Jump to content

Recommended Posts

Hi @BahnLand

Das betont das dilemma ja noch.(n) Ich wuerde dann eher auf bordmittel zurueckgreifen und irgend was halbwegs plausibles versuchen hin zu bekommen.

Cheers

Tom

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo Tom,

das ist kein Dilemma, sondern Wirklichkeit.
Kreuzen sich die Straße und der Schienenstrang nicht im 90°-Winkel, ragen die Innenbeläge (und eventuell auch Außenbeläge) der Gleise über den seitlichen Straßenrand hinaus. Hierzu ein paar Beispiele aus dem Internet:

1108235660-arbeiten-haben-begonnen-trotz
https://www.merkur.de/bilder/2017/09/18/8697205/1108235660-arbeiten-haben-begonnen-trotz-grundstuecksstreit-wird-am-bahnuebergang-wasentegernbach-an-neuen-sicherungsanlage-bereits-gebaut-1SNG.jpg

dji_0006-hdr.jpg?w=1023&h=767
http://www.mip-ka.de/images/pictures/w7e32050b390e001b6331fa7d1e35d00/w7e32050b3312001bfb8f77b78c05fc4/dji_0006-hdr.jpg?w=1023&h=767

Bahn%C3%BCbergang_2_920x480.jpg
https://www.heringinternational.com/fileadmin/images/content/de/bahnbau_ab_2017/gleisbau/Bahnübergang_2_920x480.jpg

Viele Grüße
BahnLand

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 17 Stunden schrieb BahnLand:

V5 wurde die Abrollhöhe des Bahngleises aufgrund des zierlicheren Gleismodells auf 3,82 mm abgesenkt.

Hallo Bahnland,

habe jetzt auch meine Radlenker in V5 überprüft. Wie kann ich das lösen?

Schöne Grüße

Lothar

Radlenker.jpg

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo Lothar,

im Online-Katalog gibt es in der Kategorie "Verkehrswege - Gleise - Vorbild-orientiert - Standardgleis" ein Modell mit der Bezeichnung "Bahngleis Zubehr variabel". Tausche nun mit der "Ersetzen"-Funktion die alten Radlenker und Backenschienen gegen dieses Modell aus.

1963639344_BackenschienenRadlenker.thumb.jpg.bcb9a761e0f5ec03bf459af98745e413.jpg

Du musst die ausgetauschten Objekte dann möglicherweise mit den Maus etwas hin und her schieben, damit sie wieder einrasten. Außerdem kannst Du in den Variationen des Modells noch aussuchen, ob es sich jeweils um eine Backenschiene (dick) oder einen Radlenker (schmal) handelt. Ich habe bei den V5-Modellen allerdings auf die "Luxus-Ausführungen" mit gekröpften oder abgeschrägten Schienenenden verzichtet. Alle Variationen dieses Modelle können über den Schieberegler im Eigenschaftsfenster in der Länge variiert werden. Und man kann dieselben Tauschtesxturen wie für das Gleis zugeordnen, damit die Farbgebung der Backenschienen und Radlenker zu jener des Gleises passt.

Viele Grüße
BahnLand

Share this post


Link to post
Share on other sites

Danke für die schnelle Antwort,

habe schon befürchtet, dass ich jedes einzeln anpacken mußo.O
Bei den Weichen ist das klar, aber hast du ein Beispiel wie das bei Kreuz Weichen aussehen müsste? 

Edited by MX1954LL
Ergänzung

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo Lothar,

bei einer Kreuzungsweiche benötigst Du 8 Backenschienen- und 8 RadlenkerE-lemente (im Bild durch die Pfeile markiert).

1121524897_05BackenschienenRadlenker.thumb.jpg.ce09eb971aff457ba089b7322f2d2b07.jpg

Schau Dir das Beispiel in der beigefügten "Mini-Anlage" im Detail an.

