Jump to content
Tec

Neues Hausmodell

Recommended Posts

Posted (edited)

Dankeschön. :)

Ich würde mich freuen mal ein paar Bilder zu sehen in welcher Umgebung ihr die Modelle eingebaut habt. Vielleicht fällt mir dann noch was schönes dazu ein.

FH11.thumb.jpg.3ce442360b9859c821f307f10d00bbf7.jpg

In diesen Variationen wird es das Haus geben.

LG Tec

Edited by Tec

Share this post


Link to post
Share on other sites
Posted (edited)

Guten Abend. :)

Ich hab mir mal was ganz anderes ausgedacht... Die Große-Tunnel-Brücke.

Ich stell einfach mal die Beschreibung rein.

Die Große-Tunnel-Brücke ist so dimensioniert das man unten 3 Spurig oben 4 Spurig fahren kann. Auch für Binnenschiffe ist sie geeignet.Wenn es dann mal nach oben zu knapp wird, weil das Schubschiff nicht durch passt, kannst du Wasserfundamente einblenden und sie somit noch ein Stück höher setzen. Zum auffahren auf die Brücke kannst du Rampen einblenden. Du kannst mehrere Brückenteile aneinanderreihen, die dann passend einrasten.

TunnelBr02.thumb.jpg.405036376dc99e4cd84f737863d1f6e5.jpgTunnelBr01.thumb.jpg.2da2cf94d48a462033d687be8f26f017.jpg

Damit kann man ganz schön konstruktiv sein. :D

Gruß Tec

Edited by Tec

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo Tec,
sieht sehr schön aus, aber ist auch ziemlich platzraubend!

Gruß
  Andy

Share this post


Link to post
Share on other sites

... ich weiß. Ich guck mal ob es auch irgendwie kleiner geht. Aber dann muß natürlich was dran glauben. die Schiffe bestimmt.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Posted (edited)

... ok jetzt nur noch Kleine Überführung... :D

152475141_Kleineberfhrung.thumb.jpg.082df65983362f64561baf76bc575485.jpg559902311_Kleineberfhrung1.thumb.jpg.be663f456b1c5382680675c2b63f2d9e.jpg

Eine kleine Überführung bei der sich Rampen und Geländer ein und ausblenden lassen. Somit hast du auch die Möglichkeit lange Brücken oder Tunnel zu bauen. Oder wenn du willst ein Viadukt. Die Teile docken aneinander an.

Gruß Tec

Edited by Tec

Share this post


Link to post
Share on other sites
Posted (edited)

Und hier noch mal ein paar kleine Anregungen was man mit dem kleinen Teil machen kann... :D

426574483_Kleineberfhrung5.thumb.jpg.15e479c3bb8374b7c7f102d3dab4a49c.jpg

147330528_Kleineberfhrung2.thumb.jpg.578837acbfb613878369d9f634c6c413.jpg783953927_Kleineberfhrung3.thumb.jpg.120947a300ec38ac9388ba1657734716.jpg841595918_Kleineberfhrung4.thumb.jpg.7ab5cd7b20c6fb278dd52c2998b93184.jpg

Gruß Tec

Edited by Tec

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo... ich hab es dann mit einer Variation extra für Binnenschiffe gelöst. Diese ist dann etwas größer... sonst passt ja das Schiff nicht durch.:D

1266090703_Kleineberfhrung6.thumb.jpg.b61f8ea008832fabfe233105f2b445b5.jpg573084748_Kleineberfhrung7.thumb.jpg.fc2c2b5769eb87e3e53aad1caf3633f8.jpg314385666_Kleineberfhrung8.thumb.jpg.a7119b6ffd064909d76cc5806edae4e6.jpg1803510938_Kleineberfhrung9.thumb.jpg.18b709327fa284f6f9dcb86c52f48fd9.jpg

Gruß Tec

Share this post


Link to post
Share on other sites
Posted (edited)

Hallo Tec,
ich finde die Steintextur sehr hübsch, aber das ebenfalls sehr schön in Stein Gemeißelte geht dadurch irgendwie etwas unter. Ich weiß jetzt auf die Schnelle auch nicht, wie man es etwas hervorheben könnte, aber es hätte es verdient. Hast Du mal probiert, wie es doppelt so groß aussieht? Zumindest in der Mitte?

