Jump to content

Recommended Posts

Hallo an alle Sketchup Spezialisten,

habe mit Sketchup nun probiert ein Modell zu bauen. Wie das Bild zeigt , soll es der Faller Torturm werden.
Mit verschiedenen Youtube Beiträgen bin ich nun soweit gekommen, möchte aber zielgerichteter vorgehen.
Aktuell sollte ich wissen, wie die Flächen um den Torbogen gefüllt werden können. (Haut)
Dann macht mir das Positionieren der Teilkörper zueinander noch Probleme.
Wie bekomme ich die auf genaue Mitten bzw Höhen.
Mir würde es sehr entgegen kommen, wenn sich einer fände, der mir dies mit Team Viewer auf meinem Modell
zeigen könnte. Oder ihr nennt mir Links zu Anleitungen, wo ich das finden kann.

Schon mal Danke für eure Hilfe.

Gruß

Lothar

Faller Turm.jpg

Link to post
Share on other sites
  • Replies 79
  • Created
  • Last Reply

Top Posters In This Topic

Top Posters In This Topic

Popular Posts

Hallo Junx, durch eure kompetente Hilfe geht es schon recht flott von der Hand, das Konstruieren. Der kleine Bruder ist auch schon da. Bin total motiviert. Faller B-921 wächst. Schöne Grüß

Hallo ihr Bogenbauer, Habe eure Tipps meinem Steinmetz weitergegeben und der hat dann gleich noch das hiesige Hohenzollernwappen eingearbeitet. Grüße Lothar  

Sodele, Aktueller Stand Gruß Lothar

Posted Images

Hallo Lothar,

super, was du da machst. Willkommen bei den Modellbauern.

Wenn ich dir einen Tipp geben darf: Zerteile das Modell in so viele Gruppen wie möglich. Diese kannst du dann ganz einfach positionieren. Du kannst sie auch skalieren, wenn die Größe irgendwo nicht passt. Irgendwann wirst du garantiert an den Punkt kommen, wo du eine LOD-Stufe bauen musst. Und dann spielen die vielen Gruppen ihre eigentliche Stärke aus, weil du zuerst alle Mini-Grüppchen löschen kannst und dann immer weitere. So kannst du im Nullkommanix eine LOD-Stufe konstruieren.

Die Fläche um den Torbogen kannst du schließen, indem du eine der geraden Außenlinien noch einmal nachziehst.

HG
Brummi

Link to post
Share on other sites
vor 29 Minuten schrieb MX1954LL:

Team Viewer

Senden Sie mir Ihre E-Mail-Adresse und wir werden dies über Teams tun. Dann sende ich online eine Einladung zu einem "Meeting"

Ich benutze auch Sketchup.
Und ich werde es auf Deutsch machen, so gut ich kann. Am besten in Englisch)

Edited by hubert.visschedijk
Link to post
Share on other sites
vor einer Stunde schrieb Roter Brummer:

indem du eine der geraden Außenlinien noch einmal nachziehst.

Hallo Brummi,

zuerst mal Danke für eure Bereitschaft, aber mit dem Tipp komme ich nicht richtig weiter.
Wie sollte ich hier vorgehe.

@hubert.visschedijkhast eine Nachricht (you have got a mail)

Link to post
Share on other sites
vor 11 Minuten schrieb MX1954LL:

aber mit dem Tipp komme ich nicht richtig weiter.

Na, mit dem Zeichenstift zwei Eckpunkte hintereinander anklicken.

Wenn das nicht funktionieren sollte, ist die Fläche nicht ganz geschlossen. Am besten nimmst du den Bogen noch mal raus, verschließt die Fläche, zeichnest den Bogen neu und entfernst alles unnötige.

