Jump to content
kdlamann

Historische Gebäude und mehr

Recommended Posts

Hoffentlich gibt es auch weitere Notwendigkeiten ;)

(y)

Gruß Frank

Edited by fzonk

Share this post


Link to post
Share on other sites

Was für ein Teil! Da mußt Du nicht mehr viel verändern, dann kannst Du Neuschwanstein als Variation dazu legen ;).

Gruß Andy

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo!

Vielen Dank für die Rückmeldungen!

Ich habe dem Innentor noch ein animiertes Fallgitter spendiert.

g.thumb.jpg.6ba1a3fdba297953e8721070020a4b64.jpgf.thumb.jpg.6615043cc866cee9e7bd93e2c00a1aa4.jpg

Die dringende Notwendigkeit bestand übrigens darin, dass ich noch keine Burg gebaut habe... Ist doch ein hinreichender Grund! :D;)

Viele Grüße

kdlamann

Share this post


Link to post
Share on other sites

und es ist - wie nicht anders von dir gewohnt - ein fantastisches Ergebnis! Deine Texturqualität ist grandios! Ich sage das, weil ich weiß, was es bedeutet, nicht nur gute Texturen zu haben, sondern sie auch perfekt aufzulegen, du machst das richtig super!

Gruß
Reinhard

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo!

Keine Burg ohne Geist!

Die Burg ist unbewohnt, nur Samstag bis Montag kann sie zwischen 12.00 Uhr und 16.00 Uhr für familienfreundliche 25,-€ (Kinder bis 3 Jahre 24,- €) besichtigt werden.Nachts zieht ein kleiner Geist seine Runden. Er ist als _LC definiert, also leicht transparent.

h.thumb.jpg.c804ab2af2122b6582872992ff5fe5c9.jpgi.thumb.jpg.59ed67e103776c54ef05583307391cf4.jpg

Natürlich muss man ihn sich nicht antun, man muss die Animation ja nicht aufrufen;).

Viele Grüße

kdlamann

Share this post


Link to post
Share on other sites

Was du für Ideen hast!!! Suuuper!

vor 2 Minuten schrieb kdlamann:

für familienfreundliche 25,-€ (Kinder bis 3 Jahre 24,- €)

Dir gehts ja wohl nicht gut!!! Wieso müssen die Kackbratzen nur fast den halben Preis bezahlen!?!? Ich finde ja, dass Kinder bis 3 Jahre die doppelte Gebühr entrichten müssen für all den Ärger, den die verursachen und Senioren ab 80 nur in Begleitung ihrer Eltern! So geht das!

:D

Gruß
Reinhard

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 1 Minute schrieb Reinhard:

Dir gehts ja wohl nicht gut!!! Wieso müssen die Kackbratzen nur fast den halben Preis bezahlen!?!? Ich finde ja, dass Kinder bis 3 Jahre die doppelte Gebühr entrichten müssen für all den Ärger, den die verursachen und Senioren ab 80 nur in Begleitung ihrer Eltern! So geht das!

Hall Reinhard,

hast ja recht, aber nach ein paar Bier bin ich immer so sentimental und gutmütig!:D:D:D

Grüße

kdlamann

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo @kdlamann,

ich kann mich den Vorrednern bezüglich Deiner prächtigen Gebäudemodelle nur anschließen. (y)

Aber ...

455766736_Auenklo.thumb.jpg.061cd5a23b1517555f5c547a432b1cf6.jpg

... der Arme, der da im falschen Augenblick da drunter durchläuft ...
oder gehört das zur Verteidigungsstrategie des Schlossherrn?  :P

Viele Grüße
BahnLand

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hi,

ich wollte das auch monieren, habe dann aber gutgläubig zur Schieß-Scharte gewechselt. Ostern mit ei ist gerade vorbei. Zur Verteidigung sind jedoch alle Mittel recht

meint spaßend

Henry

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ihr seid euch da sicher? Nee, oder? Ja, man sagt, man habe Pech eingesetzt, um eine Burg zu verteidigen. Aber so bekommt 'Pech gehabt' eine ganz neue Bedeutung.
Obwohl, der Boden ist sauber. Das ist dann kein Zufall mehr! Das würd' mir aber stinken.
Aber eigentlich kann es Leute, die durchgehen, gar nicht treffen. Denn solange das Fallgitter oben ist, kann da ja gar keiner draufgehen. Ist ja kein Rolladen :D
Ich glaube das mit der Schießscharte dann auch.

Gruß
  Andy

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallöchen!

