Jump to content
Reinhard

Modelle von Reinhard

Recommended Posts

Guten Abend,

der MAN Schienenbus ist genralüberholt und wartet auf Freigabe, worum ich hiermit @Neo  herzlich bitte.

MAN Schienenbus mit der bisherigen
Content-ID: 7BF5F75D-262A-48DD-BBC6-DD0D05EE4F6D

MAN Schienenbus Beiwagen neu
Content-ID: 71AFD988-A0FB-4AE8-9535-1C9AFD3F996F

EInige Änderungen gab es am Schienenbus - z.B. musste wegen der Animationen ein anderer als bisher zur Standard-Variante werden. Daher sorry an alle, die den evtl. "auf der Platte" haben ud nun da ein anderes Modell steht (es sind aber wieder alle enthalten)

Bild13.thumb.jpg.c513522c2a64f6879c0a5fb91f7f53f1.jpg

MAN-Schienenbus

mit Animationen für
Fahrlicht, Innenbeleuchtung, Türen und Zuglaufschild

enthält die Modelle
(jeweils Bauform V1 und/oder V2 und V3)

blau-beige - (UeE) Uetersener Eisenbahn
blau-weiß - (3D-MBS) 3D-Modellbahnstudio
dunkelblau-beige - (ÖBB) Österreichische Bundesbahnen
gelb - (MT) Messtechnik (nicht als Beiwagen)
gelb-weiß-grün - (KEG) Karsdorfer Eisenbahn
grün-orange-weiß - (ODEG) Ostdeutsche Eisenbahn GmbH
grün-weiß - (RSE) Rhein-Sieg-Eisenbahn GmbH
orange-gelb - (AKN) Altona-Kaltenkirchen-Neumünster Eisenbahn AG
rot-beige - (HzL) Hohenzollerische Landesbahn
rot
weiß-orange-blau - (OBEV) Osning-Bahn
weiß-orange-blau - (SWEG) Südwestdeutsche Verkehrs-Aktiengesellschaft

Viel Spaß!

Gruß
Reinhard

Edited by Reinhard

Share this post


Link to post
Share on other sites

Heißt das, der PC ist wieder heile? Das würde mich sehr freuen!

Gruß
  Andy

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo @Andy,

danke für dein Migefühl. Aber nein, der PC ist noch nicht "heile". Das habe ich jetzt alles vom Laptop aus genacht. Die Hilfe von @ralf3 ist aber bereits eingetroffen. Da ich aber die nächsten 2 Tage nicht zu Hause bin, habe ich mich mit ihm dazu verständigt, dass wir das am Wochenende angehen. Ich hoffe, dass dann der PC wieder läuft, vlt. repariert oder eben mit neuem Windows.

Gruß
Reinhard

Share this post


Link to post
Share on other sites

Guten Abend,

mal die ersten Eindrücke des versprochenen neuen Projektes VT 08.5:

Bild01.thumb.jpg.f699e674520533060e46ed8d69b0adf5.jpg

Gruß
und schönes Wochenende
Reinhard

Share this post


Link to post
Share on other sites

Es geht weiter an allen Fronten. Wondows 10 ist bei Reinhard schon wieder sauber auf dem rechner, morgen kommen dann die abschließenden Arbeiten wie Anmeldung bei Microsoft und einige Programminstallationen. In Neuenroth und Gummershöhe gab es derweil neue Zuganzeiger auf den Bahnhöfen.

Bahnsteig.thumb.jpg.aee0a7a79c9112a259e18f52994ab413.jpg

derzeit recht beschäftigte Grüße, Ralf.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo Reinhard 

Es freut mich das dein PC wieder läuft .

Beim letzten Update ist auch bei mir ein Fehler gekommen , er hat mir einige Dateien verschoben . Wie kommt man denn darauf ?

Bei der Wiederherstellung nach dem davor laufenden Windows lief alles prima . Jetzt habe ich danach eine manuelle Update gemacht und es  

sind keine Dateien verschoben . Seltsam ! 

Jetzt hast er das was er braucht noch bekommen . Prügel :P

Manchmal läuft ein Update nicht sauber ab , dürfte eigentlich nicht passieren - oder es ist gewollt ?

