Jump to content

Kopfbahnhof II (catalog new)


Herman
 Share

Recommended Posts

Hello, @Neo , @hajuedaub , this new layout loads here at home by 2/3 then it stopped, the only solution is to stop the V7 program, then V7 is killed and a report send to Microsoft. I just wanted to mention this. Is this problem also at other members home ? ( windows 10 64b )

Hallo, @Neo , @hajuedaub , dieses neue Layout lädt hier zu Hause um 2/3, dann bleibt es stehen, die einzige Lösung ist, das V7-Programm zu stoppen, dann wird V7 beendet und ein Bericht an Microsoft gesendet. Ich wollte dies nur erwähnen. Ist dieses Problem auch bei anderen Mitgliedern zu Hause ? ( windows 10 64b )

468F0E02-4E6D-4940-8760-81A3E8B8AB99

Edited by Herman
Link to comment
Share on other sites

11 minutes ago, Herman said:

Hello, Neo , hajuedaub , this new layout loads here at home by 2/3 then it stopped, the only solution is to stop the V7 program, then V7 is killed and a report send to Microsoft. I just wanted to mention this. Is this problem also at other members home ? ( windows 10 64b )

Hi @Neo , @hajuedaub , this new layout loads at 2/3 here at home, then it stalls, the only solution is to stop the V7 program, then V7 will exit and report to Microsoft. I just wanted to mention this. Do other members have this problem at home too? ( windows 10 64b )

468F0E02-4E6D-4940-8760-81A3E8B8AB99

Maybe it's just a question of Patience..? It took a long time to load when I tried it, and appeared to be 'hung' at 2/3, but, in the time it takes for me to eat my breakfast, it finally arrived. It is an enormous layout, and was saved in the 'Play' mode, so immediately starts to run trains etc. The last stages of the download took 100% of my PC resources (not the web; just the processor...). I still can't manipulate the layout, as it's still finishing its set-up. Hope this helps.

Vielleicht ist es nur eine Frage der Geduld..? Das Laden dauerte lange, als ich es versuchte, und schien bei 2/3 "aufgehängt" zu sein, aber in der Zeit, die ich brauchte, um mein Frühstück zu essen, kam es endlich an. Es ist ein riesiges Layout und wurde im 'Play'-Modus gespeichert, also fängt es sofort an, Züge usw. zu fahren. Die letzten Phasen des Downloads haben 100 % meiner PC-Ressourcen beansprucht (nicht das Internet, nur der Prozessor ...). Ich kann das Layout immer noch nicht manipulieren, da es noch fertig ist. Hoffe das hilft.

Link to comment
Share on other sites

Hello @Dad3353, thank you. Here at home patience does not help. After waiting, waiting and ....  V7 does not react anymore and I have to close it.
And when it comes to 2/3 download my PC starts with a lot of noice ( extra cooling ? ). So I will not try to open it a fifth time. Glad it worked with you, and maybe others.
Kind regards, Herman ( however my PC is quite new and powerfull )

Hallo @Dad3353, danke dir. Hier zu Hause hilft Geduld nicht. Nach warten, warten und ....  V7 reagiert nicht mehr und ich muss es schließen.
Und wenn es zu 2/3 zum Download kommt, fängt mein PC mit viel Lärm an ( zusätzliche Kühlung ? ). Also werde ich nicht versuchen, es ein fünftes Mal zu öffnen. Schön, dass es bei Ihnen und vielleicht auch bei anderen funktioniert hat.  (mein PC ist allerdings recht neu und leistungsstark)
Mit freundlichen Grüßen, Herman

Übersetzt mit www.DeepL.com/Translator (kostenlose Version)

Link to comment
Share on other sites

1 hour ago, Herman said:

... ( however my PC is quite new and powerfull )...