Backenschienen+Radlenker.mbp

Für die Kreuzungsweiche selbst habe ich die Variation "W01 Weichengleis Bettung" verwendet, damit die nicht anliegenden Weichenzungen auch tatsächlich "abstehen".

Viele Grüße
BahnLand

Edited by BahnLand

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo Bahnland,

erst mal Danke für deine Hilfe, jedoch ist mein Fleischmann Gleis, welches ich durch die W01 variante ersetzt habe, in der Geometrie nicht so einfach wie dein Beispiel.
Habe dir meine MBP  angehängt, vielleicht findest du Zeit, das zu berichtigen.

Grüßle und Danke

Lothar

Weiche.mbp

Edited by MX1954LL
Tippfehler

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo Lothar,

758703590_06DKWFlm6065MBS.thumb.jpg.3dd447db4cb8d18ff822f31a10f200eb.jpg

mit dieser Gleisgeometrie wirst Du das nicht hinbekommen, weil sich die Schienen der gebogenen Spuren zu eng überschneiden und die Weichenzungen mit den Herzstücken zusammenfallen. Eigentlich ist die DKW 6065 von Fleischmann im Modellbahn-Studio falsch wiedergegeben. Tatsächlich sieht die DKW 6065 von Fleischmann so aus:

flm6065.jpg
http://www.modellbahn-ulm.eu/WebRoot/Store14/Shops/62813212/53CA/4EA7/F57A/8EC1/BE39/C0A8/2BBC/33FE/flm6065.jpg

Die entspricht in etwa der in Bild meines letzten Beitrags gezeigten Gleisgeometrie.

Viele Grüße
BahnLand

Share this post


Link to post
Share on other sites

Danke für dein Info, Genau die Weiche ist bei mir eingebaut.
Werde sehen wie ich das nun mache.

Gruß

Lothar

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo Bahnland,

habe mit dem Editor experimentiert und glaube ganz gut hinbekommen.
Basis war deine bei der die Zungen "aufklappen"

Gruß

LotharK-Weiche.thumb.jpg.f71d65d3c0aa5b45af08da5a52e5d93e.jpg

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich spiele seit meine kinderjahren mit Märklin HO aber bin zu alt dafür. MBS interessiert mir aber alle modelle : Züge, Hauser usw

sind alle so NEU. Gibt es keine möglichkeit die zu ältern ? Ich brauche auch Blender 2.79 aber Blender Cycles renderer. Kann mann

damit auch modelle für MBS machen? Grüsse, und ich woll gerne mitspielen und modelle machen

Share this post


Link to post
Share on other sites
Am 17.9.2019 um 00:20 schrieb BahnLand:

dann würde ich als Alternative dies vorschlagen:

1779818381_RiffelblechmitFaller-Straen.thumb.jpg.3c5fe92928e6360341f34b13c55b1b9c.jpg

Komme zurück auf diese Alternative, hab die nicht gefunden. Habt ihr mir eine ID???

Gruß

Lothar

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo Lothar:

vor 2 Stunden schrieb MX1954LL:

Komme zurück auf diese Alternative, hab die nicht gefunden. Habt ihr mir eine ID???

  1. Kategorie:  Verkehrswege - Gleise - Vorbild-orientiert - Standardgleis
    Modell:  Bahngleis 1435 mm (oder eine andere Spurweite, geht auch für 1000 mm, 900 mm und 750 mm)
    Variation:  G06 Rillengleis mit Innenbelag
    32987944_01RillengleismitInnebelag.thumb.jpg.702c3ecdb5ab7070a853225c3b0c995c.jpg
     
  2. Tauschtextur:   Katalog - Gleise - Gleisbelag BÜ Riffelbech
    1676783022_02Bahnbergangsgleis.thumb.jpg.35f62d1354e7d4e1aca84c05059421bc.jpg
     
  3. Normales Gleis unterlegen
    1513049154_03BahnbergangsgleismitBettung.thumb.jpg.c1211cb4694a4a16726dd1e7686e346c.jpg
    Damit es beim Befahren des Gleises keine Probleme gibt, muss bei einem der beiden übereinander liegenden Gleise (z.B. beim "Rillengleis") die Fahrspur deaktiviert werden, indem man im 3D-Modelleditor als Kategorie "Nur 3D-Modell" wählt.
     