Viele Grüße

H:xnS , und ein Danke an Ralf

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo Hans, bei Reinhard war eine ungewollte Unterbrechung während eine Updates im Hintergrund die Ursache allen Übels. Mit einem laufenden Update hatte Reinhard einfach nicht gerechnet. Dadurch wurde der gesamte Bootbereich so in Mitleidenschaft gezogen , dass nur noch eine Datenrettung und anschließende Neuinstallation zum Erfolg führte. Nun läuft Alles wieder, Reinhard hat eine neuere Windows 10-Version und eine neuere Office-Version auf seinem PC, alles ganz offiziell und legal und dennoch für kleines Geld...Windows Key hatte er noch in seinem Microsoft-Konto und Office jetzt auch.

Ich selbst hab mir durch eine unbedachte Aktion einen meiner Rechner abgeschossen (Chkdsk unterbrochen nachdem es 3 Stunden auf 10% blieb). Danach automatische Reparatur durchgeführt und fernsehen gegangen. Nach 6 Std war Alles wieder ok. Windows brauch gerade für Festpattenaktionen wie Chkdsk sehr lange und bei einer Platte mit mehreren TB noch länger. Da war selbst ich zu ungeduldig was selten vorkommt.

Hast aber recht, es ist mittlerweile schwer nachzuvollziehen ob sich ein Rechner tatsächlich aufgehängt hat oder ob ein Update oder ein anderer Task wirklich so lange braucht. Manchmal kommt man mit Geduld aber doch weiter.

Geduldige Grüße, Ralf

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo @alle, hallo @ralf3,

hier muss ich ein riesengroßes Dankeschön loslassen, weil es tatsächlich möglich ist, durch dieses 3D-MBS/Forum Menschen kennenzulernen, die völlig uneigennützig einfach nur helfen! Mein Problem mit dem PC hatte ja nix mit 3D-MBS zu tun und trotzdem hat diese virtuelle Welt Menschen zusammengeführt, die sich ohne dieses Studio niemals nicht und nirgends über den Weg gelaufen wären.

Vielen Dank, lieber Ralf, für deine Hilfe und Unterstützung.

Mein PC läuft wieder!

Daraus ergab sich auch, dass es viele neue Ideen für Modelle gibt. Das will ich gern angehen - ist ja irgendwie die einzige Möglichkeit, mit der ich mich halbwegs revanchieren kann - und bevor du wieder sagst, es wären ja keine Wünsche - doch genau so verstehe ich das und bedanke mich auch dafür! Wenn es einen Bedarf für den VT 08.5 oder für die E 18 gibt, und ich fühle mich imstande, das umzusetzen, dann will ich das gern angehen!

Was meinen bitteren Humor angeht hoffe ich, dass sich niemand "auf den Schlips getreten" fühlt. Es gibt Dinge, die kann man wohl "im hohen Alter" nicht mehr ändern. Ganz sicher ist, dass ich niemandem und nix zu nahe treten will und an bissigem Humor einfach auch nur meinen Spaß habe.

Liebe Grüße von hier
an alle, die in dieser 3D-MBS-Welt ihre Freude finden!
Reinhard

Share this post


Link to post
Share on other sites

Danke für die Blumen Reinhard. Ich habe ja sebst einen Humor, der stark englisch geprägt ist. Wie ich schon sagte, verpflichtet zu fühlen brauchst Du Dich zu gar nichts. Hilfe, die eine Erwiderung erwartet sehe ich als ziemlich wertlos, wäre sie doch irgendwie eine andere Art von Geschäft.

Ich möchte aber auch nicht verleugnen, dass ich mich freue, dass Du meine Anregungen oder auch Hinweise umsetzen möchtest. Ich hoffe, dass diese Modelle nicht als "Privatmodelle" aufgenommen werden. Ich hoffe auch, dass viele andere User ebenfalls Spaß daran finden.

Dir jedenfalls viel Spaß mit dem PC.

spaßige Grüße, Ralf

Share this post


Link to post
Share on other sites

Prima Jungs!! An der Stelle sollte man jeden warnen, dass das 1903-Update von Windows bei dem einen oder anderen Rechner durchaus eine Weile auf sich warten läßt. Mein älterer Laptop hat dann gestern gemeint, dass es nun soweit wäre und mich für gut zwei Stunden lahmgelegt. Der bleibt ellenlang auf einer Prozentzahl stehen. Warten! Unbedingt warten!

