Jump to content
FeuerFighter

FeuerFighters Modellbau 2018

Recommended Posts

Hallo Feuerfighter,

das ist wenige Tage vor meinem Geburtstag ein sehr schönes Geschenk vorweg. Ich sage ganz artig: Dankeschön !

Gruß

streit_ross

Edited by streit_ross
Schreibfehler

Share this post


Link to post
Share on other sites

und weil ich auch bald Geburtstag habe, sage ich auch schon mal Danke ...

Henry

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo Freunde,

und wieder ein wenig weiter. Bei diesem Modell sind viele Kleinigkeiten zu bauen. Es fehlen jetzt noch die Dachaufbauten und die gesamte Beleuchtung.

Gruß

FeuerFighter

Bild_001_________2018_09.05_______17h06m13s.thumb.jpg.3731c21f403b45b035cc084b09a471ec.jpgBild_003_________2018_09.05_______17h06m54s.thumb.jpg.5251f4276f090427a5f1730182991dc6.jpg

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo Freunde,

Danke für die Klicks.

Langsam geht es dem Ende entgegen es fehlen nur noch ein paar Kleinigkeiten bis zur endgültigen Fertigstellung.

Gruß

FeuerFighter

Bild_002_________2018_09.06_______10h46m02s.thumb.jpg.95309050c136f94c2579a6bf0ae2b4a4.jpgBild_001_________2018_09.06_______10h45m37s.thumb.jpg.a8fb66593aa2e59cdb943848a626c0ac.jpgBild_003_________2018_09.06_______10h46m34s.thumb.jpg.d65f8533d6fd59fad269a1c49837c1e3.jpg

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo Freunde,

die Bahnhöfe sind nun fertig gestellt. Den Bahnhof Eschbronn gibt es als normalen Bahnhof, die anderen Bahnhöfe mit aktivem Gleis gibt es mit jeweils zwei zusätzlich Varianten wobei es für die Gleise die Möglichkeit der Tauschtextur gibt. Es können alle Gleise aus dem Katalog verwendet werden. Passend zu den Bahnhöfen gibt es auch die Bahnsteige mit Tauschtextur Möglichkeit.

Nach der Freigabe stehen sie dann im Katalog zur Verfügung.

Gruß

FeuerFighter

Bild_001_________2018_09.06_______16h00m01s.thumb.jpg.9ba82feae2a82dafae835ac858c00c49.jpgBild_002_________2018_09.06_______16h00m44s.thumb.jpg.350045b124fe228151e18199bd2f6edd.jpg

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo FeuerFighter,

gut, dass die Bahnhöfe nicht so wuchtig sind. Ich baue ja gern mit Sprurweite N und dan nehmen sie dann auf den relativ kleinen Bodenplatten von vornherein nicht so viel Grundfläche weg. Und das dann auch gleich variable Bahnsteige dabei sind, ist natürlich extra prima. 

Gruß

streit_ross

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo Feuerfighter

Du kannst dir sicherlich erklären, warum ich mich als Modellbahner besonders über den Bahnhof Eschbronn freue. Solche Modelle der Zubehörindustrie sind noch viel zu wenige im Katalog.

Gruß

Modellbahnspass

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo Freunde,

Danke für die netten Worte und Klicks. Ich werde mich bemühen hin und wieder auch ein Modell aus Modellbaukatalogen nachzubauen.

Mein nächstes Modell welches ich am bauen bin ist eine erst mal eine alte Bockwindmühle. Das erste Bild vom Rohbau mit Blender kann ich Euch schon mal zeigen.

Gruß

FeuerFighter

Bild_001_________2018_09.07_______19h22m06s.thumb.jpg.a50b78683d37d89eff912be7efd7d376.jpg

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo Freunde,

die Bockwindmühle ist nun auch fertig. Nach dem hoch laden und der Freigabe durch Neo steht sie dann zur Verfügung. Das Modell ist voll animiert wie im Video zu sehen ist.