Ha..! My PC is quite old and weak (HP8300, i5 proc,12 Gb, Win-10 64bit...), and, although now open, I still don't have control. I see the ICE trains at the station, but MBS is using 30% of my quad-core processor and isn't ready to hand over to me..! The layout is simply too big, I'd say, and needs Big Blue to run properly. :D

Ha..! Mein PC ist ziemlich alt und schwach (HP8300, i5 proc, 12 Gb, Win-10 64bit...), und obwohl ich jetzt offen bin, habe ich immer noch keine Kontrolle. Ich sehe die ICE-Züge am Bahnhof, aber MBS verwendet 30 % meines Quad-Core-Prozessors und ist nicht bereit, mir zu übergeben..! Das Layout ist einfach zu groß, würde ich sagen, und braucht Big Blue, um richtig zu laufen. :D

Link to comment
Share on other sites

10 minutes ago, Sintbert said:

I just tried to open it.
With my quite powerful PC it took a ~2min hanger in the loading screen, then it showed the Station. But then it froze again.. 20min later i killed it.

Same here; it never got to the point of giving me control. I, too, killed it. :(

Hier gilt das gleiche; es kam nie dazu, mir die Kontrolle zu geben. Auch ich habe es getötet. :(

Link to comment
Share on other sites

Hallo Herman,
ich hatte die gleichen Probleme, wie die beiden anderen, mir ist jedoch aufgefallen, dass rechts unten eine Framerate angezeigt wird.
Ich habe deswegen schon während der Ladephase die Leertaste gedrückt (Animation Stop) und tatsächlich konnte man so Zugriff auf die Anlage bekommen.
Ich habe sie so mal exportiert. Es ist offensichtlich, dass es ein EV-Problem ist. Ich hänge die gestoppte Version mal an.

 

I had the same problems as the other two, but I noticed that a frame rate is displayed in the lower right corner.
I pressed the space bar during the loading phase (animation stop) and actually I could get access to the layout.
I exported it that way and attached it here. It is obvious that it is an EV problem.

Gruß
  Andy

EDIT: it is NOT a memory overload!

 

kopfbahnhof-gestoppt.mbp

Edited by Andy
Link to comment
Share on other sites

There is one more thing that is a bit suspicious. When I shut down Windows, while MBS is still running, it usually says pretty fast that there is still an application running and points to MBS. But with that stopped layout, it takes ages, (just delayed?), it's even possible to enter the password again. That's really strange.

Link to comment
Share on other sites

Hallo und Dank an Alle, die sich mit dem Problem befasst haben und befassen.

Andy hat mir einen Schritt weitergeholfen; dadurch, dass ich wieder auf die Anlage zugreifen kann.

Ich habe - nachdem ich einiges probiert habe - die gesammte Programierung gelöscht.

Die "Anlage" mit allen Gleisen, Bahnanlagen, Fahrzeugen, Gebäuden, Menschen, Tiere, Vegetation usw. steht nun wieder zur Verfügung und läßt sich "bespielen".
Das ist doch schon mal was !

Die (Neu-) Programierung bekomme ich nach und nach auch wieder hin.

Danke und herzliche Grüße an die Runde

Hans-Jürgen

Hello and thanks to everyone who has dealt with the problem and is dealing with it.
Andy helped me a step further; by allowing me to access the system again.

After trying a lot, I deleted the entire programming.
The "facility" with all tracks, railway facilities, vehicles, buildings, people, animals, vegetation, etc. is now available again and can be "played".
That's something!

I gradually get the (new) programming back.
Thank you and warm greetings to the group

Hans-Jürgen

 


 

Link to comment
Share on other sites

Hallo Hans-Jürgen,
freut mich, wenn ich helfen konnte. Ich habe auch noch versucht in der EV den Fehler zu isolieren, aber das hat sich ja erledigt. Es tut mir echt leid, weil ich gesehen habe, wieviel Arbeit da drin gesteckt hat. Aber irgendwo mußt Du da etwas Heftiges gemacht haben, bei dem sehr viele Einträge ihren Bezug verloren haben. Doch selbst wenn die deaktiviert wurden, hat er sich nach wenigen Sekunden aufgehängt. Es wäre trotzdem sehr interessant festzustellen, was dieses Problem verursacht hat. Wer immer sich damit beschäftigen würde - das wird aufwendig! Ich wünsche Dir trotzdem das Durchhaltevermögen, die Anlage wieder 'hochzfahren'.

Gruß
  Andy

Link to comment
Share on other sites

vor 3 Stunden schrieb hajuedaub:

Die (Neu-) Programierung bekomme ich nach und nach auch wieder hin.