Gruß
  Andy

Share this post


Link to post
Share on other sites

Eigentlich lässt sich Windoof 10 ja so konfigurieren, dass einem ein Update/Upgrade nicht in ein gerade laufendes Programm hineinpfuscht. Sollte es denn nicht so sein, wäre das ein gemeines Übel der Macher. Seitdem ich vor 6 Monaten die angebotenen Stellschrauben unter Einstellungen von W 10 wie ich sie brauche hingedreht habe, fragt mich Windoofs immer ganz brav, ob ich jetzt mein geöffnetes Progamm abspeichern und Schließen möchte, um dann mit einem Update loszulegen. Von Montag bis Sonntag habe ich das generell zwischen 9 und 22 Uhr verboten. Zum Frustabbau bei Problemen mit dem PC empfehle ich, in YouTube nach Stenkelfeld- Im Computer Wutcenter zu suchen.

Gruß

streit_ross

Edited by streit_ross

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo @streit_ross,

vor 30 Minuten schrieb streit_ross:

Eigentlich lässt sich Windoof 10 ja so konfigurieren, dass einem ein Update/Upgrade nicht in ein gerade laufendes Programm hineinpfuscht. Sollte es denn nicht so sein, wäre das ein gemeines Übel der Macher.

Da hast du vollkommen Recht! Nur muss man erstmal darauf kommen, wo und wie man das konfigurieren kann. JETZT weiß ich auch, wo und wie das geht, bis vorhin wusste ich das leider nicht.

Gruß
Reinhard

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo @alle, hallo @ralf3,

massive Beschimpfungen und Shitstorms erreichen mich per PN und Email, wie ich es wagen kann, so eine abgef**kte" Version als E10 *Bügelfalte* anzubieten. Derzeit werden die Demonstrationen vor meiner Haustür - nach Polizeiangaben etwa 240.000 Demonstranten - und wir wissen, wie die Polizei immer herunterrechnet - werden also diese Demonstranten regelrecht niedergeknüppelt! In dem Nebel aus Tränengas und Wasserstrahlen aus C-Rohren konnte ich gerade noch Schilder lesen wie "Nieder mit dem Laien", "E10 muss leben" und "Wer keine Ahnung hat, sollte morgens auch nicht aufstehen" lesen...

Grund für die berechtigten Proteste ist wohl meine absolut laienhafte Interpretation der "Schürze", welche so aus dem Teil ein nicht wieder zu erkennendes UfO macht. ich habe mal versucht, das klobige Teil etwas zu schmälern und würde gern wissen, ob es die echte E10 *Bügelfalte* so besser trifft?

Bild01.thumb.jpg.ca0341b26a238cda6a577530fa9205ab.jpg

hinten alt, vorne neu

Wäre hilfreich, wenn ich die Demonstranten vor meinem Hause noch heute nach Hause schicken könnte...

;)

LG
Reinhard

Edited by Reinhard

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo Reinhard,

also ich stehe gerade nicht vor Deiner Haustür, sondern sitze bei mir auf der Couch. Da von mir aus rechts gesehen das Bier auf dem Tisch steht, stimme ich für die rechte Variante im Bild.

Gruß

streit_ross

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo Reinhard, ich stimme streit_ross zu 100% zu. Nicht wegen des Bieres sondern wil auf dem rechten Monitor das Windows-Update seit 20 Minuten auf 94% steht. Aber ich hab ja gelernt....warten.....nix abbrechen....die kleinere Schürze sieht gut aus...da kann die Lok auch nicht drüber stolpern...

unverfängliche Grüße, Ralf...hhhups 97%

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hi all

Habe gerade mal mein Windows gecheckt und siehe da, mir wird 1903 angeboten, wobei meine jetzige version noch ein gutes halbes jahr unterstuezt wird. Also nach dem was ich hier so lese werde ich mein laptop wohl nachts oda zu einem zeitpunkt, wo ich weiss das ich mehrere stunden, tage....nicht das laptop nutzen moechte, erlauben/unter zwang auffordern das update zu installieren. Vorher klemme ich besser alle peripherie (mehrere externe festplatten und gadgets) ab, damit dem herr Gates sein produkt sich aufs wesendliche konzentrieren kann.

