Jump to content
maxwei

Maxwei's Modellbau-Werkstatt

Recommended Posts

Hallo zusammen

Nach dem meine voriger Thread mit der BR89 nichts mehr zu tun hatte beginne ich hier einen neuen Thread für meine eventuell zukünftigen Projekte.

Mein erstes Projekt, die BR81 ist fertig, ich hab noch eine Variation hinzugefügt, wenn es gefällt würde ich mich über "Likes" freuen, wäre das doch Motivation für was Neues.

Und daher: Wenn jemand einen speziellen Wunsch hat bin ich gerne bereit mir darüber Gedanken zu machen und etwas zu bauen. Je mehr sich natürlich für ein bestimmtes Projekt entscheiden würden umso grösser die Chance es zu verwirklichen.

br81_rost1.thumb.jpg.903d38c4c23caa2fb7c70aa90a6b755e.jpgbr81_rost2.thumb.jpg.001a45825c148692fd5cb04f23434710.jpg

ID: C696444A-BCF9-410A-94BB-8C2E78E94D45

lg max

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo max,

ich weiß ja nicht, nach welchen Kriterien die "gefällt mir"-Klicks gezählt werden. Aber mein Kontigent ist schon wierder aufgebraucht.
Deshalb bekommst Du von mir für Deine "Flugrost-Laube"  einen Daumen (y).

Viele Grüße
BahnLand

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo max,

... bei der Qualität von Modellbau fällt es mir schwer einfach nur aus Knöpfchen zu drücken (habe ich auch getan) um "gefällt mir" zum Ausdruck zu bringen...
... deshalb noch ein extra "gefällt mir sehr"(y)...
 

vor 28 Minuten schrieb maxwei:

... Thread für meine eventuell zukünftigen Projekte

... bleibt zu hoffen, daß es nicht bei "eventuell" bleibt;)...

Gruß
EASY

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo max,

mir ist aufgefallen, dass einige Rohre und andere runde Objekte deiner Lok kein Smooth-Shading verwenden, siehe Bild:

Smooth.thumb.jpg.dab31e20b5e36841eea44b14ef012b20.jpg

Ist dies beabsichtigt? Falls nicht, könntest du durch Anwendung des Smooth-Shading noch ein paar Vertices deiner Lok einsparen, siehe dazu auch dieses Thema. Unabhängig davon ist deine Arbeit bemerkenswert!

Viele Grüße,

Neo

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo zusammen, vielen Dank für die Blumen, das ist Motivation genug weiterzumachen, weiß halt nur noch nicht was...Ideen?

@NEO

vor 24 Minuten schrieb Neo:

mir ist aufgefallen, dass einige Rohre und andere runde Objekte deiner Lok kein Smooth-Shading verwenden

ist beabsichtigt, da durch das ROST-Shading beim "Smoothen" bestimmter Objekte eigenartige Farbabstufungen ergibt (warum auch immer) die einfach nicht schön sind.

lg max

 

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 11 Minuten schrieb maxwei:

weiß halt nur noch nicht was...Ideen?

In den Modellwünschen steht noch einiges drin. Und wenn Du Dich da nicht entscheiden kannst, oder lieber bei Dampfloks bleibst, dann gehe nach Deinem Meisterstück nun in die Königsklasse und suche mal nach 'Märklin Tristan'. ;)

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo max,

auch von mir einen ganzen Haufen (y).

Mit Deiner Lok hast Du die Messlatte für Modelle ziemlich hoch gehängt, und das ist auch gut so.
Jetzt müssen wir Modellbauer uns ganz schön anstrengen :D.

Schöne Grüße
SputniKK

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo zusammen, nochmal Danke für die Blumen, Modell wartet jetzt auf die Freigabe von NEO:D.

Modellideen momentan:

Jupiter
BigBoy( wird aber wahrscheinlich nix werden da ich da definitiv mit dem 65k Vertices-Limit nicht auskomme).

vor 59 Minuten schrieb Andy:

'Märklin Tristan'.

wär auch eine Idee

muss das noch sacken lassen

lg max

Share this post


Link to post
Share on other sites

Der Tristan hat so viele Details und Kleinteile, der wird auch kaum mit dem Limit hinkommen. Ich wollte Dir eigentlich nur zeigen, dass es noch schlimmer kommen kann :D. Ja, leg' ruhig mal die Füße hoch und lass Dich inspirieren. Wenn Du das Richtige gefunden hast, fragst Du nicht, dann machst Du.

