Jump to content
FeuerFighter

Einstieg in Blender 2.81 Modellbau

Recommended Posts

Hallo alle zusammen,

so hatte ich es gedacht als ich das Thema erstellt habe. Danke für Eure Beiträge,(y) denn es führen immer viele Wege zum Erfolg.

Gruß
FeuerFighter

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo liebe Leute,

hier nun das Ergebnis meiner Modellbaubemühungen. Ich muss sagen, dass mit der Modellierung kappt schon ganz gut, aber mit den Texturen stehe ich immer noch auf dem Kriegsfuss. Es ist sehr mühselig und das Ergebnis gefällt mir eigentlich nicht so richtig. das Mauerwerk ist nicht gleichmäßig, und während des texturierens verändern sich bereits texturierte Flächen wieder. Und das Haus hat den Z-Nullpunkt in der Mitte, so dass es beim platzieren halb in der Platte versinkt. Ich habe bisher nicht gefunden, wo man das einstellt. Also da werde ich noch eine Menge lernen müssen.

LG Ronald

RonisHaus.JPG

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo Ronald,

im Blender alle Objekte Markieren (Taste "A") und Alles in Z-Richtung nach Oben ziehen, bis die Unterkante des Gebäudes auf der Z-Achse = 0 hat. (Ca.)
Dabei darauf Achten, das die geometrische Mitte der unteren Fläche auf der Y- und X-Achse auch 0 hat.
Dadurch liegt der Gizmo auch genau in der Mitte.

VG

fmkberlin

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo zusammen,

@fmkberlin vielen Dank für die Info. Hier mal das Ergebnis meiner Übungen mit Blender. Die Zugbrücke kann per Animation hochgeklappt werden. Dazu gleich mal eine Frage: Wie kann ich der Animation in Blender einen sinnvollen Namen?

Ich wünsche euch einen stressfreien Start in die Woche, u8nd bleibt gesund. Ich mach noch 3 Tage Homeoffice.

LG Ronald

RonisBurg.JPG

Share this post


Link to post
Share on other sites
Posted (edited)

Hallo Ronald,

ich habe vom Modellbau keine Ahnung, muss mich deshalb bei der Beurteilung eines Modells auschlißlich auf meine Sensoren , in diese Fall auf meine  brilleverstärkten Augen verlassen. Die sagen mir, dass die Felsstruktur  zu klobig wirkt. Nur mal gefühlsmäßig meinen Augen trauend:), würde ich diese um 50 % verkleinern. Jetzt muss Du entscheiden, ob ich eventuell besser eine neue Brille brauche oder lieber schweigen sollte.

Gruß

Streit_ross

Edited by streit_ross

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 2 Stunden schrieb RoniHB:

Hallo zusammen,

Dazu gleich mal eine Frage: Wie kann ich der Animation in Blender einen sinnvollen Namen?

Hallo Ronald,

Du kannst der Animation nur mit der *.anim-Datei einen Namen geben!
Dazu gibt es Infos in der "Wiki".

Viele Grüße

fmkberlin

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 9 Stunden schrieb streit_ross:

Die sagen mir, dass die Felsstruktur  zu klobig wirkt.

Hallo @streit_ross,
da hast du wohl recht, aber ich bin froh, dass ich überhaupt eine Texturierung hinbekommen habe, wie schon erwähnt, ist das für mich noch etwas schwierig das so zu skalieren dass es passt.Ist ja auch alles nur zur Übung und um zu sehen, ob ich auf dem richtigen Weg bin, oder ob ich das mit dem Modellbau lieber sein lassen sollte.

Hallo @fmkberlin,
vielen Dank für die Info.

LG Ronald

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo Ronald,

ich denke, dass Du ganz sicher auf dem richtigen Weg bist. Meine Hochachtung gilt jedem, der sich auf das schwierige Terrain Modellbau begibt. 

Gruß

streit_ross

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 14 Stunden schrieb streit_ross:

Die sagen mir, dass die Felsstruktur  zu klobig wirkt.

das ist 100% Augsburger Puppenkiste-Stil. Die gibt's ja auch in MBS ;)

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo zusammen, ich hänge mich mir mal kurz rein in Bezug auf das Texturieren eines großen Daches:

1. Möglichkeit: Sehr große Dachtextur.

2. Möglichkeit: Aufteilen eines Daches durch Unterteilung (zu Lasten von Polygonen).

Es gibt aber auch noch eine 3 . Möglichkeit und zwar:

man kreiert eine zusätzliche Textur (ja, das ist der Haken und geht natürlich nur wenn man noch Materialien frei hat), diese kann sehr klein sein z.B. 128*128

for.jpg.42c14191b180af0ecbb7ed09dcb519ab.jpg
Nimmt das Dach her und über-skaliert das Ganze, dann kachelt Blender automatisch und wird auch in dieser Weise exportiert.
for1.thumb.jpg.9ecdf8cbad53c4e0b10cf5a658ebadc6.jpg

Das Resultat sieht dann so aus und kann nach wie vor in beide Richtungen skaliert werden um das beste Ergebnis zu bekommen.

lg max

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo @maxwei,

ja, das ist die Variante, weshalb SketchUp-Nutzer immer sagen, dass die Kachelbare Textur von Rand bis Rand reichen muss ;)

Gruß
Reinhard

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo @EASY,
vielen Dank für deine Ausführungen. Ich werde das übers WE mal versuchen nachzuvollziehen.

Zunächst aber erstmal ein ganz einfaches Modell von mir, welches ich gerne mal als Entwurf hochladen würde. Brauche ich dafür auch eine Freigabe von @Neo?