Frage: Weiss einer ob einige dieser oberdaemlichen voreinstellungen von Windows mit dem update behoben werden? Insbesondere regt mich diese idiotische voreinstellung das das numpad ausgeschalted bleibt massslos auf, weil ich immer noch jedesmal darauf hereinfalle. Hier gibt sich mein laptop mit Windows10 schon seit jahren resistent gegnueber allen versuchen, die ich im internet so finden konnte/kann, diesen unfug abzustellen.

Cheers

Tom

Share this post


Link to post
Share on other sites

Bei mir läuft inzwischen 1903 ohne Probleme Upgrade hat ca. 2,5 Std. gedauert, also nichts was man mal nebenbei erledigen kann.

Numpad abgeschaltet? Meinst Du beim Start Tom? Mein Win10 startet mit aktiviertem Nummernblock.

Hier nochmal kurz 2 Screenshots

Win10.thumb.JPG.3b19db23c50bd2832ebb7ba2c6936335.JPG

Ein Auszug aus Wikipedia. Erstaunlich wie kurz mittlerweile die Support-Zeiten für Windows sind.

Update.JPG.ffc9924d1c4a8d014e2fe999b22cef93.JPG

Der Satz mit dem roten Sternchen freut mich jedes Mal wenn ich ihn lese. Wohl dem, der Windows 10 im Firmennetzwerk nutzt...grins...Aber es gibt diverse Methoden um die automatischen Updates auch bei Einzelplatzrechnern zu verhindern. Vom deaktivieren des Update-Dienstes bis zur Erstellung einer Gruppenrichtlinie geht da so Einiges.

Ich schau mir gleich erst mal die Möglichkeiten bei 1903 an.

upgegradete Grüße, Ralf

Share this post


Link to post
Share on other sites

Und nochmal - Vorsicht!
Bei meinem kleinen Laptop hatte ich 1903 schon am Laufen, da hat der große auf 1803 noch gemeint, dass er alle Updates hat und nichts Neues zur Verfügung steht.
Ich habe da schon geglaubt, dass er die Hardwareanforderungen nicht erfüllt (obwohl der anschließende Test positiv war!). Er war nicht dazu zu bringen, irgendwas mit 1903 anzustellen. Es war für ihn einfach nicht existent. Dann kommt er vollkommen überraschend mit dem langen Update. Es könnte natürlich sein, dass irgendwelche Hersteller so nach und nach Treiber für ältere Modelle updaten und erst wenn dies getan ist, interessiert sich 1903 für den Rechner. Also - einfach nur wundern. 1903 ist drauf, wenn das Hintergrundbild beim Einloggen milchig erscheint. Eigentlich sollten wir diese Posts wirklich in einen Extrathread rüberschieben. Das ist, Reinhard hat's bitter bemerkt, kein Späßchen. Bin so froh, dass die Sourcen (u.a. die kleine halbfertige BR) nicht verloren sind.

Gruß
  Andy

Share this post


Link to post
Share on other sites

Recht hast Du Andy, ist hier ganz schön Off-Topic Um dieses Thema aber abzuschließen kann ich nur sagen daß die Funktionsupgrades, also die Großen, erst dann zur Verfügung stehen wenn alle anderen Updates auf dem Rechner drauf sind. Es sollte nur jeder darauf achten, daß Windows 10 nicht gleich Windows 10 ist und dass der Rechner bei beendetem Support, was bedeutet daß es auch keine Sicherheitsupdates mehr gibt, leichter angreifbar wird.

sichere Grüße, Ralf. So und nun will ich hier nur noch über tolle Modelle lesen....:D(y)

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo an alle, hallo @ralf3,

Tja moderne Zeiten. Bin mit meinem W7 (klein aber fein:)) zufrieden, läuft (hoffentlich noch lange)...... Deine Antwort, zu diesem Thema, hat mich "überholt":o.

Gruß Karl

nachträglich: finde ich toll das du Reinhard (PC) hast helfen können. Super von dir

Edited by brk.schatz
Nachtrag

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo Modellbahnfreunde

Jedes Betriebssystem läuft noch , kenne eine Firma die arbeitet noch mit Win 3.11 und XP .