Hallo Hans-Jürgen,
ein wirklicher Bösewicht ist mir beim Durchsehen deiner EV aufgefallen:

1402013950_KopfbahnhofEVProblem03.thumb.jpg.a06dfe8eeefbaf2b9a0db77db380bfb1.jpg

 

Wenn das Signal H/V Sperrsignal 1969 Gleis 09 schaltet, dann löst es ein Ereignis aus, in dem sofort genau dieses Signal H/V Sperrsignal 1969 Gleis 09 auf 1- Sh1 geschaltet wird.

Damit wird dasselbe Ereignis gleich wieder aufgerufen. Und schaltet erneut das Signal H/V Sperrsignal 1969 Gleis 09.

Und weil es immer gleich zu Beginn auf 1 - Sh1 geschaltet wird, ist es unmöglich dieses Signal auf 0 -Sh0 zuschalten. Das versuchst du zwar mit deiner EV 20 Sekunden später. Aber dieses Umschalten bewirkt natürlich gleich wieder, dass dieses Ereignis aufgerufen wird und das Signal als erstes auf 1 - Sh1 schaltet. Womit der ganze Zirkus wieder von vorne los geht. Endlos!

Was auch immer du mit diesem Ereignis erreichen wolltest - so kann es nicht funktionieren.

 

Viele Grüße
Götz

Link to comment
Share on other sites

Es stimmt, der Fehler trat auf, nachdem ich eine Weichenkonsturuktion im Kopfbahnhof Ende Gleis 8, 9 u. 10 umgebaut habe.
Hier hätte ich vorher die vorhandene Ereignisse löschen/überprüfen sollen.

Zum Thema Fahrstraßen:
Die Anlage habe ich angefagen mit Version 6. Nach Update auf Version 7 hätte ich gern Einfahrt und Ausfahrt der Züge über Fahrstraßen gesteuert.
Allerdings bekomme ich immer die Meldung, dass es "zu viele Abzweigungen" gibt. Das passiert tlw. auch bei einfachen Fahrstraßen über zwei Weichen.
Da bleibe ich aber dran.

Die Anlagen hatte ich nach und nach erweitert, auch mit Umstellung und neu anlegen von Ereignissen.
Da ist sicherlich nicht alles perfekt abgestimmt bzw. einige Ereignisse hätten straffer angelegt werden können. Vorallem bei den Straßen.
Aber bis zum Crash lief alles problemlos und an Verbesserungen war ich dran.

LG - Hans-Jürgen

 

 

 

 

Link to comment
Share on other sites

Danke an Alle! 9_9

Es läuft (fast) alles wieder wie vorher!

Die von Andy gestoppte Anlage habe ich geladen und die von Götz festgestellen Fehler beseitigt.
Damit ist die Anlage gerettet und auch die Neuprogramierung nicht nötig. Bis auf den/die Fehlerverusacher. Das ist aber kein Problem.

Ich bin happy ! :D

Besonderen Dank an Andy und Götz.

LG - Hans-Jürgen

 

 

 

Link to comment
Share on other sites

Hallo Hans-Jürgen,

vor einer Stunde schrieb hajuedaub:

Allerdings bekomme ich immer die Meldung, dass es "zu viele Abzweigungen" gibt.

Zwischen zwei Wegpunkten dürfen maximal 7 Weichen sitzen, wenn das MBS den Weg vom Start zum Ziel selbst suchen soll. Sind es (auf einem der möglichen Wege!) mehr als 7, dann bekommst du die zitierte Fehlermeldung.

Du hast zwei Möglichkeiten, dieses Problem abzustellen:

  1. füge an geeigneter Stelle einen weiteren Wegpunkt (= Kontaktpunkt) ein und wähle ihn als Zwischenstation beim Einrichten der Fahrstraße.
  2. aktiviere die Option "nur aktive Weichenstellungen berücksichtigen" und stelle alle Weichen von Start bis Ziel richtig, bevor du die Fahrstraße definierst.

Welche der beiden Alternativen du nutzt, ist dir überlassen. Beide funktionieren gleich gut.