Gruß
  Andy

p.s. und ich würde es in der Höhe etwas mittiger placieren. So wie es jetzt den unteren Rand beißt, wirkt es unecht.

Edited by Andy

Share this post


Link to post
Share on other sites

 

Hallo Tec, um auch einen konstruktiven Beitrag zu geben würde ich die Durchfahrt wie bei jedem Mauer-Durchbruch rund machen, sonst kann das nichts tragen und fällt zusammen, ist in dem Fall ja nur eine Frage der korrekten Textur, dann würde auch die Figur glaube ich besser zur Geltung kommen.

 Als Beispiel sollte das ungefähr so ausschauen:
for.jpg.ba0119df81151e5abdc6883b769a7afe.jpg

lg max

Share this post


Link to post
Share on other sites
Posted (edited)

Ich würde jetzt testweise Max' Bogen mal ausschneiden. Nur den runden Teil natürlich. Lkay, rund schneiden ist gemein, geht aber, weil richtig rund. Den Farbraum anpassen und einfach 'drüberkleben'. Probier's mal.

Ist etwas gemein, weil der äüßere linke Bogen bei Max fehlt - und oben auch etwas. Also nur den inneren. Der sollte reichen. Probier mal.

Gruß
  Andy

Edited by Andy

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo Andy, 
das war auch nicht als Vorlage gemeint, sondern als Beispiel wie ein Rundbogen gemauert wird:P.

lg max

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo @Tec,

Du darfst auch gerne meine Tunnelportale (im Online-Katalog unter "Landschaftsgestaltung\Tunnel, Galerien\Portale") oder Steinbogenbrücken (Kategorie "Landschaftsgestaltung\Brücken, Arkaden, Mauern\Steinbrücekn, Pfeiler") als Vorlagen hernehmen, indem Du sie auf einer Anlage vor einem neutralen Hintergrund (senkrecht gestellte einfarbige Ebene) platzierst und dann einen Bildschirmabzug davon machst. Dann hättest Du dann vollständige Steinbogenkränzeals Texturausschnitte zur Verfügung. Du müsstest sie dann nur noch bezüglich der Auflösung und Farbgebung an Deine Modelle anpassen.

Viele Grüße
BahnLand

Share this post


Link to post
Share on other sites
Posted (edited)

Guten Abend. :)

Den Geier :D hab ich noch etwas hoch gesetzt... ich hab mal ein paar Nahaufnahmen gemacht... das sollen  Gußeisenfelder sein die in die Mauer eingesetzt sind.

747276074_Kleineberfhrung10.thumb.jpg.b075ae38b4f28465f48b6f6095784827.jpg854164546_Kleineberfhrung10a.thumb.jpg.997b5b3db5007c00bcdf21a7a4a53553.jpg1458657808_Kleineberfhrung11.thumb.jpg.bd420cb2965d6455bff8461a6c61690d.jpg1273634184_Kleineberfhrung11a.thumb.jpg.eebbd9ffe78f0fc62d61829ec8e4087f.jpg

Hab ich auch nur gemacht weil mir das so zu kahl aussah....

Rund oder Spitzbogen... beides gibt es... und ist in hunderten von Jahren noch nicht eingefallen... ;)

Spitzbogen.jpg.3e7e25715ca806dcab67b71017b7e9c2.jpg

... bei der Stadtmauer habe ich Rundbogen genommen...

Gruß Tec

 

Edited by Tec

Share this post


Link to post
Share on other sites
Posted (edited)

... und ich habe wirklich rumjongliert um alles unter einen Hut zu bekommen. Fahrzeuge und Schiffe müssen durch passen aber Achim muß auch noch über gucken können... zu groß soll es aber auch nicht sein... :D

MS Fridolin war das größte Binnenschiff...