Grüße
  Andy

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo Maxwei

Ein wirkliches Supermodell, Aber ein paar Punkte sind etwas seltsam.gg. Als erstes die weißen Laufflächen?? Ist das Absicht?? Besonders da du einen schmalen Laufkranz gemacht hast sieht das etwas seltsam aus.

Und das zweite, Ich weis ihr seid alle geil drauf das eine Dampflock dampfen muss. Ja tut sie auch aber auch im stehen im Bahnhof ! Es gibt keine Dampflok die nicht zumindest ein wenig raucht ausser sie ist Z gestellt das heißst AUSSER BETRIEB! oder sie steht im Lokschuppen und wird fremdbeheizt. Und wenn mir jetzt einer kommt und sagt dann mach Geschw. 0,01 ( Hatten wir ja schon leider geht nur 0,1 und das sieht mann) dann kommt meine Frage wie das dann vor einer Stopweiche geht?? Bitte Jungs es ist doch nicht so schwer mit den Partikeleffekten sich selber den Dampf und Rauch zu machen. Und wenn wir schon dabei sind eine Dampflok dampft nicht nur aus dem Rauchfang sondern auch aus den Zilinderentwässerungen ständig. bei jeden Kolbenhub. Bitte versteh mich nicht falsch da ist meine private Meinung, also nicht gleich über mich herfallen. Kann mann diesen Partikeleffekt nicht wahlweise schalten??.

MfG Hans

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo Hans,

... momentan ist es nur möglich einen Partikeleffekt mit in das Modell zu integrieren und der ist programmtechnisch nun einmal so, daß er bei Geschwindigkeit 0 nichts von sich gibt. Zusätzliches "Dampfen" an anderer Stelle geht nur mit zusätzlichen Partikeleffekten aus dem Katalog, die dann mit der Lok verknüpft sein müssen (damit sie auch "mitfahren")... und das Modell irgendwie als Gruppe hochladen (ich weiß gar nicht, ob das noch geht) also Modell + ein paar Partikeleffekte ist nicht so der Bringer...

vor 19 Minuten schrieb pfjoh:

Bitte Jungs es ist doch nicht so schwer mit den Partikeleffekten sich selber den Dampf und Rauch zu machen.

... richtig erkannt.... aber die Möglichkeiten des Modellbauers sind wie oben schon erwähnt sehr eingeschränkt.

... über solche Sachen (mehere Partikeleffekte im Modell, es raucht auch bei Stillstand...) müßte man mit @Neo verhandeln...

Gruß
EASY

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo Hans

vor 26 Minuten schrieb pfjoh:

Als erstes die weißen Laufflächen??

Die sind nicht weiss sondern hellgrau, und sollte das blanke Spiegeln (sieht mit der _ENV Funktion nicht gut aus) besser darstellen , sieh die mal die blanken Räder eines Zuges an.

vor 26 Minuten schrieb pfjoh:

Besonders da du einen schmalen Laufkranz gemacht hast

Da geb ich dir recht, ließ sich aber später nicht mehr leicht ändern wegen der "GEBACKENEN" Animation, welche schon fertig war.

vor 26 Minuten schrieb pfjoh:

Und das zweite, Ich weis ihr seid alle geil drauf das eine Dampflock dampfen muss.

Wenn ich jetzt keinen Dampf einbaue, kommt der Nächste mit "Wieso dampft die nicht"? (du hast recht, kann man im Nachhinein auch einbauen, denke aber daß Du in der Minderheit dabei bist, laßt es mich wissen wenn ich falsch liege, dann werde ich es ändern.

Siehe Licht und Sound: Baue ich nichts ein ist es nicht recht (kann man auch ja auf der Anlage dazubauen)  baue ich alles ein ist es vielleicht  auch nicht recht.