Ein Linux Kleinrechner ist so als Filter zum Internet vorgeschaltet über das Netzwerk . Sie habe keine Angriffe oder Fremdanbieter darauf gefunden .

Ich hatte damals auch ein Linux-Rechner direkt zum Internet ohne Antivirus im Windows XP . Da kam auch nichts durch , was ich nicht wollte .

Damals haben mich die Antivirus Nerven gekostet , immer stimmte etwas nicht . Bis ich dann ein alten Rechner mit Linux aufsetzte .

Der hatte zwei Netzwerke , einmal für das Internet und eine für das Intranet ( Private Netzwerk ) .

Wie mein alter Rechner den Geiß auf gab und einen neuen kaufte , war ich erstaunt , wie der den Windows installiert hatte vor gangen war .

Er hat mehrere Partitionen aufgeteilt und die sauber für ihre Zwecke eingestellt . Und das mit nur einer Festplatte - jetzt habe ich zwischenzeitlich zwei externe im PC eingebaut .

Geht das denn ? 

Ja ! 

Man muss nur eine kleine Platine einbauten die die einzelne Festplatten ansteuern . Schalter umstellen und Rechner hochfahren .

Also ist ein Festplatte von zwei mit der gleichen Partition Namen ( zB. :   " E:/   F:/   G:/  " ) , aber immer ist eine der EXTERNE Festplatte aktiv .

So habe ich auch mein zweiten Windows , einer ist immer aktiv - zwar ist die ID-Nummer der Festplatte anders , aber beide sind nutzbar - entweder oder .

.

Da ja nur eine der Festplatte mit Strom versorgt wird , kann der anderen Festplatte nichts passieren ( in dem Fall Strom frei ) .

Die Platine habe ich bei Konrad Elektronik erworben , Preis war ca, 29,95€ .  Bin bis jetzt nicht enttäuscht , habe auch mir Ersatzteile gekauft , fall das mal defekt ist oder kaputt .

Da viel Platz im Rechner war für Festplatten , sind sie nicht in einen fremdes Gehäuse gelandet die Festplatten . Ich könnte 4 Festplatten im Gehäuse unterkriegen mit sehr guter Belüftung , von drei Lüfter ist einer immer an , die beiden anderen schalten sich nach Bedarf ein , dies ist bei mir noch nie vorgekommen . Zeitweise kontrolliere ich sie ob sie auch noch funktionieren - bis jetzt alles gut !

Bei Hitze Tage ist einmal der zweite Lüfter angesprungen - das ist die einzige Ausnahme - ich hab ja auch geschwitzt wie ........ .

Ob man diese Platine noch bekommt muss man bei Konrad - Elektronik ( PC ) nachsehen . " Umschalter für zwei bis drei Festplatten " .

Man sollte auch eine Partition für Updates Version spendieren - das funktioniert prima .

Ok !  

Viele Grüße

H:xnS , Win(;)) 10 Pro v.1903 seit zwei Monate 

 

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Guten Abend,

neben der Arbeit am VT 08.5 (und Ableger) habe ich mal die Hinweise zur E10 "Bügelfalte" eingearbeitet. Die Modelle "mit Schürze" haben ein Facelifting erhalten.

Bild7.thumb.jpg.fe30f392e846e095e18b24671b7ffd33.jpg

Hiermit die herzliche Bitte an @Neo, die E10 "Bügelfalte" erneut freizugeben.
Content-ID: 536651C1-0014-492F-8F12-1FF8CCABA12B

Gruß
Reinhard

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo @alle,

entschuldigt bitte die Verzögerung, aber die Front-Fenster-Partien haben mich wirklich beschäftigt. Ich hoffe nun, dass es so geht. der Rest sollte nicht mehr so schwer sein...

Bild02.thumb.jpg.61f5a793886e3916e74bee8d920b4729.jpg

Gruß und schö Restwochenende
Reinhard

Share this post


Link to post
Share on other sites

Das hast Du aber richtig schön hingeeiert Reinhard. Formale Ähnlichkeiten zu meinem Frühstücksei heute Morgen sind durchaus gegeben.

eierige Grüße, Ralf

Share this post


Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now

×