HG
Brummi

Link to post
Share on other sites

Hallo Lothar,

wunderbar, wie Brummi oben schon erwähnt hat, .... endlich traut sich wieder wer Modelle zu erstellen. Es sieht schlimmer aus als es ist. Ein paar Tipps noch zum Turm: Die dunkleren Flächen drehen, sodass du nur weisse Flächen hast, die nach aussen  stehen. Im Mauszeigermodus die betroffene Fläche anklicken, rechte Maustaste betätigen, --> Flächen umkehren anklicken.  Auf deinem Bild sind noch Hilfslinien zu sehen--> vergiss diese nicht zu Schluss hin zu löschen. An den Stirnseiten des Turms  fehlen noch Linien die den Übergang zum Spitzdach abgrenzen. Diese Linien brauchst du, denn die Dachtextur soll ja hier "gegenläufig" sein. Unten im Torbogen kannst du die eine Linie auch löschen, oder zumindest abmildern.  Ansonsten sieht das Bauwerk schon recht gut aus. Weiter so.

bleib gesund

Gruß Karl  

Link to post
Share on other sites

Hallo Lothar,

was mich bisher sehr positiv beeindruckt ist, dass die Proportionen absolut stimmen. Das kann man bei manchen Projekten, die man hier sieht, auf keinen Fall bestätigen. Ich bin gespannt, wie es wird, wenn Texturen ins Spiel kommen.

HG
Brummi

Link to post
Share on other sites

Guten Morgen,

Danke fürs Lob, das motiviert weiter zu machen. Man muss ziemlich viel neues lernen auf seine alten Tage:D
Aber so will ich das ja.

@brk.schatz danke für die Hinweise, es ist nur ein Zwischenstand, wird alles berücksichtigt, was als Tipp kommt

@Roter Brummer die Abmessungen hab ich in mm vom Faller Modell abgenommen. Ich konstruiere alles in mm und messe an den Originalen.
Ich hoffe, das gibt beim Export keine Nachteile.
Vor den Texturen hab ich noch etwas "Muffensausen" und ebenso vor den LOD Stufen. Da kommt noch einiges auf mich zu. Und dann
noch das Exportieren. Aber ich bin lernwilliger als damals in der Schule9_9

Schöne Grüße

Lothar

 

Link to post
Share on other sites
vor 1 Minute schrieb MX1954LL:

die Abmessungen hab ich in mm vom Faller Modell abgenommen. Ich konstruiere alles in mm und messe an den Originalen.
Ich hoffe, das gibt beim Export keine Nachteile.

Das ist kein Problem. Du kannst ja zum Schluss alles skalieren, oder der Konstruktion ein Scale-Objekt hinzufügen.

HG
Brummi

Link to post
Share on other sites

Hallo Lothar,

929843184_EinstellungenScale.jpg.d36386a5d44c027f2e3e5aa83d1f6059.jpg

vor dem Exportieren Deines Sketchup-Modells kannst Du im DirektX-Exporter unter Einstellungen angeben, in welchem Maßstab Du Dein Modell gebaut hast (wenn Du es vom Faller-Modell abgreifst, wird dies vermutlich H0 (1:87) sein; ich selbst baue notrmalerweise im Maßstab 1:1), und in welchem Maßstab es an das Modellbahn-Studio übergeben werden soll (da wähle ich (historisch bedingt) den Maßstab 1:87). Der DirectX-Exporter erzeugt dann beim Export das Scale-Objekt automatisch. Du brauchst Dich darum also nicht mehr zu kümmern.

Viele Grüße
BahnLand

Link to post
Share on other sites
2 hours ago, hubert.visschedijk said:

 

 

2 hours ago, HWB said:

Thanks for the links. I've translated the Exporter, and managed to export my first, primitive, textured building. I'll have to experiment more regarding scaling, but it's looking good, for now. (y)

Vielen Dank für die Links. Ich habe den Exporteur übersetzt, und es ist mir gelungen, mein erstes, primitives, texturiertes Gebäude zu exportieren. Hinsichtlich der Skalierung werde ich noch mehr experimentieren müssen, aber es sieht im Moment gut aus. (y)

Clipboard01.thumb.jpg.a5a969fc112231ab390ffc66585ebad3.jpg

Link to post
Share on other sites
22 minutes ago, hubert.visschedijk said:

...Gratz on this, great effort! ...

