Jump to content

Logischer Aufbau der Steuerung


Bahnkater

Recommended Posts

Hallo 

Ich bin leider echt unzufrieden. Es gibt zu viele unlogische Dinge bei der Steuerung die mich zur Verzweiflung bringen.

Immer wieder muss man etwas nachfragen weil man sonst zu lange Zeit damit verbringen muss, um etwas selber herauszufinden. 

Ich möchte mehr Zeit haben eine Anlage zu betreiben und nicht damit daran herumfummeln zu müssen bis endlich etwas klappt wie ich es möchte.

Gibt es da keine schnellere Methode um ans gewünschte Ziel zu kommen.

Es grüsst 

Bahnkater

Link to comment
Share on other sites

I've always found, in many aspects of Life, that the fastest way to do things is to go slowly. Learn the simple basics first, build on knowledge acquired from experience, and ask questions from those that know first, without dithering around blindly on my own. IN this way, I've not yet become expert, but I'm seldom stuck for long. As far as MBS is concerned, there are so many folk here willing and able to answer any and all well-formed questions, it seems impolite to not ask.
Hope this helps.

Ich habe in vielen Bereichen des Lebens immer die Erfahrung gemacht, dass man am schnellsten vorankommt, wenn man es langsam angeht. Ich lerne zuerst die einfachen Grundlagen, baue auf dem Wissen auf, das ich durch Erfahrung erworben habe, und stelle Fragen an diejenigen, die sich auskennen, ohne blindlings auf eigene Faust herumzutrödeln. Auf diese Weise bin ich zwar noch kein Experte geworden, aber ich stecke selten lange fest. Was MBS betrifft, so gibt es hier so viele Leute, die bereit und in der Lage sind, alle gut formulierten Fragen zu beantworten, dass es unhöflich erscheint, nicht zu fragen.
Ich hoffe, das hilft.

Douglas

Edited by Dad3353
Link to comment
Share on other sites

vor 3 Stunden schrieb Bahnkater:

zu viele unlogische Dinge bei der Steuerung

Hallo Bahnkater, ist das der aufgestaute "Frust" von 9 Jahren, die du jetzt schon dabei bist, oder speziell Neuerungen in V8 ?
Kannst du 'mal die 3 Top-Themen nennen, die besonders "unlogisch" sind ?

Gruß Eggu

Link to comment
Share on other sites

Ich finde es gibt bereits 3 verschieden schwere Möglichkeiten hier Züge zum Fahren zu bringen. Jede dieser Möglichkeiten hat aber auch ihre Limiten.

1. Fahrstrassen/Signale/Schalter, welche alleine durch das Verbinden und Konfigurieren der Elemente zulassen, dass auf Knopfdruck Züge fahren.
2. Graphische Eventsteuerung, welche durch zusammenklicken der Elemente ohne Programmierkenntnisse einfache und auch einige komplexere Logiken zulässt.
3. Lua-Programmierung, mit der du dann das volle Potential der Kombo Lua+MBS ausnutzen kannst.

Die Kombo aus Fahrstrassen und Signalen lässt sich mit ganz simplen EV-Einträgen bereits zu einer recht ansehnlichen Automation ausbauen. Das kannst du dir gerne mal in der Anlage Thunersee anschauen.

Gruss
Sintbert

Link to comment
Share on other sites

Hallo (wer immer das auch liest)

Warum muss man in der EV angeben welches Fahrzeug bim betreten eines Kontakts in ein virtuelles Depot schicken will, wenn man eigentlich jedes Fahrzeug von dort aus ins Depot schicken möchte. Das heisst für mich dass man für jedes einzelne Fahrzeug einen eigenen EV Eintrag erstellen muss. Man kann nicht einmal auswählen dass es alle sein sollen. Und genau das finde ich als unlogisch. 

Gruss 

Bahnkater

Link to comment
Share on other sites

Hallo,

vor 2 Stunden schrieb Bahnkater:

Warum muss man in der EV angeben welches Fahrzeug bim betreten eines Kontakts in ein virtuelles Depot schicken will, wenn man eigentlich jedes Fahrzeug von dort aus ins Depot schicken möchte.

... es ist für Dich unlogisch, da Du genau nur dieses machen möchtest. Wenn ich nun beim Betreten eines Kontaktes ein anderes Fahrzeug in ein Depot schicken möchte, wäre es für mich unlogisch wenn ich nur das eine, welches den Kontakt betritt, ins Depot schicken könnte...
Die EV muß also so universell gestaltet sein, daß sie beide Fälle abdecken kann (was sie auch kann), sonst ist einer von uns beiden nicht zufrieden;).

Gruß
EASY

Link to comment
Share on other sites

vor 2 Stunden schrieb Bahnkater:

Man kann nicht einmal auswählen dass es alle sein sollen.

Weil du nicht alle Fahrzeuge auf einmal ins Depot schicken willst.
Sondern nur eins. Nämlich immer das Fahrzeug, welches gerade den Kontakt betritt.

Dieses konkrete Fahrzeug löst das Ereignis "Kontakt wird betreten" aus.
Deshalb findest du es in der EV unter "Auslöser".
Und wo du den findest, hat Brummi dir mit seinem Screenshot gezeigt.

