Jump to content
maxwei

Maxwei's Modellbau-Werkstatt

Recommended Posts

and there is aloso this version INFRA, there is a lot of private eand public version of this train :)post-8789-0-81526200-1347444071.thumb.jpg.72f82972f700260674dfb13d9d6a6537.jpgimageproxy.thumb.jpg.ac53dd93159c0b77fbdf72e52e9c787d.jpg

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo zusammen, ich hab noch 2 Versionen gebastelt:

for.thumb.jpg.433849f036b484292c1f7f7665e4a8a1.jpg

lg max

Share this post


Link to post
Share on other sites

… und die letzten drei, auf "alt" getrimmt...

for.thumb.jpg.ccbd90eb68146d3ab698e1ca956e96f8.jpg

lg max

Share this post


Link to post
Share on other sites

Oh ja, die kommen gut! Irgendwie hat der Typ trotzdem was von Frachtern im Schiffsverkehr - oder vom Jaguar E. ;)

Gruß
  Andy

Share this post


Link to post
Share on other sites
Posted (edited)

Hallo Maxwei

das "auf alt trimmen" kann mann das irgendwie mit Sketchup auch ? Ist das in der Textur eingebettelt ?

Das ist etwas  was ich mich frage .

Grüß Jan

Edited by Jan

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo Jan

das hat jetzt grundsätzlich mit Blender oder Sketchup nichts zu tun, sondern ist ausschließlich eine Sache der Texturierung, sprich, so wie du eine Textur bastelst, in welchem Programm auch immer, so kommt die Textur.

Ich, z.b. zeichne alles in Corel Draw, wenn ich dann auf "alt" trimme lege ich einen Schleier, gebastelt in corel photo, und lege diesen dann einfach über die vorhandene Textur.

lg max

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo Max

Ich benutze auch Coreldraw X4 und Corel-Photo-Paint X4 aber mit dieser Technik habe ich noch nicht experimentiert.

Das muss ich mir auch mal ausprobieren.

Danke für den Tipp

Grüß Jan

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 3 Stunden schrieb maxwei:

lege ich einen Schleier, gebastelt in corel photo, und lege diesen dann einfach über die vorhandene Textur. 

Hallo @maxwei,

so mache ich das auch, allerdings nicht mit corel, welches Programm das leistet ist aber auch egal. Ganz besonders war für mich die Herausforderung bei den American (4-4-0), wo dieser Zussatz nicht unbedingt "alt" sondern eher "sand" - durch die Prairie gefahren - sein sollte ;)

Gruß
Reinhard

Share this post


Link to post
Share on other sites

@maxwei bravo bravo It's beautiful!! I think you can make your durty effect on every model because it s good and more realistic!

i hope to play with it 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo zusammen, vorerst mal vielen Dank für die Likes und Kommentare, jetzt geht's aber weiter.

Das Fahrwerk der MAK 1203 (Tegernsee) ist fast fertig:

for.thumb.jpg.79ea61dc051e71019cc4735255376377.jpg

lg max

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo Max

Super tolle Modelle deine Loks .

Eine Frage hab ich mal nebenbei zum Lok-Bau .

Wär es möglich auch mal eine Lok in Einzelteile zu bauen ohne Fahrbetrieb ?   3-4 Teilstücke 

Ich habe eine Halle für Lok-Neubau aufgebaut - da wär mir hilfreich eine Lok in Einzelteile zu haben .

So eine Möglichkeit ist hier im Studio noch nicht gegeben - kann aber auch eine sehr schöne Darstellung im Werk sein .

Meine Halle ist aus Grundkörper ( Bordmittel ) hergestellt worden .

In der Halle ist eine Grube , eine Hebebühne Förderband und Transportkran ( Chassis ) vorhanden .

Meine Idee ist eine Lok aus ein paar Einzelteile und dann die gleiche Lok als fertige Lok ( mit Fahrbetrieb )

Mit der EV kann man entsprechend die Fertigung programmieren .

Vielen Dank , wenn es so eine Möglichkeit gibt .

Viele Grüße

H:xnS

Share this post


Link to post
Share on other sites
Posted (edited)

Hallo Hans, das wäre in der Tat eine interessante Idee, ich könnte da ja einzelne Module anbieten, sag mir welche Lok du gerne zerlegt haben möchtest, und welche Bauteile dann daraus einzeln erstellt werden sollten, dann könnte ich mir mal die Umsetzung anschauen, und zwar als Set könnte das gehen.

lg max

Edited by maxwei

Share this post


Link to post
Share on other sites

cool!!! Already one a new model!!? you work 24h/24 :)

The bb63000 are in the game now? I can t see the dirty version!

Thanks again for you amazing job

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hello arnyto, Thanks for your nice comments..

The BB 63000 is waiting for release and takes a little while.

greetz max

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo Max

Als Set ( Gruppenauswahl ) wär super , daran habe ich nicht gedacht . (y)

Vorstellung ...

1. Fahrwerk

2. Chassis ohne Fenster/Türen ( Metalleffekt , also ohne Farbe ) 

3. Pantograf einzeln 

4. Scheinwerfer ( Beleuchtungseinheit )

5.Türen / Fenster

Mmh , eine Lok ?  Wie wärst mit der 193er oder auch eine andere .