Und nicht zu vergessen Rampen und Geländer können ausgeblendet werden um gute Baumöglichkeiten zu bieten... und auch dann muß noch alles irgendwie passen... Das Teil sieht so unscheinbar aus... ist es aber nicht.... :D

Edited by Tec

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo Tec,
so in der Nähe sieht man, dass die 'Kuhscheiße'-Dinger ;) nicht zu klein sind, sondern die Steine, aus denen die Brücke gebaut sind, das sind ganz schöne Wacker.
Trotzdem sieht sie insgesamt schon gut aus.
Der Geier kommt immer noch nicht schön raus. Zieh ihn doch mal etwas heraus mit etwas Rahmen. Kann ganz einfach in der Grundfarbe sein.
Die kleinen Gitterteile kann man so lassen. Vielleicht kommen sie noch besser, wenn man weniger nimmt und sie viel(!) breiter macht.

Gruß
  Andy

Share this post


Link to post
Share on other sites
Posted (edited)

Guten Morgen. :)

@Max ich weiß schon was du meinst... Hab das mal ausprobiert. Sah irgendwie komisch aus. Bei Ziegelmauern ja. Aber hier hat mir das nicht gefallen. Sieht so viel besser aus. Die haben halt super Zement verwendet... ;)

@Andy den Geier hab ich jetzt auf einer Steinplatte platziert die ein Stück vorsteht... ich denk mal so geht es.

Die Steine sind so groß geworden weil ich dachte ich komm mit einer kleinen Textur-Datei aus. Falsch gedacht... 

@BahnLand danke für dein Angebot... 

Im übrigen bin ich schon längst beim nächsten Projekt... da kämpfe ich schon wieder mit den Polys... :D

Gruß Tec

Edited by Tec

Share this post


Link to post
Share on other sites

Guten Morgen...:)

Ich habe das Stadtmauer-Set noch einmal mal raus genommen, weil es sich mit meinem jetzigen Projekt überschneidet... das kann man dann auch damit realisieren.

Es dauert noch ein bisschen... weil es etwas größer ist...

Aber dafür ist das Fachwerkhaus Küstenwind schon mal freigeschaltet... :)(y)

Gruß Tec

 

Share this post


Link to post
Share on other sites
Posted (edited)

Guten Morgen... :)

Ich hab da mal ne Frage... :D

Ich möchte Kirchenglocken anschalten können. Hab sie ins Modell integriert, wird auch angezeigt... läuten aber nicht... :/

Woran kann das liegen ?

Muß ich da was in der .anim eintragen ?

...Ich bin mit meinem Projekt schon gut voran gekommen... ich denke es wird bald fertig sein...

... es wird aus vielen Variationen bestehen... anders geht's ja nicht...

Gruß Tec

 

Edited by Tec

Share this post


Link to post
Share on other sites
Posted (edited)

Hallo @Tec

vor 8 Stunden schrieb Tec:

Muß ich da was in der .anim eintragen ?

Jede ANimation an deinem Modell muss in der *.anim-Datei eingetragen werden (ausgenommen nur automatische Animationen, die sich aus dem Objekt-Namen ergeben, wie z.B. _Wheel oder _WheelSet)

FÜr die Glocke könnte das z.B. so aussehen

Bild88.thumb.jpg.584a24d2f0df5a12c33bea13f74ddd3f.jpg

Im Modellbahn-Wiki kannst du das hier unter "Animationen" nachlesen.

Gruß
Reinhard

Edited by Reinhard

Share this post


Link to post
Share on other sites

Guten Morgen...:)

Ich wollte Euch mal einen kleinen Vorgeschmack auf mein neues Projekt geben...