Link to comment
Share on other sites

Hallo 

Am 27.2.2023 um 21:18 schrieb EASY:

 

... es ist für Dich unlogisch, da Du genau nur dieses machen möchtest. 

 

Am 27.2.2023 um 18:55 schrieb Neo:

zum Verständnis der Logiken hinter der Ereignisverwaltung empfehle ich dir den Einstiegsartikel im Wiki.

Ich möchte hier doch noch genauer beschrieben was ich eigentlich tun möchte. Es geht mir darum, dass ich eigentlich auf einer Strasse die unterbrochen ist, Fahrzeuge in zufälliger Reihenfolge und in zufälligen Abständen durchfahren lassen will. Ich habe dazu ein kleines Probestück als Anlage gemacht, auf dem ich aber mit Loks ausprobiert habe wie das funktionieren soll. Auch wenn ich mir wohl den Einstiegsartikel anschauen werde, möchte ich diese Probe-Anlage veröffentlichen, damit ihr eventuell einen Kommentar dazu abgeben könnt. Die Anlage heisst Virtuelle Komponenten. A1688B0D-D6FB-4994-A404-67DB4E85E1A7

Danke für die bisherige Unterstützung 

Freundlich grüsst 

Bahnkater

Edited by Bahnkater
Ergänzung
Link to comment
Share on other sites

vor 24 Minuten schrieb Bahnkater:

damit ihr eventuell einen Kommentar dazu abgeben könnt.

Dein Gleiskontakt 1 ist etwas zu nah am Ende des Gleises.

Da jede Lok kurz vor Ende eines Gleises automatisch bremst und stoppt, schafft es die blaue Lok nicht den Kontakt auszulösen.
Sie "verhungert" kurz vorher.

Zieh den Kontakt ein kleines bisschen vor.
Oder häng noch ein Stück (virtuelles) Gleis an.

Link to comment
Share on other sites

vor 7 Stunden schrieb Bahnkater:

Hast sonst keinen Fehler entdeckt?

Die Geschwindigkeitszuweisung bei Ausfahrt aus dem Depot ist nicht ideal.
In dem Moment, wenn das Depot den Befehl bekommt ein Fahrzeug rauszuschicken, ist dieses Fahrzeug noch nicht auf dem Beschleunigungskontakt.
Es braucht immer einen kurzen Moment, bevor das Fahrzeug tatsächlich erscheint.

Den Geschwindigkeitsbefehl solltest du besser aus der EV rausschmeißen.
Im Kontakt ist ja schon eine Beschleunigung (mit einem viel höheren Wert!) eingetragen. Mehr braucht es nicht.

Ansonsten ist das Prinzip so in Ordnung.

Link to comment
Share on other sites

Ja ist das denn so schwierig oder bin ich nur zu doof dafür. Allein nur auf die Strasse bezogen, was läuft da jetzt wieder falsch, dass da nicht immer wieder ein Auto in gewünschter Weise aus dem Depot kommt? Ist da doch wieder etwas falsch in der EV?  Genau sowas meinte ich eben dass doch einiges nicht so ganz logisch sei, zumindest meiner Meinung nach nicht. Oder andersrum gefragt, warum scheint manches anfangs noch zu funktionieren, und ändert man nur ein winzig kleines Detail, schon geht es wieder  nicht wie man will. Ist eine Programmierung echt noch komplizierter als ich bisher dachte? 🤔 o.O

Mit freundlichen Grüssen 

Bahnkater

Link to comment
Share on other sites

vor 1 Stunde schrieb Bahnkater:

warum scheint manches anfangs noch zu funktionieren, und ändert man nur ein winzig kleines Detail, schon geht es wieder  nicht

Weil ein Programm wie ein Uhrwerk ist.
Das funktioniert auch nicht mehr, wenn du ein winziges Detail änderst.

Link to comment
Share on other sites

vor 20 Stunden schrieb Bahnkater:

Ist eine Programmierung echt noch komplizierter als ich bisher dachte?

Hallo Bahnkater, da ich selbst meistens mit C# und Lua programmiere, kann ich Dir sagen, es ist sogar noch viel komplizierter, aber, wenn sich der gewisse "AHA-Effekt" einmal eingestellt hat, geht Vieles wie von selbst. Programmierer bekommen in der Regel ca. 10 Jahre früher graue Haare....;)

Gruß Little

Link to comment
Share on other sites

vor einer Stunde schrieb Little:

Programmierer bekommen in der Regel ca. 10 Jahre früher graue Haare....;)

Danke Little, für dein "Mitgefühl". Tja, und weil ich zu meinen Haaren eigentlich etwas Sorge tragen möchte, ist programmieren für mich ja schon fast ein wenig kontraproduktiv.:D

Gruss Bahnkater

Link to comment
Share on other sites

vor 21 Stunden schrieb Roter Brummer:

hast im Ereignis "Autokontakt hinten ausgelöst" angegeben, dass ein Fahrzeug mit dem Schlagwort "0" ausfahren soll.

Da ist mir versehentlich etwas reingerutscht und das wieder zu ändern hat mich wieder etwas Zeit gekostet, weil ich da auch wieder gar nicht wusste was das zu bedeuten hat und wie man es rückgängig macht. Ich glaube da muss ich doch fast ein Studium dafür machen ;)o.O:$

Link to comment
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
×
×
  • Create New...