Jump to content

Kontakte für Indusi und Achszähler


Recommended Posts

Ich hätte eine Bitte an den Franz, der den Indusi Magneten und die beiden Achszähler im Katalog gebaut hat:

Meines Erachtens wäre es nützlich, diese wie Signale mit einem Andockmechanismus und Gleiskontakten zu versehen. Denn dort, wo die reale Bahn Kontakte hat, nützen sie uns sicherlich auch?

Link to post
Share on other sites

Danke für den Hinweis, Max.

Dürfte in solch einem Fall ein anderer Modellbauer die Modelle technisch umbauen und ihnen die Gleiskontakte hinzufügen?
(Falls die Idee überhaupt auf allgemeines Interesse stößt ...)

Link to post
Share on other sites

Hallo Goetz,

ich unterstütze Deinen Vorschlag. Indusi und Achszähler haben in ihrer jetzigen Form rein dekorativen Charakter, sollten aber im Sinne ihrer realen Funktion auch echte Kontaktfunktionen mit Bezug zur EV haben. Ob Franz hnier Änderungen vornimmt, muss stark bezweifelt werden. Aber das sollten unsere Modellbauer auch mit dem Bau einer Variante hinbekommen. 

Gruß

streit_ross

Link to post
Share on other sites

Hallo Götz,

Am 29.8.2019 um 17:38 schrieb Goetz:

Ich hätte eine Bitte an den Franz

hast du versucht Franz per privater Nachricht zu erreichen? Ich denke nicht, dass er regelmäßig das Modellwünsche-Forum liest.

Ansonsten kann ich zu bestehenden Modellen auch Kontaktpunkte hinzufügen, wäre nur gut, wenn mir jemand eine Beispielanlage schickt, wo die Objekte korrekt platziert sind, damit ich einen Anhaltspunkt habe.

Viele Grüße,

Neo

Link to post
Share on other sites

Wenn ich mich nicht sehr täusche, dann hat er nach sehr langer Zeit gerade mal reingeschaut!
Sofort einfangen! Er sollte unbedingt hier bleiben! An ihn hätte ich auch eine dicke Wunschliste! Da sind so viele schöne Modelle von ihm, die dann aber dringend Polygonreduzierung vertragen könnten, insbesondere seine Blumen und Büsche.

Gruß
  Andy

Link to post
Share on other sites

Franz war so nett mir umgehend zu antworten.

Selber möchte er die Modelle nicht umarbeiten, hat aber erlaubt, dass ein anderer das tut und mir auch relevante Informationen zukommen lassen.

Nun suche ich nach Wegen um die richtige Platzierung dieser Objekte zu erfahren. Die Bilder, welche ich bisher gefunden habe, gaben noch keinen genauen Aufschluss darüber. Und ein Bild vom Achszähler 1 zur Veröffentlichung des Modells zeigt, dass er ursprünglich für eine dickere Schiene konzipiert war und vielleicht angepasst werden müsste, bevor man ihn mit einem Kontakt versieht.

"Sachdienliche Hinweise bitte hier posten oder an unsere Aufnahmestudios in Wien und Zürich … Peter Nidetzky, gibt es bei Ihnen schon eine erste Entwicklung zu diesem Fall?"

Link to post
Share on other sites

Hallo,

nachdem ich die Möglichkeit hatte (mit Hilfe von Goetz), die Modelle von Franz (danke!) zu erhalten, habe ich die Modelle mit Gleiskontakten ausgestattet.

Die Position der Indusi ist mir nicht so ganz eindeutig... auf Bildern ist der Abstand zur Schiene mal kleiner mal größer... und wenn ich es mit  Bildern vergleiche, kommt mir das Modell in seiner Länge etwas lang vor. Ich habe es aber mal so gelassen.

