Jump to content

Waschstraße


Chris06

Recommended Posts

Hallo @Chris06

Tolle Animation, das gefällt mir sehr gut. Speziell das die senkrechten "Bürsten" einen kleineren Umfang haben wenn sie abgeschaltet sind. Gut beobachtet. Bei der waagerechten Walze wäre ein entsprechender Effekt auch schön anzusehen. Die fällt ja auch in sich zusammen wenn sie stoppt. Wenn jetzt noch die senkrechten Walzen vor und hinter dem Fahrzeug nach links und rechts schwenken um Front und Heck der schmuddeligen Karre zu waschen und die Felgenbürsten die Räder auf Hochglanz bringen... :D Die Ventilatoren sind meiner Meinung nach ein wenig schwach auf der Brust. Die brauchen mehr Speed, sonst wird´s nicht trocken.

Sagt einer, der bis jetzt nur Türen per Animation auf und zu machen kann. 9_9

Beste Grüße

Dirk

 

Link to comment
Share on other sites

Hallo @Chris06,

was mir in Deinem Video aufgefallen ist: Das Wasser kommt wie eine Nebelwand aus den Düsen, in der Realität erlebe ich das aber anders. Vielleicht lässt sich ja die Partikelzahl verringern? Ansonsten gefällt mir Dein Modell gut.

Walter

Link to comment
Share on other sites

Hallo,

Ich hab mich wieder mal mit Blender beschäftigt. Ich hatte das Modell ja aus Grundkörpern erstellt. Nun hab Ich ein Teil des Modell mit Blende erstellt. Links auf dem Bild sieht man das dieses Modell mit Grundkörper erstellt wurde. Das rechte mit Blender. Wollte damit Die Gruppierungen reduzieren. Erstmal ist es nur das mit Blender erstellte was in Blau zu sehen ist. Werde versuchen die anderen Komponenten auch mit Blender zu erstellen. So das es am ende nur ein ganzes Modell ergibt. Das Gebäude hab Ich ausgeblendet das man die beiden Modelle besser sieht.

Gruß Christian

Waschstrasse.jpg

Link to comment
Share on other sites

Hallo @Chris06,

Deine Autowäsche läuft bei mir unter Ressourcenverschwendung. Das Auto sah schon vor der Reinigung nicht anders aus als nachher :D. Kann man da nicht z,B. einen schwarzen Golf reinschicken, der dann in weiß wieder rauskommt:(? Obwohl, bis jetzt habe nur ich diese Ungereimtheit bemerkt. Bevor es noch anderen auffällt, lass es lieber so:).

Gruß

streit_ross

Link to comment
Share on other sites

Hallo @Chris06,

Eine gekachelte Reparaturhalle:o?. Das ist ja eine Deluxe-Werkstatt, wo das Personal sterile Kleidung tragen sollte. Aber wenn ich den Namen der Halle richtig interpretiere, sind die Inhaber möglicherweise nicht ganz der deutschen Sprache mächtig, aber kapitalkräftig:D.

Gruß

streit_ross

Link to comment
Share on other sites

Hallo @streit_ross,

stammt noch aus Corona Zeiten. War vorher eine Waschstraße ist umgebaut worden. Material war schwer zu bekommen. Kapital war nur ein gewisser Betrag vorhanden. Aus diesem Grund wurde genommen was vorhanden war. Termindruck musste fertig werden. Bei der Übersetzung ist etwas schief gelaufen. Aber Gut das jemand aufpasst.:😉

Gruß Christian

Link to comment
Share on other sites

Hallo,

Ich hab da mal eine Frage. Damit sich das Fahrzeug mit der Hebebühne Bewegt hab Ich Hilfsmittel genommen. Da sich das Fahrzeug ja nicht mit der Hebebühne verknüpfen lässt. Gibt es eine andere Möglichkeit das sich das Fahrzeug mit der Bühne bewegt? Kleines Video.

https://drive.google.com/file/d/1PB1viluE98zp3EuyDo02npYwPWGOTLgJ/view?usp=sharing

Gruß Christian

 

Link to comment
Share on other sites

vor 32 Minuten schrieb Chris06:

Da sich das Fahrzeug ja nicht mit der Hebebühne verknüpfen lässt.

Müsste das nicht nach demselben Prinzip funktionieren wie z.B. bei einer Drehscheibe oder Schiebebühne?

Link to comment
Share on other sites

aus der Wiki:

_CP - Beginnt ein Objekt mit diesem Namen, dann wird es als Kontaktpunkt interpretiert. Kontaktpunkte verbinden sich automatisch mit anderen Kontaktpunkten. Die Ausrichtung des Objekts bestimmt dabei die Richtung, in die ein Objekt beim Verbinden gedreht wird. Kontaktpunkte werden nicht gezeichnet, ihre Geometrie spielt daher für das 3D-Modellbahn Studio keine Rolle.

Link to comment
Share on other sites

vor 45 Minuten schrieb Chris06:

Dann müsste man der Hebebühne einen Kontakt spendieren denke Ich mal.

Das wird nicht gehen, da ein Auto sich nicht mit einem Kontaktpunkt verbindet, aber mit einem Fahrweg. Die Hebebühne müsste also im Gleiseditor als Straße definiert sein. Die verschiedenen Höhen sind dann Weichenstellungen, die über eine Animation innerhalb des Modells adressiert werden müssen.

HG
Brummi

Link to comment
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
×
×
  • Create New...