  4. Innenbelag-Abschlüsse montieren:
    Kategorie:  Verkehrswege - Gleise - Vorbild-orientiert - Standardgleis
    Modell:  Bahngleis Zubehör statisch
    Variation:  Abschluss Innenbelag 1435mm-Gleis  (bei anderer Spurweite passende Variation auswählen)
    681597563_04Innenbelag-Abschluss.thumb.jpg.7d6762707d0bd122a227912c4fbc9add.jpg
     
  5. Tauschtextur:  Katalog - Gleise - Gleisbelag BÜ Riffelbech
    Abschluss-Element am Ende des Bahnübergangs-Abschnitts einklinken
    957942497_05Bahnbergangsgleisfertig.thumb.jpg.f0e5836d23752bb82bcb5df8ec71b69d.jpg
    Abschluss-Element kopieren und auch am anderen Ende des Bahnübergangsgleses einklinken.

Vieie Grüße
BahnLand


P.S.:
Falls die Schienen im Bereich des Bahnübergangsgleises "flackern" sollten, kann man in diesem Bereich das "normale Gleis" (Variation "G01 Gleis mit Bettung") auch durch die Variation "X02 Gleisbett ohne Schienen" ersetzen.

Edited by BahnLand

Share this post


Link to post
Share on other sites

Danke Bahnland,

deine Anleitung war perfekt, so habe ich das auch hin bekommen und gleich noch die Jaguars in allen Faller Farben9_9

Gruß

Lothar

Füllung_Bahn.jpg

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo zusammen,

da mein W10 Rechner immer noch nicht da ist, konnte ich es nicht lassen.
Bordmittel Faller Torturm.

Schönes Wochenende

Lothar

Torturm.jpg

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo zusammen,

hab mal weiter gebaut, irgend wann hab ich die alle fertig. Muss ich "nur" noch auf Blender umsteigen9_9

Gruß

Lothar 

Faller Stadtbausätze.jpg

Faller B-923.jpg

Fachwerkhaus aus B-921.jpg

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo Lothar,
da Du ja absoluter Fallerspezialist bist, überlege ich mir, ob ich Dir nicht doch mal das Bilderpaket des Originals meiner Anlage zuschicke. Möglicherweise bist Du in der Lage, sehr viele Häuschen vom Modell her zuzuordnen, die für mich alle ein wenig gleich aussehen. Aber wenige sind das nicht!

Gruß
  Andy

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo zusammen,

bei meinem Bordmittelbau kommt ein Phänomen, was mir nicht gefällt.
Das Dach des Eckhauses ist aus Rampen und Quader gebaut und mit derselben Textur und Farbe versehen.
Trotzdem spiegelt das Doch komisch. Bei manchen Winkeln in der Ansicht sieht es gut aus.
Aber im Beispiel nicht. Kann man da etwas machen, oder muss ich damit leben?

Grüße

Lothar

Faller B-924 Dachschatten.jpg

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo Lothar,
das hat was mit der Genauigkeit von Winkeln des Daches selbst zu tun. Du hast ja noch Dreiecke links und rechts davon. Kopiere da mal alle drei Winkelwerte raus und setze sie ins Viereck.

Gruß
  Andy

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo,

vor 2 Stunden schrieb MX1954LL:

Kann man da etwas machen, oder muss ich damit leben?

was du da siehst nennt sich Specular Highlight und ist ein Grafikeffekt. Die Grundkörper verwenden einen Standardwert, den du nicht ändern kannst. Lediglich Modellbauer können über die Materialeigenschaften den Grad der "Reflektion" steuern.

Viele Grüße,

Neo

Share this post


Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now

×