Was ich an Bildern über den Achszähler01 gefunden habe ist, dass es direkt an der Schiene angeschraubt wird. Ich habe das Modell dahingenend angepasst.
Der Achszähler02 ist nach meinem Verständnis ein elektrischer Schaltkasten und steht im Gleisbett neben den Schienen.

Die Kontaktpunkte sind als "_CP_Track_Top" definiert, so dass sie an der Gleisoberkante einrasten.
2125220271_Bild1.jpg.e54e69683671573be509f38a111df36f.jpg

Die drei Modelle sind als Entwurf hochgeladen:
Indusi01 mT01:FBC53339-23D0-456B-A4EC-D2613545ACDC
Achszaehler01 mT01:74FC79E9-BA97-4157-ACCF-CD2AF3115934
Achszaehler02 mT01:25F8F698-C39D-40DA-9EA8-7E205357837F

Da hier es bessere Experten (als mich) auf diesem Gebiet gibt, teilt mir an dieser Stelle einfach mit, was noch geändert werden sollte.

Gruß
EASY

 

Link to post
Share on other sites

Ich weiß, diese drei Modelle liegen Euch sehr am Herzen. Aber gibt es wirklich keine Möglichkeit Franz wieder zu aktivieren?
Es wäre so wichtig, dass die Vegetationsmodelle noch einmal überarbeitet werden, denn sie sind auf der einen Seite so schön und quasi unersetzlich, auf der anderen Seite hauen sie (oft verwendet) wirklich richtig in die Gesamtpolygonzahl rein. Bitte, Franz, wenn Du's liest, gib' Dir einen Ruck.

Gruß
  Andy

p.s.: ach je, ich habe gerade die alten Posts und damit die Gründe gelesen. Wenn Zeit doch wirklich alte Wunden heilen würde... das sieht nicht gut aus.

Edited by Andy
ps
Link to post
Share on other sites

Hallo @Neo

... nachdem sich keiner gemeldet hat, dass die Position nicht gut ist, habe ich die Modelle noch einmal hochgeladen (als Entwurf).
(Im MBS wurde noch angekreidet, dass die Textur zu groß sei... dies habe ich noch korrigiert.)

Da ich es von mir aus nicht kann, würde ich Dich bitten, die drei Modelle von Franz durch die überarbeiteten (mit Gleiskontakt) zu ersetzen.

Indusi (Franz):  E98BB7C9-DD8B-438C-A67E-59945886D9EB -> FBC53339-23D0-456B-A4EC-D2613545ACDC
Achszähler 1 (Franz): 4CC54788-438E-408F-B12A-2CBD655C92D7 -> 74FC79E9-BA97-4157-ACCF-CD2AF3115934
Achzzäher 2 (Franz): 52C7A659-6857-4823-BC0E-43FDC98A0A27 -> 25F8F698-C39D-40DA-9EA8-7E205357837F

Gruß
EASY

 

Link to post
Share on other sites

Hallo EASY,

vielen Dank für die Anpassung, sieht gut aus für mich! Ich habe die Originalmodelle von Franz dir zugewiesen, dadurch ist es dir möglich, die Originale direkt zu überschreiben.

Eine Bitte habe ich noch, bitte füge noch jeweils zwei Variationen für die gängigen Schmalspuren 1000 mm und 750 mm hinzu, dann können die Modelle auf noch mehr Anlagen eingesetzt werden.

Viele Grüße,

Neo

Link to post
Share on other sites

Hallo @Neo,

die drei Modelle sind neu hochgeladen... sie sind nun für die Spurweiten 1435mm, 1000mm, 900mm, 750mm, 600mm... (entsprechend den Gleisen von BahnLand)

... den Ort im Katalog "Infrastruktur\Bahnverkehr\Signale\Gleissignale" habe ich gelassen... ich überlasse Dir die Entscheidung ob sie da bleiben sollen...

P.S. meine Entwürfe kannst Du dann ja löschen...

Gruß
EASY

Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
×
×
  • Create New...