Was aus solchen Pechnasen (so nennt man derartige Voirbauten) herauskam, war von heißem Pech bis zu Abfällen und Sch... alles, was man so ablassen kann. Ich habe dennoch auf ein paar kräftige Fladen unterhalb der Pechnase verzichtet. Sowas gibt es nur am Mittelalter-Erlebnistag für Familien am 35. Mai (85.-€ für zwei Erwachsene und ein Kind).:D

Viele Grüße

kdlamann

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo!

a.jpg.56ba614c5d7c82c9e0bafb3c39c79c09.jpgb.thumb.jpg.37a6ac3f2e9c5ff8e05b9e3238765978.jpgc.thumb.jpg.be3c12400bb7b66d9a304fab1dc7011c.jpg

Auf den ersten Blick könnte man sagen, das das Kaufhaus nicht unter "historische Gebäude" passt. Es ist aber aus Elementen eines Kaufhauses erstellt, das im neoklassizistischen Stil erbaut und 1907 eröffnet wurde. Daher unterscheidet es sich von den jetzigen Kaufhaus-Bauten mit "klarer Linienführung" und Glasfronten. Dafür hat es Fenster, die auch ein Bürogebäude haben könnte.

Die "Fensterbeleuchtung" frisst Polygone, daher gibt es eine gering beleuchtete LOD2. Es fehlt noch die Leuchtschrift mit dem Namen des Kaufhauses. Und falls jemanden einige Teile bekannt vorkommen: das KaDeWe wäre definitiv zu groß in einer Modellbahnanlage9_9... Interessant wäre auch das Karstadt am Hermannplatz in Berlin gewesen, doppelt so groß wie das KaDeWe, erbaut im Art-Déco-Stil und am Kriegsende von der SS zerstört. Der Hermannplatz  war einer der Schauplätze in der Serie "Babylon Berlin". Dieses Gebäude soll wieder errichtet werden. Mal sehen - vielleicht vergreife ich mich auch daran mal.

d.jpg.9fb31b5867ec04a333baabe58a589c3f.jpge.thumb.jpg.30fc21d99ac97639353228a91d00a844.jpgf.thumb.jpg.c52853ee2f2ffdafaaca3e10bf8e125a.jpgg.thumb.jpg.a27042cc62b8287f0e9ac1fa43b1c01c.jpg

Viele Grüße

kdlamann

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo kdlamann,

Das mit dem Eintrittspreis ist schon sehr happig. Aber schliesslich muss der Burgherr auch viele Euronen investieren um das Gemäuer zu erhalten. Denkmalschutz kostet Geld, viel Geld. Ausser das ich im Burggraben etwas verrostetes Eisen gefunden habe, (wohl die Reste der Rüstung von Ritter FIPS ?;)) habe ich an dem Gemäuer NICHTS auszusetzen(y)(y)

lobo

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo!

Oft werden dih.thumb.jpg.2fdfb7c52d99741b1cfe0e9e6f72b51f.jpge Kaufhausfronten - vor allem, wenn sie achitektonische Besonderheiten aufweisen - angestrahlt. Daher habe ich eine Variante mit "bestrahlter" Front erstellt.

Vielleicht ermöglicht Neo  ja irgendwann die Möglichkeit, "Nachttexturen" für _LS-Komponenten zu erstellen. Das hätte den Vorteil, dass Fensterbeleuchtungen und angestrahlte Wände realistischer gestaltet werden können.  Man hätte dann ebenfalls nur zwei Materialien, so wie jetzt, wenn man _LS-Komponenten verwendet. Wenn man keine eigene Nachttextur erstellt, kann das MBS dann so arbeiten, wie jetzt.

Das verschieben von Flächen durch Animation, um Beleuchtungen zu "schalten", finde ich persönlich nicht so befriedigend.

Viele Grüße

kdlamann

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo,

da sich viele Bewohner der Modellbahnanlagen über mangelnde Treffpunkte für die abendliche Kommunikation beschwert haben, entsteht hier eine Berliner Eckkneipe mit einer Fassade im Stil der Gründerzeit. Rund um die Kneipe ist der Sockel gefliest, damit man ihn nach kleineren Unpässlichkeiten besser reinigen kann.

b.thumb.jpg.9728e3a18480fbb622cd56e3d1ccc7ff.jpgc.thumb.jpg.5d73fbc637774d3a8aa2f73827815042.jpga.thumb.jpg.e52d7ffb476a5746e7754b9528013eab.jpg

Viele Grüße

kdlamann

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo kdlamann

Ich erkenne an Deinem Baustil etwas Außerordentliches. Die grobe Vielfalt Deiner Architektur ist sehr gut. In meiner letzten Anlage "Eisenbahnepoche 2" kamen einige Bauten von Dir zur Verwendung. Wenn ich noch mehr von diesen schönen Gebäuden zur Verfügung gehabt hätte, dann wären diese auch verwendet worden. Besonders schönes Design,  Baustil und auch architektonisches Können zeugt vor und nach des 19ten Jahrhunderts. Bei bestimmten Anlagen passen Deine Gebäude wie zugeschnitten.