Ich werde jetzt erst mal eine Pause einlegen und nur hin und wieder mal ein neues Modell bauen. Ein paar ältere Modelle die ich überarbeitet habe werde ich nach und nach noch hoch laden.

Gruß

FeuerFighter

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo FeuerFighter,

die Windmühle sieht (wie immer bei Deinen Modellen ;))  sehr gut aus (y).

Das Du eine schöpferische Pause einlegen möchtest, ist schade, aber ich kann es auch gut verstehen.
Das heißt aber leider auch, das dann noch weniger neue Modelle den Weg ins MBS finden werden :(.

Ich hoffe, dass Deine Pause nicht zu lange dauern wird 9_9.

Schöne Grüße
SputniKK

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo SputniKK und alle anderen,

ich bin ja nicht ganz weg und baue auch noch Modelle allerdings im Moment nicht mehr so häufig wie sonst, dafür vielleicht ein paar aufwendigere Modelle.

Ich möchte mich an dieser Stelle für die vielen Klicks noch mal bedanken.

Ein Modell habe ich inzwischen gebaut ( 1 Woche Bauzeit ). Es wird also doch immer mal wieder das ein oder andere Modell im Monat neu dazu kommen.

Das Modell für diesen Monat ist eine Diesellok aber seht selber. Ich habe einen kleinen Film gemacht. Im Film drehen sich die Räder der Lok nicht da ich einen Befehl falsch geschrieben habe, ist aber inzwischen schon korrigiert. Der Schnee ist mit zwei Partikeleffekten dargestellt und gehört nicht zum Modell, ansonsten ist das Modell animiert und mit Licht ausgestattet.

Es grüßt Euch

FeuerFighter

 

 

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo FeuerFighter,

die meisten nach ihrem Erfinder "Rudolf Klima" bezeichneten Klima-Schneepflüge entstanden durch Umbau ausgemusterter Dampflok-Schlepptender (so auch Dein Modell). Einzelne Schneepflüge entstanden auch durch Umbau ausgemusterter alter Länderbahn-Elektrolokomotiven (z.B. E 36 und E 73), die ihrer Stromabnehmer, ihres Antriebs und (wo vorhanden) ihrer Treibstangen beraubt wurden. Alle Klima-Schneepflüge waren/sind nicht selbstfahrend, mussten/müssen also im Einsatz von Lokomotiven geschoben werden (siehe z.B. diese Quelle).

Insofern wäre es vorbildgetreuer, wenn Du den SChneepflug nicht als Diesellokomotive, sondern als Wagen in den Online-Katalog stellen würdest. Das Licht kannst Du dann allerdings nicht mehr mittels "_AnimRun(...)" automatisch schaltbar machen. Aber Du kannst diese Animation ja als durch den Nutzer an- und abschaltbar definieren.

Ansonsten hast Du hier wieder einmal ein sehr schönes Modell geschaffen, das ich auch auf der Gotthard-Anlage einsetzen kann. (y)

Die heute noch in der Schweiz vorhandenen "Rotari"-Dampfschneeschleudern benötigen übrigens ebenfalls eine Schublok. Nur bei den Beilhack-Schneeschleudern gibt es selbstfahrende Modelle.

Viele Grüße
BahnLand

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo Bahnland,

Danke für die Info, das ist mir auch bekannt. Ich habe es bei Märklin und Wikipedia gelesen. Wie du aber weist baue ich nicht unbedingt für den realen Eisenbahnverkehr.

vor 14 Stunden schrieb BahnLand:

Insofern wäre es vorbildgetreuer, wenn Du den SChneepflug nicht als Diesellokomotive, sondern als Wagen in den Online-Katalog stellen würdest

ich werde Ihn als Klima Schneepflug unter Rollmaterial in den Katalog stellen.

vor 14 Stunden schrieb BahnLand:

Das Licht kannst Du dann allerdings nicht mehr mittels "_AnimRun(...)" automatisch schaltbar machen. Aber Du kannst diese Animation ja als durch den Nutzer an- und abschaltbar definieren.