Von daher: Ich baue so damit die Modelle für die Mehrheit einfach zu bedienen ist, sonst hätte ich vielleicht auch gar keine Textur gebraucht, kann sich ja auch jeder eine  Tauschtextur zusammenbasteln, aber das will ICH nicht.

lg max

PS: über zusätzliche Partikeleffekte habe ich auch schon ins Wunschforum gestellt, wie du sicher weißt

Edited by maxwei

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 46 Minuten schrieb pfjoh:

Es gibt keine Dampflok die nicht zumindest ein wenig raucht

KATZE!

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo easy

Also ich hab nicht gemeint das noch mehr Partikeleffekte automatisch dazukommen sollten. Ich bin fürs Gegenteil. Partikeleffekt aus dem Katalog nehmen mit der Lok verknüpfen fertig aus. Paradebeispiel ist ein Stromabnehmer der runtefährt weil die Lok im Bahnhof halt macht ????. Ihr baut wunderschöne Modelle und dann das?,

Ich hab gerade eine Video gemacht dauert noch klein wenig in youtube zum hochladen dann kannst du sehen was geht mit 5 minuten Spielerei und drei Partikeleffekten an einer Dampflok

Hallo Maxwei

Ok das ist dann verständlich mit den Weiswandreifen gg. Ich komm aus der Metallbranche ich weis wie blankes Metall aussieht. Ist nicht so schlimm, eher ungewohnt. Ich will euch nicht kritisieren Dafür bist du einer der Ersten der eine Bremse eingebaut hat(y).Riffelblech und Steckdosen sensationel ehrlich Hut ab.

MfG Hans

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo Hans,

und was hält dich davon ab deine Partikeleffekte auf die Lok draufzukleben?

lg max

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo Maxwei

mich gar nichts, wie mann am Video sieht. ich find halt es sieht etwas unnatürlich aus, weil die einprogrammierten Partikelefekte heftig plötzlich kommen. Aber wie geschrieben jeden das seine. Ich würde es halt begrüssen wenn mann die Effekte wie Licht, Sound usw ein ausschalten könnte.

MfG Hans

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo Hans,

ich bin bei dir wenn es darum geht dass die aktuelle Implementierung nicht realistisch ist. Es gibt da auch keine große Ausrede, es fehlen bisher einfach die Ressourcen, um das Verhalten zu ändern.

So hat auch maxwei recht, wenn er sagt, dass die Mehrheit sich nicht damit beschäftigen will, Loks selber mit Dampfpartikeln auszurüsten.

Es wird die Zeit kommen, da wird auch das Rollmaterial eine Komplettüberholung erhalten, und dann werden realistischere Dampfpartikel nicht die einzige Verbesserung werden.

Viele Grüße,

Neo

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 18 Minuten schrieb Neo:

Hallo Hans,

ich bin bei dir wenn es darum geht dass die aktuelle Implementierung nicht realistisch ist. Es gibt da auch keine große Ausrede, es fehlen bisher einfach die Ressourcen, um das Verhalten zu ändern.

So hat auch maxwei recht, wenn er sagt, dass die Mehrheit sich nicht damit beschäftigen will, Loks selber mit Dampfpartikeln auszurüsten.

Es wird die Zeit kommen, da wird auch das Rollmaterial eine Komplettüberholung erhalten, und dann werden realistischere Dampfpartikel nicht die einzige Verbesserung werden.

Viele Grüße,

Neo

Hallo Neo

Danke, das läst ja hoffen. Kann mann dei Partikeleffekte den nicht wie Animationen aus ein schalten ?

Wie du merkst sind ja Bahnland und ich zumindest drann Textur mässig einiges zu machen. Alles geht halt leider auch nicht immer wie wir es gerne hätten. Aber wir bleiben drann.

weil ich dich gleich bei der Hand habe . Für V5 ist es möglich die Führerstandsansicht an die Richtung zu koppeln? Beim Rangiern oder auch bei Fimaufnahmen wäre das recht praktisch.

MfG hans

 

Edited by pfjoh

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo Hans,

der Fokus bei V5 liegt auf der EV und dem Drumherum, für alles andere kann ich keine genauen Zusagen treffen, was nicht bedeutet, dass es in anderen Bereichen keine Verbesserungen geben wird, nur kann ich dazu erst Konkreteres nennen, wenn ich mit der EV-Überarbeitung durch bin und dann noch Zeit übrig ist.