Viele Grüße
Götz

Link to comment
Share on other sites

vor einer Stunde schrieb Goetz:

aktiviere die Option "nur aktive Weichenstellungen berücksichtigen" und stelle alle Weichen von Start bis Ziel richtig

Genau so mache ich das auch immer, geht bestens.

Grüße

Lothar

Link to comment
Share on other sites

Hallo Hans-Jürgen,
prima! Bin gespannt, was da am Ende bei rauskommt. Ich frage mich nur: wie konntest Du die Anlage in dem 'defekten' Zustand überhaupt speichern? o.O

Gruß
  Andy

Link to comment
Share on other sites

Hallo Andy,

genau weiß ich es auch nicht mehr. Die Anlage war plötzlich während des bearbeitens nicht mehr ansprchbar, nichts ging mehr.
Sicherlich wg. dem von Götz entdeckten Fehlers.

Also habe ich das Programm MBS beendet. Auch nach neuen Programmaufruf und starten der Anlage ging nichts.
Laut Neo sollte ich die Anlage, ohne sie zu laden, online stellen.

https://community.3d-modellbahn.de/forums/topic/7090-anlage-lädt-nicht-mehr/

LG - Hans-Jürgen

 

 

 

Link to comment
Share on other sites

Hallo,

ich habe die Anlage nun auch analysiert, danke @Andy für die gestoppte Version, dass hat die Analyse erleichtert. Das problematische Ereignis wurde bereits durch @Goetz ausfindig gemacht. Tatsächlich hat dieses Ereignis dazu geführt, dass sich über 1 Million Verzögerungen aufgestaut haben. Diese werden durch das Studio jedes Frame abgearbeitet, was mitunter Minuten dauern kann. Somit entstand der Eindruck, dass Studio wäre abgestürzt.

Durch die rekursive Anordnung von Signal schaltet -> Signal schalten -> Signal schaltet... hat jedes Ereignis zwei Verzögerungen erzeugt, die wiederum nach Ablauf zwei Verzögerungen erzeugten usw, also ein schönes exponentielles Wachstum an Verzögerungen.

Ich werde die maximalen Verzögerungen pro Ereignis in Zukunft limitieren, sodass die EV in solchen Situationen mit einem Fehler antwortet und nicht die Anlage blockiert.

Viele Grüße,

Neo

Link to comment
Share on other sites

  • 3 months later...
Posted (edited)

ich hab , eine frage zu dem wen ich , zb einen spurwechsel hab , zwischen einer kehrschlaufe , und nem bahnhof und dort , zb spersignale hab und , ich will dort eine fahrstrasse machen komt , die meldung zu viele abzweigungen ob wohl ich dort  nur , eine oder 2 weichen hab und max 4 signale 

oder mache ich da was falsch ich bin noch anfänger was das betrifft oder soll ich die signale  bein spurwechsel lassen 

weil bei der einten fahrstrasse hat das programm kein problem zb linkes gleis west - ost ,richtung  rechtes gleis meldung , zuviele abzweigungen obwohl keine weiche 

ich möchte ja in beide richtungen fahren können , in der gegen richtung ohne probleme obwohl gleise ok sind 

nur bei der einten hab leider kein bild sory 

sory wen ich ein durcheinander habe 

Edited by matthias karrer
Link to comment
Share on other sites

vor 45 Minuten schrieb matthias karrer:

zu viele abzweigungen ob wohl ich dort  nur , eine oder 2 weichen hab

Hallo Matthias,

wenn es mehrere  mögliche Wege vom Start zum Ziel gibt, dann sind vielleicht auch Umwege dabei, die über viele Weichen führen.
Das führt dann zu der Fehlermeldung "zu viele Abzweigungen ..." weil das Studio alle denkbaren Verbindungen prüft. 

Du kannst das Problem beheben, indem du beim Erstellen der Fahrstraße diese Option aktivierst:

1476501630_zuvieleAbzweigungen.jpg.11bfb1063de0547d7273b289ac7600ae.jpg

Vorher musst du die Weichen für diese Fahrstraße alle in die richtige Stellung bringen.

Damit nimmst du dem Studio die Wegsuche ab und die Anzahl der Weichen in der Fahrstraße spielt keine Rolle mehr.

Viele Grüße
Götz

Link to comment
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
 Share

×
×
  • Create New...