MfG

Morsdorf

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo!

Vielen Dank für die Rückmeldungen!

Als Variante habe ich statt der Kneipe ein Chinarestaurant "eingebaut".

ch.thumb.jpg.75c1a6b867d6d32775ed92f38617a605.jpg

Viele Grüße!

kdlamann

Share this post


Link to post
Share on other sites

Moin,

Mir gefallen Deine Großstadtbauten außerordentlich gut (y)

sagt Henry

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo!

Zwei weitere Stadthäuser sind entstanden: ein Hotel und ein Cafe in einem Geschäftshaus. Der Stil entspricht der typischen Sanierung von im Krieg zerstörten Häusern in den 50ern.Man legte wert auf "klare" Strukturen und deutete die zerstörte Bauverzierung nur an, hier durch Facetten. Die Struktur im Erdgeschoss ist im Eingangsbereich erhalten, aber auch hier ist auf Verzierungen verzichtet worden. Diese "klare Linienführung" haben wir u.a. dem Bauhaus zu verdanken. Im Moment bin ich dabei, die berühmten Häuser von Ernst May aus der Frankfurter Römerstadt zu fotographiern um Texturvorlagen zu erhalten. Die Häuser sind u.a. bekannt durch die "Frankfurter Küche", der ersten Einbauküche. Auch sie haben ihren stilistischen Ursprung in der Bauhaus-Architektur.

Sobald V5 da ist, werde ich Hotel und Cafe als Varianten hochladen.

B.thumb.jpg.7ebbcc8410cb6df763b22517d364322d.jpgA.thumb.jpg.0437dabf346bc0042796ee20b8edda9b.jpgEingang.thumb.jpg.f8eb1e6776b5c5e691de9ff99250deee.jpg

Viele Grüße

kdlamann

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo kdlamann,

möchtest du deine anderen Modellbaukollegen aufs Abstellgleis schieben?....:). Ich muss vor dir den Hut ziehen...super Sache.(y)....und noch mehr....

Gruß Karl

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo!

Bei Riefelstein & Co können die Bewohner in den Modellandschaften endlich einen günstigen Kredit (19,87% Eff.) für die Sanierung ihrer Häuser erhalten. Wie man leicht am Baustil erkennen kann, wurde die Bank 1890 gegründet (Gründerzeit).

Tag.thumb.jpg.8f45d07c421620602bfef2df6d21b54d.jpgNacht.thumb.jpg.cb97f0df9d1007e4956edf4651b095fa.jpgEingang.thumb.jpg.ca47a112f863bc541648308a5b55d45c.jpg

Viele Grüße

kdlamann

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo!

Es ist wohl vielen entgangen - auch Neo hat nichts dagegen getan! Kopfschmerzen, Grippale Infekte und vieles mehr plagt die Einwohner der Anlagen! Doch Abhilfe naht, sobald der neue Katalog freigeschaltet ist, werde ich eine Apotheke hochladen.

a.thumb.jpg.76fc9c34667698826b4a4c44703ca2cc.jpg

Die drei Modelle sind als Varianten zusammengefasst und entsprechen im Stil restaurierten Häusern mit Stufengiebeln aus der Renaissance (15. und 16. Jahrhundert). Daher auch das Gründungsdatum der Apotheke: 1450.

Viele Grüße

kdlamann

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo!

Am Wochenende konnte ich mal wieder eine Fototour durch Frankfurt machen. Hier das erste Resultat:

In Frankfurt wurden zwischen 1925 und 1930 viele Wohnprojekte verwirklicht. Die Architektur wurde stark durch das Bauhaus ( 1919 bis 1933, gegründet von Walter Gropius, nach ihm wurde die Gropiusstadt in Berlin benannt) beeinflusst. Hier ist ein Modell aus der zwischen 1926 und 1929 errichteten Siedlung Praunheim. An der Ludwig-Landmann-Straße wurden 235 Kleinstwohnungen als Laubenganghäuser gebaut. Die Gebäude stehen unter Denkmalschutz.

Original.thumb.jpg.a7dba8e7a0fa74a03f474c86aedf60a9.jpg

a.thumb.jpg.7f2b5c2d546c3c548b8a9442c025acd0.jpgb.thumb.jpg.73a3bba8d8b3f406b69718e3339c8f27.jpgc.jpg.6adb9c22c0673ba5995dd835736a1da4.jpg

Das Modell umfasst drei mit Kontaktpunkten ausgestattete Teile: Das Treppenhaus mit Eingangstreppe und Briefkästen, ein Mittelhaus und ein Stirnhaus mit abgeschlossenen Laubengängen.
Die "Beleuchtung" fehlt noch, aber im Moment ist ja ein Hochladen nicht möglich.

Viele Grüße

kdlamann

Edited by kdlamann

Share this post


Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now

×