Thanks, Hubert. If only that were the only problem..! It's too early; I'm still just playing around, finding my way. I have trouble, for instance, defining the size of an object I create (I add a 'measure', then 'pull', then rub out the 'measure'. I would prefer to type in the dimensions...). 'Moving' is very 'hit and miss', too. Maybe there are plug-ins or extensions to help with stuff like this..? It seems very clumsy for now.

Danke, Hubert. Wenn das nur das einzige Problem wäre...! Es ist noch zu früh; ich bin noch dabei, mich zurechtzufinden. Ich habe zum Beispiel Schwierigkeiten, die Größe eines von mir geschaffenen Objekts zu definieren (ich füge ein 'Maß' hinzu, dann 'ziehe' ich und radiere dann das 'Maß' aus. Ich würde es vorziehen, die Maße einzugeben...). Auch 'Verschieben' ist sehr 'hit and miss'. Vielleicht gibt es Plug-Ins oder Erweiterungen, die bei solchen Sachen helfen? Es scheint im Moment sehr ungeschickt zu sein.

Übersetzt mit www.DeepL.com/Translator (kostenlose Version)

Link to post
Share on other sites

 

vor 9 Minuten schrieb Dad3353:

I would prefer to type in the dimensions...)

Are you using SKP ? Then that is possible..

Just start pulling / pushing without clicking a second time to stop the process.

Type the desired lenght and hit enter.

 

 

 

Edited by hubert.visschedijk
Link to post
Share on other sites

Lothar, (immer noch mit SIE, weil google das macht fur mich :D )

Nach gestern noch ein Vorschlag, das "Gemälde" später zu vereinfachen.
Wenn sie eine Gruppe aus einer dieser kleinen Säulen auf dem Turm bilden, öffnen sie die Gruppe und erstellen Sie eine Komponente innerhalb desselben gruppe von diese saule.
Setzen Sie dann diese Komponente (innerhalb der Gruppe) anstelle der anderen Säulen ein.
Wenn Sie damit fertig sind, schließen Sie die Gruppe und machen Sie sie vorübergehend unsichtbar.
Entfernen Sie alle anderen Säulen. Machen Sie die Gruppe unten wieder sichtbar.

Vorteil ?
Wenn Sie mit dem Malen beginnen, öffnen Sie die Gruppe und dann eine Komponente und malen Sie sie. Sie werden sehen, dass alle anderen auf die gleiche Weise gemalt werden.
So können Sie viel Zeit sparen ....
Und auch einfach, wenn Sie andere Teile des Modells lackieren möchten. (eine Gruppe unsichtbar machen)
Sobald das gesamte Modell fertig ist, können Sie alle Gruppen und Komponenten auflösen.

Edited by hubert.visschedijk
Link to post
Share on other sites

Hallo Hubert,

danke für den Tipp, habe ich schon so gemacht. Eine Säule gruppiert und dann markiert und mit Strg. Taste verschoben mit gedrückter Pfeil Taste.
Dann die ganze 4er Reihe gruppiert und diese dann verschoben. Alle Säulen und das umlaufende Band sind jetzt eine Gruppe.

Was ich noch nicht gefunden habe, ist wie man Layer anlegt. Dann wäre ein- und ausblenden einfacher.
Die kleinen Fenster hat es auch nicht ausgeschnitten. Hab die mit dem Push/pull Werkzeug durch den ganzen Turm gezogen.

Schöne Grüße

Lothar

Link to post
Share on other sites
vor 9 Minuten schrieb MX1954LL:

Was ich noch nicht gefunden habe, ist wie man Layer anlegt

Das ist genau wie bei MBS. Sie erstellen eine neue Ebene und beginnen mit dem Zeichnen.
Ich benutze es nie selbst, weil es wirklich ein Werkzeug für Architekten ist, wenn Sie Wasserleitungen, Elektrizität usw. zeichnen müssen separat von alles andere.


 

Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
×
×
  • Create New...