 

Hab eher mit gerechnet , das es zu schwer wär , das umsetzen . 

Denke , das würde sicher auch einige interessieren , ein Werk für eine Lokherstellung oder Wartungsarbeiten .

 

Erstmal vielen Dank , lass Dir Zeit - noch habe ich viel umzusetzen auf der virtuellen Anlage ( 90% Real ) .

Viele Grüße

H:xnS

Share this post


Link to post
Share on other sites

The BB63000 is released right now, thx to NEO

lg max

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo Max,

verrätst du uns, welchen Farbton du für die Beleuchtung des Führerstands benutzt hast?

HG

Brummi

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo Brummi, das ist meine Grundtextur, mit dieser beginnt jede Multitextur:

for1.jpg.fe6dd686be856f413a6e58da4d1cbbc6.jpg

rechts unten sind verschiedene Farbverläufe, mit diesen experimentiere ich immer welcher Farbton gerade passt, bei der BB 63000
schaut die Zuweisung so aus:

for.jpg.dc1fe22ed0ccde3f0b3d15f8e70e6694.jpg

Wobei ich gerade gesehen habe daß bei den "alten" die Zuweisung nicht stimmt, werde ich gleich korrigieren.

lg max 

Share this post


Link to post
Share on other sites
Posted (edited)

 

Hallo zusammen, aufgrund obiger Beiträge bin ich gerade auf ein interessantes wenngleich auch etwas unerklärliches Phänomen gestoßen:

Ausgangssituation: gleiche Lok, gleiche Zeit, gleiche Kameraposition, gleiche Szenerie

Lok BB63000

Nach mehrmaligem Umschalten zwischen irgendwelchen Variationen (die "alten" lasst mal momentan außen vor bitte, da ist noch ein Fehler), meistens so 2-4 mal passiert folgendes:

for.thumb.jpg.a59076ac9136fb462bb75f0d8905fe75.jpgfor1.thumb.jpg.1f8a0a49f7f4a305e08608e63b3cfd1c.jpg

plötzlich ändert sich  die Innenbeleuchtung, kann mir das jemand erklären bzw. Nachvollziehen? (oder ist das nur bei mir so?)

Ein Frage auch an @Neo: kennst du das Phänomen?

lg max

Edited by maxwei

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo max,

bekannt ist es mir nicht, aber ich vermute ein Reihenfolgeproblem bei transparenten Objekten, die praktisch die gleiche Entfernung zur Kamera haben. Blendest du die Glasscheiben aus, wenn du die Beleuchtung einschaltest?

Viele Grüße,

Neo

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo NEO

vor 24 Minuten schrieb Neo:

Blendest du die Glasscheiben aus, wenn du die Beleuchtung einschaltest?

Nein, die gesamte Struktur bleibt erhalten, es wird nur das _LC-Objekt in der Animation vergrössert.
Die grundsätzliche Textur bleibt auch erhalten, da das _LC..ja auf die normale Multitextur zugreift, diese auch, bis auf andere Farbänderungen, ja dieselbe bleibt.

lg max

Share this post


Link to post
Share on other sites
Am 17.4.2020 um 13:32 schrieb maxwei:

Hallo zusammen, vorerst mal vielen Dank für die Likes und Kommentare, jetzt geht's aber weiter.

Das Fahrwerk der MAK 1203 (Tegernsee) ist fast fertig:

for.thumb.jpg.79ea61dc051e71019cc4735255376377.jpg

lg max

Hast du einen Zauberstab? Ich meine, ich denke, Drehgestelle sind der schwierigste Teil, den es gibt, und du machst das so schnell!

mit besten Grüßen,
Hubert

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo zusammen, vielen Dank für die Likes und Kommentare...

vor 10 Stunden schrieb hubert.visschedijk:

Hast du einen Zauberstab? Ich meine, ich denke, Drehgestelle sind der schwierigste Teil, den es gibt, und du machst das so schnell!

Wie ich schon schrieb, erstens hab in Zeiten wie diesen viel Zeit und zweitens geht alles in Blender schon schnell von der Hand weil ich ziemlich viele Tastenkürzel auswendig kann, weiters kommen natürlich auch verschiedene Meshes von anderen Projekten vor die einfach reinkopiert werden, man muß das Rad ja nicht immer neu erfinden:D.

Voraussetzung ist natürlich auch immer eine gut  "lesbare" Vorlage..

lg max

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich bin auch immer fasziniert was ihr modellbauer da zustande bringt und immer wenn ich ein modell verwende geht mir durch den kopf was fuer eine arbeit dahinter steckt. 

Ein dankbarer nutzer.

Gruss

gmd

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo max,

vor 22 Stunden schrieb maxwei:

Nein, die gesamte Struktur bleibt erhalten, es wird nur das _LC-Objekt in der Animation vergrössert.

versuch mal die Vergrößerung etwas zurückzunehmen, sodass das LC-Objekt etwas Abstand zu den Fenstern bekommt.

Viele Grüße,

Neo

Share this post


Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now

×