Jump to content

Signal bei Programmstart versetzt


AndreasWB
 Share

Recommended Posts

Hallo,

nach jedem neuen Laden der Anlage sind einige Signale in ihren Positionen verschoben.410749768_Signalversprungen.jpg.e9b6d932e16a9f7c6d63a38fe74161fd.jpg


Obwohl der Kontaktabstand noch den ursprünglichen Eintrag besitzt, stehen die Signalmasten wesentlich näher am Gleiskontak, als angegeben.
Klicke ich dann auf den wert für den Kontaktabstand und drücke "-Return", rutscht das Signal an seinen korrekten Platz.

1398860538_Signalkorrigiert.thumb.jpg.63e42e57c585848a5420406bba6e26ac.jpg

Vom Programm wird dies nicht als Änderung registriert. Schließe ich jetzt die Anlage, wird auch nicht nach "Speichern" gefragt.

Von diesem Effekt betroffen: S2, P4, N4, N1.
Selbst wenn ich explizit nochmals nach Korrektur speichere, sind die Signale bei erneutem Öffnen wieder verschoben.

Gruß

Andreas

Diskussion Ks-Signale.mbp

Link to comment
Share on other sites

Hallo @AndreasWB

es scheint, dass es mit der Nahtstelle zwischen den beiden Gleisen zusammenhängt. Wenn ich bei Signal S2 das linke Gleis mit dem Gismo stärker krümme und gleich wieder zurück biege, dann springt das Signal an die richtige Position. Aber diese Korrektur ist auch nicht von Dauer, denn ein erneutes Speichern und Laden bringt wieder den von dir beschriebenen Fehler hervor.

Da wird @Neo mal nachschauen müssen, woran es hier hapert. 

Viele Grüße
Götz

Link to comment
Share on other sites

  • 7 months later...

Moin zusammen,

 

ich habe ein ähnliches Problem. 

Das Ks-Zusatzsignal  Zs3 ist nach fast jedem Neustart versetzt vom Hauptsignal. 

275598808_Ks-SignalZs3versetzt.thumb.jpg.5cc6da48674b2a4704acd96bf92ab1d0.jpg

Anfangs hatte ich mich gefreut, dass der Fehler bei der alternativen Blechtafel nicht auftritt. Aber jetzt muss ich feststellen, dass auch hier der Wurm drin ist. 

 

1091053796_Ks-SignalZs3Blechtafelversetzt.thumb.jpg.0b2bdabfc8a664ab59478b1f47bd05da.jpg

Viele Grüße 

Spurwechsel

 

Link to comment
Share on other sites

Hallo @Spurwechsel,

leider kann ich dein Problem nicht nachvollziehen. Die Zusatzanzeiger bleiben bei mir immer an ihrem Platz. Auch nach mehrmaligem Verschieben und Neustarts.

Überprüfe bitte einmal, ob die Zusatzanzeiger mit dem Signal verknüpft sind (Kettensymbol). Ansonsten wäre eine kleine, hier eingestellte Demo-Anlage (Gleis mit Signalkombination genügt) äußerst hilfreich.

HG
Brummi

Link to comment
Share on other sites

Hallo @Spurwechsel,

ich habe

  • deine Anlage geladen,
  • die Aufsätze auf den Signalen an die richtige Position gerückt
  • die Anlage gespeichert
  • und dann diese neue Version wieder geladen:

476117659_Signalaufstze.jpg.5f50ef882d770347bce9b25d11985322.jpg

Wie du siehst, bleiben die Aufsätze dann bei mir an der richtigen Stelle.

Nun müssen wir rausfinden, was du anders machst.

Speicherst du deine Anlage, nachdem du die Aufsätze korrigiert hast?
Oder lädst du eventuell immer wieder die alte, unkorrigierte Version der Anlage?

Ist deine V7 auf dem aktuellen Stand?

1872070139_Versionabfragen.jpg.80b5832a88329340ec3b43c46d0c088e.jpg  244336068_MBSVersionsnummer.jpg.c0ed82ca41f8482a1720c952bb27c3cc.jpg

 

Viele Grüße
Götz

Link to comment
Share on other sites

Moin Götz,

 

ich speichere die Anlage jeden Abend (Morgen ;)) mit einer neuen Anlagen-Versionsnummer. Die Positionen hatte ich bereits mehrmals korrigiert und sie blieben auch eine Zeitlang erhalten. Aber irgendwann kommt es dann doch wieder zu den Verschiebungen.  

Das Ganze erinnert mich an die Umstellung von von MBS V6 auf V7. Danach waren beispielsweise die Verkehrszeichen an den Masten verschoben.   

 

Viele Grüße 

Spurwechsel

Link to comment
Share on other sites

Ich habe das Procedere von @Goetz, genau so wie er es beschrieben hat, durchgeführt und komme zum selben Ergebnis wie er. Keine Veränderung.

Allerdings habe ich keine Lust, das zwanzig mal an einer Anlage auszuprobieren, die bei mir mindestens eine Minute zum Laden braucht.

HG
Brummi

Link to comment
Share on other sites

Moin Brummi,

habe einen (anderen) Ausschnitt der Anlage herauskopiert und als Minidatei exportiert. Bei den zwei rechten Signalen habe ich die Geschwindigkeitssignale neu positioniert, die linken zwei Signale habe ich so gelassen. 

Werde diese Minidatei mehrmals aufrufen und schauen ob sich was verändert.

 

Beste Grüße 

Spurwechsel

Ks-Signal Zs3 versetzt, 2 neu angedockt_1 - 2022-07-20.jpg

Ks-Signal Zs3 versetzt, 2 neu angedockt_2 - 2022-07-20.jpg

Ks-Signale Versatz.mbp

Link to comment
Share on other sites

Hallo @Spurwechsel,

auch bei mir bleiben die Signal-Aufsätze nach 1-maliger Korrektur und Abspeichern nach dem Neuladen dann in der richtigen Position. Ich habe jetzt die korrigierte Anlage 5x neu geladen -> immer korrektes Ergebnis

Gruß

Walter

Link to comment
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
 Share

×
×
  • Create New...