Es wird Burg Tecklingen heißen. :D

479311517_BurgTecklingen10.thumb.jpg.f60c48e46d39a59275e25c5769411c5a.jpg1515206724_BurgTecklingen09.thumb.jpg.56e63f67f55e420658fc0850c76e27fe.jpg737309688_BurgTecklingen11.thumb.jpg.aebbe90e0e1661a1d08ccb9e8d30e6b8.jpg

Gruß Tec

Share this post


Link to post
Share on other sites

... jetzt mit Backhaus und Schmiede... :)

... nur noch ein Nebengebäude... dann geht's online...

381903534_BurgTecklingen12.thumb.jpg.39bfa546551b58ace05e486a0e9c59b5.jpg640481736_BurgTecklingen13.thumb.jpg.ad727d3350136d532affbb19cc2a92df.jpg

Gruß Tec

Share this post


Link to post
Share on other sites
Posted (edited)

Guten Morgen... :)

So fertig...

Bilder

Videos

Jetzt muß ich mal überlegen wie ich das beschreibe... 9_9

Ich hab es so beschrieben:

Burg Tecklingen,
ist ein ein Set womit du dir eine komplette Burg aufbauen kannst. Alle Teile docken passend aneinander an.
Fast alle Teile sind mit Licht und oder Animationen versehen. 
Tipps zum Aufbau einer kompletten Burg:
Wenn du eine Burg mit Wassergraben und der Burg auf einer Anhöhe stehend bauen willst, beginnst du am besten mit der Zufahrt. 
Danach setzt du das Burgtor und lässt es an der Zufahrt einrasten. Dann hast du schon mal die Höhe des Geländes der Burg. 
Wenn du das Gelände passend angehoben hast geht der Rest fast von allein.
Falls du mal nicht weißt wie rum die Mauer nun stehen muss, schaust du einfach von der Seite. Das stärkere Mauerteil soll immer nach außen.
Natürlich kann man die einzelnen Gebäude auch ohne komplette Burg aufstellen.
Ich wünsche Euch viel Spaß damit.

... und wartet auf Freischaltung...

Gruß Tec

P.s. Der Brückenwärter mit Kurbel  von fmkBerlin dockt übrigens passgenau an den Brunnen an... ;) 

Edited by Tec

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo @Tec,

Dein Baukastensystem für die Burg ist sehr schön gemacht. Auch die einzelnen (in den Filmchen gezeigten) Animationen finde ich sehr schön. Gibt es für die Zugbrücke mit der horizontal zurückgezogenen Brückenplatte und der gleichzeitig nach oben wachsenden Sperrwand ein reales Vorbild? Ich kenne nur die Zugbrücken, bei denen das Brückenteil zur Burg hin hochgeklappt wird, damit es durch mögliche Angreifer nicht mehr erreichbar ist.

Viele Grüße
BahnLand

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo @Tec, an sich eine sehr schöne Burg, aber wenn ich kleine Kritiken anbringen dürfte:

BahnLand hat ja schon aufgezeigt daß die Zug(Schieb) Brücke etwas komisch ausschaut, das passt so irgendwie nicht, ich denke es wäre schöner wenn du auf die "Sperrwand" oder wie immer man das bezeichnet weglassen würdest und die Zugbrücke mit Ketten hochziehst.

Das zweite ist die Textur am Fundament, welche, glaube ich zu weit auseinandergezogen erscheint, vielleicht könntest du das etwas ändern.

Nur als Idee zur Verbesserung gedacht.

lg max

 

Share this post


Link to post
Share on other sites
Posted (edited)

Hallo Ihr.

Das mit der Textur hätte ich wohl erwähnen müssen. Ich habe doch nur auf die Schnelle was zusammen gezimmert um die Burg aufstellen zu können...

Nun zur Brücke. Damals hat sich der Ritter Kuhniguhl die Burg von einem Architekten Namens Tec errichten lassen. Er hat diesen beauftragt eine besonders effiziente Methode zu finden die Angreifer abzuwehren und zu dezimieren um die Kosten für ein weiteres Tor zu sparen... und ich ich glaube das ihm damit gelungen.:D

Und wer die Piekser nicht sehen will, der kann sie auch ausblenden.;)

Gruß Tec

Edited by Tec

Share this post


Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now

×