugSchienenbus.thumb.jpg.eac6a6bbbe2d705656054c22ba52cb7a.jpg

Eine weitere kuriose Zugkomposition besteht aus einem Wendezug mit V100 und einer angehängten Schienenbusgarnitur.

997474995_Wendezugmit211798vorWendlingen1975-04-051312.thumb.jpg.f5b3e62b3107c5d95bd198331f7b3dbf.jpg

Das Originalfoto entstand am 5.4.1975 bei Wendlingen auf der Nebenstrecke Wendlingen - Kirchheim/Teck.
 

Als "Kulisse" kamen hier übrigens die tollen Module von Brummi zum Einsatz.

Viele Grüße
BahnLand

Edited by BahnLand

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo Modellbahnfreunde

Triebwagen Ausfall - auch das habe ich so in Wuppertal gesehen - leider kein Foto .

Screenshot_29.thumb.jpg.a6c230a2fc18fa90683cdf4377c8b760.jpg

Heute ist dort eine S-Bahn neuster Art eingesetzt . Wagenfarbe habe ich hier keine vorgenommen . Von Köln - Deutz nach Wuppertal-Barmen !

Viele Grüße

H:xnS

Ausnahmen sieht man sehr selten und heute kommen immer mehr dazu 

Share this post


Link to post
Share on other sites

25.09.19

Habe den 'RHEINGOLD' noch nie gesehen, weiss also nicht, ob dies der Realitaet entspricht:

37A764B3-E69C-4AD2-A54F-4607BE0FB529

https://de.wikipedia.org/wiki/Rheingold_(Zug)

Gleiches gilt fuer meinen 'HENSCHEL-WEGMANN':

44E30506-2AFF-46D2-986F-4C4472D9D92C

https://de.wikipedia.org/wiki/Henschel-Wegmann-Zug

Ein langer US-Train:

BAF02960-18D3-4B21-A9E4-C11CE491758C

090410-10.jpg

Meiner wird von vier SD70ACe (weiss rot)

937F8A00-F441-4E3E-B72D-8A52F1287417

gezogen und drei schieben !

PS:

Roter Brummer's Moorexpress.mbp  wird bei mir von KEINER 3D-Version (bei mir laufen V3,V4,V5) als Modell-File erkannt !?

Die wollen ein .mbe-File !?

26.09.19

Eine kurze aber voll besetzte BILLERBAHN:

CBFA9E50-48EB-4318-8E6D-E24943B51BB1

https://de.wikipedia.org/wiki/Billerbahn

Und zum heutigen Abend noch etwas zu trinken:

F60FA14B-5BE7-4D56-B898-513BBF63F30E

28.09.19

Und hier 3 Waggons mit Bierkaesten: HOLSTEN, JEVER, BERLINER KINDL, OETTINGER und Faesschen 1,2,3lagig:

87AA97B6-BE9B-4E30-BDE4-EB7908EAE63B

VELTINS- und BOELKSTOFF-Wagons sind mit einigen anderen schon im Bestand -s.o.- !

bier.jpg

Bierzug2.jpg

Das mit dem 'Bilder einstellen' lerne ich auch noch: ERST BILD , DANN TEXT, da man das Bild nicht verschieben kann !

 

Edited by norbert_janssen

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 1 Stunde schrieb norbert_janssen:

Roter Brummer's Moorexpress.mbp  wird bei mir von KEINER 3D-Version (bei mir laufen V3,V4,V5) als Modell-File erkannt

Das ist ja auch kein Modell-File, sondern eine Anlage. Das erkennst du an der Endung mbp

Edited by Goetz

Share this post


Link to post
Share on other sites

Auch als ANLAGE bei Doppelklick auf abgespeichertes File keine Reaktion von V3,V4,V5 !

17:28h GESCHAFFT !

Ist aber der 'MOOREXPRESS' OHNE 'EVB' und Fahrradsymbol ! Wann/Wo/Wie gibt's den ?

 

 

Edited by norbert_janssen

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo Modellbahnfreunde,

ich habe gerade auch eine interessante Zusammenstellung entdeckt

mak_1000092_58.jpg

mak_1000092_70.jpg

Gruß Hermann

Edited by HWB

Share this post


Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now

×