Jump to content

Henrys kleine Signalkunde - Diskussion und Rückmeldungen


Recommended Posts

Hallo zusammen,

vor 2 Minuten schrieb Henry:

Wenn ich nicht irre, gibt es ein weißes Kennlicht nur an einzeln stehenden Vorsignalen bzw Vorsignal-Wiederholern

mit keiner Hand im Feuer vermutet das

Henry

fast richtig, nach der ESO haben nur Vorsignalwiderholer ein weises Kennlicht. Es gab mal Vorsignalwiderholer im Katalog, diese wurden aber ins Archiv verschoben als die neuen Signale von Brummi eingestellt wurden. Ob es bei Seinen neuen Signalen die Widerholer als Variation gibt weiss ich jetzt leider nicht, falls nicht müsste man sich diese, bei bedarf noch von ihn wünschen.

HG

Wüstenfuchs

Link to post
Share on other sites
  • Replies 68
  • Created
  • Last Reply

Top Posters In This Topic

Top Posters In This Topic

Popular Posts

Ich habe aktualisiert

Hallo Berlioz, wie Du siehst, habe ich das Thema umsortiert, weil ich denke daß einige User interesse am Thema haben. Da hilft ein Austausch mit Gleichgesinnten  ungemein. Im Moment sprechen

Habe ich auch nachvollzogen: Wenn das "Vorsignal dunkel" immer sichtbar bleibt, dann muß per EV: nur das Vorsignal H/V Licht sichtbar/unsichtbar geschaltet werden. Gute Idee meint Henry

Posted Images

Hallo Berlioz,

Mit sichtbar und unsichtbar für beide Vorsignale bist Du auf der sicheren Seite, ohne Flimmern befürchten zu müssen.

Interessant ist aber auch:
Ob das einfache Wegschalten des dunklen Vorsignals zum Erfolg führt, habe ich noch nicht getestet.

HG, Henry

Link to post
Share on other sites

Hi Wüstenfuchs!

Steht da was über die Zs 6 drin? Wann ist das nun ein Gleiswechelbetrieb? In meinen Augen, wenn ich z.B. von Bf zu Bf auf dem Gegengleis fahre, wenn ich das Gegengleis nur über die Weichenstraße kreuze, dann nicht. Aber gehört dann dieser Teil der Weichenstraße nicht auch zum Bf. Ich hab den Eindruck, dass ich, je mehr ich darüber lese, weniger weiss.

Gruß, Berlioz

Link to post
Share on other sites
vor 1 Stunde schrieb Berlioz:

Ah, Du machst das eine sichtbar und das andere unsichtbar...... dass ich das leuchtende auf unsichbar stelle.

Habe ich auch nachvollzogen:

Wenn das "Vorsignal dunkel" immer sichtbar bleibt, dann muß per EV:
Forum_2018_N00306.jpg.ebed74cbdafd94764a0b3df46ee8a66a.jpg

nur das Vorsignal H/V Licht sichtbar/unsichtbar geschaltet werden. Gute Idee (y)

meint Henry

Edited by Henry
Link to post
Share on other sites

Hallöle!

Bei Lichtsignalen wird das Vorsignal am Mast des Hauptsignals, wenn dieses Hp0 zeigt, dunkel geschaltet. Was ist mit den Formsignalen? Ich hab im Netz nix darüber gefunden. Gibt es folgendes Signalbild?

Formsignale.thumb.jpg.9903ee173a46b9a628bad337eaf3e7c5.jpg

Oder muss bei Hp0 auch Vr0 angezeigt werden und erst bei Hp1 oder Hp2 erscheint am Vorsignal das Signalbild des zu erwartenden Hauptsignals?

Gruß, Berlioz

Link to post
Share on other sites

Hi Henry!

Okay, also, das Vorsignal am selben Standort mit einem Hauptsignal, das Hp0 zeigt, muss Vr0 zeigen, auch wenn das folgende Hauptsignal Hp1 oder Hp2 zeigt.

Und bei Hp1 oder Hp2 und Sh1 NUR Zugfahrt, bei Hp0 und Sh1 NUR Rangierfahrt. Und das hatten wir schon: bei Hp1 oder Hp2 und Hp0 (oder Sh0?) am Sperrsignal KEINE Zugfahrt.

Hoffentlich hab ich das jetzt alles mal richtig.

Gruß, Berlioz

Link to post
Share on other sites
vor 6 Stunden schrieb Berlioz:

das Vorsignal am selben Standort mit einem Hauptsignal, das Hp0 zeigt, muss Vr0 zeigen, auch wenn das folgende Hauptsignal Hp1 oder Hp2 zeigt.

das Vorsignal am selben Mast mit einem Block- Haupt- oder Hauptperrsignal, das Hp0, Hp00  oder Sh1 zeigt, muss ausgeschaltet (dunkel, kein Licht) sein, auch wenn das folgende Hauptsignal Hp1 oder Hp2 zeigt.

meint Henry

Link to post
Share on other sites

Hallo @Berlioz,

schau mal diese Bilder an.