Hier mal ein Screenshot und ein ZIP-file mit der .glb

LG Ronald

Wellblechgarage.JPG

Wellblechgarage.zip

Share this post


Link to post
Share on other sites

Halllo Ronald,

um @EASY's Modellbau-Thread, in dem Du die nachfolgende Aussage getroffen hast, nicht weiter zu "strapazieren", gebe ich Dir meine Antwort hier, weil sie meiner Meinung nach hier besser hin passt.

vor 19 Minuten schrieb RoniHB:

aber ich werde meine einfachen Modelle hier nicht mehr präsentieren. Denn ich habe den Eindruck, das meine Modelle für die meisten hier zu banal sind (siehe Wellblechgarage).

woraus leitest Du diesen Eindruck ab? Es gibt meiner Ansícht nach keine "banalen" Modelle!

Es gibt im Online-Katalog nicht nur superdetaillierte Modelle mit hyperkomplexen Animationen, sondern der Katalog ist auch voll von "einfachen" Modellen, die auf der virtuellen Modellbahnanlage genauso ihre volle Daseinsberechtigung haben. Zu diesen Modellen gehört Deine Wellblechgarage genauso wie ein Holz- oder Schwellenstapel oder ein Absperrgeländer. Ich habe gerade in den Online-Katalog geschaut und auf Anhieb keine Wellblechgarage gefunden. Das bedeutet für mich, dass Deine Wellblechgarage hier durchaus gut aufgehoben wäre und daher das Angebot im Online-Katalog bereichern würde, sofern sie die für das Veröffentlichen von Modellen im Wiki aufgelisteten Vorgaben einhält.

Du solltest Dich von den hier vorgestellten komplexen Modellen mit aufwendigen Animationen nicht entmutigen lassen. Jeder Modellbauer hat hier mit "einfachen" Modellen angefangen und sich dann eben mit der Zeit gesteigert. Das wird wahrschheinlich bei Dir in der Zukunft auch so sein. Und wie oben bereits angedeutet, werden auf einer Anlage auch "einfache" Modelle benötigt.

Also bitte stelle Deine Modelle hier im Forum auch weiterhin vor, und ziehe bitte daraus, dass nicht auf jedes Modell explizit reagiert wird, keine falschen Schlüsse. Fehlende Reaktionen auf ein hier vorgestelltes Modell bedeuten nicht automatisch, dass das Modell nicht gefällt oder überflüssig ist. Versuche bitte auch, solche Modelle im Online-Katalog zu veröffentlichen. Denn nur so können sie auch von anderen Nutzern des Modellbahn-Studios auf ihren eigenen Anlagen so eingesetzt werden, dass deren Anlagen auch veröffentlicht werden können. Wenn eine Anlage Modelle enthält, die "privat" eingefügt wurden (z.B. aus einem zip-Paket) und damit nicht aus dem Online-Katalog stammen, wird der Versuch, eine solche Anlage zu veröffentlichen, vom Modellbahn-Studio abgewiesen, um zu verhindern, dass bei anderen Betrachtern dieser Anlage anstelle solcher (auf "fremden" PCs nicht darstellbarer) Modelle "Fragezeichen" angezeigt werden.

Am 30.5.2020 um 19:46 schrieb RoniHB:

Brauche ich dafür auch eine Freigabe von Neo?

Ja. Bitte teile @Neo einfach mit, dass Du eigene Modelle im Online-Katalog veröffentlichen möchtest, mit der Bitte, Dich für solche Veröffentlichungen zuzulassen.

Viele Grüße
BahnLand

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo liebe Leute,

meine Wellblechgarage ist hochgeladen und wartet auf Freigabe.
Vielen Dank nochmal an @Neo für die Erlaubnis Modelle hochladen zu dürfen.

ID: B4D4BC3D-0E1E-4A32-AE6C-29009B558111

LG Ronald

 

 

Share this post


Link to post
Share on other sites
Posted (edited)

Hallo @RoniHB,

habe mir gerade deine Wellblechanlage angesehen. Tolles erstes Modell mit Animation! Das habe ich bei "meinem" ersten Modell (es war das Multicar M25) noch nicht hinbekommen (y)

Wenn man jetzt deine Wellblechgarage "auf die Platte" zieht, beginnen augenblicklich die Tore zu öffnen und zu öffnen und zu öffnen...

In der Beschreibung hast ja angegeben, dass die Tore animiert sind. Deshalb hätte ich folgenden Vorschlag: Es wäre besser, wenn man die Garage einsetzt und sie steht dann nur erstmal da. Damit die Animation nicht startet und nicht fortlaufend abspielt, müsstest du den EIntrag für die Tore in der *.anim-Datei folgendermaßen aufbauen:

Tore;0;24;NoAutoPlay;NoLoop

Dabei wäre

"Tore" - deine Bezeichnung für die Tore
"0; und 24;" - die Frames Beginn und Ende der Animation (könnten durchaus andere Frames sein)
"NoAutoPlay;" - dafür verantwortlich, dass die Animation nicht gleich abläuft, wenn man das Modell auf die Platte stellt
"NoLoop" - dafür verantwortlich, dass die Animation nicht fortwährend abläuft

Im Wiki kannst du das hier unter "Animationen" nachlesen.

Gruß
Reinhard

Edited by Reinhard

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo Reinhard,

vielen Dank für dein Lob. Das mit der Animation werde ich demnächst nochmal ändern. Da es einige Modelle im Katalog gibt, wo die Animation beim einfügen gleich in Endlosschleife startet, hatte ich mir gedacht es genauso zu machen.

LG Ronald

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo liebe Leute,

ich habe die Wellblechgarage entsprechend der Empfehlung von @Reinhard geändert und erneut hochgeladen. Sie wartet auf erneute Freigabe.

LG Ronald

Share this post


Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now

×