Viele Grüße,

Neo

Share this post


Link to post
Share on other sites

Oh Neo! ich glaube, Du hast mehr Modellbauer als Anlagenbauer und wenn da nicht ein paar richtig durchschlagende Features für diese da sind, dann warte lieber noch mit V5. Es ist hier sehr deutlich geworden, dass viele fragen, weshalb denn das ganze Theater mit der EV - sie sehen da keine Notwendigkeit. Ich bin ungeduldig, das ist logisch, aber in der Minderheit. Du solltest alle glücklich machen! Daran liegt mir hier auch was, sonst krieg' ich's ab.

Gruß
  Andy

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 4 Stunden schrieb maxwei:

Hallo zusammen, nochmal Danke für die Blumen, Modell wartet jetzt auf die Freigabe von NEO:D.

Modellideen momentan:

Jupiter
BigBoy( wird aber wahrscheinlich nix werden da ich da definitiv mit dem 65k Vertices-Limit nicht auskomme).

wär auch eine Idee

muss das noch sacken lassen

lg max

Hallo Max

Anscheinend überlegst du auf ein etwas ausgefallenes Objekt als Dampflok zum bauen.

Ich hätte das was für dich, nicht sehr groß aber mit einer vielzahl an Details wo du dich ein wenig austoben könntest gg. Auserdem hab ich das Modell zu Hause in H0 Laso könnte ich dir auch die Maße davon nehmen.

Mir würde es sehr gefallen. Aber sieh selber.

MfG Hans

ÖBB 3071.jpg

Dampftriebwagen-DT101-BBÖ-Fotolack-von-Klein-Modellbahn.jpg

BR71502.jpg

DT1.07-27393982.jpg

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo Andy,

vor 15 Minuten schrieb Andy:

Du hast mehr Modellbauer als Anlagenbauer

na das bezweifel ich aber doch stark bei 6600 registrierten Usern und etwa 20 Modellbauer. Das Forum allein ist zudem nicht aussagekräftigt genug wenn es darum geht wo es beim Studio am meisten hakt. Zudem teile ich deine Meinung nicht, dass die EV niemanden interessiert. Die Simulation der Anlagen ist ein zentraler Bestandteil des 3D-Modellbahn Studios, der die gleiche Aufmerksamkeit bekommen sollte wie die anderen Bereiche. Alles zu seiner Zeit. Die Modelle haben in der Version V4 einen großen Sprung nach vorne gemacht, jetzt sind die Simulationsfunktionen dran (und dabei geht es nicht einfach nur um eine "neue" EV).

Mein Tipp an euch, nicht zu viele Annahmen über die neue Version machen, solange nichts offiziell ist. Wer schon ein wenig länger dabei ist weiß, dass ich da nichts Halbgares abliefern werde ;)

Viele Grüße,

Neo

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo Hans

vor 54 Minuten schrieb pfjoh:

Anscheinend überlegst du auf ein etwas ausgefallenes Objekt als Dampflok zum bauen.

Es muß nicht unbedingt was ausgefallenes sein oder seltenes, nur eben etwas das es noch nicht gibt und trotzdem mehrere User interessiert, wem nutzt es wenn ich wochenlang dran bastel (außer mir) wenn sich keiner das Modell auf seine Anlage stellen will.

Ich bin deinem Vorschlag absolut aufgeschlossen wenn du mir auch noch die exakte Bezeichnung mitteilen würdest könnte ich mal schauen ob genügend Informationen im Netz zu finden sind.

Momentan auch noch  in der engeren Auswahl: BR 18.4 S 3/6 der K.Bay.Sts.B

@NEO

gibt's eigentlich ein LIMIT für die Grösse der Texturen? (hab nichts gefunden), bei bestimmten Modellen wäre es wohl notwendig die Textur auf 4096*4096 aufzuziehen.
(für die BR81 wars 1024*2048)

PS: Danke für die Freigabe der BR81

lg max

Edited by maxwei
Rechtschreibfehler

Share this post


Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now

×