Signal.thumb.jpg.8e365662a0ee258fc629fed0a3311d90.jpg

HP0/HP00

Signal1.thumb.jpg.26b1819a6c048575bebe21edcdedf713.jpg

Sh1

Signal2.thumb.jpg.b75ec5c26ac034903199faa00ac6b99a.jpg

HP2, das Vorsignal zeigt an was das nächste Haubtsignal zeigt (in diesen Fall Vr0) bei HP1 ist es genauso. Bei Formsignal wird immer Sh1 mitgegeben.

HG

Wüstenfuchs

PS.: Die Variante mit Formsignalen wäre nach ESO zwar teoretich Möglich, mir ist aber nicht bekannt das sie jemals wo eingesetzt wurde. Formhaubtsignale in Verbindung mit dem Formsperrsignal waren früher dagegen häufig in Bahnhöfen anzutreffen.

Link to post
Share on other sites

Hallo Henry!

Sorry, hab nicht nicht klar ausgedrückt.

vor 21 Stunden schrieb Henry:

das Vorsignal am selben Standort mit einem Hauptsignal, das Hp0 zeigt, muss Vr0 zeigen, auch wenn das folgende Hauptsignal Hp1 oder Hp2 zeigt.

Das war auf Formsignale bezogen.

Hallo Wüstenfuchs!

Schau mal hier: http://www.bahnbilder.de/bild/Deutschland~Bahntechnische+Anlagen+und+Kunstbauten~Stellwerke/1036955/stellwerk-und-formsignale-in-soltau-im.html

Kann ich aus Deinen Bildern schließen, dass ich mit obigem Beitrag richtig liege?

Gruß, Berlioz

Link to post
Share on other sites

Hallo Wüstenfuchs!

Dass man auf der Modellbahn und auch im MBS nicht alles so genau nach Original aufstellen und handhaben kann ist ja klar, aber die Signalbilder sollten doch irgendwie richtig sein. Schön, dass man hier im Forum immer Ansprechpartner findet.

Gruß, Berlioz

Link to post
Share on other sites
Am 18.1.2019 um 23:27 schrieb Berlioz:

Hallöle!

.... Was ist mit den Formsignalen? Ich hab im Netz nix darüber gefunden. Gibt es folgendes Signalbild?

Formsignale.thumb.jpg.9903ee173a46b9a628bad337eaf3e7c5.jpg

Oder muss bei Hp0 auch Vr0 angezeigt werden und erst bei Hp1 oder Hp2 erscheint am Vorsignal das Signalbild des zu erwartenden Hauptsignals?

Gruß, Berlioz

Im Prinzip ja --- aber ich habe bei Formsignalen (Bilder) auch noch nichts für den Fall gefunden, 

wie die Stellung des Vorsignals VB2 in Hinblick auf die Stellung vom Hauptsignal  B2 sein könnte, wenn im folgenden Fall

  • der Zug das HP0 zeigende Blocksignal B1 gerade passiert - aber das nächste Blocksignal B2 noch nicht erreicht hat.
    Forum_2018_N00310.jpg.20683243562a50d22a33147f98301071.jpg
    Das Vorsignal ist mit dem Hauptsignal B2 verbunden und schaltet erst dann auf Vr0, wenn der Zug das Sgnal B2 passiert und auf HP0 gestellt hat.
  • oder
    Das Vorsignal ist nicht mit dem Hauptsignal B2 verbunden und schaltet sofort auf Vr0, wenn der Zug das Sgnal B1 passiert und auf HP0 gestellt hat.
    Forum_2018_N00308.jpg.251c5f3f02d6bc642dfe1d0d1cdf7185.jpg

Kann jemand etwas ergänzen ? fragt

Henry

Link to post
Share on other sites

Hallo Henry!

Ich hab mir auch ganz viele Bilder im Netz zu diesem Thema angesehn. Ich hab nicht ein einziges gefunden, auf dem etwas anderes als Hp0 und Vr0 zu sehen war. Wenn es keinen Beweis der Antithese zu geben scheint, stimmt dann die These? Wüstenfuchs scheint der These Hp0 und Vr0 zuzustimmen. Ich tendiere auch dazu. Aber ich kann mich hier nur Henry anschließen: Kann jemand etwas ergänzen?

Gruß, Berlioz

Link to post
Share on other sites
  • 1 year later...

Hallo zusammen,

zwar schon eine ziemliche Zeit vergangen, aber ich habe da mal entsprechendes Filmmaterial vom großen Vorbild:
https://www.youtube.com/watch?v=HwEgexuFK_k

so ab 5:58. Die Pause zwischewn Vr0 und Hp0 ist ziemlich groß. Vielleicht mußte der Stellwerker die Nase schnäuzen. ;)
Besser noch: ab 7:55.
Und weiterhin Vr1/2 bei Hp0 macht eh keinen Sinn.

Gruß

Andreas

Edited by AndreasWB
Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
×
×
  • Create New...