Das Licht ist zum an und ausschalten animiert.

vor 14 Stunden schrieb BahnLand:

Alle Klima-Schneepflüge waren/sind nicht selbstfahrend, mussten/müssen also im Einsatz von Lokomotiven geschoben werden (siehe z.B. diese Quelle).

da ich Ihn auch für mich nutzen möchte als selbstfahrende Lok möchte ich Ihn so einstellen, es spricht aber nichts dagegen Ihn trotz allen Vorbildgerecht von einer Lok schieben zulassen da man ja nicht sieht ob er als Lok oder Wagen eingestellt wurde.

Danke für die vielen Klicks.

Gruß

FeuerFighter

Bild_001_________2018_09.15_______08h39m27s.thumb.jpg.1bfb174116616ad311c6defb361003a2.jpg

 

Edited by FeuerFighter

Share this post


Link to post
Share on other sites

hallo @FeuerFighter,

gibt es hier für deine lok sowas ähnliches wie eine höhere Schneedecke...(animiert)...die dann die lok auf die seite fräsen kann?...wie gesagt ich habe keine Ahnung ob sowas irgendwie und überhaupt machbar oder möglich ist...bitte nicht böse sein... war wieder mal so eine typische schlagerfuzzi Idee... gruß schlagerfuzzi

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo schlagerfuzzi ,

vor 14 Stunden schrieb schlagerfuzzi1:

wie eine höhere Schneedecke...(animiert)...die dann die lok auf die seite fräsen kann?.

möglich ist alles, nur alles ist nicht immer machbar aus meiner Sicht. Aber vielleicht hat ja ein anderer eine Idee dazu.

Gruß

FeuerFighter

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

hallo @FeuerFighter

danke dir für deine Rückantwort(y) … ok, es war wieder mal nur so eine fixe Idee von mir :$... sollte natürlich irgend jemand eine Idee dazu haben sollte, dann lasse ich mich gerne überraschen … gruß schlagerfuzzi

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo @schlagerfuzzi1,

@fmkberlin hat mal sowas für seine Schneefräse hochgeladen, vieleicht kann man dieses Modell via skalierung an FF´s Schneepflug anpassen.

HG

Wüstenfuchs

PS: @FeuerFighter die Textur für den Circuswagon kommt in den nächsten Tagen, Ich habe aber nur die Wände erstellt den Rest müsstest Du einfügen.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo zusammen,

kleine Anmerkung von mir bei FeuerFighters Modell handelt es sich um einen Schneepflug und nicht um eine Schneeschleuder. Der Schneepflug schiebt den Schnee lediglich zur Seite, die Schneeschleuder fräst sich durch den Schnee und schleudert den Auswurf zu einer Seite weg.

HG

Brummi

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo FeuerFighter,

ich habe mir gerade mal deine Bockwindmühle auf die Platte gezogen - schön.

Aber das Windrad hat einen Ruckler drin, immer an derselben Stelle. Ich tippe entweder auf eine Leerstelle in der Animation oder auf zwei Frames am Anfang und am Ende der Animation mit demselben Drehwinkel. Eventuell, aber unwahrscheinlich ist ein nicht linearer Ablauf der Drehung.

HG

Brummi

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo Brummi,

Danke für den Hinweis. Das Modell ist geändert und neu hoch geladen. Nach erneuter Freigabe durch Neo steht es dann mit der richtigen Animation zur Verfügung.

Gruß

FeuerFighter

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo Freunde,

ich habe den DB Klima Schneepflug noch schnell hoch geladen. Er steht dann nach Freigabe durch Neo zur Verfügung. Dann nächste Modell wird dann einige Zeit dauern wie ich schon erwähnt habe.

Gruß

FeuerFighter

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now

×